Benutzerprofil

Chipslette

Registriert seit: 29.10.2008
Beiträge: 200
   

06.04.2016, 12:47 Uhr Thema: Kabinett beschließt Gesetzentwurf: Freiern von Zwangsprostituierten droht Gefängnis Finde ich gut Ich find's gut. Die Frauen, die derart erniedrigt und ausgebeutet werden, müssen viel stärker geschützt werden (und da müssen natürlich auch die kriminellen Hintermänner viel stärker verfolgt werden) [...] mehr

27.03.2016, 14:37 Uhr Thema: Religionen und Gewalt: Jesus, der Terrorist Wo steht das? Ja, es gab hunderte von Tempelreinigungen, tatsächlich wissen wir aber nur von einer, nämlich in Jerusalem. Oder wissen Sie mehr als wir? Mich würde gerne die Quelle interessieren, wo das drin [...] mehr

26.01.2016, 12:48 Uhr Thema: Abstimmung: Welche Geschichten wollen Sie lesen? Wie wäre es mit mehr Sachlichkeit? Der Spiegel neigt seit einiger Zeit dazu, mehr und mehr Meinung zu machen, statt dem Leser die Möglichkeit zu geben, sich eine Meinung zu bilden. Es wäre schön, wenn wieder objektiver und sachlicher [...] mehr

17.01.2016, 14:36 Uhr Thema: Bis 2020: Roboter kosten Industrieländer fünf Millionen Jobs Da lächle ich! Ich arbeite in der Verwaltung eines großen Konzern. Jede technische "Verbesserung" hat bisher nur dafür gesorgt, dass man nicht zuviele neue Leute einstellen musste. Am Ende war es eher so, [...] mehr

23.12.2015, 12:33 Uhr Thema: Kalter Krieg: US-Armee wollte im Ernstfall 91 Atombomben auf Ost-Berlin abwerfen Man ey, warum so'n Artikel vor Weihnachten?! Manchmal fehlt es beim Spiegel echt fürs Gespür. Es ist einen Tag vor Weihnachten. Warum muss ich mir jetzt so einen deprimierenden und beängstigenden Artikel als Leitartikel auf der Homepage antun [...] mehr

22.12.2015, 12:57 Uhr Thema: Fruchtlose Förderung: Jobcenter sollen fast 100 Millionen Euro verpulvert haben Als wenns um irgendwas ginge... Kenne ich aus eigener Erfahrung. Das Arbeitsamt fragt gar nicht danach, was irgendwie sinnig wäre, um jemanden dauerhaft loszuwerden. Die interessiert aus politischen Gründen nur die [...] mehr

08.11.2015, 10:48 Uhr Thema: Gesellschaft: Nichts ist mehr sicher, wursteln wir uns durch Ja, wie unvorhersehbar Ja, aber ernten wir nicht nur, was unsere Eltern gesät haben? Viele Probleme, die heute auftauchen, wurden schon vor Jahren angemahnt, dass sie auftreten würden. Wenn Länder wirtschaftlich [...] mehr

17.08.2015, 10:44 Uhr Thema: Studenten-Outfits: Zeig mir, was du trägst, und ich sag dir, was du studierst *lol* Das ist eine nette Satire, aber die entspricht nur bedingt der Wahrheit. Ich kenne keinen Studenten - KEINEN - der nicht seinen Laptop mit zur Veranstaltung schleppt. Habe in Tübingen Geschichte und [...] mehr

14.06.2015, 11:29 Uhr Thema: Filme über Pädagogen: "Das könnte sich kein Lehrer erlauben" Keine kaputten Klassen - da lach ich mich ja kaputt! Also, diese Aussage wage ich sehr zu bezweifeln. Ich kenne sehr viele Pädagogen, die auch in Stadtvierteln mit sozialen Brennpunkten arbeiten, außerdem kommt jetzt noch die Inklusion auf viele Schulen [...] mehr

