Benutzerprofil

friedrich_eckard

Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6084
   

26.05.2016, 08:50 Uhr Thema: Vor Parteitag: Gysi nennt Linkspartei "saft- und kraftlos" Aaaber ja doch... die Alternative für Dösbaddelz soll ja schon auf der Suche nach Lieferanten sein, die preiswert zuverlässig und in in ausreichender Menge den Stacheldraht liefern können, hinter [...] mehr

25.05.2016, 09:03 Uhr Thema: Blockaden und Streiks: Gewerkschaften bekämpfen Frankreichs "Agenda 2010" Selbstverständlich ist die Agenda nicht "reformbedürftig", sondern sie funktioniert im Sinne der wirtschaftlichen Machtfaktoren und ihrer politischen Agenten, die sie - nicht zum eigenen [...] mehr

24.05.2016, 13:22 Uhr Thema: SPD: Partei-Vize fordert frühere Entscheidung über Kanzlerkandidaten Das wäre natürlich ein Programm, auf das sich die SPD mit der LINKEN im Grundsatz mühelos binnen ein paar Stunden verständigen könnte, auch wenn die Details vielleicht ein paar Gesprächsrunden [...] mehr

24.05.2016, 11:26 Uhr Thema: SPD: Partei-Vize fordert frühere Entscheidung über Kanzlerkandidaten Zwischen der Programmatik und den Personen, die für ein Programm stehen, gibt es eine Wechselbeziehung - ich habe, als ich als sehr junger Mensch Gründungsmitglied der GRÜNEN geworden bin, ja auch [...] mehr

24.05.2016, 10:45 Uhr Thema: SPD: Partei-Vize fordert frühere Entscheidung über Kanzlerkandidaten Das Gerede über eine SPD an der 5%-Grenze ist natürlich dummes Zeug - wer, will, mag hinzusetzen: "leider!". Die Partei hat offenbar einen durch nichts zu erschütternden Kernbestand an [...] mehr

23.05.2016, 18:17 Uhr Thema: Österreich: Grüner Van der Bellen gewinnt laut Medien Bundespräsidenten-Wahl Grund für sehr viel mehr als für ein erleichtertes Aufatmen ist dieses Resultat natürlich nicht... es ist mit Erfolg Schadensbegrenzung betrieben worden, es ist so gerade noch einmal gutgegangen. [...] mehr

23.05.2016, 11:42 Uhr Thema: Analyse zur Österreich-Wahl: So gelang Van der Bellen die Aufholjagd "Da steht der Feind, der sein Gift in die Wunden eines Volkes träufelt. – Da steht der Feind – und darüber ist kein Zweifel: dieser Feind steht rechts!“ - dieses Wort Joseph Wirths hat nichts [...] mehr

23.05.2016, 10:47 Uhr Thema: Analyse zur Österreich-Wahl: So gelang Van der Bellen die Aufholjagd Sehr überraschend ist diese Analyse aber nicht... allenfalls in dem Punkt, dass sich die Stimmen, die im ersten Wahlgang für den ÖVP-Kandidaten abgegeben worden sind, etwa zu gleichen Teilen auf van [...] mehr

23.05.2016, 10:25 Uhr Thema: Wahl in Österreich: FPÖ-Chef Strache wirft Medien Manipulation vor Vielleicht kann mir ein Kenner der österreichischen Verhältnisse eine Verständnisfrage beantworten. Herzulande beginnt ja die Auszählung der Briefwahlstimmen bereits bei Schliessung der Wahllokale, [...] mehr

23.05.2016, 08:46 Uhr Thema: Wahl in Österreich: FPÖ-Chef Strache wirft Medien Manipulation vor Die Frage ist leicht zu beantworten: schon im ersten Wahlgang hat sich das Verhalten der Briefwähler von dem der Urnenwähler stark unterschieden. Van der Bellen lag da um rund 14.000 Stimmen vor [...] mehr

21.05.2016, 09:32 Uhr Thema: Umfrage: Deutsche halten Steinmeier für besten SPD-Kandidaten Ich hielte den Bürovorsteher des Maschmeyer-Kanzlers noch für die weitaus schlechtere Wahl - mit seiner Nominierung würde die SPD definitiv den Suizid durch PASOKierung wählen. Aus Gabriel werde [...] mehr

20.05.2016, 20:15 Uhr Thema: Umfrage: Deutsche halten Steinmeier für besten SPD-Kandidaten Es gibt keine einzige Umfrage, in der der FDP - falls noch jemand weiss, wer oder was das war - das gleiche oder ein besseres Resultat vorhergesagt wird als der LINKEN, die das schlichte Gemüt [...] mehr

20.05.2016, 10:48 Uhr Thema: Umfrage: Deutsche halten Steinmeier für besten SPD-Kandidaten Dafür spricht tatsächlich Vieles. Gabriel, der sich kürzlich mit Oskar Lafontaine getroffen hat, wobei der Gesprächswunsch von Gabriel ausgegangen ist, gilt offenbar als nicht bedingungslos [...] mehr

20.05.2016, 07:18 Uhr Thema: Umfrage: Deutsche halten Steinmeier für besten SPD-Kandidaten Man fasst es ja nicht! Der Bürovorsteher des Maschmeyer-Kanzlers, eine Erscheinung von welterschütternder Subalternität, der seine Partei in ihre bis dato verheerendste Wahlniederlage auf Bundesebene [...] mehr

19.05.2016, 22:07 Uhr Thema: Landtag in Thüringen: AfD-Abgeordneter muss nach Pöbeleien den Saal verlassen Wobei sich natürlich fragt, wer für die Truppe als repräsentativ zu gelten hat: das rüpelnde George-Grosz-Modell auf dem sehr glücklich ausgewählten Photo da oben, oder der "bürgerliche" [...] mehr

19.05.2016, 20:50 Uhr Thema: Landtag in Thüringen: AfD-Abgeordneter muss nach Pöbeleien den Saal verlassen Das ist aber kein spezifisch ostdeutsches Phänomen: schon im April ist ja in Hamburg der Alternativling Flocken aus einer Sitzung Bürgerschaft dortselbst hinausgeschmissen worden, und das ist kein [...] mehr

18.05.2016, 14:12 Uhr Thema: SPD: Kanzlerkandidat dringend gesucht Ich möchte nicht missverstanden werden: ich halte DER SPD insgesamt Noske keineswegs vor. Es gibt in dieser Partei wie auch sonst überall "so'ne und solche", und ich nehme die Fähigkeit [...] mehr

18.05.2016, 13:32 Uhr Thema: SPD: Kanzlerkandidat dringend gesucht Soviel Realitätsverlust in vier kurzen Sätzen unterzubringen: das ist schon eine Leistung... aber den letzten Satz hätte ich doch gern erläutert. Ich bitte deshalb den zitierten Mitforist [...] mehr

18.05.2016, 08:38 Uhr Thema: US-Demokraten: Sanders hat keine Chance - und macht trotzdem weiter Wahrscheinlich ist die Einrichtung der Rubrik "Wider Bernie Sanders!" nur noch durch Pawlowsche Reflexe zu erklären. Eine linke Partei oder ein linker Politiker hat Wahlerfolge? Auf ihn mit [...] mehr

17.05.2016, 19:11 Uhr Thema: SPD: Kanzlerkandidat dringend gesucht Wenn ich mir das Jobprofil so ansehe... ich habe den Namen schon einmal in die Debatte geworfen und mich dafür belächeln lassen, und ich tue es wieder: Herr Oberbürgermeister von Erfurt Andreas [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0