Benutzerprofil

Dark Agenda

Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 893
Seite 1 von 45
16.02.2018, 08:44 Uhr

Nahles-Apologie Will Fleischhauer uns trollen oder die SPD kaputt beraten? Das Bätschi wählt doch keiner zum Kanzler, nicht mal die SPD-Mitglieder und zu allerletzt Hr. "meine Eltern waren links deswegen bin ich [...] mehr

16.02.2018, 08:28 Uhr

"so alte Volkspartei" Eben. Parteien sind doch kein Selbstzweck sondern bilden die realen Interessen existierender Gruppen in der Bevölkerung ab. Für schlechtes Folklore-Theater benötigen wir keine SPD. Wir brauchen [...] mehr

16.02.2018, 01:34 Uhr

Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit Das kennt der Karlsruher Verkehrs Verbund nicht. Wenn die Beschäftigten im Winter krank machen dürfen die Passagiere auch vorzeitig aussteigen damit der Fahrer abhauen kann quasi wie eine Entführung. [...] mehr

14.02.2018, 09:17 Uhr

Aber Bannon ist doch auch nur so ein Social Media Tool und Clickbaiter Aber eben von rechts. Kein Wunder nimmt er sogar Twitterbewegungen für voll und hält Hashtags für gesellschaftlich relevant. Als nächstes kommt die Snapchatrevolution... Politik sollte sich um die [...] mehr

14.02.2018, 09:10 Uhr

Establishment, intrigant, alt Sieht so die Erneuerung aus? Nahles war doch die ganze Zeit dabei, dagegen war ja Schulz schon fast "frischer Wind". mehr

13.02.2018, 09:26 Uhr

Gut gesagt Schwierig zu bedienen für meine achtzigjährige Oma vielleicht aber die Hipsterkids verwechseln wie mancher "Technikjournalist" technisches Verständnis mit Social Media Bedienung. BTW [...] mehr

09.02.2018, 10:30 Uhr

Unsinn Was nicht sein kann, ist dass das bereits nominierte Personal unfähig ist, dies sollte der eigentliche Skandal sein. Quotenregelungen sind marxistischer Unsinn, das letzte was wir im Kabinett [...] mehr

07.02.2018, 18:15 Uhr

Katastrophe Wie sie auch hier im Forum sehen, vertritt die Presse wieder eine Minderheitenmeinung. Persönlich kenne ich niemanden der diesen Quark noch möchte. Energiewirtschaft, Internet, Zuwanderung, [...] mehr

06.02.2018, 15:00 Uhr

Eine wichtige Info fehlt auch im anderen Artikel Welche Android-Version (Oreo vermutlich?), Stock oder Müllandroid und wie lange und wie schnell wird das Gerät mit Updates versorgt. Sprich kann ich das Gerät bereits nach zwei Jahren zum Alteisen [...] mehr

01.02.2018, 17:39 Uhr

Andererseits verbreitet man solchen Unfug nur wenn man tgl. prominent berichtet. Stichwort: Normalisierung. Ansonsten bekommt ja niemand mit was der senile Greis so absondert. Siehe auch Trump und die Skandalisierung im Vorfeld der Wahl, raus kam das Gegenteil. Am [...] mehr

01.02.2018, 08:27 Uhr

@1, äh nein Genauso wenig wie Leute die Literatur lesen oder einen Van Gogh im Museum anschauen Künstler sind. Den Kunstbegriff zu definieren ist langwierig aber es gibt in der Videospielbranche auch jährliche [...] mehr

31.01.2018, 17:56 Uhr

Digitalrat? Internetbotschafter? Blödsinn. So etwas wäre vielleicht in den Neunzigern modern gewesen, nun zeugt es nur von der Unfähigkeit der greisen Regierung. Da müssen Behörden und Ministerien mit Sachverstand her, keine [...] mehr

29.01.2018, 08:25 Uhr

Die Statue aus dem All... Bön-Kultur? Sind das nicht die aus den Geschichten von H.P.Lovecraft? mehr

29.01.2018, 08:20 Uhr

Das Gegenteil gibt es auch Zufallsgeneratoren haben sich nämlich als so erfolgreich wie menschliche Investmentspezialisten herausgestellt. mehr

29.01.2018, 08:18 Uhr

Hätte sie mal lieber die Wahl gewonnen Dann wären diese ganzen albernen Aktionen heute nicht notwendig. Leider tut man nicht das was notwendig wäre wenigstens die nächste Wahl zu gewinnen. Eigene Fehler analysieren statt den Russen die [...] mehr

27.01.2018, 14:32 Uhr

So ist Software Wenn das Produkt schon vom Design her Sicherheitsmängel hat, wird es sich durch Patches auch nicht verbessern. Man flickt die gerade entdeckten Fehler und erhöht gleichzeitig Komplexität und [...] mehr

26.01.2018, 11:16 Uhr

Minderheiten sind auch Teile einer Mehrheit Z.B. können konkret Schwule oder Migranten auch Steuerzahler, Mieter und Arbeiter sein. Warum macht man also nicht eine Politik die z.B. der arbeitenden Unter- und noch Mittelschicht nutzt statt sie [...] mehr

26.01.2018, 10:08 Uhr

Mehr Bürgerrechte, weniger Oberlehrer Ökologische Themen und Nachhaltigkeit haben ja durchaus ihren Sinn aber bitte weniger den Bürger mit Erziehungsmaßnahmen und Moraldebatten quälen dann klappt es auch wieder mit den Wahlergebnissen. [...] mehr

22.01.2018, 09:43 Uhr

zu Kommentar #1 Danke, stimmt alles. Ein schwarzer Tag in der Tat. mehr

22.01.2018, 09:42 Uhr

Angst vor dem Wähler? Sie fürchten sich offenbar nicht genug denn jetzt geht es verdient auf Umfragentalfahrt. Die veräppelten SPD-Wähler werden diese "Aufopferung" schon korrekt einschätzen. mehr

Seite 1 von 45