Benutzerprofil

freizeitverkaeufer

Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 490
Seite 1 von 25
23.06.2018, 09:43 Uhr

Die CSU liegt vollkommen richtig. .. ...Merkel ist ein U-Boot gegen die Konservativen in Deutschland. Merkels größte Fans wählen im Leben nicht CDU/ CSU und Merkels Politik spaltet die konservativen Kräfte im Lande. Von Merkels Fehlern [...] mehr

19.06.2018, 19:59 Uhr

Faule Kompromisse für den persönlichen Machterhalt. ... ...zuallererst muß im zweiten Leben unserer Wunderwährung vereinbart werden wie der Target-II-Saldo der Bundesbank zurückgefahren wird. mehr

17.06.2018, 22:44 Uhr

Sehr treffende Analyse. .. ...nach dem Titel ist Löw vollends abgehoben : Die Liste seiner Fehlleistungen ist übrigens lang. Bei jeder WM seit 2006 hat er schwerwiegende Fehler gemacht. 2006 und 2010 haben sein taktischen und [...] mehr

17.06.2018, 12:01 Uhr

Generationen erfolgreicher deutscher Fußballspieler. .. ...konnten oder wollten die Nationalhymne nicht mitsingen. Das war nie ein Problem und das sollte auch nie zum Problem werden. Schließlich sind das Fußballspieler und keine Sängerknaben. Sehr wohl [...] mehr

16.06.2018, 10:05 Uhr

Das berühmte Merkelbild. .. ...ist wiederum ein Tiefpunkt deutscher Außenpolitik und Außendarstellung. Was soll damit zum Ausdruck gebracht werden? Maximale Konfrontation mit Trump? Führerin der freien Welt? Zumindest wird [...] mehr

15.06.2018, 19:42 Uhr

Was die geschätzten Spiegel-Journalisten nicht analysieren. ... ...in allen 3 Szenarien ist die Machtbasis von Merkel zerstört. So funktioniert konservative Politik. mehr

06.06.2018, 19:13 Uhr

Was vernünftig und rechtmäßig ist ,... ...braucht nicht diskutiert werden. @SPD, Grüne/ Linke: Mit der Asyl-Poesie anno 2015 ist beim Wähler kein Blumentopf mehr zu gewinnen. Mit den Steuergeldern, für die Wirtschaftsflüchtlinge hier im [...] mehr

03.06.2018, 12:44 Uhr

Nach dem Eklat mit Gündogan und Özil... ...kann ich getrost sagen: Wenn " die Mannschaft " in der Vorrunde ausscheidet, ist es auch gut. Kein Groll, kein Ärger. mehr

03.06.2018, 11:58 Uhr

Keiner braucht mir sagen... ...was ich wollen soll. Genau das machen aber unsere BDI-manipulierten Medien täglich. Leider vertraue ich nicht mehr darauf, dass wir kompetent zum Gemeinwohl geführt werden. Eher erleben wir, dass [...] mehr

17.05.2018, 19:59 Uhr

Trump ist Grund genug... ...um das Nachdenken einzustellen und unvernünftig zu handeln. Die EU-Lemminge, einer hinter dem anderen, schnurstracks auf den Abgrund zu. Aber halt, die Cleveren von den Lemmingen werden kurz vor [...] mehr

17.05.2018, 19:51 Uhr

Der deutsche Wähler wählt Pro- EU - Parteien. .. ...also haftet der deutsche Wähler auch. Ja, genau so einfach ist das! Das Beste wäre also als deutscher Wähler keine Steuern zu zahlen. Dann wäre es auch egal was Italia macht. mehr

15.05.2018, 18:58 Uhr

DFB ist inkonsequent und ungerecht ...Was heißt es Nationalspieler zu sein? Meiner Meinung nach heißt das im allerbesten Fall, dass ein Spieler in der Nachspielzeit des WM-Endspiels eingewechselt wird, alles gibt, und dann das alles [...] mehr

14.05.2018, 19:15 Uhr

Was Deutschsein bedeutet? ...auf jedenfall nicht für einen Demokratiefeind Wahlkampf zu machen. Für einen Demagogen, der Deutschland und Deutschen mehrfach öffentlich gedroht hat. Der moderne deutsche Nationalspieler soll zwar [...] mehr

13.05.2018, 20:05 Uhr

Deutschlands Hauptprobleme: ....aus Könnern und Ingenieuren sind Händler geworden und aus Unternehmern habgierige Profiteure. Aus Bauern wurden staatlich geförderte Plantagenbetreiber und aus Verantwortlichen wurden [...] mehr

11.05.2018, 08:48 Uhr

Wirtschaft und Handelsbeziehungen... ...sind Instrumente der Machtausübung. Keinesfalls sind sie Friedensgaranten. Geschäfte funktionieren auch zwischen Diktatoren und ganz ohne demokratische Gesellschaft. Anders herum wird sehr wohl ein [...] mehr

10.05.2018, 17:59 Uhr

Macron hat recht. .. ...und zuallererst sollte Deutschland das Geld für die eigenen Bürger ausgeben. ...noch besser : Deutschland sollte seinen Bürgern das Geld in der eigenen Tasche lassen - anstatt weltweit damit herum [...] mehr

06.05.2018, 10:26 Uhr

Mehr Steuergeld in Unternehmerhand?! ...die Korruption hat mittlerweile unsere Gesellschaft derart durchdrungen, dass die Unternehmerlobby solche Forderungen öffentlich und folgenlos publizieren kann. Der Gipfel ist dann noch die [...] mehr

02.05.2018, 19:13 Uhr

Noch etwas... ...die EU- Sozialunion ist der Sargnagel der europäischen Idee. mehr

02.05.2018, 19:11 Uhr

Weg mit den Agrar- und Struktursubventionen... ...zwei Drittel des EU- Budgets für schlechte und industriell angebaute/ gezüchtete Lebensmittel? Die Branche ist zu teuer innerhalb der EU und macht beim Verscherbeln der Überschüsse außerhalb der EU [...] mehr

27.04.2018, 19:31 Uhr

Zuerst mal Schluss mit Trump-Bashing. .. ...in der deutschen Qualitätspresse. Dann sollte unsere untersetzte Freiheitsstatue auch mal begreifen, dass man die Hand die einen füttert nicht unbedingt schlagen sollte. Die USA ist schließlich [...] mehr

Seite 1 von 25