Benutzerprofil

londonpaule

Registriert seit: 13.09.2008
Beiträge: 361
23.01.2017, 01:12 Uhr

Amüsanter Beitrag vom SPIEGEL. Ganz so schwarz-weiß ist es ja nun nicht. Etwa war die zögerliche Haltung im Irakkrieg und anderswo so verkehrt nicht...und dass die Situation Anfang/Mitte der 80er Jahre hochgefährlich [...] mehr

18.01.2017, 23:25 Uhr

brilliant geschriebener Artikel Ich halte sonst nicht viel vom generellen 'AfD-bashing' und vom inflationaeren Gebrauch des Wortes "rechtspopulistisch" - aber Sie haben hier den Nagel auf den Kopf getroffen und fulminant [...] mehr

17.01.2017, 19:35 Uhr

nur haerteste Strafen wirken hier... in Grossbritannien gibt es auch allerlei Spezialisten die den Partikelfilter im Abgassystem von Diesel-PKW ausbauen... Wer fuer so was konsequent ein-zwei Jahre ins Gefaengnis geschickt [...] mehr

09.01.2017, 20:06 Uhr

Richtige Richtung ob das reicht wird man sehen; es bedarf wohl tiefgreifender Eingriffe in den Strafvollzug um Gefängnisse etwa nicht zu Kriminalisierungsanstalten zu machen... Possierlich dass nun bald angefangen wird [...] mehr

09.01.2017, 13:01 Uhr

Die Dummheit der Menschheit ist verantwortlich sonst gar nichts. Dieses "Affaerchen" um die geleakten emails ist geradezu laecherlich. Wikileaks wurde anfangs hochgelobt - der Spiegel selbst hat ja mitgewirkt seinerzeit zigtausende [...] mehr

08.01.2017, 11:04 Uhr

Etwas nicht so ganz verstanden... haben Sie... 1) Nafri steht nicht einfach für Nordafrikaner, sondern nordafrikanischer INTENSIVTÄTER 2) solche Vorurteile und Stereotypen sind nicht immer nur Heuristiken, also kognitive [...] mehr

03.01.2017, 17:00 Uhr

Kanzlerkandidat Schröder wäre der einzige glaubhafte SPD Kanzlerkandidat. Trotz vieler Fehler (Griechenland, Spitzensteuersatz senken) hat seine Regierung Deutschland einen massiv positiven Impuls gegeben. Darüber [...] mehr

26.12.2016, 23:22 Uhr

Frauenrechte Reden Sie mit ihm doch mal über Frauenrechte etc... interessant, Leute wie Sarrazin oder Buschkowski sind bei Ihnen Rassisten, Boris Palmer et al "Rechtspopulisten" aber "Kalte" [...] mehr

23.12.2016, 08:11 Uhr

Satire oder Ernst? Sie wollen das ernsthaft auf Versagen der Polizei und sonstiger Behörden zurückführen? Wieviele Möchtegern und echte Djihadisten glauben Sie kann man 24h am Tag mit halbwegs vertretbarem Aufwand [...] mehr

22.12.2016, 07:23 Uhr

Falsche Übersetzung Trump’s Arzt sagte nicht "die können nicht alle sterben" sondern "die können alle einer nach dem anderen sterben" zur Prasidentschaftsnachfolge im Falle eines gesundheitsbedingten [...] mehr

18.12.2016, 21:09 Uhr

Sie haben vergessen... ... dass es die Eurokrise gibt die von unserer Regierung "alternativlos" auf brillante Weise "gelöst" wurde. Ferner wäre da noch das Migrationsproblem zu erwähnen. Ferner: falls [...] mehr

06.12.2016, 16:37 Uhr

757 Wie jedes Kind (und es sind wohl insbesondere dieselben) weiß, fliegt Donald Trump eine alte 757, keine 747. Das sieht ein Blinder mit Krückstock, wie man einen Lada von einem Rolls Royce [...] mehr

29.11.2016, 20:25 Uhr

EU weites Verbot von Kia und Hyundai... Wäre eine interessante Antwort... Gerade Kia und Hyundai sind soweit uch mich erinnere für nicht gerade optimale Verbrauchswerte und Abweichungen von Herstellerangaben bekannt. Vom mit 500 Mio [...] mehr

27.11.2016, 07:58 Uhr

Nicht sehr schade... ... wäre es um Öttinger. Trotzdem wir in einer zu politisch korrekten Zeit leben ist er nicht der Klügste was gewisse Verhaltensregeln angeht. Als hoher Repräsentant der EU Chinesen als Schlitzohren [...] mehr

22.11.2016, 20:13 Uhr

Zufaellig mitbekommen was in USA/UK passiert ist??? (!!!!!) Hallo, haben Sie zufaellig mitbekommen was im UK/den USA im Rahmen solcher Mitglieder-Vorwahlen passiert ist? Da gab es zwei/drei Fehlentscheidungen: 1) Donald Trump - waere sonst nicht [...] mehr

21.11.2016, 22:03 Uhr

Jean d'Arc Tatsächlich hat Europa auf so jemanden nur gewartet....er sollte wie einst de Gaulle das Steuer in die Hand nehmen. Warum haben wir keinen Francois Fillion??? Ausser Boris Palmer träte für die [...] mehr

06.11.2016, 13:53 Uhr

Guter, neutraler Artikel der es auf den Punkt bringt: das Recht sich verteidigen zu dürfen/können ist kaum abwegig; daraus einen Kult zu kreieren und die Tatsache dass sich 50% der Waffen in den Händen von 3% der Bevölkerung [...] mehr

01.11.2016, 11:09 Uhr

Wo ist jetzt gleich die Pointe? Der Autor hat sich wohl etwas zu lange von den Republikanern berieseln lassen. Sie klappt zusammen und steht wieder auf, schrecklich! Und das im Wahlkampf! Sie teilt das Politikern in Freunde und [...] mehr

25.10.2016, 02:50 Uhr

Ferner.. ...wie sieht wohl die praktische Lösung solcher Fragen in Zukunft aus? Ganz einfach: man versucht nicht mehr das Ergebnis von Parlamentsabstimmungen bereits vorwegzunehmen und die Terminplanung von [...] mehr

25.10.2016, 02:37 Uhr

Hintergrundinformation? ...Fehlanzeige... was sind die strittigen Punkte, sind diese deckungsgleich mit der Kritik aus der SPD/Österreich etc, was sind die Gefahren der Schiedsgerichte etc? Erfüllen Sie Ihre journalistische [...] mehr