Benutzerprofil

fischmops

Registriert seit: 08.10.2008
Beiträge: 93
Seite 1 von 5
30.11.2017, 16:12 Uhr

Nach Holland schauen @henkeltopf: gute Idee, mal nach Holland zu schauen. Dort wohne ich nämlich und habe eine Basisversicherung. Dass die Zahnbehandlung nicht bezahlt wird, ist richtig. Andererseits spare ich 12 x 500 [...] mehr

19.11.2017, 09:12 Uhr

Tschüss, Firefox Nachdem man sich jahrelang damit abgemüht hat, aus Firefox eine träge, fette und Ressourcen fressende Software zu machen, gab es nur noch zwei Pluspunkte gegenüber dem von mir seit einiger Zeit [...] mehr

09.11.2017, 10:59 Uhr

Die alte Leier der Bösmenschen. Was uns nicht in den Kram passt, ist halt naiv. Punkt. mehr

23.10.2017, 08:00 Uhr

Die Superlativschleuder Vielleicht sollten wir beginnen ein Wörterbuch Trumpism - Deutsch einzurichten. Erinnert sich noch irgendjemand an auch nur irgendeinen Inhalt seiner grössten Rede in der Historie, die er in Polen [...] mehr

21.10.2017, 14:56 Uhr

@paulvernica; Gelungener Reflex. Kaum wird gegen rechtsaussen argumentiert, wechseln wir das Thema und schlagen auf linksaussen ein. Aber bitte beim nächsten Mal nicht mit "die haben aber [...] mehr

24.08.2017, 14:23 Uhr

Noch nie CDU gewählt "Ihr Satz "Wir schaffen das" stürzte Angela Merkel ins Umfragetief." - Schon paradox. Früher wählte man Leute, die was hermachten, heute prügeln sich die Parteien um den Titel des [...] mehr

31.07.2017, 07:30 Uhr

Benötige Rechenhilfe "Ein Erfahrungsschatz von 588 Länderspielminuten ging somit verloren." Hm. Also nicht mal 10 komplette Länderspiele, das wären ja 900 Minuten gewesen. Scheint bei meinen unterentwickelten [...] mehr

17.07.2017, 14:57 Uhr

Nix für ungut... aber darf jetzt mal langsam Schluss sein mit der täglichen Game of Thrones Reklame? Ich hab's begriffen, man will mich unbedingt zum zuschauen verleiten, können wir dann jetzt mal damit aufhören? [...] mehr

09.06.2017, 19:50 Uhr

Ich träume einfach mal ein bisschen... ... Richtung Zukunft. Man stelle sich, die machen den harten Brexit, in Nordirland gäb's ein Referendum zum Ausstieg aus dem UK, damit kämen sie durch. und Frau Mays Koalitionspartner wär plötzlich [...] mehr

07.06.2017, 09:43 Uhr

Warum auch? Man könnte ja alle jungen Frauen verpflichten, nur im Beisein ihres Bruders die Strasse zu betreten. Und erwachsene Frauen laufen - zum Schutz vor Terroristen - immer 10 Schritte [...] mehr

07.06.2017, 09:39 Uhr

Nägel mit Köpfen Liebe Frau May, Menschenrechte einschränken, das sind doch halbe Sachen, das bringt doch nichts. Machen Sie mal Nägel mit Köpfen, übernehmen Sie für Grossbritannien die Scharia, da haben Sie mit einem [...] mehr

06.05.2017, 17:02 Uhr

Warum sind die Deutschen eigentlich so lernunfähig? Was will Herr Gabriel eigentlich? Als alter Hase im politischen Showgeschäft sollte er doch wissen, dass solche Kommentare als Provokation angesehen werden und man im entsprechenden Land dann präzis [...] mehr

01.04.2017, 13:52 Uhr

Sie haben Unrecht, Frau Berg Die Homosexuellen KÖNNEN gar nicht am Klimawandel Schuld sein - den gibt's doch gar nicht! mehr

18.03.2017, 16:03 Uhr

Alte Hüte Früher hab ich mich wegen meiner vorzeitige Ejakulation geschämt, heute stelle ich stolz fest, dass Menschen mir nacheifern. Zeit verschwenden mit Sex kommt bei mir nicht vor, 5 Sekunden und fertig. [...] mehr

12.06.2016, 07:56 Uhr

Schiedlich-friedlich Ich hab es so oft gehört im TV, doch als die Spielke vorbei waren, liess mich auch schon mein Kuzzeitgedächtnis im Stich. Und eigentlich war es mir auch egal. Aber jetzt, da sich endlich die [...] mehr

26.03.2016, 14:04 Uhr

Nieder, weg mit, es lebe! Uns geht doch nichts über die Bequemlichkeit. 2x im Jahr die Uhr umstellen ist wirklich eine unerhörte Zumutung. Dabei wollen wir doch bloss im Sommer gern abends im Dunkeln sitzen und dafür morgens [...] mehr

28.08.2015, 14:42 Uhr

Lesen oder liegen lassen Im Gebiet der Graphic Novels ist das Fortführen einer Serie durch andere Autoren gang und gäbe, ohne ein vergleichbares Geheul auszulösen. Das gilt auch und gerade für die Bestseller wie z.B. Spirou [...] mehr

04.03.2015, 12:07 Uhr

Meines Wissens ... handelt es sich bei Antibiotika um Medikamente, die zur Bekämpfung von Bakterien dienen, während zur Impfung abgetötete oder abgeschwächte Viren oder deren Bestandteile injuziert werden, um das [...] mehr

04.03.2015, 11:59 Uhr

Vielen Dank Jedoch das wusste ich bereits. Deswegen hatte ich ja Fragen gestellt. Nicht weil ich ein weiteres Mal für blöd erklärt werden wollte. Also bitte: klären Sie mich auf, ich bin ganz Ohr und Auge! mehr

03.03.2015, 17:07 Uhr

So entledigt man sich einer möglichen Selbstreflektion Man unterstellt dem Andersdenkenden die komplette Verblödung, dann braucht man sich mit dessen - was? Argumente könnens ja nicht sein - Ansichten nicht auseinandersetzen. Dennoch möchte ich mir [...] mehr

Seite 1 von 5