Benutzerprofil

empire2002

Registriert seit: 18.09.2008 Letzte Aktivität: 27.05.2013, 19:01 Uhr
Beiträge: 181
   

27.05.2013, 19:01 Uhr Thema: Elektromobilität: Kartell der Zauderer Intelligenz siegt Jeder, der Physik studiert hat, weiss das der Elektroantrieb seit 125 Jahren dieselben physikalischen Probleme hat. Wo ist denn bitte der bahnbrechende Durchbruch in der Grundlagenforschung, der [...] mehr

22.04.2013, 18:15 Uhr Thema: Trotz Sparprogrammen: EU-Länder machen 576 Milliarden Euro neue Schulden Deutschland wird euch retten Die Deutschen haben laut EZB zwar eh schon das geringste Pro-Kopf vermögen, aber auf die Politiker ist verlass. mehr

05.03.2013, 19:34 Uhr Thema: Milliardenprojekt Stuttgart 21: Jetzt entscheiden die Gerichte Beweislast gegen Bahn erdrückend Suchen Sie in einem Videoportal nach "Der Superbahnhof von Stuttgart" Bei 3:20 min erleben Sie den Vorsitzenden der DB, wie er zugibt , von den 2,4 Milliarden Euro Mehrkosten zu wissen, und [...] mehr

24.02.2013, 23:29 Uhr Thema: Umfrage in Baden-Württemberg: Mehrheit gegen Stuttgart 21 Verkehrsministerium von BW bezifferte Kosten schon 2009 auf 6,4 Milliarden Euro Der hier auf SPON und in Foren oft zitierten "Aktuelle belaufen sich die Kosten auf 6,x Millarden Euro" möchte ich doch heftigst wiedersprechen. Laut dem Verkehrsminsterium von BW ergaben [...] mehr

17.02.2013, 20:32 Uhr Thema: Stuttgart 21: Bahn-Aufsichtsrat will Stadt und Land zur Kasse bitten Stuttgart und Baden-Würtemberg drohen der Bahn Die Deutsche Bahn MUSS S21 bauen, egal wieviel es kostet. So steht es im Vertrag. Wozu hat denn die DB den Stadtpark von Stuttgart gerodet? Wozu hat die DB den Stuttgarter Hauptbahnhof [...] mehr

10.02.2013, 22:08 Uhr Thema: Euro-Krise: EZB drängt Deutschland zu Zypern-Hilfe Hintergrundinfo für die SPON-Redaktion und natürlich alle Foren Leser Auf einem Videokanal im Internet suchen (ARD REPORT) "Hintergründe zu Finanzstaatssekretär Jörg Asmussen" mehr

05.02.2013, 21:19 Uhr Thema: Stuttgarter Bahnhofsprojekt: Ideen für das Milliardenloch Und was ist mit Stuttgarts Stadtpark? Immerhin hat man, obwohl nur 50% der Planfeststellverfahren von S21 überhaupt genehmigt sind, einen der ältesten und größten Stadtparks Deutschlands abgeholzt. 300 Bäume, Hunderte Jahre alt, bis zu [...] mehr

19.01.2013, 13:18 Uhr Thema: BER-Desaster: Ausschuss-Chef rechnet mit Platzeck ab In Stuttgart kann man nur lachen Der BER ist eine Ameise, im Vergleich zum Elefant S21. Nach einem Bahn-Bericht in der Stuttgarter Zeitung vom 19-01-2013 sind die Projektkosten für S21 inzwischen auf 11 Milliarden Euro angewachsen. [...] mehr

24.12.2012, 14:53 Uhr Thema: Transporter für Saudi-Arabien: Frankreich beklagt Blockade von Rüstungsdeal durch Ber Politiker exportieren Anstatt Waffen sollte Deutschland lieber Politiker exportieren. Experten wie Peer Steinbrück sind im Ausland sicher hochbegehrt. Meine Genehmigung zur Ausfuhr haben Sie. mehr

12.12.2012, 19:51 Uhr Thema: Stuttgart 21: Grubes grobe Fehler Ausstieg ist für Bahn sogar Gewinnbringend Die Kommunkiation der Bahn ist tatsächlich eine Katastrophe. Immer wieder wird erzählt, ein Ausstieg koste 1,5-2 Milliarden Euro. Woher kommen diese Zahlen??? Es stimmt das die Bahn für ca. zwei [...] mehr

