Benutzerprofil

friedrich_eckard

Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6262
25.09.2016, 16:25 Uhr

Ihr Wort in wessenauchimmer Gehörgang - aber Ihre Einschätzung ist mir zu optimistisch. Es gab hierzulande schon einmal eine Partei, die niemals bei Wahlen die absolute Mehrheit der Mandate [...] mehr

25.09.2016, 15:42 Uhr

Ich bin dem Autor dafür sehr dankbar, dass er eine These bestätigt hat, die ich hier schon länger vertrete: die Alternativlinge sind nicht konservativ - wobei ich bestreite, dass es überhaupt [...] mehr

25.09.2016, 09:12 Uhr

Das stimmt nur teilweise. Wenn der/die Bundespräsident/in die Unterschrift unter ein Gesetz verweigert, wird der Weg von Berlin nach Karlsruhe jedenfalls sehr abgekürzt, weil dann die [...] mehr

24.09.2016, 15:32 Uhr

Ein so kläglich gescheiterter Rechtsputschversuch ist unter allen Umständen ein Grund zur Freude, auch wenn dieses Ergebnis vorhersehbar war: congratulations, comrade Corbyn! - und Glückwünsche auch [...] mehr

24.09.2016, 09:10 Uhr

Was ist denn in den sonst so gescheiten Bodo Ramelow gefahren? Gerade weil uns die braune Brühe inzwischen schon bis zu den Knöcheln steht wäre es doch zwingend nötig, dass sich die Kräfte "links [...] mehr

23.09.2016, 19:26 Uhr

Ich möchte mir über Luckes Intellekt und Charakter im allgemeinen kein Urteil erlauben, aber: ein apolitischerer Mensch dürfte sich seit ewigen Zeiten nicht als Parteigründer und -führer versucht [...] mehr

23.09.2016, 18:05 Uhr

Doch, sie werden sich ihrer entledigen - und dann übernehmen die Höcke und Poggenburg und der gesamte pi-news.net-Flügel. Der kreidefressende Herr Meuthen, der in diesen Kreisen sowieso wenig [...] mehr

23.09.2016, 13:24 Uhr

Dieses Land? Vielleicht ein paar hiesige Konzerne, aber die sind eben nicht "dieses Land"! mehr

23.09.2016, 13:22 Uhr

Brandstiftung (Mindeststrafe ein Jahr Freiheitsstrafe, also Verbrechen), -mindestens - gefährliche Körperverletzung zum Nachteil von Zuwanderern (Mindeststrafe sechs Monate Freiheitsstrafe), [...] mehr

23.09.2016, 09:11 Uhr

Ist das ein Gefrickel... selbstverständlich hat, was für alle Seiten verbindlich sein soll, eben Gegenstand eines Vertrages zu sein, und das Papier, auf das "Protokollerklärungen" und [...] mehr

23.09.2016, 08:53 Uhr

Ganz unberechtigt ist die Frage ja nicht: wir haben Volksverhetzer und Steuerhinterzieher; Zeitgenossen, die Flüchtlingsunterkünfte abfackeln und Gewalttaten gegen Menschen begehen allein deshalb, [...] mehr

22.09.2016, 15:13 Uhr

Ihre Frage ist berechtigt. Ich weiss auch nicht, ob der US-Präsident die Kompetenz hat, jemandem Immunität vor Strafverfolgung zu gewähren. Darum müsste es hier nämlich gehen - das [...] mehr

21.09.2016, 09:03 Uhr

Mir fällt zu dieser Figur der Zeitgeschichte nichts ein, was nicht unter den § 185 StGB fiele - also: lassen wir ihn Heinrich Heine: [...] mehr

20.09.2016, 18:20 Uhr

Der Gedanke, dass Gabriel es nur "nicht gewesen" sein will und darauf vertraut, dass schon andere CETA und TTIP zu Fall bringen werden, ist mir früher auch schon gekommen. Eine solche [...] mehr

19.09.2016, 22:30 Uhr

Was, in dreiTeufelsnamen, hatten denn der Amtsvorgänger Merkels und seine Spiessgesellen mit "links" zu tun? Mir erschliesst sich übrigens auch nicht, wie man als bisherige/r SPD- [...] mehr

19.09.2016, 08:30 Uhr

Davon, dass die Fahrt weiter geht, gehe ich allerdings auch aus. Rotrotgrün in Berlin, rotrot, wie zu hoffen steht, in Mecklenburg-Vorpommern, jetzt noch rotrotgrün im Saarland und rotgrünrot in [...] mehr

18.09.2016, 19:48 Uhr

Der guten Ordnung halber: den Testlauf gibt es in Thüringen schon länger, und zwar offenbar mit durchaus positivem Resultat - wenn man schon daraus, dass ein Minister seinem Filius eine schulische [...] mehr

18.09.2016, 19:05 Uhr

Jetzt wissen wir ja mehr - aber ich glaube: das gefällt dem Mitforisten Klapperschlange gar nicht, jedenfalls scheint es ihm die Sprache verschlagen zu haben. mehr

18.09.2016, 19:02 Uhr

Das walte werauchimmer... aber nun freue ich mich erst einmal diebisch auf die Kübel von Hass, die die rechten Sümpflinge über die "linksgrünversiffte" Bundeshauptstadt ausgiessen [...] mehr

18.09.2016, 18:30 Uhr

Peccavi, et mea culpa - Neu-Isenburg liegt im Landkreise Offenbach. mehr

Kartenbeiträge: 0