Benutzerprofil

Wunderläufer

Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 1270
13.09.2016, 07:53 Uhr

Geld ausgeben Geld ausgeben ist viel einfacher als Geld einnehmen. Wieso soll jetzt auf einmal alles im Süden besser laufen? Im Laufe der letzten Jahrzehnte haben all diese Länder bereits Abermilliarden Euros [...] mehr

12.09.2016, 08:00 Uhr

Fremdwörter Selten über so viel Naivität gelacht "China mit viel Feingefühl". China ist, genau wie USA und Russland eine Großmacht, die ihre Ansprüche brutalst möglich durchzusetzen versucht. mehr

05.09.2016, 11:13 Uhr

Schwierig Das ist nun wirklich ein Dilemma für die CDU: Merkel war über Jahre so erfolgreich, weil sie regelmäßig kontroverse Probleme abräumte. Bei diesem blinden Abräumen hat sie das Profil der CDU [...] mehr

05.09.2016, 08:35 Uhr

Komödienstadl Klarer Fall von Chuzpe Herr Söder; zuerst führt sich die CSU als oberste Rabaukentruppe gegen Merkel auf und anschließend mosern die Typen noch, dass ihr Genörgel erfolgreich war, sprich die Wähler [...] mehr

05.09.2016, 07:09 Uhr

Danke 2x habe ich Urlaub auf Rügen verbracht; ein braunes Rügen wird auf mich als Gast verzichten müssen mehr

01.09.2016, 14:26 Uhr

Antwort Ballack hatte im Gegensatz zu Schweinsteiger noch keine 100 Länderspiele auf dem Buckel. 100 ist praktisch die Marke, um sich dafür zu "qualifizieren" mehr

01.09.2016, 08:03 Uhr

Klarstellung Danke für die Klarstellung Herr Söder: Vorschlag: da Sie sich nicht für deutsche Belange zuständig erklären, wäre es konsequent, die Funktion des bayerischen Finanzministers gänzlich abzuschaffen mehr

31.08.2016, 12:58 Uhr

Verständlich 1. Es besteht wirklich kein Handlungsbedarf 2. Das Beispiel Kimmich hat eindrucksvoll belegt, dass die sog. 2. Garnitur schnell eingesetzt werden kann. Klar: Boateng oder Hummels in der aktuellen [...] mehr

26.08.2016, 08:26 Uhr

Genießen Gladbach soll einfach die Gruppenphase genießen, mehr dürfte nicht drin sein. Die sog. Champions-League ist mittlerweile eine uninteressante, geschlossene Gesellschaft geworden, die ich dann auch [...] mehr

24.08.2016, 08:13 Uhr

Zustimmung Ich schaue seeehhhr gern Fußball, muss aber feststellen, dass mir das Überangebot in den letzten Jahren überhaupt nicht behagt und ich mir immer wieder eine fußballfreie Zeit verordne. Meines [...] mehr

24.08.2016, 07:37 Uhr

Jawohl Diesen Empfang hatten sich alle Sportler mehr als redlich verdient, ich war einfach nur davon begeistert mehr

23.08.2016, 15:03 Uhr

Nein Ich hoffe, die fallen damit auf die Nase. Ich höre gern und viel Musik, lege dabei aber Wert auf Qualität. Und Qualität hat ihren Preis, auch bei Musik. Bei Billigangeboten bleibt jedoch genau diese [...] mehr

23.08.2016, 11:02 Uhr

Abwarten Abwarten, wie das im Alltag der Bundesliga aussieht; Trier ist nun mal nur Regionalliga mehr

21.08.2016, 12:12 Uhr

Bigott Ganz meine Meinung: bei 100% Jesus dreht sich mir der Magen rum, beim einem Typen, der in Barcelona auch durch asoziale Aktivitäten -Steuerhinterziehung - rund um seine Verpflichtung bekannt [...] mehr

21.08.2016, 10:28 Uhr

Hervorragend Für diese aus der Not geborene Mannschaft war das ein hervorragendes Ergebnis; Silber gewonnen, nicht Gold verloren. Chapeau, darauf kann die ganze Mannschaft stolz sein mehr

18.08.2016, 15:06 Uhr

Eierlegende Wollmilchsau Vor Jahrzehnten wurde das Prinzip "Führen nach Zielen" polpulär. Unsinnig wird dies, wenn gemessen wird, as nicht messbar ist: Umsatz, Gewinn, Kosten etc. sind fassbare Messgrößen, aber wie [...] mehr

17.08.2016, 08:13 Uhr

Darf nicht sein @El_Brain: Was Sie richtig feststellen, darf so nicht sein, das passt nicht ins gesellschaftliche Umfeld. Meines Erachtens muss das heutige Rentensystem komplett durch ein neues ersetzt werden,. Von [...] mehr

16.08.2016, 10:22 Uhr

kein Interesse Die entscheidenden Akteure in diesem Krieg interessieren sich nicht für eine "blöde" Stadt: Assad will Syrien als Ganzes erhalten. Das Gleiche gilt für seine Mordgehilfen Russland und Iran. [...] mehr

16.08.2016, 07:29 Uhr

Unverändert Es hat sich nichts geändert: der Typ hat überhaupt keine Ahnung was in der Welt passiert und fabuliert wild umher. Seine Äußerungen sind ein kruder Teppich aus Lügen und Unwahrheiten, ganz nach Bedarf [...] mehr

11.08.2016, 12:06 Uhr

Muss so sein Nachdem IOC Chef Verwässerer die offizielle Linie der Dopingakzeptanz vorgegeben hat, darf sich niemand mehr darüber wundern, dass ALLE Ergebnisse unter Dopingverdacht beäugt werden. Glaubwürdigkeit [...] mehr

Kartenbeiträge: 0