Benutzerprofil

ewspapst

Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 5136
   

09.02.2016, 06:14 Uhr Thema: Krieg in Syrien: Putin bombt Aleppo zum zweiten Grosny Eine Frage Kann mir jemand sagen, welche Terroristen denn nun in Aleppo die zivile Bevölkerung als Geiseln nehmen. Wenn ich mich nicht täusche, gehört Aleppo immer noch zum syrischen Staat und nicht dem [...] mehr

08.02.2016, 14:10 Uhr Thema: Deutsche in den USA: "Mein Schwiegervater findet Trump richtig gut" Ein Freund Die Amerikaner sind doch unsere Freunde und haben uns doch die westlichen Werte vermittelt. Nun hat der Herr Trump sogar das Waterboarding wieder als Befragungsmittel gefordert. Na ist das nichts, [...] mehr

07.02.2016, 09:39 Uhr Thema: Weltgemeinschaft brüskiert: Kim Jong Un lässt Langstreckenrakete abfeuern Meine Meinung Warum darf Nordkorea keine Rakete testen. Alle westlichen Staaten machen das . Nordkorea hab bisher keinen anderen Staat angegriffen, im Gegensatz zu einigen westlichen Staaten. mehr

13.01.2016, 16:55 Uhr Thema: Terroranschlag in Istanbul: Das perfide Kalkül des IS Kein Wunder Für mich ist die IS eine Verbrecherbande, wie früher auch Al Capone. Jedoch sind das clevere Gangster und gar nicht dumm. Sie gleichen eben in ihrerr Denkweise den Politikern. Auch diese Herren sind [...] mehr

06.01.2016, 17:08 Uhr Thema: Medienschelte nach Köln: CSU entdeckt die Lügenpresse Meine Meinung So ganz unrecht hat die CSU offensichtlich nicht, denn in der Regel hören wir als Volk doch nur Jubelarien über das Schicksal mancher Flüchtlinge. Über das Schicksal von Obdachlosen Mitbürgern oder [...] mehr

06.01.2016, 10:54 Uhr Thema: Angeblicher Atomtest: Nordkoreas Nachbarn unter Schock Eine Antwort Es sind keine Muskelspiele, sondern kühl kalkulierte Machtinteressen, die uns die in Ihrer Aufzählung vergessenen Staaten USA, Russland , GB, FR, Israel, Indien, Pakistan immer wieder gezeigt [...] mehr

05.01.2016, 07:22 Uhr Thema: Deutschland, Iran und Saudi-Arabien: Schrecklich unverzichtbare Partner Eine Antwort Mit großen Mühen ist es dem Westen zuletzt gelungen, Riad und Teheran zur Teilnahme an den Syrien-Gesprächen in Wien zu bewegen. sagten Sie. Darf ich sie daran erinnern, das die Freunde Syriens GB [...] mehr

31.12.2015, 06:42 Uhr Thema: Polen: Parlament beschließt umstrittene Medienreform Zur Erinnerung Wenn sich Russland solche politischen Handlungen erlaubt hätte, würde es sicher Sanktionen geben. Da Pollen aber ein Natopartner ist, darf hier die Demokratie ausgebebelt werden, ohne Folgen aus [...] mehr

20.12.2015, 07:25 Uhr Thema: Nordstream 2: Unions-Außenpolitiker kritisieren deutsche Pipeline-Pläne Eine Ergänzung Der liebe Herr Röttgen wollte doch vom Bundestag gleich eine lukrative eue Posotion bekleiden: Am 1. Januar 2007 sollte Röttgen Hauptgeschäftsführer beim Bundesverband der Deutschen Industrie [...] mehr

16.12.2015, 05:45 Uhr Thema: Bündnis gegen IS: Das steckt hinter Saudi-Arabiens neuer Anti-Terror-Allianz Meine Antwort Tja, aber man darf darüber nicht vergessen, das die Saudis bestimmen, wer ein Terrorist ist und das ist Assad und das sind die Iraner. Nun kann man sich ausrechnen, wie der Kampf gegen den [...] mehr

