Benutzerprofil

aljoschu

Registriert seit: 10.10.2008
Beiträge: 1788
Seite 1 von 90
19.06.2018, 10:28 Uhr

Nein, es ist keine Schande ... wahrscheinlich sogar ein eher Vorzug, wenn Kinder aus "sozial benachteiligten Schichten" der Gesellschaft nicht jeden Schnickschnack der Schulen mitmachen können. Ich kam in den 60er Jahren [...] mehr

04.06.2018, 10:51 Uhr

Wie kann ma nur so dumm sein, Sich den völlig verrufenen Namen des Unternehmens Monsanto einzuverleiben und dafür noch eine horrende Summe zu bezahlen. Das wird Bayer noch ganz bitter aufstoßen. Aber siehe VW, Daimler, Deutsche [...] mehr

01.06.2018, 16:23 Uhr

Ich wohne hier auf einer spanischen Insel. Fast in allen Bereichen des private Konsums dominieren deutsche Produkte oder eben Nachahmerprodukte. Aufgrund deutscher Technologie hat sich hier die Art wie Häuser gebaut werden, Heizungen gebaut [...] mehr

17.05.2018, 22:31 Uhr

Wohne seit fast einem Jahr auf La Palma, Weit draußen im Atlantik. Habe eine Finca, auf der ich biolog. Landbau betreibe. Schon nach kurzer Zeit war ich hier bekannt bei allen Nachbarn. Sie schätzen es sehr, wenn man Spanisch spricht. Wie [...] mehr

05.05.2018, 19:55 Uhr

Nennen Sie Netanyahu doch mit Namen! Er gehört zusammen mit Erdogan nicht nur zu den größten Kriegstreibern, er ist auch der einzige der in der Region Atomwaffen besitzt und der auch vielfach klar gemacht hat, dass er nicht zögern [...] mehr

05.05.2018, 19:48 Uhr

Lieber wolfowitsch, Mir scheint, Sie werfen da einiges durcheinander: Dass der Iran Terrororganisationen unterstützt, ist zumindest strittig - dass wir, der Westen, das tun, ist allerdings unstrittig. Sie erinnern [...] mehr

05.05.2018, 10:10 Uhr

Lächerlich die Anklage wegen Abgaswerte Viel wichtiger und für den Fortbestand der Zivilisation viel entscheidender wäre es, den verbrecherischen Präsidenten George W. Bush und seine gewissenlosen Gefolgsleute Cheney, Rumsfeld, Rice und Co. [...] mehr

05.05.2018, 09:55 Uhr

Macrons gewissenloses Geeiere Bisher hat der gute Macron aber auch alles getan, um die Situation mit dem Iran und Syrien weiter zu eskalieren - bei jedem Geschrei, bei jeder völkerrechtswidrigen Bomberei in Syrien war er mit dabei [...] mehr

02.05.2018, 18:15 Uhr

Assange und Snowden Wann kommen sie endlich frei? Es ist eine Schande für den sogenannten "Freien Westen", dass man sie über Jahre hinweg ihrer Freiheit beraubt. mehr

28.04.2018, 09:03 Uhr

Wenn Zwei sich annähern - tobt der Dritte! Das war bei der Annäherung zwischen Europa und Russland so, und genau so ist es jetzt, da sich endlich die beiden Koreas einen Schritt näher kommen. Das ist nicht im geopolitischen Interesse der USA [...] mehr

24.04.2018, 08:12 Uhr

Die 68er und die späteren Grünen ... sie haben vieles bewirkt, was sinnvoll, vernünftig und notwendig war - auch wenn sie in ihrem Gepäck Ideologien, Ansichten und skrupellose Praktiken transportierten, die schlichtweg irrational, [...] mehr

09.04.2018, 00:06 Uhr

Ja! Ja! Nein! Nein! Was darüber ist, das ist vom Übel. Frau von Storch mag einem sympathisch sein oder nicht, so oder so ändert das nichts an der Tatsache, dass es da natürlich einen Zusammenhang gibt zwischen dieser schlimmen Tat des Attentäters und der [...] mehr

08.04.2018, 10:21 Uhr

Moralischer und rechtlicher Oberschulmeister Deutschland Es ist einfach völlig hirnrissig: Da feiert die Süddeutsche den Geniestreich der Richter in Schleswig-Holstein und auf den Straßen frohlockt der Pöbel wegeen dieses Aktes der Freiheit - während man [...] mehr

19.03.2018, 20:11 Uhr

Deutsche Panzer gegen Kurden, dafür sind diese Kanzlerin Merkel und ihr Außenminister Gabriel verantwortlich. Eine nationale Schande! Pfui! mehr

17.03.2018, 17:32 Uhr

Wieder so ein Artikel, der mich als Leser ratlos zurücklässt. Sind es die schlecht ausgebildeten und quereinsteigenden Lehrer die den Schüler mit dem Kopf gegen die Tafel geschlagen haben oder war das ein Mitschüler aus [...] mehr

17.03.2018, 17:17 Uhr

Entblößt soll er sich haben ... Da geschehen jeden Tag brutale Vergewaltigungen, Mordattacken mit den üblichen Messern und Macheten auf unseren Straßen und Plätzen, aber darüber liest man dann höchstens in der [...] mehr

06.03.2018, 00:44 Uhr

Tempora mutantur ... Vor noch einigen Jahren war ich ein richtiger Anhänger der Kommentare von Herrn Augstein. Ich fand ihn bissig, treffsicher und wortgewandt. Dann kamen die Jahre, in denen er die Politik von CDU/SPD [...] mehr

02.03.2018, 18:33 Uhr

Versagen des Rechtstaats Die Autos haben eine amtliche Zulassung - dann dürfen sie auch fahren. Alles andere ist ein weiteres Versagen unseres Rechtsstaats. Wie soll man noch in diesem Land eine sinnvolle Investition [...] mehr

26.02.2018, 12:20 Uhr

Von welchem Land reden Sie eigentlich, Herr Diez? Wenn Sie von "unserem Land" reden? Und wen meinen Sie mit uns? Man könnte meinen, all diese Geschehnisse seit 2015, als die Kanzlerin uns diese nicht zu bewältigende Hausaufgabe aufgab [...] mehr

13.02.2018, 12:58 Uhr

Sehr schade! Sie haben offenbar den CDU-Slogan "Deutschland, in dem wir gut und gerne leben" kritiklos verinnerlicht. Ja, die Steuereinnahmen sprudeln - vergleichsweise. Wir sind ja sooo reich! - Wie [...] mehr

Seite 1 von 90