Benutzerprofil

redhead72

Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 960
23.05.2014, 12:50 Uhr

Noch einmal voll Dankbarkeit und Freude die Sternstunden von Abgeordneten der UKIP im EU-Parlament: 1) Nigel Farage und der "nasse Lappen" van Rumpelstilzchen (Martin Schulz fühlt sich [...] mehr

18.05.2014, 16:11 Uhr

Deshalb ist es auch bis heute ein großes Glück, dass es einen Andrej Sacharow gab: der "Vater" der sowjetischen Wasserstoffbombe, mitbeteiligt am Bau der Zar-Bombe... [...] mehr

18.05.2014, 14:57 Uhr

Äh, mit Verlaub: 1.) Der ukrainische Präsident Jazenjuk hat nicht die geringste Legitimation: an die Macht gekommen durch einen Putsch, durch KEINE demokratische Wahl legitimiert - dieses [...] mehr

18.05.2014, 12:50 Uhr

Das kommt davon, wenn man unbedingt Russland einkreisen möchte (Brzeziński-Doktrin) und NATO-Truppen bis ca.100 km Luftlinie vor St. Petersburg auffährt. Wer fühlt sich also nun bedroht?? [...] mehr

12.05.2014, 15:10 Uhr

Ach, was habe ich (es war 1998 glaube ich) damals dem Guildo Horn die Daumen gedrückt: potthässlich und absolut unästhetisch wie er war, stellte er eine wohltuende Ausnahme dar gegenüber den [...] mehr

11.05.2014, 21:25 Uhr

Ich habe vor, im Sommer nach St. Petersburg zu reisen - jetzt übrigens erst recht. ;-) Dort soll es die schönsten Frauen auf der Welt geben: Russinnen mit Style und Modebewusstsein. Als ganz [...] mehr

30.03.2014, 21:28 Uhr

"Russland im Zangengriff" hatte es Peter Scholl-Latour bereits 2006 genannt, wobei Moskau die östliche Flanke durch stärkere Zusammenarbeit mit China in den letzten Jahren deutlich [...] mehr

23.03.2014, 19:26 Uhr

Wenn man die Current Account Balance (Leistungsbilanz) der Staaten heranzieht, schauen Sie mal, wer dann zu den G7 zählt: [...] mehr

23.03.2014, 18:51 Uhr

Gorbatschow und vor allem Jelzin konnte man halt gut über den Tisch ziehen (wenn auch nicht unter den Tisch trinken) - mit Putin ist das aber nicht mehr möglich, und deshalb ist Russland jetzt [...] mehr

22.03.2014, 18:13 Uhr

Sie wissen doch: Staatsgold sollte man immer in den Tresoren der BoE oder der New Yorker Fed lagern - dort ist es nämlich sicher und kann darüber hinaus an den Warenterminbörsen weiterverleast [...] mehr

22.03.2014, 18:08 Uhr

Eben, nur ist die Timoschenko, die sich während ihrer Regierungszeit bestimmt genauso stark bereichert hat, für den Westen eben die "Gute". Genau das Gleiche übrigens wie damals beim [...] mehr

21.03.2014, 22:18 Uhr

Sie haben es fast schon exakt erfasst. Am besten und erfolgreichsten fahren diejenigen, denen absolut egal ist, wer denn da nun "gewinnt" oder "verliert", die sich das Ganze [...] mehr

21.03.2014, 22:02 Uhr

Denen, die sich auf beiden Seiten positioniert haben. Und das sind die wirklichen Geld-Dynastien, die genau dadurch zu Reichtum gekommen sind, und die nun unser Geld- und Finanzsystem [...] mehr

21.03.2014, 19:35 Uhr

Richtig Geld wird dann verdient, wenn das Blut auf den Straßen fließt. Mit dieser zynischen Wahrheit sind u.a. die großen Geld-Dynastien auf der Welt reich geworden, deren Erfolgsgeheimnis [...] mehr

18.03.2014, 21:47 Uhr

Ich bin außdrücklich KEIN Putin-Freund. Ich bin Freund einer direkten Demokratie, wie sie es in Europa fast nur noch in der Schweiz gibt. Und wenn Sie mich fragen würden, ob ich denn lieber in [...] mehr

18.03.2014, 20:22 Uhr

Zum Glück gibt es selbst noch besonnene Amerikaner, die noch nicht den Überblick verloren haben: "We had the threat of Soviet missile bases 90 miles from our border. What we are doing now [...] mehr

16.03.2014, 17:48 Uhr

Wenn das keine Ente ist, dann wäre das in der Tat die beste Lösung für alle Beteiligten - garantiert ist das aber nicht der Verdienst unserer Vasallen-Mutti. Ich tippe eher auf die [...] mehr

16.03.2014, 15:34 Uhr

Der notorische Choleriker, Schuhklopfer und gebürtige Ukrainer Nikita Chruschtschow hatte ja (es wird kolportiert aus einer "Wodka-Laune" heraus) die über Jahrhunderte zu Russland [...] mehr

16.03.2014, 13:03 Uhr

Mein Gott, was müssen SPON die (Propaganda-)Felle davonschwimmen, wenn heute bereits zwei kritische Beiträge von mir, die in keinster Weise gegen die (N)Etiquette verstoßen haben, zensiert wurden... [...] mehr

15.03.2014, 16:53 Uhr

Nicht Besser Verdienende, sondern die wirklich Reichen und Mächtigen - und gegenüber denen ist selbst der Ulli ein ganz, ganz armer Schlucker. Die können ihr Geld z.B. sogar in der EU und in [...] mehr

Kartenbeiträge: 0