Benutzerprofil

P.Delalande

Registriert seit: 16.09.2008
Beiträge: 3573
Seite 1 von 179
05.01.2019, 14:43 Uhr

Geschichtswissenschaft, nie gehört? Und es ist u.A. die Aufgabe der Historiker dies zu untersuchen und die Wahrheit von der Erfindung und der Propaganda zu trennen, oder wussten Sie das etwa noch gar nicht? mehr

05.01.2019, 14:36 Uhr

Der Unterschied zwischen einem fiktionalen Bühnenstück und einer politischen Aussage einer Person der Zeitgeschichte scheint Ihnen nicht geläufig zu sein. Sei aber hier doch ins Bewusstsein [...] mehr

05.01.2019, 13:25 Uhr

Aus meiner Sicht stellt das Mittelmaß nichts weiter dar als die Wahrheit. Über dem Mittelmaß liegt die korrekte und unvoreingenommene Analyse der Wahrheit; darunter die Verbiegung der Wahrheit und [...] mehr

04.01.2019, 22:56 Uhr

Welche "einschlägige" Presse meinen Sie? Denn mal Butter bei die Fische. Übrigens, ich unterstelle gar nichts, ich sage es Ihnen auf den Kopf zu, dass Sie Falschmeldungen verbreiten, [...] mehr

04.01.2019, 22:03 Uhr

Tja, wie wäre es Sie beantworten mal die Frage selbst, denn offensichtlich scheinen Sie das besser zu wissen als die Bewohner der Schanzenviertels selbst. Oder etwa doch nicht? Übrigens wohnen [...] mehr

13.12.2018, 18:38 Uhr

Ja, bitte erklären Sie, als vermeintlich "Eingeweihter", was da "Sache ist". Ihre Erklärung würde mich sehr interessieren, oder können Sie Ihre Vorwürfe etwa gar nicht [...] mehr

30.11.2018, 16:50 Uhr

Rechnen glatt 6, setzten... Nun ja, jeder Mensch hat wohl eine politische Einstellung die in etwa der politischen Linie einer Partei entspricht. Da ist es doch besser, die politische Einstellung ist einigermaßen bekannt und [...] mehr

28.11.2018, 22:19 Uhr

Liebe Grüße an Sie und Ihre, wie es scheint, hier (muss einen das wundern?) so zahlreich vertretenen Mittrolle in Petersburg. mehr

28.11.2018, 21:35 Uhr

Nun, ich stehe "dem Westen" auch immer kritisch gegenüber, so wie jeglicher Politik, allerdings bin ich schon verwundert, dass Sie dann ausgerechnet dem kriminellen, diktatorischem [...] mehr

21.11.2018, 17:43 Uhr

Schon erstaunlich, dass solche Neonazi-Propaganda trotz der angeblichen "Zensur" in dieser unserer "Diktatur" hier zu lesen ist. Was also stimmt an Ihrer Aussage nicht? mehr

18.11.2018, 14:52 Uhr

Das ist schon fast tragisch zu nennen, wenn man im 21. Jahrhundert die Moderne des 19. und 20. Jahrhunderts immer noch nicht verstanden hat und stattdessen einem kleinbürgerlichen [...] mehr

17.11.2018, 21:19 Uhr

Nein es hgeht einfach nur um die Wirklichkeit. Sind Ihnen alle Berichte über die nicht ganz so neue Welle "völkischer Siedler" entgangen, die genau dies zum Thema hatten? [...] mehr

16.11.2018, 21:05 Uhr

Kann ich ja verstehen, dass sich die Neo-Nazis nicht gerne als Nazis bezeichnen lassen, damit will man bis nach dem "Endsieg" warten, aber weshalb kann ein Nazi-Öko kein Nazi-Öko sein? [...] mehr

09.11.2018, 12:54 Uhr

Nein, keine Seite hat "die Objektivität" aufgegeben. Die rechtsextremen Medien in den USA, Fox-News, Infowars, etc., hatten nie auch nur den Anflug von Objektivität; was hätten die da [...] mehr

05.11.2018, 21:27 Uhr

So, so, der CIA hat also den Begriff nach 1963 erfunden; seltsam nur, dass dieser Begriff, der vermutlich wesentlich älter ist, schon von Karl Popper in seinem 1945 veröffentlichten Werk "Die [...] mehr

05.11.2018, 19:36 Uhr

Lesen Sie doch einfach den verlinkten Artikel aus der "ZEIT", das erspart den Lesern weiterhin solche Kommentare lesen zu müssen. [...] mehr

05.11.2018, 18:44 Uhr

Da findet keine Diffamierung statt. Nun ja, wer in einer Rede solchen Dummsinn von sich gibt wie Maaßen, diskreditiert sich nur selbst. Niemand sonst aus der Spiegelredaktion war daran beteiligt, soweit ich informiert bin, hat er [...] mehr

05.11.2018, 18:15 Uhr

Vielleicht kennen sie ja lediglich die falschen Medien, schauen Sie mal hier: Ein Artikel aus der "ZEIT": "Die Generalstaatsanwaltschaft Dresden hat bestätigt, dass es während [...] mehr

30.10.2018, 18:28 Uhr

"Ella, Nina, Roberta... und jetzt Georgia..." Ist nicht euer Ernst... dazwischen liegt wohl ein musikalisches Universum. mehr

28.10.2018, 20:25 Uhr

Warum sollte man den Mund halten, wenn die Realität solche "Tor"-Vorlagen liefert? Dann macht man eben auch den Treffer, wenn man es kann. Und Anja Rützel kann es. mehr

Seite 1 von 179