Benutzerprofil

Ontologix II

Registriert seit: 17.11.2008 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 12:51 Uhr
Beiträge: 1385
   

29.09.2014, 16:25 Uhr Thema: Proteste in Hongkong: China fürchtet den ganz großen Aufstand Pseudokommunistische Oligarchie Die chinesische KP hat sich durch wirtschaftliche Liberaliserung eine Nachspielzeit von 25 Jahren nach dem Zusammenbruch des Sowjetreichs ergaunert. Bezahlt hat das chinesische Volk durch Lohn- und [...] mehr

29.09.2014, 09:59 Uhr Thema: AfD-Chef kontert Kritik: Lucke nennt Schäuble "Volksverführer" Währungsunion der Ungleichen Ich bekomme langsam das Gefühl, dass der Euro von der CDU dazu eingeführt wurde, um den Lebensstandard der relativ fleißigen Deutschen auf das Niveau der relativ desorgansierten Nachfolgestaaten [...] mehr

28.09.2014, 11:27 Uhr Thema: AfD-Chef kontert Kritik: Lucke nennt Schäuble "Volksverführer" Die Linke und der Euro Interessanterweise ist auch die Linke für den Euro. Als der alte Stachellöcker Lafontaine die Rückkehr zu den alten Währungen forderte, erhob sich in der Linken ein Sturm der Entrüstung gegen ihn. Da [...] mehr

28.09.2014, 10:23 Uhr Thema: AfD-Chef kontert Kritik: Lucke nennt Schäuble "Volksverführer" Es gibt ein Europa ohne den Euro Nur haben Sie vergessen, dass die Grünen inzwischen ebenfalls integraler Bestandteil des bürgerlichen Parteienestablishments sind. Von denen habe ich bisher nichts Eurokritisches gehört. Die [...] mehr

28.09.2014, 00:57 Uhr Thema: AfD-Chef kontert Kritik: Lucke nennt Schäuble "Volksverführer" Schäuble, Sie sind mir ein sauberer Demokrat In Artikel 20,2 des GG heißt es: "(2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt [...] mehr

27.09.2014, 21:59 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Der war Franz Josef Strauß ... ..., seines Zeichens Atomminister [sic!], und der hat nie etwas eingeräumt oder gar eingesehen. Bestenfalls hatte er damals alle Widerstände gegen die Kernkraft ausgeräumt und sogar zwei große [...] mehr

27.09.2014, 15:08 Uhr Thema: Husten und Schnupfen: Welche Hausmittel helfen gegen Erkältung? Nicht jedes Hausmittel hilft Ich las mal in einem Artikel, dass Pharmakologen alte Hausmittel auf ihre Wirksamkeit untersucht haben. In 90 % davon konnten keine Wirkstoffe nachgewiesen werden, aber bei 10 % fand man potente [...] mehr

25.09.2014, 09:42 Uhr Thema: Husten und Schnupfen: Welche Hausmittel helfen gegen Erkältung? Vorbeugendes Wundermittel Holunderblütentee Seit Jahren verscheuche ich - meist erfolgreich - aufkommende Erkältungen oder Grippen mit ein paar Tassen Holunderbütentee. Ich sammele die Blüten im Mai/Juni im Wald und trockne sie. Bei den ersten [...] mehr

22.09.2014, 21:40 Uhr Thema: Freihandelsabkommen: CDU rechnet sich TTIP-Prognosen schön Christdemokratischer Hochverrat Die CDU hat seit 1949 durchgehend deutsche Interessen an ehemalige Kriegsgegner verscherbelt. 1954 sollte die Saar unter französische Kontrolle, 1989/90 opferte sie die beste Nachkriegswährung dem [...] mehr

19.09.2014, 12:53 Uhr Thema: Karte zum Referendum: So stimmte Schottland ab Highlands Line Durch Schottland zieht sich die sogenannte Highland-Linie, ungefähr entlang des Loch-Ness-Grabens. Nordwestlich davon wurde bis ca. 1900 das keltische Gälisch gesprochen. Dort war die Ablehnung [...] mehr

