Benutzerprofil

dent42

Registriert seit: 07.11.2008
Beiträge: 3931
   

18.08.2016, 18:16 Uhr Thema: Würzburg-Hamburg: Bahn-Mitarbeiter können auch nett sein - und wie Als ehem. Bahner der einige Zugkilometer runtergerissen hat, habe ich solch ein Verhalten oft erlebt. Sicher es gibt die verbeamteten, die schon ewig dabei und unkpmdbar sind, die können ziemlich [...] mehr

17.08.2016, 23:37 Uhr Thema: Superhelden-Debakel "Suicide Squad": Ein Himmelfahrtskommando, ohne Witz Der Autor ist definitiv kein Comic-Fan. Ich habe den Film gesehen und er macht einfach Spass. Allerfeinstes Popkorn-Kino mit einer ideal besetzten Harley Quinn. Margot Robbie ist Phänomenal. mehr

24.07.2016, 08:26 Uhr Thema: Sicherheitsdebatte; : Bayerischer Innenminister fordert Anti-Terror-Einsätze der Bund Computerspiele? wirklich? Immer der gleiche reaktionäre Beissreflex von diesen Leuten. BW im inneren, schärfere Gesetze, etc. Glaubt wirklich jemand die Waffe wurde legal erworben? Blinder Aktionismus [...] mehr

11.07.2016, 20:08 Uhr Thema: Deutsche Nationalmannschaft: Die Bierhoffisierung des Fußballs Natürlich beklagen Journalisten den Mangel an Emotionen, gibt es doch keine Möglichkeit mehr zum hochjazzen ubs skandalisieren von jeder noch so banalen Gefühlsregung. mehr

08.07.2016, 13:46 Uhr Thema: Deutsche Nationalmannschaft: Es fehlt die Kälte vor dem Tor Kurz gesagt es fehlt ein Miro Klose mehr

24.06.2016, 20:49 Uhr Thema: Brexit: "Schäm Dich, Boris" Schottland wird die Unabhängigkeit suchen und Nordirland den Anschluss an Irland. Was wohl Churchill zu dem Mann sagen würde, der fundamental dazu beigetragen hat das Vereinigte Königreich zu [...] mehr

14.06.2016, 14:43 Uhr Thema: Late-Night-Talker zum Massaker von Orlando: "Tanzt weiter!" Das Problem bei 300 Mio Schuswaffen im Land ist doch, das man sich ganz einfach eine illegale Waffe besorgen kann. Ich bin ein befürworter strenger Waffengesetze, aber ob es dort was helfen wird.... mehr

14.06.2016, 14:36 Uhr Thema: Massaker in Orlando: Er meinte uns Das letze mal war es ein Konzert, diesmal eine Schwulendisco, das nächste mal ist es vielleicht eine Synagoge, ein Jahrmarkt, ein Fussballspiel oder ein Kino. Der Hass mag sich jedesmal gegen eine [...] mehr

07.05.2016, 19:10 Uhr Thema: AfD-Programm: Post für Frauke Petry Versuchen Sie es mal mit dem AFD-Parteiprogramm , ein echter Knaller mehr

07.05.2016, 19:03 Uhr Thema: AfD-Programm: Post für Frauke Petry Weil es nicht stimmt und eine Schutzbehauptung ist. Schön allerdings das sie wenigstens begriffen habe, das AFD und PEGIDA de selben geistes Kind sind. Bei soviel Merkbefreitheit helfen wohl auch [...] mehr

07.05.2016, 19:00 Uhr Thema: AfD-Programm: Post für Frauke Petry Bitte nicht verwechseln mit den Kanaillen, die man bei der AFD findet mehr

07.05.2016, 18:58 Uhr Thema: AfD-Programm: Post für Frauke Petry Wenn wir für jeden Muslim einen deutschnationalen loswerden, könnte das was werden. mehr

07.05.2016, 18:56 Uhr Thema: AfD-Programm: Post für Frauke Petry Scheint mir ein Expertenurteil zu sein. mehr

07.05.2016, 18:56 Uhr Thema: AfD-Programm: Post für Frauke Petry Bei Ihnen hat sich auch einiges abnorm entwickelt: Weltbild, Gehirn, wer weiss noch was.Zum Wohle der Gesellschaft sollten sie sich auch garantiert nicht fortpflanzen. Was die Wahnvorstellung von [...] mehr

07.05.2016, 18:42 Uhr Thema: AfD-Programm: Post für Frauke Petry Jeder 3. Deutsche hat keine Ahnung von Prozentrechnung, das sind fast 17%. mehr

07.05.2016, 18:29 Uhr Thema: AfD-Programm: Post für Frauke Petry Jeden Tag ein Haufen dünnhäutiger Heulsusen, die Pipi in den Augen haben nur weil man Ihre Leiblingspartei nicht mag. Was für ein haufen bemitleidenswerter Weicheier. mehr

07.05.2016, 18:26 Uhr Thema: AfD-Programm: Post für Frauke Petry Die rot-grüne-Multikultiwelt ist realität - natürlich nicht in dem Hinterwald aus dem Sie vermutlich kommen, wo die Welt noch Heil ist und der Genpool geschwächt. Die dunkelbraune, marktradikale, [...] mehr

07.05.2016, 18:18 Uhr Thema: AfD-Programm: Post für Frauke Petry Die Veränderung die Sie sich wünschen hatten wir schonmal. Deshalb gilt ja auch der Grundsatz: "Wehret den Anfängen" oder im Fall der AFD "Wehret den Anfängern" mehr

07.05.2016, 18:17 Uhr Thema: AfD-Programm: Post für Frauke Petry Jemand ohne Ahnung kommentiert jemanden der über Politik schreibt. Für Sie halte ich als Infoquelle eher pi-news für passend oder aber https://de.wikipedia.org/wiki/Satire mehr

07.05.2016, 18:15 Uhr Thema: AfD-Programm: Post für Frauke Petry Dafür begrüsst man die Werte von 1938 herzlichst. Je nach Demoskop begrüssen 10-15% den braunen Mob. Das die Wähler den Faschisten zulaufen spricht nicht gerade für sie, aber was soll man von [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0