Benutzerprofil

enfield

Registriert seit: 11.10.2008 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 9:34 Uhr
Beiträge: 599
   

19.08.2014, 22:50 Uhr Thema: "Ice Bucket Challenge"-Parodie: Internetnutzer erfinden skurrile Charity-Aktionen fast richtig die Promis sind schon prominent. Sie haben recht, dass sich jeder für ALS Patienten engagieren kann und auch bisher konnte. Ich, für meinen Teil, muss gestehen, dass ich ALS überhaupt nicht auf [...] mehr

15.08.2014, 14:31 Uhr Thema: Ostukrainische Grenze : Nervenkrieg um Putins Konvoi Wichtigtuerei wenn ich schon höre "der Rechtsanwalt....ehemals Vorstandsvorsitzende der Thyssen AG".....kommt's mir schon hoch...was hat der mehr zu sagen als z.B. die [...] mehr

15.08.2014, 11:21 Uhr Thema: Ostukrainische Grenze : Nervenkrieg um Putins Konvoi Ihnen als Starreporter wäre das sicher nicht passiert! Welche Fotos würden Sie denn z.B. als authentisch und "beweiskräftig" akzeptieren? Es wird sich schon zeigen ob das ne Ente, ne [...] mehr

10.08.2014, 23:25 Uhr Thema: Reaktionen in der EU auf Einfuhrverbote: Polen will Russland verklagen Politik hat ungefähr genausoviel mit Physik zu tun wie mit Vogelkunde. Daran ändert auch dieses pseudogelehrte, gewollt geistreiche Geschwafel nix. Aber die Diktion ist klar....so wird auch fleißig [...] mehr

09.08.2014, 10:47 Uhr Thema: Reaktionen in der EU auf Einfuhrverbote: Polen will Russland verklagen ...geschenkt! ...das hat nix mit hohem Ross zu tun, wenn man in der Lage und willens ist, zwischen Sanktionen, die eher symbolischen Charakter haben und entweder Rüstung, beteiligte Personen oder [...] mehr

08.08.2014, 17:00 Uhr Thema: Reaktionen in der EU auf Einfuhrverbote: Polen will Russland verklagen ....dann rechnen Sie mir mal beispielhaft Ihren Anteil vor, den Sie sich vom Munde absparen müssen für EU und die Ukraine und wofür Sie alles glauben einen nennenswerten Beitrag unfreiwillig zu [...] mehr

08.08.2014, 16:06 Uhr Thema: Reaktionen in der EU auf Einfuhrverbote: Polen will Russland verklagen die Handelsvolumina sind ja nun nicht wirklich beunruhigend hoch - ein echtes Problem dürfte dies nicht für die EU Wirtschaft darstellen - ich hoffe allerdings, dass die Last auch einigermaßen gerecht von der [...] mehr

03.08.2014, 21:12 Uhr Thema: Berliner Architektur: Eine einzige Bausünde [QUOTE=metaller16;16309038] Wie hätten Sie's denn gerne? Und all die anderen, die über Architektur schwadronieren und anrührende G'schichten von verängstigten Kindern und festfrierenden Hintern [...] mehr

02.08.2014, 12:55 Uhr Thema: Berliner Architektur: Eine einzige Bausünde so? beim Regierungsviertel in Berlin hat Merkel also mitgeredet...wie auch bei so vielen Bauprojekten in Berlin....? Bürgerfeindliche Architektur.....System Merkel....vielleicht sollten Sie sich [...] mehr

01.08.2014, 20:36 Uhr Thema: Berliner Architektur: Eine einzige Bausünde Architekturkritik? Ich habe da ausschließlich undifferenziertes Genöle gelesen. Nicht mal ein einziger konkreter Kritikansatz zu architektonischen Anschauungen. Ich stehe ziemlich neutral zu Berlin und bin folglich [...] mehr

31.07.2014, 16:45 Uhr Thema: Verhandlungen mit Hedgefonds gescheitert: Argentinien ist pleite Was heisst nicht zu "argumentieren"? Ich argumentiere nicht, ich werte direkt - für mich - ohne Argumente. Ich finde eben dass es eigentlich um Moral und Ethik hier geht - und ich denke [...] mehr

31.07.2014, 14:08 Uhr Thema: Verhandlungen mit Hedgefonds gescheitert: Argentinien ist pleite was ändert das? ich weiss nicht, was Sie mir sagen wollen? Mich interessieren die technischen Details nicht - ich denke, das sollte klar geworden sein. Kann man arrogant, impertinent, ignorant [...] mehr

31.07.2014, 13:38 Uhr Thema: Verhandlungen mit Hedgefonds gescheitert: Argentinien ist pleite Ja - da gehen Sie ganz recht in dieser Annahme. Auch, dass ich die fachlichen Zusammenhänge nicht (wirklich) verstehe und mir auch keine große Mühe gebe, dies zu ändern - darum halte ich mich [...] mehr

31.07.2014, 09:53 Uhr Thema: Verhandlungen mit Hedgefonds gescheitert: Argentinien ist pleite das weiss ich doch nicht! Das ist auch völlig egal - der größte Teil der Gläubiger hat sich ja auch einigen können....die sind jetzt natürlich auch die Gelackmeierten, weil es manchen Krähen halt [...] mehr

31.07.2014, 09:26 Uhr Thema: Verhandlungen mit Hedgefonds gescheitert: Argentinien ist pleite und... die 1680 Prozent "Zinsen" (ich weiss, dass es nicht wirklich Zinsen sind aber man mag vertsehen, worums mir geht) finden alle, die "Zurück"zahlen, [...] mehr

28.07.2014, 07:00 Uhr Thema: Afghanistan: Berlin will Todesstrafe für Niedringhaus-Mörder verhindern hören Sie doch auf das ist es aber nicht! Krass schon garnicht und mit Völkerrecht hat das nun überhaupt nix zu tun! Die afghanische Justiz bleibt weiter so unabhängig wie sie sein möge indem es ihr freisteht wie sie [...] mehr

26.07.2014, 23:47 Uhr Thema: Ex-Bertelsmann-Chef: Middelhoff leistet Offenbarungseid ach bitte, das ist doch nun Quark - seine Leistung bei Bertelsmann ist legändär - vielleicht ein Glücklstreffer aber dennoch. Aber Mohn hatte ja offenbar trotzdem seine Schwierigkeiten mit ihm - [...] mehr

26.07.2014, 14:27 Uhr Thema: Kritik an Wirtschaftspolitik: Ministerpräsident Weil fordert Kurswechsel der SPD die Wähler? Wo lagen/liegen die Mehrheiten? und wer seine Weltsicht mit Parolen erklärt, ist vielleicht auch nicht der richtige Ansprechpartner für Realismus.... mehr

26.07.2014, 12:15 Uhr Thema: Kritik an Wirtschaftspolitik: Ministerpräsident Weil fordert Kurswechsel der SPD ach das macht doch nix....war eh nicht so wichtig....obwohl...SUPER-geistreich, diese Antwort auf eine rhetorische Fragestellung - also danke, dass Sie das uns doch nicht vorenthalten haben! mehr

26.07.2014, 11:49 Uhr Thema: Kritik an Wirtschaftspolitik: Ministerpräsident Weil fordert Kurswechsel der SPD bleibt mal ganz ruhig Die SPD hat schlicht als einzige Partei mindestens 2 Köpfe, die Kanzler "können"...da braucht's gar keine weitere Annäherung an CDU - und die FDP wird in ihrer historischen Bedeutung [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0