01.06.2015, 23:01 Uhr Thema: Fernsehgelder: Wie wir alle das System Blatter finanzieren Könnte sein... Ich habe die letzte WM am Fernseher boykottiert und werde auch die nächsten beiden nicht ansehen, wenn sich bei der FIFA nichts ändert. Mir macht das System schon lange keinen Spaß mehr. Und ja, es [...] mehr

06.03.2015, 16:56 Uhr Thema: Streik an Schulen: Ich bin Lehrer, und so viel verdiene ich Ehrlich jetzt? Boh, wenn ich diese Gehaltszahlen lese, kriege ich Pippi in den Augen. Wahrscheinlich mache ICH irgendwas falsch, den soviel würde ich trotz Studium und 15 Jahren Berufserfahrung als Buchhalterin bei [...] mehr

03.03.2015, 12:43 Uhr Thema: Investitionsprogramm: Schwarz-Rot verteilt Milliarden Besser als... Ist zwar nur ein Tropfen auf dem heißen Stein, aber immerhin besser, als die Milliarden in Griechenland zu versenken. mehr

28.02.2015, 10:45 Uhr Thema: Lohnunterschiede von Männern und Frauen: Schwesig plant Gesetz für transparente Gehäl Wenns was bringt... Schlecht fände ich es nicht. In anderen Ländern macht man aus Gehältern auch kein Geheimnis, sondern jeder weiß, was der andere verdient. Ob es allerdings der Gleichberechtigung dient, da bin ich [...] mehr

28.02.2015, 09:27 Uhr Thema: Zum Tod von Leonard Nimoy: Er war es immer und wird es immer sein - Mr. Spock Rip Sehr traurig. Da geht sicher einer der beliebtesten Helden der Filmgeschichte. Star Trek hat viele von uns geprägt und einen großen Traum vieler Menschen von einer besseren Welt gehegt und auch hin [...] mehr

18.02.2015, 12:55 Uhr Thema: Prognose zur Wirtschaftskraft: Deutschland steigt ab Jaja, blabla Dieses Blicken in die Kristallkugel wird von Jahr zu Jahr lächerlicher. Bei uns geht schon seit zehn Jahren die Welt unter, aber in echt sind wir immer Exportweltmeister, die Steuereinnahmen steigen [...] mehr

11.02.2015, 13:19 Uhr Thema: Trainer-Entlassung bei RB Leipzig: Die Welt ist nicht genug Heuchlerisch! Damit haben sich die Verantwortlichen mal wieder als Heuchler schlechthin geoutet. Ich erinnere mich an ein Interview im Kicker vor der Saison, wo gesagt wurde, dass man den Aufstieg nicht unbedingt [...] mehr

12.01.2015, 09:30 Uhr Thema: Neonazi-Krimi aus Dortmund: Wie realistisch war der "Tatort"? Interessant! Sehe eigentlich keinen Tatort mehr, aber das Thema fand ich interessant. Und ja: ich fand den Tatort nicht schlecht. Auch dass kein plumpes Schwarz-Weiß-Bild gezeichnet wurde, fand ich gut gemacht. Am [...] mehr

10.01.2015, 19:59 Uhr Thema: Gegen Pegida: Zehntausende Tolerante in Dresden Gut so! Danke! Bin froh, von dieser Demonstration zu hören, ich hoffe, das wird auch eine regelmäßigere Einrichtung. Danke an alle, die mitgemacht haben. Konnte von Anfang an nicht glauben, dass die Dresdener die [...] mehr

18.12.2014, 19:03 Uhr Thema: Eurokrise: Bundestag verlängert Griechenland Hilfen Soli II Und man fragt sich immer mehr - wie lange werden wir wohl dafür zahlen - und wird es jemals enden...? mehr

02.11.2014, 16:38 Uhr Thema: Suche nach Unterkünften: Flüchtlinge sollen in Gewerbegebieten unterkommen Was für eine Heuchelei! Ich finde diese Überlegungen beschämend, da ich sie latent diskriminierend nennen würde. Hauptsache, unsere Spießbürger kommen bloß nicht direkt mit dem Elend in Berührung (und auch nicht so richtig [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0