Benutzerprofil

Ontologix II

Registriert seit: 17.11.2008
Beiträge: 1414
   

21.10.2014, 04:49 Uhr Thema: Frankreichs Wirtschaft: Milliarden gegen die Malaise Invest now - pay later Haben Sie dort auch gelernt, dass man Schulden irgendwann auch zurückzahlen muss? Das Keynesianische Modell, das Sie preisen, hat schon so oft versagt und garantiert keinen Aufschwung. Den Gürtel [...] mehr

19.10.2014, 13:04 Uhr Thema: Familiensynode im Vatikan: Homosexuelle enttäuscht von Kardinälen Falsche Überschrift Sie müsste lauten: Homosexuelle Kardinäle von der katholischen Kirche enttäuscht. Hintergrundinformationen hier: https://www.youtube.com/watch?v=X9gmEQfIuYQ mehr

19.10.2014, 12:57 Uhr Thema: Saubere Energie: US-Rüstungskonzern meldet Durchbruch bei Kernfusion Lockheed, Strauß, Starfighter und Kalte Fusion Schade, dass unser seliger Atomminister Franz Josef Strauß das nicht mehr erleben darf. War Lockheed nicht auch die Firma, die uns einst den Starfighter F-104 G bescherte? mehr

19.10.2014, 12:13 Uhr Thema: Saubere Energie: US-Rüstungskonzern meldet Durchbruch bei Kernfusion Ziviler Ableger der Quadium-Bombe Wie Wikileaks eben enthüllte, basiert die kalte Fusion auf dem Wasserstoffisotop Quadium, einem seltenen Isotop neben Protium, Deuterium und Tritium. Quadium wurde schon in den 20er Jahren theoretisch [...] mehr

18.10.2014, 20:31 Uhr Thema: Saubere Energie: US-Rüstungskonzern meldet Durchbruch bei Kernfusion Hoppenstedts Kaltfunktionsreaktor ***** Fünf Sterne für diese fundierte wissenschaftliche Botschaft. Hoppenstedt muss Nachfolger von Oettinger werden. mehr

18.10.2014, 02:08 Uhr Thema: Saubere Energie: US-Rüstungskonzern meldet Durchbruch bei Kernfusion Herr Ingenieur, der Müll ist schwer Im Unterschied zu Ihnen scheine ich zu wissen, welche Atommasse Uran hat. Wenn Sie den gesamten zivilen und militärischen Atommüll zusammenrechnen, kommen sie leicht auf Megatonnen. In Deutschland [...] mehr

17.10.2014, 12:47 Uhr Thema: Saubere Energie: US-Rüstungskonzern meldet Durchbruch bei Kernfusion Eine Chance für Hausfrauen und Geisteswisschenschaftler Naja, bisher haben wirs uns statt auf Hausfrauen und Geisteswissenschaftler auf die Ingenieure verlassen, die uns Harrisburg, Tschernobyl und Fukuschima beschert haben, sowie Megatonnen von [...] mehr

17.10.2014, 12:36 Uhr Thema: Saubere Energie: US-Rüstungskonzern meldet Durchbruch bei Kernfusion Olle Kamellen Das mit der billigen Kernkraft habe ich schon vor langer Zeit gehört. Daraus wurde bekanntlich nichts. Der Vergleich mit dem Kohlekraftwerk gefällt mir auch nicht. Man vergleiche doch den [...] mehr

17.10.2014, 06:53 Uhr Thema: Kommentar zu Ebola in Deutschland: Angst essen Vernunft auf Keine Panik, aber erhöhte Vorsicht Wenn in Leipzig ein Liberianer am Ebolavirus gestorben ist, kann man nicht behaupten, dass die Seuche noch nicht bei uns angekommen ist. Die Seuchenherde sind nur ein paar Flugstunden weit weg. Ein [...] mehr

15.10.2014, 13:37 Uhr Thema: Angriff auf die CDU: Prominente Mittelständler finanzieren rechtspopulistische AfD Mob und Großbürger Na na na, da haben Sie in Ihrem revolutionären Eifer Einiges durcheinander gebracht. Die meisten der frühen Nazis kamen aus dem von Marx so genannten Lumpenporletariat und dem Mob, wenn Sie so [...] mehr

