Benutzerprofil

heinz-aus-fo

Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 86
Seite 1 von 5
04.02.2019, 17:41 Uhr

Völlig korrekt Da haben Sie teilw. sicher Recht. Ich verallgemeinere m.E. allerdings nicht. Ich begründe meine Einstellung nicht ausschließlich auf diesen Einzelfall. Und ich gebe ja selber zu, dass eine [...] mehr

04.02.2019, 16:28 Uhr

Nein Es ist Lebenserfahrung. Nicht Selbsttäuschung. Ich war 19 Jahre alt. Bundeswehrsoldat. In Bayreuth. Eine Frau in meiner Heimatstadt bot mir in meiner Stammkneipe einen Beischlaf an, wenn ich sie [...] mehr

04.02.2019, 15:36 Uhr

Was mich störte war das Argument, dass nach drei Jahren 95% der Frauen, welche abgetrieben haben, ihre Entscheidung auch im Nachhinein als richtig empfanden. Lt. Umfrage. Denn hier hat man es aller [...] mehr

04.01.2019, 16:50 Uhr

Zu vieles ist in privater, globaler Hand Früher gab es die staatliche Post und das Briefgeheimnis. Heute ist die Kommunikation in der Hand irgendwelcher privaten Firmen. Die ihre IT-Infrastruktur meist von den billigsten Anbietern warten [...] mehr

03.01.2019, 16:23 Uhr

Migrationspakt Da hat sie doch recht. Mag sein, wenn man googelt, dass man irgendwo, irgendwie, irgendwas versteckt findet. So als Alibi-Veröffentlichung. Aber im Wesentlichen sollte das schön an der [...] mehr

03.01.2019, 15:42 Uhr

Geleakte Chatprotokolle Sehen Sie....genau das ist es eben. "Geleakte Chatprotokolle"..... Ah ja...so so. Was den Symphatisantenkreis angeht, weiß ich nicht, ob ich mich dazu zähle. Aber ich denke, Leute wie [...] mehr

03.01.2019, 14:43 Uhr

Ich kenne das so nicht Aus den sehr selten im Fernsehen ausgetragenen Diskussionen mit AFD Mitgliedern kenne ich die oben beschriebenen Einstellungen überhaupt nicht. Auch wenn ich in youtube die Reden von Curio, [...] mehr

25.11.2018, 09:58 Uhr

In Franken erzählt man sich an bestimmten Stammtischen die Geschichte einer Dame namens Krampf-Gschmarri-Bauer, die für erhöhten Bierumsatz an jenen Stammtischen sorgen soll. Die wäre nach meinem Geschmack! mehr

29.10.2018, 06:25 Uhr

Viel Spass CDU/Grüne Das kann heiter werden. Mit einer hauchdünnen Mehrheit regieren zu müssen, die SPD, die sich unbedingt profilieren muss im Nacken und die AFD, die stark genug ist, um ordentlich draufhauen zu [...] mehr

15.10.2018, 10:07 Uhr

Genauso ist es Das ist in der Tat für die CSU in Wirklichkeit kein Drama. Sie vertritt eigentlich "gesinnungstechnisch" die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung. Sie muss jetzt halt versuchen, [...] mehr

01.10.2018, 09:38 Uhr

Das ist so, wie es ist Weil es kalkulierte Absicht ist, dass es so ist, wie es ist. Oder glaubt irgend jemand, dass die Verantwortlichen nicht wüssten, dass es für junge Leute bald schon ein Ding der Unmöglichkeit ist, [...] mehr

21.09.2018, 09:37 Uhr

Gar nichts sollte man tun Dass Jeder in die Grossstadt will, soll oder muss, ist eine kranke Entwicklung. Die muss nicht auch noch vom Staat gefördert werden. Auf Steuerzahlers Kosten. Nur wegen der Unternehmen, die eben auch [...] mehr

13.09.2018, 10:08 Uhr

Welcher Wirtschaftsstandort ist besser aufgestellt? In welchem Land benimmt man sich besser als in Deutschland? mehr

12.09.2018, 15:02 Uhr

Da hat die SPD Da hat die SPD ihren "allerbesten" Mann "bellen" lassen. Wie soll ein SPD Abgeordneter darauf reagieren? Etwa nicht klatschen? Wenn der "tragische Held", der furchtbar [...] mehr

12.09.2018, 14:09 Uhr

Neues vom Abgestürzten Da meldet sich einer aus der Versenkung! Scheint, als wolle er politisch nochmal was aus sich machen wollen. Nochmal ganz groß raus kommen. Da dürfen wir gespannt sein, was für einen grandiosen [...] mehr

10.09.2018, 11:44 Uhr

Die Antwort ob bei den Organen von unten nach oben verteilt wird, kann nur erbracht werden, wenn man sich anschaut, wie reich bzw. arm die Empfänger sind. Ich selber glaube nicht an die berühmte Spende ans [...] mehr

10.09.2018, 10:32 Uhr

Eine Sache würde mich echt interressieren Mich würde brennend interressieren, in welchen wirtschaftlichen Verhältnissen in D. ein Organempfänger so im Durchschnitt lebt. Das würde mir meine Entscheidung erleichtern. Wobei ich aber fürchte, [...] mehr

04.09.2018, 14:20 Uhr

Argumentation ist diesselbe wie von rechts Die Rechten argumentieren genauso. Da wird einer ermordet und dann wird die Reaktion darauf (diese Demo) schlimmer eingestuft als die Tat selber,"nur weil ein paar dies und das gemacht [...] mehr

04.09.2018, 11:46 Uhr

Da sind wir uns doch einig Jeder der gut drauf ist, egal wie er ausschaut oder was er arbeitet, ist auch mir tausendmal lieber als irgendwelche Brutalos...gar keine Frage! Mir ist nur das Konzept "belohntes [...] mehr

04.09.2018, 10:33 Uhr

Widersprüchlich Ich behaupte das nicht. Es ist der offizielle Tenor, dass die Meisten von weit her kamen. Kam auch im TV so rüber, dass sehr viele irgendwie eine Übernachtungsmöglichkeit suchten. Aber wie dem [...] mehr

Seite 1 von 5