22.10.2012, 12:38 Uhr Thema: OB-Wahl in Stuttgart: Grüne bejubeln ihr Revolutiönle Reiche wählen zu 65 Prozent Grün stuttgarter-nachrichten "Turner lässt vor allem in der Innenstadt Federn" Stammheim und Obertürkheim sind die neuen CDU-Hochburgen Zur Info: Bei der Volksabstiummung zu S21 ging es nicht [...] mehr

22.10.2012, 11:44 Uhr Thema: Oberbürgermeister-Wahl in Stuttgart: Grüner Triumph, schwarze Blamage Hintergrundwissen für die SPON Redaktion 2009 Abriss Nordflügel des Bahnhofs "Bereits 2009 holten die Grünen die Mehrheit im Stuttgarter Stadtrat" Ende 2010 Abholzung Bäume im Schlosspark, ENBW "Seit 2011 wird [...] mehr

22.10.2012, 11:34 Uhr Thema: Russland: Pussy-Riot-Musikerinnen wurden ins Straflager verlegt Rassismus durch SPON? Viele Männer die ins Gefängnis müssen, haben ebenfalls kleine Kinder zu Hause. Warum wird dieser Umstand von SPON nie erwähnt? Entwerder Mann ist Mann, und Frau ist Frau, oder es gibt [...] mehr

25.09.2012, 16:49 Uhr Thema: Studie von Standard & Poor's: Schweizer Notenbank finanziert Deutschlands Schulden SPON endlich aufgewacht? Es ist nicht die Schweiz die die Spaltung vorantreibt, sondern die reichen Südeuropäer die ihr Geld außer Landes (d.h. in die Schweiz) bringen. Es gibt nämlich gar keine Schuldenkrise in Europa, [...] mehr

27.05.2012, 15:21 Uhr Thema: Stuttgarter OB-Kandidat Turner: Ein Mann, eine Marke Turners mit Abstand beste Werbeleistung Dass sich Sebastian Turner, der in der CDU besser vernetzt ist als noch OB Schuster, sich für den Stuttgarter Oberbürgermeisterposten als "parteiloser" Bewerber hinstellt, dass ist die mit [...] mehr

11.05.2012, 18:12 Uhr Thema: Wirtschaftspolitik: Leben wie Hollande in Frankreich Frankreich lebt auf Kosten Deutschlands Vielleicht googelt mal der Autor nach Target 2. Da steht glasklar, dass Deutschland das schöne Frankreich mit 50 Millarden Euro pro Jahr unterstütz. Einfach Summe Target 2 durch Anzahl Einwohner [...] mehr

01.04.2012, 07:58 Uhr Thema: Umfrage-Hoch: Piratenpartei liegt bundesweit schon bei neun Prozent Männer haben auch Bedürfnisse? fügte Künast hinzu. "Wir hätten mehr machen müssen, um die Wähler zu erreichen, die sich für die Piraten entschieden haben. Und das sind vor allem Männer unter 25 Jahren." Ach nein? Wo [...] mehr

27.02.2012, 19:41 Uhr Thema: Bundestag: Neue Griechen-Milliarden - Merkel verfehlt Kanzlermehrheit Lügen wohin man schaut Zitat Fr. Merkel: Als Kanzlerin müsse sie zwar zuweilen Risiken eingehen, "Abenteuer darf ich nicht eingehen, das verbietet mein Amtseid". Vielleicht wäre ja der Spiegel so freundlich, [...] mehr

23.02.2012, 20:28 Uhr Thema: Israel: Ultra-Orthodoxe wehren sich gegen Wehrdienst Die einfache Lösung Wie von Ben Gurion festgelegt, werden 400 Personen vom Wehrdienst freigestellt. Fertig. Problem gelöst. Wer das ist, können die streng Gläubigen selbst festlegen. Der Rest schützt Isreal, so wie [...] mehr

03.12.2011, 12:26 Uhr Thema: Geldreserven: China lehnt führende Rolle als Euro-Retter ab Wieder mal nur Lügen in der Presse "Die Volksrepublik China besitzt mit umgerechnet 2,35 Billionen Euro die weltweit größten Devisenreserven." Die größten Devisenreserven besitzen die Bürger Europas. Italienische Bürger [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0