Benutzerprofil

Chipslette

Registriert seit: 29.10.2008
Beiträge: 184
   

12.01.2015, 09:30 Uhr Thema: Neonazi-Krimi aus Dortmund: Wie realistisch war der "Tatort"? Interessant! Sehe eigentlich keinen Tatort mehr, aber das Thema fand ich interessant. Und ja: ich fand den Tatort nicht schlecht. Auch dass kein plumpes Schwarz-Weiß-Bild gezeichnet wurde, fand ich gut gemacht. Am [...] mehr

10.01.2015, 19:59 Uhr Thema: Gegen Pegida: Zehntausende Tolerante in Dresden Gut so! Danke! Bin froh, von dieser Demonstration zu hören, ich hoffe, das wird auch eine regelmäßigere Einrichtung. Danke an alle, die mitgemacht haben. Konnte von Anfang an nicht glauben, dass die Dresdener die [...] mehr

18.12.2014, 19:03 Uhr Thema: Eurokrise: Bundestag verlängert Griechenland Hilfen Soli II Und man fragt sich immer mehr - wie lange werden wir wohl dafür zahlen - und wird es jemals enden...? mehr

02.11.2014, 16:38 Uhr Thema: Suche nach Unterkünften: Flüchtlinge sollen in Gewerbegebieten unterkommen Was für eine Heuchelei! Ich finde diese Überlegungen beschämend, da ich sie latent diskriminierend nennen würde. Hauptsache, unsere Spießbürger kommen bloß nicht direkt mit dem Elend in Berührung (und auch nicht so richtig [...] mehr

23.10.2014, 10:06 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Wieso auch und wie überhaupt? Ganz ehrlich, wer zur Zeit sein Geld zur Bank bringt - egal in welcher Form - ist ja auch schön blöd. Erstmal zieht der Staat in Form der Kapitalsteuer sowieso einen Haufen weg, bei Rente und [...] mehr

17.10.2014, 18:37 Uhr Thema: Praktikantin verliert vor Gericht: Acht Monate im Supermarkt schuften für 0 Euro Lohn Fremdschämen angesagt Boh, ist das eine ätzende Einstellung der Arbeitgeber, aber mal wieder typisch. Die Schwächsten der Gesellschaft werden ausgebeutet und dann wird man juristisch noch bestätigt. Was ist das doch für [...] mehr

09.10.2014, 10:25 Uhr Thema: Spektakulärer Fund: Deutsche Polizei stellt 330 Kilo Heroin sicher Glückwunsch! Gute Arbeit, Jungs! mehr

07.10.2014, 09:55 Uhr Thema: Chefs, die nie zu sprechen sind: "Och, diese Woche ist es ganz schlecht..." *smile* Nett geschrieben, kann ich aber so nicht bestätigen. Ich glaube auch, dass ein guter Chef einer ist, der zuhören kann und daran interessiert ist, die Probleme seiner Angestellten ernstzunehmen. [...] mehr

07.09.2014, 09:38 Uhr Thema: Bundesregierung: So stark beeinflussen Meinungsforscher Merkels Politik Wen wundert das? Das wundert mich kein bißchen. Die Frau hatte noch nie ein eigenes Profil - oder gar einen eigenen Plan. Heute so, morgen so. Wenn ein Satz der Wahrheit entspricht, dann doch:"Was interessiert [...] mehr

04.09.2014, 09:51 Uhr Thema: Statistik-Trick: Agentur für Arbeit schraubt Beschäftigtenzahlen nach oben Nix Neues! Das ist doch nix Neues. Solche Zahlen sind schon immer rausgerechnet worden. Dazu kommen auch noch die, die sich in Fortbildungsmaßnahmen befinden - die Pflicht sind, wenn man dazu aufgefordert wird, [...] mehr

