Benutzerprofil

by_the_way

Registriert seit: 31.10.2008 Letzte Aktivität: 27.10.2013, 12:45 Uhr
Beiträge: 130
   

23.08.2013, 07:39 Uhr Thema: Lampedusa-Flüchtlinge in Hamburg: "Wir leben von den täglichen Wundern" Der Ton macht die Musik ...seit der Konflikt um das Bleiberecht der Flüchtlinge schwelt, stört mich der Ton den die Gruppe anschlägt. Es werden von Anfang an Forderungen gestellt und das normale Verfahren fürs [...] mehr

09.02.2013, 01:16 Uhr Thema: Pferdefleisch in Großbritannien: Skandalfirma lieferte auch nach Deutschland Skandalös ist einzig mal wieder diese reisserische Berichterstattung. Mit SPON geht es echt unaufhaltsam abwärts, und niemand steuert dagegen. Traurig. Ach ja, wenn irgendwelche Anteile an Pferdefleisch in [...] mehr

07.02.2013, 17:21 Uhr Thema: Zukunftsangst: Griechenlands verlorene Generation Wohin Danke das auch mal die Jugend zu Wort kommt. Die jetzt dafür bezahlen muß, daß die Generationen vor ihnen mit Geld nur so rumgeworfen haben. Und jetzt sollten wir ganz still sein, denn wenn wir mal [...] mehr

30.01.2013, 12:39 Uhr Thema: Studie über neue Protestbewegungen : Die Feierabend-Revoluzzer rüsten auf Ihre Alternative zum Aufmucken im Job wäre genau welche? Ich nehme mal an, daß sie auch schon zu den Ruheständlern gehören. Also merken sie nix von dem Druck, welcher im Job herrscht, weil man den Bewerberstapel [...] mehr

25.12.2012, 01:18 Uhr Thema: Millionenstreit beigelegt: Steve-Jobs-Yacht darf in See stechen Dekadenz macht Birne weich Nun ja, eine fixe Summe ist eine fixe Summe, wenn es denn so vereinbart wurde. Wenn dann noch 45 Millionen vom geschätzten Baupreis eingespart werden, ist ein Streit über 3 Millionen mehr als [...] mehr

13.12.2012, 07:44 Uhr Thema: Kauftipps für Räder: Worauf Kinder abfahren Alles toll es ist schon verwunderlich, dass von zwölf Rädern nur zwei verkehrsicher sind, weil sie mit einer ordentlichen Beleuchtung ausgestattet sind. Auch ein Gepäckträger an sich ist sinnvolle Ergänzung. [...] mehr

13.12.2012, 01:08 Uhr Thema: McKinsey-Gutachten: Kosten für Stuttgart 21 steigen auf 6,8 Milliarden Euro d’accord In der Softwarebranche sieht es genauso aus, aber die ist ja nur ein Subsystem innerhalb der genannten Beispiele. Das ist ein systemisches Problem. Immer und überall. Im Ausland dürfte es [...] mehr

27.11.2012, 13:41 Uhr Thema: Studie zum verkürzten Gymnasium: Turbo-Abiturienten lernen besser neee,nee Bei uns gab es G8, weil wir ziemlich lange auch Samstags zur Schule rannten. :-) mehr

27.11.2012, 13:39 Uhr Thema: Studie zum verkürzten Gymnasium: Turbo-Abiturienten lernen besser na herzlichen Glückwunsch zu ihrem straighten Weg ins Erwerbsleben. Also uns als G9-Eltern stört es wenig, ob wir das Kind noch ein Jahr länger durchfüttern müssen und ich denke, so geht es allen G9-Eltern. mehr

27.11.2012, 13:33 Uhr Thema: Studie zum verkürzten Gymnasium: Turbo-Abiturienten lernen besser G8? Nein danke Wir haben uns mit unserem Junior für ein G9-Gymnasium entschieden. Das G8 wurde eingeführt, weil die Wirtschaft (und der Finanzminister) es so wollten, und in dieses Hamsterrad kommen die Kids [...] mehr

11.09.2012, 07:51 Uhr Thema: Befürworter von laxen Gesetzen: Brad Pitt fühlt sich ohne Waffe nicht sicher hach... Hauptsache, man zieht medienwirksam mit der Familie durch die Welt um in Flüchtlingscamps für eine friedlichere Welt zu demonstrieren. Das man für den großen Frieden im kleinen anfangen muß, [...] mehr

24.08.2012, 19:29 Uhr Thema: Nacktbillard mit Prinz Harry: Das Spiel der Könige ach gottchen dann hat er halt nackert Billard gespielt - so what. Wer sich darüber aufregt, war wahrscheinlich nie jung mehr

21.08.2012, 11:35 Uhr Thema: Emanzipation: Frauen können alles haben Wieso gibt es eigentlich keine schlauen Artikel mit Vorschlägen oder Verrissen von Lebensläufen der Männer? Jeder meint, er sollte Frauen sagen, wie sie es richtig machen mit Karriere und Kinder [...] mehr

16.08.2012, 08:19 Uhr Thema: Hohe Strompreise: Altmaier verspricht Gratis-Energieberatung für alle Na da werden sich die HartzIV-Bezieher aber freuen, wenn der Energieberater ihnen sagt, dass ihre Waschmaschine viel zu viel Strom frisst und eine neue, zwar teurer ist, aber nach zwanzig Jahren [...] mehr

30.07.2012, 12:54 Uhr Thema: Speis und Zank: Wir bechern uns durch Leben nee wirklich - Pappe? Ich schleppe immer meinen persönlichen Togo-Becher mit, mein Mann ebenso. Und auf unserem Elektrokasten vorm Vorgarten steht auch kein Becher. Was hat er nur? mehr

11.06.2012, 11:57 Uhr Thema: Umstrittene Herdprämie: OECD kritisiert Betreuungsgeld scharf Hurra, ein Herdprämienartikel Wenn ich nicht irre, ist das Betreuungsgeld für Kinder bis 3 Jahren gezahlt. Das Kinder spätestens mit drei Jahren eine regelmäßige außerhäusige Betreuung gut tut, wenn nicht sogar in ganzen [...] mehr

09.06.2012, 10:10 Uhr Thema: Kindererziehung: Ein Recht auf Schrammen es könnte was dran sein... wo doch häufig nur ein Kind in den Lebensplan passt, sei es nun finanziell oder karrierebedingt. mehr

12.05.2012, 09:05 Uhr Thema: Betreuungsgeld: Madame oder Mütterchen? Also nee, wie kann sie nur, heißt doch nicht umsonst Hausfrau. Also bitte hat sie auch da zu sein!!! Ein Glück nur, daß es bei ihnen anders war. Ich habe ihr Lebensgeschichte nun schon so oft gelesen und [...] mehr

11.05.2012, 06:39 Uhr Thema: Betreuungsgeld: Madame oder Mütterchen? da war noch einer Haben sie so ein enges Blickfeld, daß sie noch nicht einmal auf die Idee kommen, daß wir eigentlich auf gar keinen Versorger angewiesen sind. Sondern unsere Jobs - nun ja, meiner ist ja in ihren [...] mehr

10.05.2012, 20:46 Uhr Thema: Ausbildungsprojekt für Alleinerziehende: Leiharbeit im Kindergarten Revue passieren lassen Wir hatten in den letzten zwei Wochen den Spaß uns massiv mit dem Betreuungsgeld und HartzIv zu beschäftigen. Fazit: Betreuungsgeld ist vollkommener und wenn es doch kommen sollte, dann auf [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0