Benutzerprofil

eulenspiegel2k17

Registriert seit: 01.04.2017
Beiträge: 109
Seite 1 von 6
13.12.2018, 09:40 Uhr

Bleibe dabei Die Briten werden am Ende mit Rosinen ausscheiden. Habe ich schon vor Monaten prophezeit und so wird es kommen. Dazu hat die EU zu viel Angst vor einer harten Grenze in Irland. Und das wissen die [...] mehr

08.12.2018, 18:49 Uhr

5 Sterne Artikel Selten habe ich ein so gute Mischung aus Philosophie und Wirtschaftlichem gelesen. mehr

06.12.2018, 18:17 Uhr

Unfassbar, dass Telekom chinesische Technik verbaut. Es gäbe genügend Alternativen- auch aus EU. Nokia und Ericsson bei den Mobilfunk Netzwerken, oder AVM als Router für den Endkunden. mehr

03.12.2018, 13:56 Uhr

Realitätsfremd Gleiche Webseiten machen nur Sinn bei gleichen Lebensverhältnissen. mehr

02.12.2018, 23:23 Uhr

Klar doch Ulle. Der böse Paul Hast den Absprung vor Jahren verpasst. Schade. mehr

25.11.2018, 20:03 Uhr

#1: Herrlicher Kommentar Mit Genuss gelesen :) mehr

25.11.2018, 10:25 Uhr

Immer wieder dasselbe Märchen ‚Großbritannien bekomme durch den Brexit die Kontrolle über sein Geld, die Gesetze und die Grenzen zurück.‘ Die USA werden nach dem Brexit ganz schnell eine ganz andere Geschichte erzählen. mehr

23.11.2018, 21:31 Uhr

Wenn Aufsichtsratschef Michael Odenwald seine Dienstreisen mit der DB erledigen würde - statt mit Dienstwagen, Flugzeug oder Taxi - wären die Züge auf die Minute pünktlich. Und wenn die DB ihr Geld noch überwiegend in D verdienen würde - [...] mehr

16.11.2018, 21:26 Uhr

Und? Passiert bei unseren Kindern ständig. Willkommen in Deutschland 2018. mehr

14.11.2018, 23:24 Uhr

Ich habe schon vor Monaten die Rosinenpickerei der Engländer vorhergesagt Und dabei bleibe ich. Am Ende wird sich die EU durch die nordirische Grenze erpressbar zeigen und das wissen die Engländer ganz genau. mehr

14.11.2018, 23:14 Uhr

So einfach ist das leider nicht mit dem Kein-Kind-Haben Unsere Sozialversicherungen basieren auf dem Umlageverfahren. Dieses setzt zwingend voraus, dass zu jedem Zeitpunkt genauso viel eingezahlt wie ausgegeben wird. Das kann man gut oder schlecht finden, [...] mehr

04.11.2018, 11:12 Uhr

Am Ende gibt es einen schlechten Kompromiss zulasten der EU Diese Einschätzung hatte ich schon vor Monaten und davon bin ich inzwischen noch stärker überzeugt. Wer glaubt denn allen Ernstes, dass sich die Briten an die Auflagen einer Zollunion hielten. No way. mehr

01.11.2018, 17:32 Uhr

Wie sehr man sich in Menschen täuschen kann Heiner Geißler war als Generalsekretär lange Zeit ein rechter Wadenbeißer. Otto Schily gar Verteidiger von RAF Mitgliedern und Gründungsmitglied der Grünen. Der eine ist in Ehren gestorben, der andere [...] mehr

30.10.2018, 08:20 Uhr

Wirres Programm des Neoliberalismus Immer wieder die gleiche Erzählung von Steuersenkungen, die ein Land beglücken. Tatsächlich steigt lediglich die Zahl der Superreichen, wie man gerade in London wunderbar beobachten kann. Einzig [...] mehr

27.10.2018, 22:26 Uhr

#26: apropos Fakten Seinerzeit waren die ‚Grünen‘ in NRW in die erste rot-grüne Koalition unter Clement auch wegen (gegen) des unsäglichen Braunkohletagebaus gewählt worden. Was dann folgte, spottete jeder Beschreibung. [...] mehr

27.10.2018, 22:13 Uhr

#26: Faktenfreie Hetze? Dann bitte ich um einen Besuch in den Hochburgen grüner Verlogenheit: Rhein-Main und Stuttgart. Gerne kann ich auch noch Namen meiner Bekannten nennen. mehr

27.10.2018, 21:13 Uhr

Was an den Grünen noch grün sein soll erschließt sich mir nicht In Hessen wie in BW und wie vormals in NRW. Nirgends kann ich auch nur ansatzweise ‚Grüne‘ Inhalte erkennen. Eher scheint mir diese Truppe inzwischen das grüne Feigenblatt der Gutbürgerlichen zu sein. [...] mehr

22.10.2018, 12:55 Uhr

Schade Ich hätte mir eine fundierte Gegenantwort gewünscht. Stattdessen wurde das Buch mit ohne stichhaltigen Argumente niedergemacht. Also, wieviele Menschen leben in Europa insgesamt, wieviele mit [...] mehr

19.10.2018, 07:02 Uhr

Unsinn Der Handelsstreit bremst überhaupt nichts aus. Solcher Unsinn kommt dabei heraus, wenn man sich jahrelang nur mit Trumps Tweet-Rülpsern beschäftigt. Dass die überhitzte chinesische Wirtschaft [...] mehr

15.10.2018, 07:07 Uhr

Tja liebe Grüne, Linke und Sozi‘s So geht Abspaltung auch. Zusammen werden die beiden konservativen Parteien in Bayern die Regierung stellen. Etwas, von dem Rot-Rot-Grün nur träumen können. mehr

Seite 1 von 6