Benutzerprofil

spon_3653303

Registriert seit: 31.03.2017
Beiträge: 49
Seite 1 von 3
27.12.2018, 14:10 Uhr

Idee sehr vernünftig Die Rekrutierung von Soldaten aus dem EU-Ausland kann man nur begrüßen. Die Idee ist vernünftig und zukunftsorientiert, kann sie doch nicht zuletzt auch als Vorstufe zur Bildung einer Europäischen [...] mehr

27.12.2018, 11:29 Uhr

Schulz hat gute Ideen Losgelöst von seinen Fehlern nach der letzten Bundestagswahl hält Martin Schulz die richtigen Ideen und Strategien bereit, um den europäischen Integrationsprozess voranzubringen. Gegen die [...] mehr

02.12.2018, 14:59 Uhr

Verträge sind einzuhalten! Die SPD hat mit der Union einen Koalitionsvertrag abgeschlossen mit einem klaren Programm, das bis Herbst 2019 abzuarbeiten ist. Und seit der Zeit der alten Römer gilt: Verträge sind einzuhalten [...] mehr

21.11.2018, 12:32 Uhr

Auch Frauen brauchen Format und Ausstrahlung Der Weg der SPD wird nicht aus dem "Jammertal" herausführen, solange nur "brave" und zurückhaltende Leifiguren (siehe Landesvorsitz Baden - Württemberg) oder gespielt lustig [...] mehr

16.11.2018, 18:00 Uhr

Laschet hat recht Man kann zu seiner Partei stehen wie man will: Laschet hat vollkommen recht! Es fehlt an Perspektiven zu unserer enorm wichtigen Europäischen Zukunft! Wenn Frau Merkel sich zur Gründung einer [...] mehr

08.11.2018, 17:13 Uhr

Europäische Sozialdemokraten Trotz ihres derzeitigen Höhenflugs in Deutschland kann man der Grünen Partei auf Europäischer Ebene kaum mehr als eine Randexistenz zutrauen. Das Europa der Zukunft dürfte - wie bisher - vor allem von [...] mehr

16.10.2018, 18:55 Uhr

Gute Kandidatin Die Wahl von Frau Barley zur Spitzenkandidatin für die Europawahl kann man nur begrüßen. Die SPD unterstreicht damit, wie wichtig ihr die Europäische Integration ist. Martin Schulz hat zwar die [...] mehr

23.09.2018, 12:21 Uhr

Gespür für Stimmungen verloren Es ist schon traurig, wenn ein Mann wie Seehofer, der in früheren Zeiten sehr genau gespürt hat, wie die überwiegende Stimmung in der Bevölkerung einzuschätzen ist, solche Fehler macht. Aus purem [...] mehr

31.08.2018, 17:36 Uhr

Mini-Minderheiten als Plebiszit? Die Methode dieser sogenannten Abstimmung ist tatsächlich hahnebüchen! Tatsächlich zeigt dieses Beispiel, dass auf europäischer oder nationaler Ebene niemals Befragungen zu politischen Zielen [...] mehr

21.08.2018, 11:06 Uhr

SUVs gesünder als Limusinen Bekanntlich fahren überwiegend Angehörige der älteren Generation einen SUV. Und dafür gibt es einen einfachen Grund: wer von Rückenschmerzen oder gar von Arthrose geplagt wird, verflucht früher oder [...] mehr

17.08.2018, 15:54 Uhr

Wo sind die Arbeiter? Anscheinend hat man in der SPD noch nicht gemerkt, dass die Zahl derer, die man als Arbeiter im klassischen Sinn bezeichnen könnte, inzwischen verschwindend gering ist- und wo es sie noch gibt, [...] mehr

03.07.2018, 14:21 Uhr

Zu viele Fehleinschätzungen! Bei allem Respekt für die Leistungen der Vergangenheit: dem Mann sind in der letzten Zeit zu viele Fehleinschätzungen unterlaufen und das kann nur eines bedeuten: zurücktreten! mehr

19.06.2018, 11:51 Uhr

Und Autos mit Brennstoffzelle? Alle Verbrennungsmotoren zu verbieten ist grober Unfug! Die Brennstoffzelle gehört auch in diese Kategorie obwohl sie außer Wasserdampf keinerlei Schadstoffe ausstösst! Ball flach halten! mehr

05.06.2018, 16:53 Uhr

Nur Europa sichert unsere Zukunft Mag Martin Schulz in den zurückliegenden Monaten den einen oder anderen Fehler gemacht haben, sein Plädoyer für eine Stärkung Europas ist in jeder Hinsicht sachgerecht, vorbildlich und weitsichtig! [...] mehr

29.05.2018, 15:20 Uhr

Wo bleiben Perspektiven? Man kann ja ein gewisses Verständnis dafür haben, dass nicht nur die Spitzenfunktionäre nach den "aufregenden" Monaten seit der Bundestagswahl und den mühseligen Verhandlungen zur neuen [...] mehr

18.04.2018, 11:06 Uhr

Mehr Europa unverzichtbar Wieder einmal scheinen die Ewiggestrigen in der deutschen Politik unsere Zukunft zu vermasseln, denn: ohne eine Stärkung der Europäischen Integration werden und können wir nur verlieren! Die großen [...] mehr

08.02.2018, 10:39 Uhr

Wo bleibt der Politische Verstand? Wer die GROKO in der jetzt vorliegenden Ausgangsplattform ablehnt, sollte sich überlegen, mit wieviel Realitätssinn und politischem Verstand er agiert. Ohne GROKO (wernn auch mit Schmerzen) [...] mehr

07.02.2018, 18:06 Uhr

Sieg der Vernunft Wer hat denn über 50 Prozent der Abgeordneten im Bundestag hinter sich? Nicht die "Jamaika-Truppe", die ja bekanntnlich mit der FDP an der Spitze jämmerlich ihre Regierungsabsichten vergeigt [...] mehr

03.02.2018, 15:28 Uhr

Aussehen nicht vergessen Eine Frau als Vorsitzende: sehr willkommen! Ist ja auch höchste Zeit! Nicht vergessen werden sollten trotzdem Aussehen und Auftritt der in Frage kommenden Person. Inzwischen hat es sich nämlich [...] mehr

15.01.2018, 14:39 Uhr

Selbstmord oder Freitod Ob die Genossen eine erneute Kooperation mit den Schwarzen ablehnen oder auf Neuwahlen zusteuern, das Ergebnis dürfte das Gleiche sein: ein Stimmenanteil bei der nächsten Bundestagswahl unter den [...] mehr

Seite 1 von 3