Benutzerprofil

hausfeen

Registriert seit: 13.05.2017
Beiträge: 1230
Seite 1 von 62
23.09.2018, 18:33 Uhr

In einem anderen spon-Artikel sind es Rüstungskäufe in Russland, ... ... warum China mit Strafzöllen belegt wird. Also, was denn nun? Wenn die Kleinteile, die auch von US-Firmen aus China geordert werden, in Zukunft doppelt soviel kosten, verteuern sich auch [...] mehr

23.09.2018, 11:04 Uhr

Das kann sie sich leisten, da auch Labour in puncto Brexit ... ... uneinig ist. Obwohl die Parteimitglieder mehrheitlich, satte 80% immerhin, gegen den Brexit sind, übersteuert Parteichef Jeremy Corbyn unbeirrt mit seinem euroskeptischen Kurs seine Partei. Würde [...] mehr

23.09.2018, 06:06 Uhr

Böse Chinesen. Kaufen Waffen bei Russen. NATO-Land Türkei hat auch russische Abwehrraketen bestellt. Lassen sich da Zusammenhänge interpretieren? Auch zu den US-Sanktionen gegen die Türkei? Und warum eigentlich flippt die USA so aus, wenn [...] mehr

22.09.2018, 20:39 Uhr

Warum erlaubt unsere Demokratie Mittel, sich selbst abzuschaffen? Diese Frage muss erlaubt sein. Die Einhaltung unserer Verfassung scheint ein Problem in allen Levels zu sein. mehr

22.09.2018, 17:10 Uhr

Nicht AfD und Fans sind die Gefahr. In der bürgerlichen Mitte ... ... passiert die gesellschaftliche Katastrophe. Der Teil der Mitte, der bereit ist, mit den rechten zu kooperieren, weil sie sich schon als Profiteure eines Machtwechels sehen. Denen sei gesagt: Bitte [...] mehr

21.09.2018, 20:05 Uhr

Die schlechte Nachricht: Bis zur Bayernwahl müssen wir Seehofer ... ... ertragen. Die gute ist: die selbe. mehr

21.09.2018, 09:13 Uhr

Der Wohnngsbau durch die öffentlich Hand muss wieder her. Die Veräußerungen zum Zwecke kurzfristiger Haushaltssanierungen waren ein riesiger Fehler. Jetzt müssen auch die verlorenen Jahre nachgeholt werden. Eine Mammut-Aufgabe. mehr

21.09.2018, 02:32 Uhr

Tatsächlich ist der Fall Maaßen kein SPD-Problem. Sondern eines der Union. Der demokratische Teil der Union muss dafür sorgen, dass Maaßen UND Seehofer in Rente gehen. Danach werden die als rüstioge Politrentner aber nicht ruhen. Deswegen müssen [...] mehr

20.09.2018, 18:06 Uhr

Aus ganz anderen Gründen wünsche ich mir das Gleiche wie Jan. Denn bislang verhindert die SPD nur das Aufkommen einer neuen starken Kraft auf der linken Seite. Dann wird sich der Kolumnist ein neues Ziel seiner Attacken suchen- mehr

20.09.2018, 10:55 Uhr

Die keine Flüchtlinge wollen, sollten zahlen müssen. Das ist bei den Visagrad-Staaten ganz einfach, da sie Nettoempfänger sind. Überhaupt sollte die gesamte Flüchtlingsangelegenheit in die Hände der EU gelegt werden. Die sammeln von den Mitgliedern [...] mehr

20.09.2018, 10:12 Uhr

Und ich glaube nicht, dass Söder den Koalitionsbruch hinnimmt, ... falls Merkel Seehofer entlassen würde. Als geschasster Bundesminister wäre Seehofer als Vorsitzender der Regionalpartei nicht zu halten und Söder würde übernehmen und einen arbeitswilligen [...] mehr

20.09.2018, 04:25 Uhr

Seehofer und seine pyromanischen Verbündeten treiben ... ... die bürgerlich-demokratischen Kräfte gnadenlos vor sich her. Ich würde ja gerne schreiben, dass nicht die SPD die Koalition mit der Union hätte zerbrechen lassen müssen, sondern die CDU die [...] mehr

19.09.2018, 17:42 Uhr

Ich verstehe Rummenigge so, dass speziell Bayern-Spieler geschützt ... ... werden sollten. Es gibt doch diese transparenten Plastikbälle, in die man einsteigt und überall hin rollsen kann. Wäre so eine Idee. Ansonsten, denke ich mal, sind alle Mannschaften [...] mehr

19.09.2018, 12:29 Uhr

Das geht nicht gut. Da macht die SPD nicht mit. Darauf wette ich. mehr

18.09.2018, 12:16 Uhr

Abwarten und Tee trinken. Erst der Wahltag wird zeigen, ... ... wo es lang geht. Das Wahlsystem in den USA bewirkt zudem, dass kleinste Schwankungen des Wählerverhaltens, massive Folgen haben können. Also bitte nicht weiter spekulieren. mehr

18.09.2018, 10:32 Uhr

Da es nur eine Befragung war, muss man sogar noch ein ... ... ein richtiges Referendum nachlegen. Und mit klaren Regeln für Quorum, Beteiligung usw. . Diese Bedingungen müssten erfüllt sein, um den Bresit zu starten. Keine Ahnung, warum das auf den [...] mehr

18.09.2018, 09:39 Uhr

Was heißt hier "unfaire Handelsmethoden" der Chinesen? Es sind doch die großen Westfirmen, die die großen Unterschiede bei den Löhnen nutzen und ihre Autos und Unterhaltungselektronik mit mit Teilen aus China befüllen. mehr

18.09.2018, 06:13 Uhr

Dass er einfach nur Geld braucht, um ... .... seinen kaputten Staatshaushalt und seine Steuergeschenke an Reiche zu finanzieren? Kann das sein? mehr

18.09.2018, 05:03 Uhr

Da liest man schon aus der Formulierung das verbale Hintertürchen ... ... heraus. "DIESE Regierung" wird kein zweites Brexit-Referendum abhalten. Na klar: denn erstens gab es bislang kein Brexit-Referendum, sondern lediglich eine unverbindliche Befragung. Und [...] mehr

17.09.2018, 20:31 Uhr

Die Einigung erscheint logisch, da Russland und die Türkei längst .... ... strategische Partner sind, auch wenn nur hinter geschlossenen Türen. mehr

Seite 1 von 62