Benutzerprofil

fahrgast07

Registriert seit: 06.10.2008
Beiträge: 473
29.11.2016, 18:46 Uhr

Wir brauchen Ehrlichkeit Was erhofft er sich davon, die Demokratie-Defizite in der Türkei zu leugnen? Und wie kann man über die PKK reden, ohne die Unterdrückung der Kurden offen anzusprechen? Beides hängt zusammen. Ich [...] mehr

29.11.2016, 17:27 Uhr

Gut von der Bahn 200 MB täglich sind wirklich üppig. Soviel brauche ich im Monat, die tägliche SPON-Lektüre komt auf 70 MB monatlich. Was mich nervt sind die vielen Funklöcher bei der Bahn. Wenn die jetzt gestopft [...] mehr

25.11.2016, 02:26 Uhr

Qualität... Ich hoffe die Ingenieure bei Airbus arbeiten gewissenhafter als die Journalisten beim Spiegel. So viele Fehler in einen Artikel einbauen, die schon durch einen Blick auf Wikipedia vermeidbar wären, [...] mehr

23.11.2016, 05:05 Uhr

Tauwasser bildet sich bei einer Außendämmung überhaupt nicht (Glaser-Diagramm!). Nur Innendämmungen sind anfällig, da muss man das genauer berechnen. Diffusionsdichtheit hindert ja gerade die [...] mehr

23.11.2016, 04:58 Uhr

Mythbusters im Einsatz... Sonnenwärme durch Wände gibts nicht. Seien Sie froh, Sie würden sonst im Sommer einen Hitzeschock erleiden! "Abdichtung" und "Dämmung" sind zwei grundverschiedene Dinge. [...] mehr

23.11.2016, 04:52 Uhr

Eine Außendämmung stört den Dampfhaushalt überhaupt nicht. Die übliche Styropor-Dämmung ist dampfdurchlässiger als Mauwerwerk! Problematisch sind Innendämmungen (Glaser-Diagramm, sagt Ihnen was?). [...] mehr

22.11.2016, 20:56 Uhr

"Atmende Häuser" sind ein Mythos. "Diffusionsoffen" bezieht sich auf Wasserdampf, nicht auf Luft. Sie verwechseln da zwei physikalische Phänomene. Mechanische Lüftungen [...] mehr

22.11.2016, 20:50 Uhr

Jeder Dämmstoff für seinen Zweck. Deshalb würde ich Steinwolle auch nie im Innenraum einsetzen. Außen als Wärmedämm-Verbundsystem ist es ein sehr gutes, ökologisches Material. Innerhalb des Wohnbereichs kann man auch mit [...] mehr

22.11.2016, 20:46 Uhr

Dämmung bringt viel! Das sagt Ihnen jeder Bewohner eines gut gedämmten Hauses. Und jeder Bauphysiker rechnet Ihnen das auf dem Bierdeckel vor. Und Dämmung verhindert eher Schimmel. Schimmel [...] mehr

22.11.2016, 19:11 Uhr

Der Sinn von Dämmung Hier wird wieder Unsinn verbreitet! Zurück zu den Fakten: - Dämmung ist nur verpflichtend, wenn sie wirtschaftlich ist. Steht ausdrücklich in der EnEV. - Dämmzng lohnt sich sehr wohl, meist nach [...] mehr

22.11.2016, 17:35 Uhr

Styropor ist out. Wer vernünftig ist, dämmt eh nicht mit Styropor. Mineralwolle, Schaumglas, Holzwolle und Naturphasern sind ökologisch viel besser und langlebiger. Dass die Giftstoffe jetzt gesondert entsorgt [...] mehr

20.11.2016, 13:22 Uhr

Guter Beitrag - aber keine Antwort. Sehr treffend analysiert! Aber wo bleibt die versprochene Handlungsempfehlung? Ich brauch ja nur die Kommentare hier lesen: Wer süchtig nach Überlegenheitsgefühl ist, nimmt seine Sucht gar nicht [...] mehr

17.11.2016, 16:23 Uhr

Kunstfraß Fake, Fake, Fake kommt immer mehr in Mode... Ich bleibe beim Original. Bei mir schmeckt eine Gurke nach Gurke, ein Ei nach Ei und Fleisch nach Fleisch. Am liebsten frisch vom Markt. mehr

16.11.2016, 01:15 Uhr

Zu Puntk 1: Wer bitte "empfielt" die Versicherung? Der Versicherungskonzern - und die Provisionsempfänger. McDonalds empfielt bekanntlich auch mehr Hamburger für die Gesundheit. Zu [...] mehr

16.11.2016, 01:09 Uhr

Unsinns-Versicherung Wer eine Reiserückktritts-Versicherung abschließt, dem ist eh nicht zu helfen. Wozu braucht man eine Versicherung? Um sich vor Risiken zu schützen, die einen ruinieren. Kann mich eine nicht [...] mehr

15.11.2016, 12:56 Uhr

Klar ist die Forschung nur ein Deckmantel. Aber dieser "Naturschutz" hier ist doch genauso geheuchelt! Wir beuten die Natur aus ohne Ende - aber kritisieren den japanischen Walfang [...] mehr

14.11.2016, 18:02 Uhr

Warum die Aufregung Vom Seiwal gibt es 50.000 Exemplare, vom Zwergwal 300.000. Wo ist das Problem bei einer Bejagung von 140-170? Würden wir Europäer auch nur eine einzige Fischart derart nachhaltig bejagen, unseren [...] mehr

13.11.2016, 01:45 Uhr

Gold ist Religion Gold ist eine Religion: Sein Wert besteht nur darin, dass viele daran glauben. Das spricht nicht per se gegen eine Anlage. Aber weit verbreitet ist der Irrtum, Gold sei ein "Sachwert". [...] mehr

09.11.2016, 06:51 Uhr

Vernetzungswahn Ich geh einfach in den Keller und stell die Heizung ein wie ichs brauch. Außer dem Schornsteinfeger kommt da keiner ran. Dämmerts jetzt langsam, dass das "Internet der Dinge" eine recht [...] mehr

Kartenbeiträge: 0