Benutzerprofil

enfield

Registriert seit: 11.10.2008
Beiträge: 1264
Seite 1 von 64
21.05.2017, 13:02 Uhr

Ahja? ...dann frage ich mich allerdings worauf Sie überhaupt hinaus wollten...und warum Sie schrieben dass es ebenso Todesurteile in geheimen Verfahren gegeben haben könnte....wenn Ihnen die [...] mehr

21.05.2017, 12:29 Uhr

Hmm Danke für den wertvollsten Beitrag hier! Ist halt tatsächlich immer mal wieder wert, den Ursprung eines Artikels über einen Artikel zu berücksichtigen :-) mehr

21.05.2017, 11:56 Uhr

Quatsch Ebensowenig wie es eine rechtsstaatlich gedeckte "Lizenz zum Töten" gibt, sind in einem Rechtsstaat irgendwelche geheimen Gerichtsverfahren vorgesehen. So einfach ist das. Sie ergehen [...] mehr

21.05.2017, 11:45 Uhr

Ja, und?! Stimmt. Aber was hat das damit zu tun, dass China hier offenbar chinesische Staatsbürger liquidiert hat? Hier ist doch eben Rechtsstaatlichkeit relevant im Unterschied zu Aktivitäten von [...] mehr

21.05.2017, 11:01 Uhr

Unsinn warum wollen Sie "davon absehen", wenn es doch exakt darum geht?! Also mal abgesehen davon, dass Sie das Thema komplett verfehlt haben: Ob Todesstrafe (in den wenigsten Staaten dieser [...] mehr

07.05.2017, 12:06 Uhr

Wie alt sind Sie bzw bist du? Finden Sie sich eigentlich selber witzig mit Ihrem Beitrag oder meinen Sie das ernst? Naja, in jedem Fall geschmacklos, ohne jeglichen realen Bezug und vor allem ohne jegliches politisches [...] mehr

06.05.2017, 16:25 Uhr

bisserl wild... wer behauptet, wer hackt, wer verschweigt welche Inhalte wer schimpft auf wen, wer sollte sich genau um welchen Inhalt kümmern? Soll man aus Ihrem Wortmatsch etwa rauslesen, dass Sie erwarten, [...] mehr

06.05.2017, 14:12 Uhr

Hä?! Was für ein wirres Zeug. Haben Sie und auch die "False Flag" Theoretiker mal drüber nachgedacht, dass es eher um die Beeinflussung der ursprünglichen Melenchon-Wähler gehen könnte als um [...] mehr

06.05.2017, 13:51 Uhr

Schon klar dass das für viele Leute "so funktioniert". Es ist aber dennoch grundfalsch und daher ist dieser Weg in der Rechtsstaatlichkeit auch nicht vorgesehen bzw. nicht zulässig. Der simple [...] mehr

06.05.2017, 12:27 Uhr

Fein wie Sie das alles beurteilen können und Ihre völlig unbelegte Theorie (nein, dass etwas plausibel sein könnte, belegt garnichts und stützt nichtmal einen Verdacht!) schlicht als gegeben [...] mehr

06.05.2017, 12:15 Uhr

Haha... "meines Wissens".......dann doch lieber Vermutungen, die noch dazu ganz eindeutig und klar falsch sind, als Tatsachen ausgeben und damit weiter "argumentieren" - gell?! Das ist [...] mehr

06.05.2017, 11:36 Uhr

War die Rede von... Achja...und "wovon die Rede ist" bestimmen haltlose Anwürfe? Und irgendwelche Leaks gelten dann ggfs. je nach Interpretation und Umfang/Wahrheitsgehalt der Veröffentlichung als Beweise? [...] mehr

01.05.2017, 15:17 Uhr

Hmm.. ich kann Ihnen nicht ganz folgen. Das entscheidende in dieser Diskussion ist doch gerade wie Familie definiert bzw. interpretiert wird. Die AfD spricht in ihrem Programm ausdrücklich von der [...] mehr

01.05.2017, 15:05 Uhr

Naja Auch wenn mein Beitrag zugegeben etwas zugespitzt optimistisch war und es - anders als in meinem Beitrag gewichtet - durchaus wichtig ist, die Gefahr bis zuletzt nicht zu unterschätzen und dagegen [...] mehr

01.05.2017, 13:10 Uhr

Mir kann's ja egal sein. Vor der AfD muss niemand mehr Angst haben, egal wie die sich aufstellen, der Kulminationspunkt des reaktionären Auflebens ist erreicht und die Symphatisanten kriechen wieder in ihre Löcher oder [...] mehr

23.04.2017, 13:38 Uhr

Irrsinn Es zeigt sich schon der ganze Irrsinn wenn Menschen darauf hoffen, dass irgendeine Extremposition an die Regierung kommt. Extrem rechts, extrem links - egal Hauptsache es rappelt ordentlich im [...] mehr

23.04.2017, 13:27 Uhr

Extrem Tja, es gibt nun mal auch einen breiten gesellschaftlichen Konsens dazu dass Extrempositionen nichts taugen - liegt in der Natur der Sache, dass in der Mitte Konsens und Vernunft liegen und nicht [...] mehr

23.04.2017, 11:05 Uhr

Wertvoller Beitrag Hätte ein sehr wertvoller Beitrag zur Erläuterung des Wahlsystems werden können, ist nur leider sachlich falsch. Naja.... mehr

23.04.2017, 10:51 Uhr

Glückwunsch zum krassestem Sch***hausparolen-Cocktail des Tages! Vielleicht tut sich ja demnächst auch eine Chance an vorderster Stelle des AfD Parteiwracks auf - da können Sie den irren Mist dann [...] mehr

Seite 1 von 64