15.10.2014, 11:30 Uhr Thema: Angriff auf die CDU: Prominente Mittelständler finanzieren rechtspopulistische AfD Lucke = Putin ?!? Das ist schon hanebüchen, Lucke und Putin in einen Topf zu werfen. Haben sie Putins Massaker in Tschetschenien und Georgien sowie seine Machtspiele auf der Krim (getürkte Volksabstimmung) und in [...] mehr

15.10.2014, 10:55 Uhr Thema: Angriff auf die CDU: Prominente Mittelständler finanzieren rechtspopulistische AfD Rechtspopulistisch ... ... sind m.E. politische Bewegungen wie die der Le Pens in Frankreich, des Geert Wilders in den Niederlanden, die sog. Schwedendemokraten u.A. Man sollte eigentlich froh sein, dass bei der AfD (noch?) [...] mehr

15.10.2014, 00:17 Uhr Thema: Streit um Finanzierung: Konzerne lassen Wüstenstromprojekt Desertec fallen Geplantes Desaster Ganz werde ich den Verdacht nicht los, dass einige Energiekonzerne ein paar Milliönchen in Desertec investierten, um zu beweisen, dass die gute alte Kernenergie erhalten bleiben muss. mehr

14.10.2014, 13:21 Uhr Thema: Streit um Finanzierung: Konzerne lassen Wüstenstromprojekt Desertec fallen Atomkraft und Atomminister Die Speicherung von Strom steckt noch in den Kinderschuhen, das ist richtig, wird aber auch nur mit angezogener Handbremse gefördert. Dass aber Atomstrom die teuerste Art ist, Strom zu [...] mehr

14.10.2014, 12:50 Uhr Thema: Streit um Finanzierung: Konzerne lassen Wüstenstromprojekt Desertec fallen Totgeburt von Anfang an Dieses Projekt war zum Scheitern verurteilt, wie viele Experten schon zu dessen Beginn konstatierten. Viel zu kompliziert und anfällig. Da außerdem die Sonne in Nordafrika ziemlich senkrecht steht, [...] mehr

12.10.2014, 16:03 Uhr Thema: IWF-Treffen in Washington: Alle gegen Draghi Wenn die Niedrigszinspolitik ... .. scheitert, bleibt immer noch das Kraut-Funding. mehr

12.10.2014, 15:58 Uhr Thema: Umfrage in Großbritannien: Jeder vierte Brite würde EU-feindliche Ukip wählen Brüssel wird´s scho richten, des g´hört zu seine Pflichten Da haben Sie Recht. Ich kenne Bella Italia von Innen heraus. Das wird nie was, wenn die nicht zu altrömischer Disziplin zurückkehren. Allerdings klammern sich viele an die Hoffnung EU, statt [...] mehr

12.10.2014, 15:36 Uhr Thema: Umfrage in Großbritannien: Jeder vierte Brite würde EU-feindliche Ukip wählen Rule Britannia ... Britons never will be slaves Da wird einem doch die AfD noch sympathischer. Vor Jahren las ich im rechtslastigen Daily Express zu Europa: We want a system of tariffs and trade in which Britain comes first, the Empire (sic!) [...] mehr

12.10.2014, 11:29 Uhr Thema: Dobrindt-Pläne: Kraftfahrbundesamt soll Maut eintreiben Klägliche Kalkulation Dann rechnen sie noch die Pensionen, das Weihnachtsgeld und die Kosten für die Kranken-Beihilfe der Beamten dazu, dann wird das Ganze ein Nullsummenspiel. CSU-Dobrindt rotiert vermutlich seit [...] mehr

12.10.2014, 10:57 Uhr Thema: Dobrindt-Pläne: Kraftfahrbundesamt soll Maut eintreiben @ reiisa Spricht hier ein vor Angst schlotternder SUV-Fahrer mit einem 20-Liter-Auto? mehr

   
Kartenbeiträge: 0