Benutzerprofil

ewspapst

Registriert seit: 10.11.2008 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 16:57 Uhr
Beiträge: 4909
   

30.08.2014, 11:51 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin vergleicht ukrainische Armee mit Wehrmacht Putin wird in der Presse ständig verteufelt. Ach wenn der Kommentator oder die Medien uns doch endlich unwiderlegbare Beweise liefen über seine sogenannten Schandtaten, dann kann man seinen [...] mehr

29.08.2014, 08:55 Uhr Thema: Vormarsch der Islamisten: Im Nebel des Krieges eine etwas andere Betrachtung Eine kleine Erinnerung dazu: Es ging in Herzen Afrikas auch immer um Völkermord, sicher wissen Sie noch was in Ruanda geschehen ist: Na und was kam von der westlichen Welt: nichts. Vermutlich weil [...] mehr

29.08.2014, 08:41 Uhr Thema: Kommentar zum Ukraine-Konflikt: Aufklärung ist die beste Waffe Es ist hier immer schwierig, einen Kommentar zu schreiben, der nicht in den Mainstream passt, dennoch wage isch es: Putin wird in der Presse ständig verteufelt. Ach wenn der Kommentator oder [...] mehr

26.08.2014, 17:37 Uhr Thema: Ostukraine: Russische Soldaten kämpfen an der Seite der Separatisten Dazu hätte ich mal eine Frage: Was sind eigentlich die freiwilligen Milizen, die auf der Seite der ukrainischen Armme kämpfen und wer bezahlt diese Söldner? mehr

25.08.2014, 16:02 Uhr Thema: Neue Kämpfe: Ukraine beschuldigt Russland neuer Aggression Was sind eigenttlich regierungsnahe Milizen. Bisher waren das eigentlich immer terroristennahe Lumpen, die sich nur für ihr eigenes Süppchen interessierten oder von schokoladennahen Geldgebern bezahlt [...] mehr

25.08.2014, 07:22 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Tja, da hat uns doch glatt die ARD einen Lügenbericht über die Ukraine geliefert. Sie zeigten uns die Rechten Milizen, die mit dem ukrainischen Militar doch die Separatisten platt machen werden, [...] mehr

23.08.2014, 11:09 Uhr Thema: Vor Merkel-Reise nach Kiew: Russischer Konvoi beginnt Rückfahrt aus der Ukraine Zu diesem Text hab ich nur eine einzige Frage: Wann kommt endlich der Aufschrei der Empörung des Westens, dass eine Staatsmacht seine eigenen Bürger mit grosskalibrigen Kanonen beschiesst und [...] mehr

22.08.2014, 08:24 Uhr Thema: Deutsche Waffenlieferungen: Bekämpfen, was wir selber schaffen Ich hätte da noch eine Ergänzung für Ihre Worte: Wenn Sie schon Herrn Augstein empfehlen sich wie andere Journalisten zu verhalten, währe es doch sinnvoll, wenn Sie persönlich sich mit der [...] mehr

21.08.2014, 08:19 Uhr Thema: Deutsche Waffen für Kurden: Lammert mahnt ausreichende Bundestagsberatung an Wer kann sich noch daran erinnern, dass ein relativ stabiler Staat von den USA zerbombt wurde. Nach meiner Meinung sind die USA an dem ganzen Debakel mit den Isistruppen verantwortlich und sollten [...] mehr

21.08.2014, 08:11 Uhr Thema: Krieg in Syrien: Assads Gift wirkt Wann werden uns endlich die unumstsssllichen "Beweise" der USA geliefert, dass Assad der Schuldige an dem Giftgaseinsatz gewesen war und nicht die Terroristen der Isis dort. Wir werden [...] mehr

20.08.2014, 15:11 Uhr Thema: Kampf gegen IS im Irak: Regierung will Waffen an die Kurden liefern "Sie kamen wie ein Schwarm, rasend, schießend, als ob nichts sie aufhalten könne. 70 bis 80 Wagen, davon etwa 50 gepanzerte Humvees", jene bulligen Ungetüme, mit denen die US-Truppen [...] mehr

19.08.2014, 16:49 Uhr Thema: IS-Kriegstaktik: Sturmattacken wie im siebten Jahrhundert "Sie kamen wie ein Schwarm, rasend, schießend, als ob nichts sie aufhalten könne. 70 bis 80 Wagen, davon etwa 50 gepanzerte Humvees", jene bulligen Ungetüme, mit denen die US-Truppen [...] mehr

16.08.2014, 11:11 Uhr Thema: Mögliche Grenzverletzungen: USA werfen Putin Militärintervention in der Ukraine vor Es gibt hier etliche unter uns (mich womöglich eingeschlossen) die sich nach monatelanger Berichterstattung bereits so eine klare Perspektive zugelegt haben, dass sie jede weitere Information [...] mehr

16.08.2014, 08:19 Uhr Thema: Mögliche Grenzverletzungen: USA werfen Putin Militärintervention in der Ukraine vor Wie vermittelte uns gestern die ARD den "Vorfall": Weder die USA noch Kiew konnten die angebliche Zerstörung russischer Militärfahrzeuge in Bildern präsentieren und die hätte man doch, [...] mehr

16.08.2014, 08:09 Uhr Thema: Krieg in Gaza, der Ukraine und im Irak: Waffen! Waffen! Waffen! Es ist immer wieder erfreulich von Leuten zu lesen: der Autor habe ja keine Vorschläge gemacht. Von den selben Leuten aber kommt so viel wie von unserer jetzigen Regierungstruppe: Nichts, was zur [...] mehr

15.08.2014, 09:01 Uhr Thema: Krieg in Gaza, der Ukraine und im Irak: Waffen! Waffen! Waffen! Sehr geehrter Herr Augstein, Sie haben uns das vor Augen geführt, was in den meisten deutschen Medien gar nicht mehr existiert: Das ist die nüchterne Beschreibung von Tatsachen. Wenn wir uns [...] mehr

14.08.2014, 15:18 Uhr Thema: Nahost: USA stoppen offenbar Lieferung von "Hellfire"-Raketen an Israel Sicher ist Ihnen bei Ihrer Antwort entgangen, dass die Palästinenser keine menschenwürdige Zukunft haben, weil die Israelis sie im Gazastreifen eingemauert haben und im Westjordanland Sielungen [...] mehr

13.08.2014, 13:30 Uhr Thema: Neuer Bürgerkrieg in Libyen: "Wir schlafen nicht mehr" Wenn ich mich nicht täusche geschieht diese Unregierbarkeit in allen drei Ländern, Afghanistan, Irak und Libyen, wo der Wesen zum Nutz und Frommen der Bevölkerung seine westlichen [...] mehr

12.08.2014, 13:32 Uhr Thema: Kampf um Donezk: Ukraine lässt russischen Hilfskonvoi nicht rein Tja und den Foristen fällt auf, dass hier auch ab und zu Dummköpfe reimschauen und gar nicht wissen, worüber wir hier reden. mehr

07.08.2014, 09:27 Uhr Thema: Vergeltung für Sanktionen: Putin verhängt Importstopp - und schadet Russlands Bürgern Es ist immer wieder beglückend, wie sich die Evolution entwickelt hat. Heute sind selbst Esel in der Lage, Bewertungsurteile über Professoren und andere Intelligenzler abzugeben. Dazu gibt es [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0