Benutzerprofil

kael

Registriert seit: 06.09.2008
Beiträge: 3454
Seite 1 von 173
19.01.2019, 13:33 Uhr

Nein, so sollte das Niveau nicht aussehen. Dennoch will ich den Kommentator verteidigen, weil es ihn wütend macht, dass die mediale Präsenz von Frau v. d. Leyen ihrer Kompetenz als [...] mehr

18.01.2019, 14:57 Uhr

Oh je! Sind Sie mit Ihrem politschen Interesse tatsächlich so anspruchslos? mehr

18.01.2019, 14:54 Uhr

zu 1.: Weiterhin PS-starke Autos in D verkaufen und in die USA und ander Länder mit strengen Tempolimits exportieren. Nicht neues also. zu 2. So lange Gesetze für unvernünftige Zeitgenossen [...] mehr

18.01.2019, 14:36 Uhr

Satire? Ich fasse Ihren Beitrag als Satire auf. Dass er ernsthaft gemeint sein könnte, kann ich mir nicht vorstellen, ohne sie beleidigen zu müssen. mehr

18.01.2019, 13:31 Uhr

Sie tun mir leid! Wenn das Ihre Sorgen sind, aus denen Sie politische Konsequenzen ziehen wollen, tun Sie mir von Herzen leid! mehr

18.01.2019, 13:25 Uhr

Besuch auf der Couch Ich weiß nicht, ob ich über Ihren Beitrag lachen oder weinen soll. Vor wirklich "verwirrten Egoisten" wie Ihnen sollte man sich fürchten. Ihre "Hoppla-jetzt-komm-ich"- [...] mehr

18.01.2019, 13:15 Uhr

Tempolimit? Eine gute Nachricht, wenn sie denn auch realisiert wird. Selbst der ADAC - früher eine Betonwand in Sachen Tempolimit - verhält sich zwischenzeitlich offener. Was heißt Tempolimit auf Autobahnen? - [...] mehr

17.01.2019, 15:39 Uhr

Ursache und Wirkung Ich kann "Hetzkampagnen gegenüber der AfD" nirgendwo entdecken, stattdessen nüchterne Berichterstattung über geifernde und menschenverachtende Sprüche gewisser AfD-Funktionäre auf [...] mehr

17.01.2019, 12:34 Uhr

Deutschland hat historisch mehr Schuld auf sich geladen Wenn Sie mal die Bücher über unsere jüngere Geschichte konsultieren, dürften auch Sie verstehen, warum wir uns bemühen, zumindest militärisch als Saubermänner aufzutreten. Unsere einschlägige [...] mehr

17.01.2019, 11:06 Uhr

Nur Mehdorn und Nachfolger? Die Bahn hat nicht nur einen Aufsichtsrat, der eigentlich "Aufsicht" üben sollte sondern es gibt auch einen Bundesminister, der die Eigentümerinteressen zu verfolgen hat. Ich frage mich, [...] mehr

14.01.2019, 16:22 Uhr

Es reicht langsam SPON und seine durchaus sensationelle Fach-Autorin Rützel haben das Ihre längst getan und zweifelhaften RTL-Formaten national Ruhm und Zuschauer generiert. RTL sollte sich für eine derart verlässliche [...] mehr

14.01.2019, 15:42 Uhr

Stimmt Aber weil die deutsche Marine auf den Meeren dieser Welt bekanntlich unsere mit Abstand größte und bedeutsamste Verteidigungswaffe ist, gebührt ihr natürlich auch ein Sonderrecht in ihrer [...] mehr

14.01.2019, 15:33 Uhr

Unsinn Bitte um Klärung: Was genau sieht das GG nicht vor und wo steht es geschrieben? Unser GG ist im übrigen weder auf Druck der Alliierten noch mit Unwissenheit seiner Väter sondern als glaubwürdige [...] mehr

13.01.2019, 18:12 Uhr

Nein danke! Alles nur das nicht. Militärs mit Sachverstand gehören in die unteren, beratenden Ebenen. Dort gibt es sie ja auch. Die Führung eines Ministeriums gehört in einer Demokratie in die Hände eines [...] mehr

13.01.2019, 18:04 Uhr

Es geht einfacher Sie könnten sich und Ihren Adressaten das Lesen und Verstehen einfacher machen, in dem Sie das "Antworten/Zitieren"-Feld eines Beitrags drücken. mehr

13.01.2019, 17:57 Uhr

Hilft Ihnen das weiter? Zitate: "verkommene Gesellschaft, Kameradschaft" usw. Das alles meinen Sie verbessern bzw. fördern zu können, wenn jeweils 150 Mann (?) für ein halbes Jahr auf einem Segelschulschiff [...] mehr

13.01.2019, 17:29 Uhr

Das mag sein oder auch nicht. Weiß ich nicht. Aber es geht auch um mehr als nur um Wirtschaftlichkeit. Es geht um die Reduzierung des sozialen Grabens, der nach 30 Jahren zwischen West- und [...] mehr

13.01.2019, 17:18 Uhr

Über "Kosten" und "kosten" "Gutachten: Brexit ohne Deal würde Deutschland Milliarden Kosten" Ist nur eine Petitesse, aber eine überraschende für mich als SPON-Leser: Das Wort Kosten (groß) würde ich durch kosten [...] mehr

13.01.2019, 17:13 Uhr

Längst überholte Seefahrer-Romantik Die gesamte Handeslsschifffahrt funktioniert auch ohne Segel-Schulschiffe ganz gut. OK, einige, langen Seefahrer-Traditionen verhaftete Länder leisten sich für ihre See-Streitkräfte ein solches [...] mehr

13.01.2019, 16:54 Uhr

Elbphilharmonie Die Welt lacht sich kaputt? Naja, Sie müssen es ja wissen. Elbphilharmonie: "hässlich, dass sich die Fußnägel krümmen" Ich weiß nicht, unter welcher Fußkrankheit Sie leiden. Es geht [...] mehr

Seite 1 von 173