23.08.2014, 16:36 Uhr Thema: Besuch in Kiew: Merkel verspricht Ukraine 500 Millionen Euro Aufbauhilfe Man fragt sich nur immer, wo das ganze Geld herkommt. Keine Kitas und Kindergärten für unsere Kinder, immer zuwenig in den Krankenkassen, immer zuwenig in den Rentenkassen, die Straßen der Städte [...] mehr

13.08.2014, 12:46 Uhr Thema: Grünen-Außenpolitiker Nouripour zum Irak: "Deutsche Luftwaffe könnte den US-Einsatz u Kriegswütige Politker? Waren das noch Zeiten, als unsere Politiker kriegsmüde waren und nicht kriegswütig... Was man in letzter Zeit so liest, wo deutsche Soldaten alle kämpfen (und bluten) sollen und wo man überall [...] mehr

14.07.2014, 17:11 Uhr Thema: Nach Deutschlands WM-Titel: Schlacht, Sieg, Verantwortung Oh bitte! Es geht nur um ein Spiel, nicht um die nationale Zukunft! Würden die Menschen sich mal so für die wirklich wichtigen Dinge einsetzen und begeistern, sähe es in unserem Land anders aus... Die [...] mehr

02.07.2014, 14:04 Uhr Thema: Verkehrssicherheit: Auf Deutschlands Straßen kracht es immer häufiger Wäre schön, wenn's funktioniert Das wäre toll. Nur, wenn man zum Test geht, wird man sicher nicht mit Absicht die Geschwindigkeit überschreiten, Drogen nehmen oder mit dem Handy spielen. Also, die gefährlichen Gefährder werden [...] mehr

02.07.2014, 12:53 Uhr Thema: Verkehrssicherheit: Auf Deutschlands Straßen kracht es immer häufiger Oh mei! Laut Statistik sind immer noch die jüngeren Fahrer in der Mehrheit, die Unfälle verursachen und das wundert mich nicht. Die beherrschen vor allem die Vorfahrtsregeln nicht mehr bzw. haben ihre [...] mehr

30.06.2014, 14:31 Uhr Thema: Abfall-Problem: Wohin mit abgelaufenen Medikamenten? Wen juckt's? Hab' mir vor ein paar Jahren mal die Mühe gemacht, meine abgelaufenen Medikamente in die Apotheke zu bringen, um es "richtig" zu machen. Der Apotheker hat nicht mal richtig auf die [...] mehr

18.06.2014, 10:12 Uhr Thema: Streitthema Inklusion: Übergang in eine neue Welt Richtig-stimmt! Stimmt! Deswegen werden die Studenten ja auch immer mehr. Die Anforderungen werden ja auch immer geringer. Wenn man sieht, was heute alles auf der Uni rumläuft - au backe! Elite ist was anderes. [...] mehr

18.06.2014, 07:45 Uhr Thema: Streitthema Inklusion: Übergang in eine neue Welt Irrsinnig! Ich sehe null Vorteile - nur Nachteile. Die Gleichmacherei wird die Qualität des Unterrichts noch mehr einschränken, die Lehrer werden noch überforderter sein, die Noten schlechter. Die [...] mehr

06.06.2014, 15:14 Uhr Thema: 18,4 Millionen Zuschauer pro Folge: "Game of Thrones" ist erfolgreichste HBO-Serie Historische Dokus Ja, aber im Dokumentationsbereich scheint man keine Kosten zu scheuen und da kommt inzwischen ECHT Qualität raus - was ich als Historiker ohne Scheu sagen kann. Beispiel:Die Deutschen, auf sehr [...] mehr

06.06.2014, 13:01 Uhr Thema: 18,4 Millionen Zuschauer pro Folge: "Game of Thrones" ist erfolgreichste HBO-Serie Top! Top, absolut verdient. Ist auch mein persönlicher Favorit. Soviel Qualität haben normalerweise nur Kinofilme. Aber hier kann man sehen, dass sich soviel Aufwand auch für eine Serie lohnen kann. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0