Benutzerprofil

rolandharry

Registriert seit: 23.10.2008
Beiträge: 222
   

18.04.2016, 16:14 Uhr Thema: Böhmermann-Eklat: Beschimpfung des Bundespräsidenten soll strafbar bleiben Wenn man denkt, es könnte nicht dümmer kommen, wird man sofort eines Besseren belehrt. Wenn man für das inländische Staatsoberhaupt und spezielle Strafvorschrift behält und für ausländische die Erbschaft, ist der [...] mehr

17.04.2016, 10:51 Uhr Thema: Fall Böhmermann: Zwei Drittel der Deutschen gegen Strafverfahren Persönlichkeitsrecht versus Meinungsfreiheit Die überwiegenden Gründe der Ablehnung sind, dass nach weit verbreiteter Meinung ein Deutscher sich gegenüber einem türkischen "Sultan" alles erlauben kann. Das ist auch dann [...] mehr

10.04.2016, 10:16 Uhr Thema: Defekt am Regierungs-Airbus: Außenminister Steinmeier strandet in China Im Jahre 1999 gebaut, ausgemustert bei Lufthansa, soll es Werbung für die Zuverlässigkeit der deutschen Regierung und Airbus machen mehr

09.04.2016, 10:35 Uhr Thema: Kippende Drehachse: Eisschmelze lässt Erde taumeln Schon bei den alten Ägyptern haben sich die Priester mit dem Androhen einer Sonnenfinsternis ein komfortables Leben geschaffen. Das funktioniert auch heute in einem Land, in welchem man naturwissenschaftliche Fächer beim [...] mehr

05.04.2016, 10:26 Uhr Thema: Duisburg: Gericht lehnt Prozess um Love-Parade-Katastrophe ab Keiner war`s, keiner hat gegen Pflichten verstoßen Der wahre Hintergrund ist, dass man den OB hätte mit anklagen müssen, der seine Unterstellten mehr oder weniger subtil genötigt hat, die Genehmigung zu erteilen. Seit wann kommen jedoch Politiker auf [...] mehr

29.03.2016, 14:20 Uhr Thema: Risiko im Alltag: Kugelschreiberterror Von Frau Käßmann gelernt? "Was das Terrorrisiko angeht, befinde ich mich damit statistisch irgendwo zwischen Fischgräte und Blitzschlag.", wohl im Einklang mit Frau Käßmann, die dem mit Beten und Liebe gegegnen will. mehr

28.03.2016, 16:17 Uhr Thema: Religionen und Gewalt: Jesus, der Terrorist Was ist denn Theologie? Der Begriff theologia tritt bereits in der griechischen Antike auf. Dort bezeichnete er die „Rede von Gott“, das Singen und Erzählen (gr. „mythein“) von Göttergeschichten - das Erzählen von Mythen [...] mehr

28.03.2016, 12:03 Uhr Thema: Religionen und Gewalt: Jesus, der Terrorist Auch heute würde derjenige, der die Geldwechsler aus ihren (Banken-) Tempeln wirft, mit der ganzen Härte des Staats verfolgt. Selbst ein spinnerter Wanderprediger Peter Fitzek, der sich sein eigenes Königreich auf [...] mehr

28.03.2016, 11:55 Uhr Thema: Religionen und Gewalt: Jesus, der Terrorist Der Beitrag ist das Beste, was ich in letzter Zeit lesen durfte. Meine Hochachtung mehr

18.03.2016, 10:13 Uhr Thema: Unterrichtsbeginn: Gymnasium testet Gleitzeit für Schüler Arbeitszeiten generell mit Gleizeit ... auch für den Beschäftigen im Kraftwerk, den Busfahrer, den Bäcker, den Rundfunkmoderator, den Maurer, der mit seinen Kollegen gemeinsam zur Baustelle fährt, dem Rettungsassistenten, den [...] mehr

