Benutzerprofil

friedrich_eckard

Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6170
   

28.07.2016, 17:40 Uhr Thema: TV-Bericht: Türkei fordert Auslieferungen aus Deutschland Stop! Eine Auslieferung an die USA ist nach deutschem und europäischen Recht nur zulässig, wenn sichergestellt ist, dass die Todesstrafe gegen den Auszuliefernden nicht verhängt oder doch [...] mehr

28.07.2016, 11:50 Uhr Thema: Merkels Sommerpressekonferenz: Rede zur Lage der verunsicherten Nation Und was, bitte, ist daran komisch? Das ist doch einfach nur sachlich richtig! Nun mag es ja sogar stimmen, dass sich das Risiko, Opfer eines Terroranschlages zu werden, im Zusammenhang mit dem [...] mehr

28.07.2016, 10:06 Uhr Thema: Merkels Sommerpressekonferenz: Rede zur Lage der verunsicherten Nation Jawohl - und dann erfolgt die Machterrgrreifung durrch die Krrräfte derrr nationalen Errrneuerrrung, Frau Dr. Frauke Insolventia Petry wird Bundeskanzlerin, Herr Höcke Minister für [...] mehr

27.07.2016, 11:42 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Wagenknecht lässt Linke schäumen Zeige mir, wer Dich lobt, und ich sage Dir, welchen Fehler Du gemacht hast... wenn der Alternativling Poggenburg die von mir hochgeschätzte Sahra Wagenknecht zum Anschluss an die Alternative für [...] mehr

27.07.2016, 09:36 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Umfrage sieht Trump vor Clinton Die NachDenkSeiten verweisen auf diese Erklärung Michael Moores http://michaelmoore.com/trumpwillwin/ , in der er seiner Erwartung Ausdruck gibt, dass Trump gewinnen werde, und in der er ankündigt, [...] mehr

26.07.2016, 12:33 Uhr Thema: Bernie Sanders: Die beste Rede seines Lebens Das hoffe ich auch - Sanders lässt ja ständig erkennen, dass er in der Lage ist, über die eigene begrenzte Lebensspanne hinauszudenken, was ihn als wirklich bedeutenden Politiker ausweist und - [...] mehr

26.07.2016, 10:55 Uhr Thema: Bernie Sanders: Die beste Rede seines Lebens So hätte man es bei marktkonformen Kleinbürgers natürlich gerne: Sanders ja nicht mehr erwähnen, damit nicht noch anderswo Wähler/innen auf unvorschriftsmässige Gedanken kommen... natürlich ist [...] mehr

24.07.2016, 19:59 Uhr Thema: Cem Özdemir: Grünen-Chef fordert EU-Sanktionen gegen Türkei-Machthaber Der Ausdruck "Systempresse" gehört nicht zu meinem Wortschatz, ich bin doch kein PEGIDiot - und Gelegenheit, n-tv.de dafür zu loben, dass sich dieses Medium gelegentlich wohltuend vom [...] mehr

24.07.2016, 17:33 Uhr Thema: Cem Özdemir: Grünen-Chef fordert EU-Sanktionen gegen Türkei-Machthaber Nichts dagegen, dass die Äusserungen Özdemirs der öffentlichkeit mitgeteilt werden; nichts auch gegen den Beifall, den diese Äusserungen finden - aber mir drängt sich doch eine Frage auf: Warum [...] mehr

24.07.2016, 10:11 Uhr Thema: Sicherheitsdebatte; : Bayerischer Innenminister fordert Anti-Terror-Einsätze der Bund Sie haben Recht, was natürlich nicht daran hindern darf darüber nachzudenken, wie solche Taten wenigstens möglichst erschwert werden könnten. Dazu taugen nun aber die hier in Rede stehenden [...] mehr

24.07.2016, 10:06 Uhr Thema: Cem Özdemir: Grünen-Chef fordert EU-Sanktionen gegen Türkei-Machthaber Ich habe ja für den "Seeheimer in GRÜN" Özdemir nur sehr wenig übrig - aber wo er Recht hat hat er Recht, und für einen Deutschen mit türkischen Wurzeln gehört Mut dazu, sich so deutlich zu [...] mehr

23.07.2016, 19:06 Uhr Thema: SPIEGEL-Gespräch mit Bodo Ramelow: "Wir sind keine Pazifisten" Ich stimme Ihnen ausdrücklich zu - wobei ja Ramelow und Wagenknecht für ganz unterschiedliche Politiker/innentypen stehen. Das macht aber gar nichts, das ist gut so. Ich habe als [...] mehr

16.07.2016, 18:27 Uhr Thema: Lkw-Attentäter: IS beansprucht Anschlag von Nizza für sich Anders Behring Breivik z.B. ist aber kein Moslem, sondern nur ein typischer, allerdings bis in's Letzte konsequenter Vertreter des Antiislamismus... der letzte Halbsatz ist selbstverständlich [...] mehr

14.07.2016, 18:50 Uhr Thema: Linksbündnis: So realistisch ist Rot-Rot-Grün Gute Reise! Übrigens würde ich, wäre ich zufällig gläubig, den ersten Satz als blasphemisch empfinden... Rechnerisch ist rotrotgrün dann möglich, wenn es gelingt, die FDP - falls noch jemand [...] mehr

14.07.2016, 09:52 Uhr Thema: Trotz fehlendem Partei-Rückhalt: Labour-Parteichef Corbyn tritt zur Urwahl an Nüchtern betrachtet handelt es sich hier natürlich um einen Versuch der Labour-Rechten, die macht in der Partei wieder zu übernehmen oder im Misserfolgsfalle sie kurz und klein zu schlagen. Darüber, [...] mehr

13.07.2016, 17:30 Uhr Thema: Sanders-Clinton-Pakt: Na also Um auf meinen Beitrag #179 noch kurz zurückzukommen - ich fühle mich mit meiner Einschätzung in sehr respektabler Gesellschaft: http://www.nachdenkseiten.de/?p=34186 mehr

13.07.2016, 17:24 Uhr Thema: Trotz fehlendem Partei-Rückhalt: Labour-Parteichef Corbyn tritt zur Urwahl an Einspruch stattgegeben - sich jedenfalls einer direkten militärischen Beteiligung Deutschlands am Irak-Krieg widersetzt zu haben, ist der Anerkennung wert und wird als positive Leistung des [...] mehr

13.07.2016, 14:21 Uhr Thema: Sanders-Clinton-Pakt: Na also Hmm... und was könnte Trump in diesen vier Jahren alles anrichten? Wir sehen ja, wie es denn wohl nicht anders sein kann, die ganze Veranstaltung aus der europäischen Perspektive, aber ist denn [...] mehr

13.07.2016, 11:00 Uhr Thema: Trotz fehlendem Partei-Rückhalt: Labour-Parteichef Corbyn tritt zur Urwahl an Wenn in deutschsprachigen Medien grundsätzlich und nahezu flächendeckend gegen jede/n link/n Politiker/in und jede linke Partei, die irgendwo im Ausland Erfolg hat oder auch nur Erfolg haben [...] mehr

13.07.2016, 09:26 Uhr Thema: Trotz fehlendem Partei-Rückhalt: Labour-Parteichef Corbyn tritt zur Urwahl an Wird er schon - ein Gewerkschafter, der ihn kennen muss, hat Corbyn einen "man of steel" genannt, was man diesem Mann mit dem Habitus eines pensionierten Geschichtslehrers sicher nicht [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0