Benutzerprofil

Flugor

Registriert seit: 15.10.2005
Beiträge: 1253
Seite 1 von 63
16.12.2017, 14:14 Uhr

Hmm.. Jene Milliarden, welcher er "verdient" hat, hätte er aber auch seinen Arbeitern in Form höherer Löhne auszahlen können, denn diese haben jene Milliarden schließlich durch ihre [...] mehr

16.12.2017, 14:08 Uhr

Zinsen... Zinsen entstehen aber nicht aus dem Nichts, sondern müssen irgendwie erwirtschaftet werden. Mehren Zinsen existierende Guthaben, müssen woanders höhere Schulden entstanden sein. Höhere [...] mehr

14.12.2017, 22:27 Uhr

Das stimmt in der Tat und wäre auch ein von mir geäußerter Kritikpunkt. Allerdings ändert das nichts an dem Problem, dass in einem begrenzten Umfeld (wie der Erde) unterschiedliche [...] mehr

14.12.2017, 22:04 Uhr

Keine Neiddebatte... Es geht hier weniger um eine Neiddebatte, sondern um das Problem, dass eine kleine Gruppe Menschen einen prozentual immer größeren Nutzen an dem von der Mehrheit der Menschen erarbeiteten [...] mehr

10.12.2017, 14:23 Uhr

Warum keine GroKo ohne die CSU? Also eine Koalition aus CDU, SPD und Grünen? CDU und SPD "können" miteinander CDU und GRÜNE "können" miteinander SPD und GRÜNE "können" miteinander. Die CSU [...] mehr

05.12.2017, 17:59 Uhr

Addieren Sie dazu einfach die bereits jetzt schon anfallenden Zahlungen der GKV und PKV: Ein Großteil jener Kosten existiert schon jetzt. mehr

05.12.2017, 17:57 Uhr

Ist das Problem hier nicht eher, dass die CSU nicht mit den Grünen kann, die Grünen aber sowohl mit der CDU klar kommen, als auch mit der SPD? Zwei Lösungen böten sich folglich an: 1. Die [...] mehr

05.12.2017, 15:32 Uhr

Und wie schaut es bei einer CDU (ohne CSU) + SPD + GRÜNE-Regierung aus Und wie schaut es bei einer CDU (ohne CSU) + SPD + GRÜNE-Regierung aus? Wie stehen die SPD-Anhänger zu solch einer Variante? Immerhin wären dann wirtschafts-liberale und soziale Ziele etwa gleich [...] mehr

30.11.2017, 22:29 Uhr

Nachtigall... Nachtigall Öl hör' dir trapsen... Tillerson wollte Verhandlungen mit Nordkorea, wird entlassen (weil gescheitert? Oder weil weil Trump keine Verhandlungen will?). "Alle Welt soll alle Diplomaten [...] mehr

24.11.2017, 22:14 Uhr

Ich verstehe noch immer nicht... Ich verstehe noch immer nicht, warum nicht über eine Koalition aus CDU, SPD und GRÜNEN diskutiert wird, d.h. ohne die CSU. Rechnerisch reicht die Anzahl der Stimmen aus und die GRÜNEN [...] mehr

23.11.2017, 14:28 Uhr

Warum keine Koalition aus... Warum keine Koalition aus CDU, SPD und Grünen, aber ohne(!) die CSU? Die Grünen "können" sowohl mit der SPD, als auch mit der CDU, die CSU wirkt mit ihren Seehofers, Söders und Dobrindts [...] mehr

21.11.2017, 16:32 Uhr

Warum kein Schwarz-Rot-Grün? Warum kein Schwarz-Rot-Grün? Oder gar ein Schwarz-Rot-Grün ohne die CSU? Letztere Koalition wäre vermutlich sogar sehr stabil, weil die Grünen auf Landesebene bereits mit beiden Parteien koaliert [...] mehr

20.11.2017, 14:21 Uhr

Zinsen müssen aber erarbeitet werden: Höhere Zinsen bedeuten niedrigere Löhne und jetzt rechnen Sie einmal aus, bei welchem Leitzins eine fiktive DM infolge der hohen Sparguthaben in DE [...] mehr

20.11.2017, 09:44 Uhr

Ist das nicht Betrug Seitens der Anbieter? Jene Anbieter haben doch schließlich langfristige Versicherungsverträge mit kurz laufenden Wertpapieren "finanziert". Korrekt wäre es doch gewesen, wenn jedem Versicherungsvertrag [...] mehr

13.11.2017, 21:04 Uhr

Dass hier ein Vertreter der Pharma-Industrie ausgewählt wurde, die an die Pharmaindustrie fließenden Gelder zu senken, d.h. den gemeinen Bürger zu entlasten: Auf DE übertragen würde dann der [...] mehr

21.10.2017, 23:37 Uhr

Das heißt aber auch, dass diese Menschen die Mehrheit bilden, d.h. Sie keine Möglichkeit haben, deren Zuzug gewaltsam zu verhindern. Wie also möchten Sie erreichen, dass jene Menschen erst gar [...] mehr

21.10.2017, 23:32 Uhr

Nun eine gewisse Umverteilung (d.h. gemeinsam finanzierte europäische Ziele) benötigt man schon, denn sonst setzt sich in einem begrenzten Umfeld (wie unserem Planeten) derjenige durch, der die [...] mehr

21.10.2017, 23:27 Uhr

Und was machen Sie in der Zwischenzeit? Also bevor entsprechende Verträge mit den jeweiligen Staaten existieren? Die Menschenrechte ignorieren? mehr

21.10.2017, 23:25 Uhr

Nun, wie stehen Sie zu den Menschenrechten? Flüchtlinge haben ein Anrecht auf ein rechststaatliches Verfahren, an dessen Ende auch deren Ausweisung stehen kann. Möchten Sie jenen Menschen ein [...] mehr

21.10.2017, 23:21 Uhr

Ein großes Problem besteht aber darin, wenn nicht Fakten, sondern Emotionen in den Vordergrund gesetzt werden und dazu meist auch Irrationalität geschürt wird. Jene Populisten schüren doch primär [...] mehr

Seite 1 von 63