Benutzerprofil

D.Fronath

Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 123
   

14.05.2015, 02:08 Uhr Thema: Pleitefirma: Prokon-Gläubiger bekommen nur etwa die Hälfte erstattet Relation In so einem Fall handelt es sich ja nicht um eine einzelne Person, die die Hand aufhält. Und man sollte das Geld in Relation setzen zum Gehalt der Vorstände und Aufsichtsräte ...die den Job oft [...] mehr

05.05.2015, 12:19 Uhr Thema: Urteil des Bundesverfassungsgerichts: Sachsen-Anhalt muss Richtern mehr zahlen Also bei diesem konkreten Urteil und der Begründung kann man sich über diesen Punkt wirklich wenig beschweren. Da gibt es andere Bereiche, bei denen ich überzeugt bin, dass Richter durchaus mal [...] mehr

13.03.2015, 21:26 Uhr Thema: Teilchenphysik: Was wurde aus den Schwarzen Löchern vom Cern? Wohl eher so nicht von Bundeskanzler20XX gemeint, aber trotzdem interessant: www.nature.com/nature/journal/v502/n7469/full/nature12512.html mehr

13.03.2015, 21:22 Uhr Thema: Teilchenphysik: Was wurde aus den Schwarzen Löchern vom Cern? Hm, unerwartet kniffelig etwas verlinkbares zu finden.... Es bleibt daher erstmal nur: en.wikipedia.org/wiki/Black_hole_electron aber gleich mit dem Hinweis auf: [...] mehr

13.03.2015, 15:50 Uhr Thema: Teilchenphysik: Was wurde aus den Schwarzen Löchern vom Cern? Mit ähnlichen Rechnungen, mit denen Rössler den Weltuntergang errechnet hat (wenn man die Rechnungen nicht an einem "genehmen" Punkt abbricht und den spannenden Teil der Grundlagen, auf [...] mehr

13.03.2015, 15:25 Uhr Thema: Teilchenphysik: Was wurde aus den Schwarzen Löchern vom Cern? EIn typischer "Es ist nicht perfekt, also wissen wir nichts" Trugschluss. Es gibt sehr wohl obere und untere Schranken, die durch gesichertes Wissen gezogen werden können. mehr

18.02.2015, 13:34 Uhr Thema: Pseudowissenschaft Quantenmedizin: Einstein für Esoteriker Wenn tatsächlich wirksam, toll. Dann ist es auch evidenzbasiert zu belegen. Die Aussage aber mit "vermeintlich" zu vermischen, entwertet sie. Vermeintlich heißt nicht belegt. Es kann [...] mehr

17.02.2015, 23:02 Uhr Thema: Pseudowissenschaft Quantenmedizin: Einstein für Esoteriker Um ein wenig weiter auszuholen: Das ERP (Gedanken-)Experiment wurde entwickelt, um zu zeigen, dass die Quantenmechanik dem lokalen Realismus widerspricht. Dieses Kriterium wurde von Bohr und [...] mehr

17.02.2015, 22:17 Uhr Thema: Pseudowissenschaft Quantenmedizin: Einstein für Esoteriker Die Antwort ist ganz offensichtlich: ja. Das wissenschaftliche Gesamtexperiment - nämlich dass durch die naturalistische Grundannahme und die sich daraus ergebende Methodik alles was evident sein [...] mehr

17.02.2015, 21:56 Uhr Thema: Pseudowissenschaft Quantenmedizin: Einstein für Esoteriker Wie ich genau nicht schreibe. Die Aussage ist, dass die QM exakte Regeln hat und die daraus gewonnen exakten Vorhersagen mit einer bisher unübertroffenen Genauigkeit und Anzahl von Experimenten [...] mehr

17.02.2015, 21:52 Uhr Thema: Pseudowissenschaft Quantenmedizin: Einstein für Esoteriker Er hat es sogar noch einmal bekräftigt mit dem Versuch, aus meinem Kommentar mittels einer 180-Grad-Drehung eine komplett sinnlose "I know you're but one of mine" Unterstellung in den [...] mehr

17.02.2015, 16:53 Uhr Thema: Pseudowissenschaft Quantenmedizin: Einstein für Esoteriker Äh, wie meinen? All die großartigen Vorhersagen und Überprüfungen der Gesetzmäßigkeiten der QM sind ...garnicht da? Quantenmechanik != alles ist möglich. Relativitätstheorie != alles ist [...] mehr

11.02.2015, 13:12 Uhr Thema: Nachgeforscht: Macht enge Sportunterwäsche schneller? zu kleine Gruppen und Cherry-picking; unnatürliche Unterteilungen, z.B. "leichtes X", "mittleres x", "tolles x"; erst Daten erfassen und dann darin rumstochern, bis man [...] mehr

22.01.2015, 09:16 Uhr Thema: Vor Reise in die USA: Londons Bürgermeister begleicht US-Steuerschuld ...außer die Staatsbürgerschaft und den entsprechenden Reisepass... mehr

12.01.2015, 13:47 Uhr Thema: Sprach-Protzer als Kollegen: Hinterwäldler mit Ami-Akzent Zumal das Wort mittlerweile von vielen Briten und US Amerikanern verstanden wird. Nicht immer beim ersten mal und einen Schmunzler fängt man sich auch ein - aber einen wohlwollenden. So wie Amis, [...] mehr

29.12.2014, 22:48 Uhr Thema: Verpasstes Basketballspiel: Crailsheim Merlins legen Protest gegen 40:0 ein Wo steht denn, dass sie die letzten 15 Jahre zeitlich knapp auf Kante geplant haben? Sollen sie drei Tage vorher los fahren, weil Außerirdische die Halle auf den Mond transportieren könnten? mehr

16.12.2014, 20:18 Uhr Thema: Rubel-Absturz: Russland-Crash erreicht Deutschland Oh, die zweite Serie der Euroscheine, die seit 2005 in Arbeit ist, hat Sie böse überrascht und kalt erwischt, hm? Wenn man im allgemeinen Mitkriegen nicht so schnell ist, tröpfeln grooooße Zahlen [...] mehr

08.12.2014, 15:49 Uhr Thema: Nasa-Raumschiff "Orion": Schaulaufen für neue Heldentaten . ...aber bereits stichhaltig erklärt wurden. Doch, ist alles so wie sein soll. ...sie aus dem großen Haufen der schlechteren Fotos aussortiert und publiziert wurden. Sie meinen einen [...] mehr

05.12.2014, 12:34 Uhr Thema: Verfassungsrichter über Richtergehälter: Der Staat spart möglicherweise an der falsch ... Sind diese Urteile veröffentlich worden? Wenn ja: Aktenzeichen? mehr

04.12.2014, 13:02 Uhr Thema: Verschollene Boeing: Was wurde eigentlich aus Flug MH370? Möglich, aber ... Haben Sie für solche kleinsten Details Beispiele? In einem Zeitraum von wenigen Stunden; in einem halbwegs uninteressanten Gebiet; für ein bewegliches Objekt von minderem Interessse? mehr

   
Kartenbeiträge: 0