Benutzerprofil

friedrich_eckard

Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 5385
   

23.05.2015, 16:32 Uhr Thema: Umfrage: FDP bundesweit wieder bei fünf Prozent Diese prophetische Gabe... wirklich schade, dass es keine Forensuche mehr gibt! Sonst liesse sich nämlich nachweisen, dass der Mitforist Eckschlange, also known as Klapperfahne, mit seinen [...] mehr

23.05.2015, 13:27 Uhr Thema: Umfrage: FDP bundesweit wieder bei fünf Prozent Allmählich wächst sich die Demoskopitis aber zu einem öffentlichen Ärgernis aus... DerFeindstehtlinkser und Noskitos müssen jetzt ganz tapfer sein: die aktuelle Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen [...] mehr

23.05.2015, 12:52 Uhr Thema: Irland wird Homo-Ehe zulassen Wieso: trotzdem? Nach meiner Beobachtung - und für mich persönlich gilt das auch - sind gerade heterosexuelle Männer, die sich ihrer Orientierung sicher sind und die diesbezüglich keine [...] mehr

23.05.2015, 12:28 Uhr Thema: Irland wird Homo-Ehe zulassen Und warum, bitteschön, ist das jetzt ein trauriger Tag? Könnten Sie, oder ein/e Gleichgesinnte/r, mir einmal erklären, wem diese Rechtsänderung schadet? mehr

23.05.2015, 12:18 Uhr Thema: Irland wird Homo-Ehe zulassen Selbst Katholizismus und gesunder Menschenverstand müssen sich also nicht unbedingt und zwingend ausschliessen - bemerkenswert! Übrigens geht jetzt natürlich das Abendland unter, nicht wahr, Frau [...] mehr

22.05.2015, 13:40 Uhr Thema: Bundestag beschließt umstrittenes Gesetz zur Tarifeinheit Ver.di geschieht hier aber schreiendes Unrecht: das ist nämlich mindestens unter den grossen DGB-Gewerkschaften die einzige, die das Gesetz eindeutig ablehnt: [...] mehr

22.05.2015, 13:34 Uhr Thema: Bundestag beschließt umstrittenes Gesetz zur Tarifeinheit Ich habe sie gefunden http://bundestag.de/bundestag/plenum/abstimmung/grafik/ und das Resultat macht keine Freude: gerade eine Nein-Stimme aus den Reihen der SPD (Kirsten Lühmann), Frau Mattheis, [...] mehr

22.05.2015, 11:24 Uhr Thema: Bundestag beschließt umstrittenes Gesetz zur Tarifeinheit Dass die LINKE das Gesetz geschlossen abgelehnt hat ist selbstverständlich. Dass die GRÜNEN das Gesetz (geschlossen?) abgelehnt haben, ist erfreulich und anerkennenswert. Den "Enhaltern" sei [...] mehr

22.05.2015, 09:50 Uhr Thema: Medienbericht: Streit in Hamburger Justiz um Anklage gegen Gysi Mit dem bei solchen Gelegenheiten üblichen Dank an die NachDenkSeiten für den Hinweis: http://www.sueddeutsche.de/politik/staatsanwaltschaft-eine-generalblamage-1.2488605 Wer es noch nicht weiss: [...] mehr

21.05.2015, 15:37 Uhr Thema: Hamburg: Linke erbost über Posse um mögliche Gysi-Anklage Na, Empörung... ich kann eigentlich nicht erkennen, dass und wodurch diese schräge Veranstaltung Gysi oder seiner Partei schaden könnte. Blamiert bis auf die Knochen sind doch nur die, die die [...] mehr

21.05.2015, 15:30 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief Herrlich böse... sehr geehrter Herr Augstein, ich habe selten einen ihre Texte mit solchem schmunzelnden Vergnügen gelesen, und mit Ihrer Vermutung, dass der Prof. Lucke ein eigentlich höchst [...] mehr

21.05.2015, 13:04 Uhr Thema: Kritik an Bahn von Ramelow: Wenn Schlichtung so aussieht... Abgesehen davon, dass sich der zitierte Mitforist einmal den Schaum von der Tastatur wischen sollte: der Schlussabsatz qualifiziert ihn nun wirklich für das "Eigentor des Monats". Man [...] mehr

21.05.2015, 11:22 Uhr Thema: Kritik an Bahn von Ramelow: Wenn Schlichtung so aussieht... "Ich habe in meinem Leben viele Tarife verhandelt, ein derart unprofessionelles Vorgehen habe ich noch nicht erlebt". - man liest es mit fröhlichem Schmunzeln: hübsch, sehr hübsch! Möcht' [...] mehr

21.05.2015, 09:40 Uhr Thema: Bahn-Streik wird beendet Jawohl - was errrlaube GDL? Benennt den Bolschewisten Ramelow als "ihren" Schlichter... kann man sie deshalb nicht verbieten?... jedenfalls: der Feind steht links... lieber tot als [...] mehr

21.05.2015, 09:30 Uhr Thema: Medienbericht: Streit in Hamburger Justiz um Anklage gegen Gysi Die Hoffnung stirbt zuletzt... ein wohlgemeinter Rat: geben Sie es auf, Sie werden sich viel Frust dadurch ersparen - Gysi ist nicht kleinzukriegen. Übrigens braucht der Justizsenator nur etwas [...] mehr

21.05.2015, 08:44 Uhr Thema: Medienbericht: Streit in Hamburger Justiz um Anklage gegen Gysi Sie haben mich neugierig gemacht, ich habe einmal die Suchmaschine meines Vertrauens in Tätigkeit gesetzt und bin z.B. auf diesen Bericht über den "General" gestossen [...] mehr

20.05.2015, 21:18 Uhr Thema: Medienbericht: Streit in Hamburger Justiz um Anklage gegen Gysi Ich pflege keinen Hut zu tragen - sonst würde ich ihn tief vor dem ungenannten sachbearbeitenden Staatsanwalt ziehen, der sich nicht vor einen politischen Karren spannen lässt und der damit seiner [...] mehr

20.05.2015, 13:44 Uhr Thema: Widerstand gegen NSA-Sonderermittler: Linke will in BND-Affäre klagen Ich denke, dass da tatsächlich zwischen LINKEN und GRÜNEN in der Sache kein Dissenz besteht - oder können sie sich einen "Beauftragten" vorstellen, der für das schwarzrote Kartell der [...] mehr

20.05.2015, 13:36 Uhr Thema: Widerstand gegen NSA-Sonderermittler: Linke will in BND-Affäre klagen An sich ist das ja selbstverständlich und nicht weiter bemerkenswert - zu hoffen steht allerdings, da auch in diesem Falle ebenso wie i.S. "Oktoberfestattentat" sich LINKE und GRÜNE wiederum [...] mehr

20.05.2015, 10:16 Uhr Thema: Ausstand der GDL: Unbefristeter Bahnstreik hat begonnen Lesenswert übrigens zum Thema "Tarifeinheitsgesetz" dieses Interview http://www.linksfraktion.de/interview-der-woche/nur-kleiner-schritt-tarifeinheit-streikverbot/ , das die Streikzeitung [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0