Benutzerprofil

Wunderläufer

Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 1440
Seite 1 von 72
17.01.2018, 13:51 Uhr

Erwartbar Es ist kein Geheimnis, dass die Chinesen mit unserer Vorstellung von Meinungsfreiheit, Versammlungsfreiheit etc. nichts am Hut haben. Der Vertrag mit GB aus 1997 ist geduldig und lässt sich nicht [...] mehr

15.01.2018, 09:06 Uhr

Handschrift der SPD? Die Handschrift der SPD kann ich nur mit der Lupe erkennen, die der CSU-Zwerge ist hingegen übermächtig: Obergrenze; keine Bürgerversicherung, keine Änderung beim Spitzensteuersatz etc.pp. mehr

08.01.2018, 16:33 Uhr

Tradition Überhaupt nicht gezahlte Rechnungen oder zu späte Überweisungen haben bei der öffentlichen Hand Tradition: manch ein Handwerker überlegt es sich 5x, überhaupt noch öffentliche Aufträge anzunehmen mehr

07.01.2018, 12:01 Uhr

Zustimmung 1. das passiert in letzter Zeit häufig, dass Naziparolen verbreitet werden, der Accountowner aber auf jemanden Drittes verweist 2. Nach Frau Storch nun ein weiterer Rassist der AfD; solche Äußerungen [...] mehr

04.01.2018, 19:29 Uhr

Nazis Dank der AfD ist auch für den letzten Dösbaddel ersichtlich, wo sich Nazis rumtummeln. Ich finde es nur schlimm, dass sich solche Hetzer hinter ihrem Abgeordnetenmandat verbergen können. Irgendwann [...] mehr

02.01.2018, 19:55 Uhr

Hoffnung Ich muss immer noch verdauen, dass in den USA ein faschistoider Mensch Präsident werden konnte und auch 1 Jahr später immer noch viel Zustimmung bekommt. Wenigstens habe ich das Prinzip Hoffnung noch [...] mehr

01.01.2018, 21:02 Uhr

??? Was soll mir diese Einlassung sagen!? Für mich ist es verständlich, wenn Menschen wegen schlechterer Lebensbedingungen auf die Straße gehen. Und blöde sind die Iraner auch nicht: die Unsummen, mit [...] mehr

01.01.2018, 13:14 Uhr

Stimmt Das Muster ist seit Jahrhunderten immer das gleiche: zunächst sind die Menschen wegen ihrer wirtschaftlichen Situation unzufrieden. Besonders in Diktaturen wie jetzt im Iran fällt es der herrschenden [...] mehr

31.12.2017, 09:53 Uhr

Hoffnung Da schwingt das Prinzip Hoffnung mit. Die EU ist z.Zt. nur als EWG handlungsfähig, politische Ambitionen? Fehlanzeige. Wer die EU diesbezüglich weiter entwickeln will kommt an einer Neuausrichtung [...] mehr

30.12.2017, 10:39 Uhr

Problem? Was sagt uns das? Lafo hatte als Bundesminister und SPD-Chef alles hingeschmissen und auch die SPD verlassen, um am Aufbau der 'Linken' maßgeblich mitzuwirken. Nun passt ihm auch diese Partei [...] mehr

24.12.2017, 11:09 Uhr

Kriegstreiber ...Nummer 1 ist Russland. Ohne deren Unterstützung könnten die sog. Separatisten nicht überleben. Klar ist aber auch, dass die USA durch Waffenlieferungen ebenfalls zum Kriegstreiber werden; jedoch [...] mehr

22.12.2017, 09:32 Uhr

Stimmt Reagan hatte die UdSSR schlicht zu Tode gerüstet. Seitdem sind die USA nicht mehr von ihrem gigantischen Schuldenberg runtergekommen. Andere Ergebisse der "Reaganomics" sind mir nicht [...] mehr

21.12.2017, 12:39 Uhr

Zweifel 1. 75% der Arbeitnehmer = tarifgebunden! Vor nicht allzulanger Zeit habe ich wesentlich niedrigere Zahlen gelesen. 2. Mehr Geld zur Verfügung für den Konsum: ich weiß nicht, wo der Autor des Artikels [...] mehr

21.12.2017, 10:52 Uhr

Nati? Mal gespannt, wie sich der Wechsel auf seine Karriere als Nationalspieler auswirkt: Backup hört sich nicht nach viel Einsatzzeit an; die aber ist Grundvoraussetzung für einen Einsatz im Nationaltrikot mehr

19.12.2017, 09:13 Uhr

Und weiter? Die Ideen von Gabriel sind gut und richtig. Wie aber sieht es mit der Umsetzung aus? Da stelle ich gähnende Leere fest; dabei war Gabriel lange Zeit SPD-Vorsitzender und auch Bundesminister. [...] mehr

19.12.2017, 07:48 Uhr

Neuigkeit? Friede durch Macht entspricht dem Sprichwort: Si vis pacem para bellum (Wenn Du Frieden willst, bereite Dich auf einen evtl. Krieg vor). Andere Aussprüche sind u.a "Der Friede muss bewaffnet [...] mehr

16.12.2017, 12:17 Uhr

Recht hat er Ich kann Max Eberl nur zustimmen: Gladbach ist ein Ausbildungsverein mit vielen jungen Spielern, die erst am Anfang ihrer Entwicklung sind. Gegen Schalke war ich im Stadion und da gab es Ähnliches; [...] mehr

11.12.2017, 10:52 Uhr

Viele Aspekte Es gibt in Deutschland viele Nörgler, also Menschen, die von Natur aus nur unzufrieden sind. In unserm Betrieb kenne ich auch solche Spezies: die mosern immer bloß über geringe Lohnerhöhungen von max. [...] mehr

29.11.2017, 13:54 Uhr

So ein Quatsch Richtig ist, dass Lewandowski beim 0:3 in Paris derjenige war, der am auffallendsten lustlos über den Rasen trabte. Ansonsten habe ich meine Zweifel, ob seine Diagnose zutrifft; dafür ist die Liste [...] mehr

26.11.2017, 15:35 Uhr

Problem? Ich verstehe das Problem nicht: es heißt immer "Die Nachfrage bestimmt den Preis". Und genau das passiert in diesem Fall. Am Beispiel von Air Berlin kann man erkennen, was passiert, wenn auf [...] mehr

Seite 1 von 72