18.03.2016, 10:07 Uhr Thema: Unterrichtsbeginn: Gymnasium testet Gleitzeit für Schüler Wohlfühlfaktor scheint alles zu sein, nur nicht die Schüler zu befähigen, im Leben zu bestehen. Es werden nicht nur freiberuflich tätige Geisteswissenschaftler gebraucht, sondern auch Lehrer, Ärzte, Handwerker, Bäcker und [...] mehr

21.02.2016, 18:41 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: CDU-Wahlkämpfer wenden sich von Merkel ab Hasselhoff als Rumpelstilzchen Was Haseloff gestern für richtig hielt, kann er heute schon wieder als seine neue Idee begrüßen, aber zwischendurch ist er wie Rumpelstilzchen herumgesprungen und hat seine Meinung fünfmal jeweils [...] mehr

20.02.2016, 11:43 Uhr Thema: Reservemagazin für Pistolen: Wie viel Munition brauchen Bundespolizisten? Unbegreiflich, wie unsere politischen "Eliten" bösartig naiv durch die Welt laufen. Möge sich doch der Herr Bundespolizeipräsident beim nächsten Terroranschlag zum Wattebällchenwerfen begeben. mehr

12.01.2016, 17:40 Uhr Thema: Köln und die Folgen: Der Rechtsstaat? Eine Memme Staaten gehen und kommen, nicht in jdem Fall bessere Wir brauchen nicht nur besser durchgreifende Polizei und bessere Abschiebungsgesetze. Das Problem ist, dass diejenigen, die die Macht im Staat erlangt haben und ausüben wollen, es anscheinend [...] mehr

10.12.2015, 11:50 Uhr Thema: Kernfusions-Anlage Wendelstein 7-X: Diese künstliche Sonne soll alle Energieprobleme Keine neue Panik Auf den heutigen Energiebedarf bezogen würden in 6 Mrd. Jahren, also wenn die Sonne erloschen ist, etwa 0,0001 % der Wasservorräte der Erde "verbrannt" sein oder 800 l Wasser pro Jahr [...] mehr

07.12.2015, 18:25 Uhr Thema: Linken-Fraktionschefin Wagenknecht: "Militärische Interventionen des Westens helfen d Wie es begann - schon vergessen oder wirkt die Selbstzensur? DER SPIEGEL 26.03.2011 "Syrische Sicherheitskräfte hätten die Demonstranten getötet, als diese versuchten, Gebäude der regierenden Baath-Partei in der Hafenstadt Latakia in Brand zu setzen, [...] mehr

07.12.2015, 16:12 Uhr Thema: Linken-Fraktionschefin Wagenknecht: "Militärische Interventionen des Westens helfen d Es gibt doch noch Politiker und Politikerinnen in Deutschland, die in brillanter Art und Weise Wahrheiten aussprechen. Eine solche hervorragende intellektuelle Leistung traue unsere Bundeskanzlerin auch zu, ich nehme jedoch an, dass sie den [...] mehr

06.12.2015, 13:33 Uhr Thema: Umfrage: SPD-Anhänger halten Steinmeier für besseren Kanzlerkandidaten als Gabriel Steinmeier nicht besserer Kanzlerkandidat der SPD, sondern deren einziger vernüftig vorstellbarer. Ich kann ihn mir nicht einmal als Popbeauftragter vorstellen, allenfalls für Slapstick. mehr

05.12.2015, 10:35 Uhr Thema: Plädoyer für Kleidervorschriften: Warum Firmen Dresscodes brauchen Perfektion weckt Aggression, was bei overdressing sehr schnell passieren kann. Frau Wulff hat das anschaulich demonstriert. Sie war unbestritten gut gekleidet, wurde aber neben ihrem Mann mehr als Kleiderständer denn als [...] mehr

30.11.2015, 15:26 Uhr Thema: Olympia-Referendum in Hamburg: Die mutlosen Deutschen Wem ist da wohl ein Geschäft entgangen? Zitat: "Die große Mehrheit der Bevölkerung hat sich im Wohlstand eingekuschelt." Nein, sie hat nur keine Lust mehr zu zahlen, damit sich andere unverschämt die Taschen füllen. Im eigenen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0