Benutzerprofil

enfield

Registriert seit: 11.10.2008
Beiträge: 1172
19.02.2017, 20:05 Uhr

Scherzkeks Sie sind echt witzig. Mit irre wirkender Akribie reiten Sie auf Obamas Ferien rum und scheinen dabei völlig aus den Augen verloren zu haben, dass es hier konkretum einen Präsidenten geht, der in [...] mehr

19.02.2017, 19:53 Uhr

Hä? Hier wird doch garnicht diskutiert. Es ist mir doch egal für was die Amerikaner ihre Steuern ausgeben aber mich interessiert durchaus wie dieser Präsident sich so benimmt und dazu bilde ich mir [...] mehr

19.02.2017, 15:52 Uhr

Tja Auch das gibt's: Leute (wie ich) die einsehen und respektieren, dass selbstverständlich für Politiker (sogar für den Höcke) aller erforderliche Aufwand auf Staatskosten betrieben werden muss um [...] mehr

15.02.2017, 20:10 Uhr

Ahja... Und was wollen die für "Aktien" verkaufen und warum sollte das einfach sein eine defizitäre und in jeder Hinsicht redundante Automarke zu verkaufen? An wen - was genau und für wieviel? [...] mehr

15.02.2017, 16:46 Uhr

Naja... Eben wegen Arbeitplätzen und Auswirkungen auf die Wirtschaft geht es sehr wohl die Kanzlerin, Regierung und Politik im Allgemeinen etwas an. Eine gänzlich freie Wirtschaft gibt es bei uns gottlob [...] mehr

15.02.2017, 11:57 Uhr

Hä? Dann heben Sie mich doch mal auf Ihr Niveau: was für eine Option "eigene Fertigung" zu verlieren soll das sein, was hat Trump damit zu tun und was gibt es für ihn [...] mehr

06.02.2017, 17:02 Uhr

haha Aus welchem Grund sollte sich Merkel denn bitteschön nach dem Chef der kleinsten Partei der Regierungskoalition richten? Wer hier stur ist sollte ja ziemlich eindeutig sein - oder woher nehmen Sie [...] mehr

05.02.2017, 13:13 Uhr

Vermutlich nicht, ja. Vermutlich ist ihm und der SPD das tatsächlich nicht so wichtig wie Ihnen oder aber Schulz und die SPD sehen nichtmal dass es überhaupt ein Problem "Ungesteuerte Msssenzuwanderung" geben [...] mehr

30.01.2017, 21:45 Uhr

Haha Hab ich was anderes behauptet? Geschenkt, dass es natürlich nicht stimmt dass die SPD 2013 eine Mehrheit für eine Regierungskoalition gehabt hätte. Nur weil Sie nicht akzeptieren können dass die [...] mehr

30.01.2017, 14:26 Uhr

So ein Quatsch! Die SPD Wähler haben ihre Stimme für die SPD mit dem Kanzlerkandidaten Steinbrück abgegeben. Da die SPD deutlich weniger Stimmen als die Union mit der Merkel bekommen hat hat sie in der [...] mehr

30.01.2017, 12:57 Uhr

Pff Natürlich fand z.B. das Dreikönigstreffen auch in den Medien statt bei dem Lindner sich wieder mal als Alternative zur AFD (und CSU) gerieren konnte. Dass der Seehofer am liebsten die ganze Union [...] mehr

30.01.2017, 12:33 Uhr

Irre Was Sie sich da zusammengebastelt haben ist ja komplett wirres Zeug. Sie halten das vermutlich auch noch für geistreich...Schulz von Trump gestoppt...ich finde das wirklich faszinierend, was so in [...] mehr

30.01.2017, 11:54 Uhr

Mal erklären... Können Sie mal bitte halbwegs realistisch beschreiben, wie es zu einer Schwarz-Blau-Gelb Koalition unter wemauchimmer kommen könnte. Achso: mich interessieren da eher Szenarien in dieser Welt und [...] mehr

30.01.2017, 10:57 Uhr

Dummschwätz Natürlich sind die Kanzlerkandidaten ganz entscheidend für die Wahl(entscheidung) und stehen daher klar zur Auswahl - oder wollen Sie etwa tatsächlich behaupten, dass es beispielweise irrelevant [...] mehr

30.01.2017, 08:03 Uhr

Könnte klappen... Also der Auftritt gestern war eindeutig gelungen, stark, authentisch, emphatisch, positiv! Auch als potentieller Merkel-CDU Wähler freue ich mich jetzt wirklich auf einen wunderbaren Wahlkampf der [...] mehr

29.01.2017, 14:46 Uhr

Unsinn Menschenrechte stehen eben nicht nur auf dem Papier sondern sind Konventionen auf die man sich weltweit geeinigt hat - sozusagen Minimalstandards auf dessen Grundlage sich Staaten sich gegenseitig [...] mehr

29.01.2017, 14:15 Uhr

Warum nur? Mich betrübt wirklich und ernsthaft dass so viele Menschen einfach kategorisch die Menschenrechte ablehnen oder gar nicht kennen. Eine Ungleichbehandlung aufgrund von Religion (und anderem) ist [...] mehr

29.01.2017, 13:57 Uhr

Ja? Warum? Was hat das damit zu tun? Aber dann erklären Sie doch mal was es mit dem "Lobby-Verbot-Dekret" auf sich hat. Bin total gespannt. Das ist bestimmt supergeil und ganz toll [...] mehr

29.01.2017, 13:48 Uhr

Hallo?! Woran machen Sie eigentlich Ihre haarsträubenden Behauptungen fest? Ganz offensichtlich weicht Ihre persönliche Wahrnehmung schon seit längerer Zeit komplett von der Wirklichkeit ab. Davon [...] mehr

29.01.2017, 12:33 Uhr

Ah...und das heisst...? Sie wollen damit also sagen, dass Merkel für eine Verschlechterung der US Beziehungen verantwortlich ist, weil sie, wie viele andere (Staatschefs) auch, den eindeutigen Verstoß gegen Grundrechte [...] mehr