Benutzerprofil

Pinon_Fijo

Registriert seit: 21.10.2008
Beiträge: 168
Seite 1 von 9
08.12.2017, 15:19 Uhr

Also wenn ich erstmal 90 Jahr alt geworden bin, würde ich mich auch nicht mehr über das Leben beklagen, schließlich hätte es kaum besser laufen können. Insofern eine etwas seltsame Studie.... mehr

08.12.2017, 00:17 Uhr

Scholz wird abgewatscht und ausgerechnet Dreyer gelobt - das versteht schon die SPD-Basis kaum und Nicht-SPD-Wähler noch viel weniger! mehr

01.12.2017, 23:00 Uhr

Mit dem Schulsystem hat das nichts zu tun. Und mit "Neugier, Kreativität und Vielfalt" ebenfalls nicht, schließlich hat er seine E-Commerce-Software erst 2006 (!) entwickelt. In dem Jahr war [...] mehr

26.08.2017, 19:36 Uhr

Als Elektroingenieur halte ich die E-Autos für vollkommenen Quatsch. Und was Kupfer statt moderne Glasfaser betrifft: Nunja, Kupfer funktioniert tatsächlich für Übertragungsgeschwindigkeiten bis [...] mehr

21.05.2017, 11:53 Uhr

Warum Lohnerhöhungen trotz 'Fachkräftemangels' weltweit ausbleiben? Nun, wahrscheinlich weil es noch immer genügend Fachkräfte gibt. Wenn schon nicht im eigenen Land, dann halt am anderen Ende der [...] mehr

07.05.2017, 17:23 Uhr

"Der Indikativ "wird" ist hier wichtig, denn er zeigt an, dass es sich bei den geschilderten Ereignissen in der Fantasie des Autors nicht um Möglichkeiten handelt, sondern um Dinge, die [...] mehr

20.04.2017, 15:31 Uhr

Wie lange? Wie lange soll es denn mit dem Doppelpass weitergehen? Wollen wir in 200 Jahren noch von in Deutschland lebenden Türken sprechen? Das ist doch totaler Humbug! mehr

06.02.2017, 00:31 Uhr

Meine Frau stammt aus Südamerika und wir haben durchaus überlegt dorthin "auszuwandern". In dem Falle hätte ich äußerst gerne die Gewißheit, daß meine Enkel, Ur-Enkel oder was immer kommt, [...] mehr

02.02.2017, 00:52 Uhr

"sozial gerechter" ? Wir haben zusammen mit einer Handvoll anderer Staaten den stärksten Arbeitnehmerschutz, den stärksten Mieterschutz, die besten Sozial- und Krankenversicherungssysteme [...] mehr

29.01.2017, 19:00 Uhr

Ich habe die Rede zufällig im Fernsehen mitverfolgt und fand sie sehr gut - wenngleich sie inhaltlich auch von Angela Merkel oder fast jedem anderen Politiker hätte gehalten werden können. Die [...] mehr

23.11.2016, 23:19 Uhr

Ein Vorschreiber möchte die notwendigen Gelder für um null Prozent über Staatsanleihen bekommen. Hoffentlich wird es tatsächlich so einfach, unter Infrastrukturexperten -meistens Bauingenieuren und [...] mehr

14.08.2016, 21:09 Uhr

Im Internet ist die Staatsbürgerschaft schon heute überholt? Keine Sorge, daß sehen die übrigen 193 Staaten vollkommen anders, und zwar nicht nur deren Regierungen, sondern ebenso deren Einwohner. [...] mehr

28.07.2016, 18:25 Uhr

Am besten man vertickt das Eigenheim bei Eintritt ins Rentenalter und schenkt das Geld gestückelt unter der Hand den Kindern.... mehr

26.07.2016, 15:42 Uhr

Nunja, Fortbildungen und die dafür notwendigen Gebürhen sind ohnehin ein Thema für sich - und zwar branchenunabhängig. Wenn ich als ein Ingenieur ein interessant erscheinendes zweitägiges Seminar [...] mehr

24.07.2016, 13:47 Uhr

Also die einleitenden Sätze, wonach es eine weitere unheilbare Krankheit gibt, beunruhigt mich eher, als daß sie mich beruhigt... Als medizinischer Laie frage ich mich dann immer, wieso es selbst nach [...] mehr

14.03.2016, 19:05 Uhr

Subventionen und Steuern zu streichen, wäre nicht das schlechteste. Neoliberal? Und wenn schon, ich hätte nichts dagegen mich selbst um die im Artikel genannte Dinge zu kümmern. Besser als wenn es [...] mehr

13.03.2016, 15:10 Uhr

Uni Hannover An der Universität Hannover schwankt die Promotionsdauer im Fach Elektrotechnik zwischen 4 und 6 Jahren. ABER: Das ist die Zeit, die sie dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter angestellt [...] mehr

20.02.2016, 13:30 Uhr

Der Typ hat bisher alles richtig gemacht: Anfang 30 und schon die halbe Welt gesehen und mit der Kombination "BWL" dürfte selbst das von vielen Forenteilnehmern verrrissene Studium der [...] mehr

20.02.2016, 12:28 Uhr

Es wird immer Gesetzeslücken geben, wenn nicht durch falsche Formulierungen, dann einfach durch den Umstand, daß Gesetze nunmal nicht alles umfassend regeln können. Aber das Ausnutzen derartiger [...] mehr

09.01.2016, 19:16 Uhr

Warum sollten digitale Produkte in keiner Statistik auftauchen? Wenn ich eine Software in Kanada kaufe, diese per Kreditkarte bezahle und mir vom dortigen Server herunterlade, wird das durchaus in [...] mehr

Seite 1 von 9