Benutzerprofil

bafibo

Registriert seit: 13.11.2008
Beiträge: 525
Seite 1 von 27
15.12.2017, 15:42 Uhr

Durch verpflichtende Ganztagsschulbetreuung und eine gut gefüllte Schulbibliothek - mindestens teilweise. mehr

15.12.2017, 15:27 Uhr

Zeitverschwendung Ganz offensichtlich sind die vier Jahre Grundschule mit Lernzielen so "dünn besiedelt", daß man sich eine solche Zeitverschwendung glaubt leisten zu können. Wegen der Umstellung des [...] mehr

14.12.2017, 17:58 Uhr

Manchmal bin ich einfach ratlos Aus meiner eigenen Grundchulzeit ab 1965. Klasse mit ca. 30 Schülern. Religionsunterricht: Aufgabe war, von der einen zur nächsten Stunde einen bestimmten Bibelspruch auswendig zu lernen (der einzige, [...] mehr

14.12.2017, 16:00 Uhr

Drehung "... dass sich der Asteroid in 7,3 Stunden einmal um die eigene Achse dreht". Um welche Achse bitte? Um die Längsachse, irgendeine Querachse oder um eine völlig schräg liegende Ache, wie das [...] mehr

12.12.2017, 18:17 Uhr

In diesem speziellen Fall dürfte die Schokolade nur das Sahnehäubchen auf den schon erlebten Erfolg gewesen sein, zumal dem Kleinen das Ziel ja sowieso verlockend vor Augen stand ("endlich nicht [...] mehr

11.12.2017, 16:48 Uhr

Kann schon sein, dann ist diese Methode ein USA-Import - wie die Lieferdienste selbst. War in Italien damals jedenfalls nicht üblich. mehr

11.12.2017, 14:22 Uhr

"Pizza mit Messer und Gabel geht gar nicht"? Die Zerteilung in Tortenstücke ist erst mit den Pizza-Lieferdiensten aufgekommen. Anfang der 70er Jahre haben wir in Italien die Pizza noch [...] mehr

11.12.2017, 13:27 Uhr

Mit etwas Übung ist es durchaus möglich, Spaghetti mit beliebiger Sauce unfallfrei zu wickeln und in den Mund zu befördern, auch ohne einen Löffel benutzen zu müssen (der wird in Italien nur [...] mehr

05.12.2017, 18:41 Uhr

Wer diesen Artikel liest, hat kein Problem Dieser Artikel ist wie ein Plakateiner Alphabetisierungskampagne, auf dem steht: "LERNT LESEN!" Wer das entziffern kann, braucht die Kampagne nicht, und wer sie braucht, steht vor der [...] mehr

04.12.2017, 13:31 Uhr

Leider konnte ich meine zukünftigen vierbeinigen Mitbewohner noch nicht interviewen. Aber ein früherer derartiger Mitbewohner hätte eine Fußbodenheizung sicherlich sehr zu schätzen gewußt - die [...] mehr

04.12.2017, 13:25 Uhr

Und die Kunsthistoriker haben die Architekten gezwungen, von Kuben zu reden, wenn sie rechtwinklige räumliche Objekte konstruiert hatten - ohne die in unseren Breiten aus guten Gründen üblichen [...] mehr

04.12.2017, 04:00 Uhr

Schon wieder das nichtexistente Jahr Null. Wann lernen es die SPON-Journalisten endlich, dass es ein solches nicht gibt, da alle Jahreszahlen vom Grundsatz her Ordinalzahlen sind, die sich auf ein bestimmtes [...] mehr

01.12.2017, 17:52 Uhr

Warum reden Architekten und Architektur-Enthusiasten eigentlich immer von Kuben, wenn Quader gemeint sind? Soviel Geometrie sollten sie eigentlich gelernt haben. Ansonsten finde ich das Ganze [...] mehr

01.12.2017, 13:41 Uhr

Auch ich bin einer der 99%, und es stellt sich doch die Frage, wem das Schulsystem hauptsächlich gerecht werden muß: diesen 99% oder dem einen Prozent, die damit nicht klarkommen oder dadurch [...] mehr

30.11.2017, 15:06 Uhr

? @chiemseecorsar #11 "..bei Industriefleisch ... zum Teil Monate zwischen Schlachtung und Kühlung liegen" - das scheint mir genau das richtige Rezept zu sein, um Gammelfleisch zu erzeugen. Ich vermute mal, [...] mehr

30.11.2017, 11:12 Uhr

Ging mir genauso. Mit dem Zusatz, daß die Kosten der PKV für meine Eltern mit zunehmendem Alter doch erheblich zunahmen und ich schließlich auch die Zahlungen für Ärzte, Kliniken und Pflegedienst [...] mehr

22.11.2017, 16:51 Uhr

Den Arbeitgeber möchte ich sehen, der eine befristet angestellte Schwangere mit einer Entfristung zu ködern oder gar zu Wochenendarbeit zu erpressen versucht, mit dem monatelangen Ausfall dieser [...] mehr

22.11.2017, 16:33 Uhr

Ein Bericht, der viele Fragen offen läßt So ganz verstehe ich den Ansatz nicht: Ein Vogel - womöglich ein Jungvogel aus demselben Jahr -, der bei Radolfzell besendert wurde, zieht nach Süden und entfernt sich damit zwangsläufig aus dem [...] mehr

14.11.2017, 15:13 Uhr

Bei regelmäßig großem Andrang würde dies die Situation merklich entspannen, und alle hätten etwas davon. Der häufig noch bei den Frauen versteckte Wickeltisch wäre zudem für alle zugänglich. [...] mehr

14.11.2017, 15:06 Uhr

Männlich-/Weiblich-Varianten Bei Windeln finde ich die Idee nicht so absurd, genausowenig wie bei Unterhosen (die wohlweislich nicht aufgezählt wurden). Aber alles andere: d'accord. mehr

Seite 1 von 27