19.09.2014, 10:56 Uhr Thema: Schottlands Nein zur Unabhängigkeit: Neustart für Großbritannien Bonnie Prince Alec Alec Salmond hat es versäumt, die von Westminster geschürten Ängste betreffend Währung und EU-Mitgliedschaft zu zerstreuen bzw. klare Alternativen aufzuzeigen. Sonst hätte er möglicherweise [...] mehr

19.09.2014, 10:13 Uhr Thema: Schottlands Nein zur Unabhängigkeit: Neustart für Großbritannien Zweifelhafte Geschichte Die Shetlands gehörten eigentlich zu Norwegen/ Dänemark, gelangten aber im Rahmen einer Heirat 1469 als Pfand unter schottische Kontrolle und wurden schließlich vom Königreich Schottland [...] mehr

19.09.2014, 09:58 Uhr Thema: Schottlands Nein zur Unabhängigkeit: Neustart für Großbritannien Scotland the Brave Die Bedeutung dieser Abstimmung liegt doch darin, dass sie überhaupt stattgefunden hat und gewaltlos über die Bühne ging. Der Großteil der Grenzen in der Welt basiert auf Krieg und Gewalt, [...] mehr

16.09.2014, 20:22 Uhr Thema: Neuer EU-Währungskommissar Moscovici: Lasst die Deutschen zahlen Wir blutrünstige Despoten "Auf der Linken predigen sie schon seit Langem, dass es das deutsche Spardiktat (und nicht etwa das Versagen der eigenen Eliten) sei, an dem Frankreich leide. Aber auch im Ausbildungslager der [...] mehr

15.09.2014, 10:58 Uhr Thema: Niederlage der Konservativen: Schweden steht vor dem Regierungswechsel Regierungswechsel in Schweden? Da das linke Lager weit von der absoluten Mehrheit entfernt ist, kommt nur eine linke Minderheitsregierung in Frage oder eine rechte, von den Schwedendemokraten tolerierte. In Schweden herrscht [...] mehr

14.09.2014, 19:02 Uhr Thema: Landtagswahl : SPD siegt in Brandenburg - AfD bei 12 Prozent Geheime Euro-Absprachen? Meines Erachtens punktet die AfD am meisten mit der Ablehnung des Euro und der Alimentierung der mediterranen Problemländer. Ich begreife nicht, warum die anderen Parteien dieses Thema nicht [...] mehr

14.09.2014, 14:00 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Mythos der Hartz-Reformen Warum höhere Löhne für Ältere? Einer der Gründe für die hohe Arbeitslosigkeit unter Älteren ist die seltsame Lohnstruktur, an der die Gewerkschaften nicht ganz unschuldig sein dürften. Warum verdienen Ältere für die gleiche Arbeit [...] mehr

14.09.2014, 12:53 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Mythos der Hartz-Reformen Alles oder Nichts Inhalt und Wortwahl dieses Beitrags illustrieren das Abseitige des deutschen Wesens und die Wege der deutschen Geschichte zwischen 1866 und 1945. mehr

14.09.2014, 12:21 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Mythos der Hartz-Reformen Mehr Licht! Könnte man bitte diesen eigentlich gut gemeinten Artikel etwas weniger heideggerisch und klarer neu formulieren? Oder wurde Herrn Müllers Hand von Sybille v. Berg geführt? mehr

12.09.2014, 09:31 Uhr Thema: Zum Tode Joachim Fuchsbergers: Alle liebten "Blacky" De mortuis nihil nisi bonum Über die Toten nur Gutes, eigentlich. Sympathisch, glatt, rechtes Establishment. Über seine Rolle als z.B. als Nahkämpfer in der Hitler-Wehrmacht wurden keine distanzierenden Worte bekannt. In [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0