14.12.2015, 06:19 Uhr Thema: ARD-Sonntagskrimi: Der neue "Tatort" aus Ludwigshafen im Schnellcheck Meine Meinung Das sollte ein Tatort sein. Nach meiner Meinung war das nichts anderes als ein Geräuschstudio mit einem Kaleidoskop. mehr

12.12.2015, 07:35 Uhr Thema: Klatsche für SPD-Chef Gabriel: Das Misstrauensvotum Noch eine Antwort Die SPD kann nicht mehr froh sein oder werden, wenn sie solche Leute wie Clements, Schröder von Dohnanyi, Oppermann, Schily und den gesamten Seehaiemerkreis ihre Programme bestimmen lässt. Ich [...] mehr

12.12.2015, 07:26 Uhr Thema: Klatsche für SPD-Chef Gabriel: Das Misstrauensvotum Meine Antwort: ich schon, wenn man sich die Medienmacher Springer, Mohn und Quandt vergegenwärtigt. Sie machen doch die tägliche Gehirnwäsche und das Volk lässt alles zu, auch die ständigen Brüche [...] mehr

10.12.2015, 07:10 Uhr Thema: Soziale-Medien-Demokratie: Der Knalleffekt ersetzt die Erkenntnis Ein Irrtum Hallo Herr Lobe. sie irren. Nicht ein Soziales demokratisches Netzwerk bestimmt und manipuliert uns: Es sind die Mohn, Springer,Qandt und Funke Mediengruppe. die uns über die öffentlich rechtlichen [...] mehr

04.12.2015, 07:03 Uhr Thema: Syrien-Einsatz der Bundeswehr: "Eine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht hätte gut Ich hätte da mal eine Frage Wenn unsere Tornados in den syrischen Luftraum einfliegen, dann sind wir in einen souveränen Staat eingedrungen: Hat die syrische Regierung uns dazu ermächtigt, oder kümmert uns die Souveränität eines [...] mehr

30.11.2015, 16:23 Uhr Thema: Olympia-Referendum in Hamburg: Die mutlosen Deutschen Wenn die Milliarden für Olympia schon aus dem Hamburger Stadtsäckel greifbar waren, warum sind dann unsere Strassen und Schulen immer noch marode wegen Geldmangel. mehr

30.11.2015, 16:22 Uhr Thema: Olympia-Referendum in Hamburg: Die mutlosen Deutschen Eine kleine Anfrage Wenn die Milliarden für Olympia schon aus dem Hamburger Stadtsäckel greifbar waren, warum sind dann unsere Strassen und Schulen immer noch marode wegen Geldmangel. mehr

30.11.2015, 15:50 Uhr Thema: Olympia-Referendum in Hamburg: Die mutlosen Deutschen Auch eine Antwort Es ist immer wieder beglückend, wenn Schreibtischarbeiter über Gelder anderer Leute urteilen. Wlr kleinen Leute sollen mit unseren Steuergeldern das bezahlen, was andere Leute nutzen, aber nicht wir. [...] mehr

18.11.2015, 06:22 Uhr Thema: Absage des Länderspiels Deutschland-Niederlande: Mit Sicherheit richtig Eine Bemerkun g Man sollte nach solchen Terroranschlägen wie in Paris den Mund nicht gar zu voll nehmen. Die Aussage: wir lassen uns nicht durch solche Taten in unserem weiteren Verhalten beeinflussen und machen [...] mehr

11.11.2015, 13:25 Uhr Thema: Uno: Geheimdokument soll russischen 18-Monats-Plan für Syrien umreißen Irrtum Sie irren sich aber gewaltig. Schauen sie sich doch Afghanistan, Irak, Libyen und den Libanun an. Überall sind seit dem Eingreifen von Saudi Arabien, USA und den Freunden Syriens, FR, GB und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0