Benutzerprofil

freizeitverkaeufer

Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 468
Seite 1 von 24
19.04.2018, 20:10 Uhr

Ganz einfach. .. ...jeder zahlt die eigene Rechnung. Alle EU - Staaten sollten das machen. mehr

17.04.2018, 19:03 Uhr

Richtig: Alles auf Null in der EU. ... ...und mit den unsäglichen Struktur- und Agrarsubventionen fangen wir an. Alle echten Europäer brauchen das nicht: Die europäische Werte und Staatengemeinschaft sollte idealistischerweise genügen. [...] mehr

10.04.2018, 19:06 Uhr

Miete an den Staat durch die Hintertür. ... ...jegliche Steuererhöhung ist ein Angriff auf den kleinen Häuslebauer, der sein erspartes Eigenheim selbst bewohnt. Der reiche Vermieter, der seinen Wohnblock an Flüchtlinge vermietet spürt davon [...] mehr

05.04.2018, 19:24 Uhr

Man muss die Dinge wieder beim Namen nennen dürfen. ... ...das ist die Voraussetzung für jeglichen gesellschaftlichen Diskurs. Natürlich soll Hartz IV keine Hängematte sein. Die Betroffenen sollen da raus wollen. Und, wenn ein Hartzer zum anderen sagt, uns [...] mehr

04.04.2018, 19:55 Uhr

Drei sind einer zuviel. .. ...Wahrscheinlich ein schlauer Schachzug von Trump. Über EU- Außeninteressen lässt sich folgendes sagen: Es gibt keine gemeinsamen Interessen. mehr

31.03.2018, 14:20 Uhr

Vollkommen fehlgeleitet. .. ...da braucht man gar nicht erst argumentieren. Da fehlen die Grundlagen. mehr

31.03.2018, 09:45 Uhr

Dabei wären Umstände durchaus wünschenswert. .. ...die uns zwingen unsere langfristige gesellschaftlichen Zielsetzungen zu ändern. Anders gesprochen : Wenn sich nichts ändert gehen in Deutschland also erst in 20 Jahren die Lichter aus. mehr

31.03.2018, 09:38 Uhr

Abwarten: Trump ist als Politiker. .. ...der absolute Gegenentwurf zu Merkel. Was allein zählt in der Politik ist der Erfolg. In zehn Jahren werden wir wissen ob Trump als bester US -Präsident aller Zeiten, und vielleicht auch ob Merkel [...] mehr

27.03.2018, 20:50 Uhr

politischer Boykott unserer Pöstcheninhaber? ...finde ich prima! Boykott der Aktiven? Niemals! mehr

27.03.2018, 18:18 Uhr

Eine gute Entscheidung für die deutsche Infrastruktur... ...aber keine Entscheidung, die Rußland zwangsläufig begünstigt. mehr

21.03.2018, 08:17 Uhr

Man muss ernsthaft über einen... ...Dexit nachdenken. Mit den Briten ist sowas einfach nicht zu machen. Deutsches SGB ist abbruchreif. mehr

18.03.2018, 11:35 Uhr

Tja, auch Richter fahren Diesel. ... .....und Betrug bleibt Betrug. Der deutsche Verbraucherschutz ist ein Feigenblatt. Also liebe deutsche Autohersteller : Wir treffen uns vor Gericht. Gibt's halt nächstes Jahr weniger Gewinn, [...] mehr

16.03.2018, 15:40 Uhr

Hoppla? ! ...droht da der Nexit? mehr

15.03.2018, 18:56 Uhr

Das ist ein Witz. .. ...und lässt mich einmal mehr an der EU zweifeln. mehr

13.03.2018, 19:38 Uhr

Thorsten Bennett sollte .. ...Merkel beraten. Aber der Feind sitzt in den eigenen Industrieverbänden. Geschäfte wurden jahrhundertelang auf deutschem Boden auch ganz ohne Demokratie erfolgreich gemacht. mehr

13.03.2018, 19:15 Uhr

@32: Widerspruch... ..Hartz wurde nicht erfunden damit die Empfänger raus wollen. Hartz wurde erfunden damit die Leistungswilligen nicht hinein wollen. Wir brauchen dringend ein funktionierendes Konzept damit Hartz - [...] mehr

13.03.2018, 18:31 Uhr

Hartz IV ist der deutsche Sonderweg. ... ...um die Mittelschicht zu Höchstleistungen anzutreiben. Für alle die sich damit abgefunden haben ist Hartz eine bequeme Methode verantwortungslos ihr Dasein zu fristen. Wohlgemerkt Hartz - Kohle ist [...] mehr

11.03.2018, 11:46 Uhr

Das alte Dilemma unserer Marktliberalen: ..pecunia non olet! Was soll's, der heimischen Jugend das Wasser abzugraben und Know How und vom Staat bezahlte Patente nach China zu verscherbeln? Das dazu noch von der chinesischen Devisenschwemme, [...] mehr

10.03.2018, 10:11 Uhr

Merkel bitte merken. ... ...Zentralbankchef wird ein Deutscher! Alles andere ist eh egal. mehr

23.02.2018, 17:06 Uhr

Eine unerträgliche Verhandlungsposition. .. ...der deutschen Regierung! Zwei sogenannte Volksparteien stellen schon im Vorfeld der EU- Haushaltsverhandlungen einen Blankoscheck über milliardenschwere Zusatzausgaben zu Lasten der deutschen [...] mehr

Seite 1 von 24