Benutzerprofil

der_mündige_bürger

Registriert seit: 18.11.2008
Beiträge: 206
13.12.2012, 13:44 Uhr

Wetten, daß in Syrien bald Chemiewaffen eingesetzt werden (natürlich von Assad, ist ja klar)? Dann kann man endlich einmarschieren und der nächste failed state ist perfekt. Obwohl - eigentlich hatte man [...] mehr

23.11.2012, 11:55 Uhr

In zwölf Jahren 250 Millionen Euro Verluste, das ist doch eine stolze Leistung! Die FTD hat sich nie gerechnet und wurde nur durch massive Subventionen der Bertelsmänner künstlich am Leben gehalten (Warum nur?). Der [...] mehr

14.09.2012, 17:21 Uhr

Wieso soll? Zitat: "Guttenberg soll fremde Textstellen wörtlich und sinngemäß übernommen haben, ohne sie hinreichend zu kennzeichnen." Er hat! Herzliche Grüße mehr

16.08.2012, 12:18 Uhr

Es läuft nicht wie geplant in Syrien, daran ändert weder Westerwelle mit seinen Pastorensprüchen irgendetwas noch die gebetsmühlenartig wiederholte Parole vom bevorstehenden Untergang des Assad Regimes. Aleppo war ein Schuß in den Ofen, [...] mehr

07.08.2012, 16:43 Uhr

Die schlichte Wahrheit lautet: Wer Wert auf eine 'gemanagte' Karriere legt, ist keine Führungskraft! Wie soll er/sie mit anderen etwas schaffen, was ihm nicht einmal bei sich selbst gelingt? In Wirklichkeit geht es um [...] mehr

07.08.2012, 15:41 Uhr

Habe ich den Tenor des Artikels richtig verstanden? Deutschlands Hochschulen verlieren international den Anschluß, weil sie ihren Professoren und Angestellten zu viel bezahlen müssen? Herzliche Grüße mehr

07.08.2012, 12:48 Uhr

Das muß man sich auf der Zunge zergehen lassen: Zitat: "Ein nicht stringent argumentierter Kommentar, obwohl der Meinungsbeitrag große Freiheit gestattet, sollte" usw. Ein solch grauenhaftes Deutsch in einer schriftlichen Verlautbarung [...] mehr

02.08.2012, 17:06 Uhr

Genau. Kauf dich Deutschbuch, hat mich auch enorm gehelft. mehr

26.07.2012, 14:27 Uhr

Mannomann, was für eine Nachricht! was soll denn das jetzt schon wieder?! Gibt's nichts Neues aus Syrien? Herzliche Grüße mehr

11.07.2012, 22:18 Uhr

Immerhin, sie hatte einen sehr wohlhabenden Vater, einen steinreichen Mann und vor allem: eine Seite auf MySpace. Was will man mehr? Herzliche Grüße mehr

10.07.2012, 14:22 Uhr

Dahinter steckt System Die systematische Verhunzung und Zertrümmerung der eigenen Sprache (Originalzitat SPON: 'Kann Merkel Krise?') und ihre Durchsetzung mit angeblich prägnanteren (in Wahrheit aber oft genug [...] mehr

04.07.2012, 15:13 Uhr

Digitale Demokratie ... Demokratie bis der Strom ausfällt! Herzliche Grüße mehr

27.06.2012, 15:31 Uhr

Die Banken müssen gerettet werden. Und zwar sofort. Na, das sagt doch schon alles ... Herzliche Grüße mehr

19.06.2012, 15:49 Uhr

Dümmer ... geht's nimmer! ist man versucht zu sagen. Leider wird wird man ständig eines besseren belehrt. Herzliche Grüße mehr

31.05.2012, 12:55 Uhr

IMD - kennt die einer? Wie seriös die Studie besagter 'Business School' ist, sieht man schon allein daran, daß die USA hinter Hongkong den zweiten Platz belegen. Und das bei Kriterien wie 'exportorientierter Industrie', [...] mehr

08.05.2012, 16:55 Uhr

64, tanzt in der Bar, trinkt aus der Flasche: die ideale Kandidatin für das übernächste Präsidentenamt, kein Zweifel. Die Kür des nächsten demokratischen Präsidentschaftskandidaten wird womöglich noch lächerlicher als die [...] mehr

30.04.2012, 16:13 Uhr

Irrtum! Im 19. Jahrhundert war der Kampf gegen Sklaverei das hehre Motiv, wenn eine Kolonialmacht glaubte, einen ethischen Vorwand nötig zu haben. Wirtschaftliche und Sicherheitsinteressen wurden aber [...] mehr

26.04.2012, 16:50 Uhr

Keine Bange, notfalls wird Clint Eastwood (ersatzweise Mel Gibson o. ä.) einen neuen Film drehen und dann ist die heile patriotische Welt wieder in Ordnung. Obama hat 'keine andere Wahl' und außerdem ist der [...] mehr

19.04.2012, 12:54 Uhr

Achtung! Mein Beitrag fiel zwischenzeitlich der Zensur zum Opfer, ein Beleg dafür, daß der Zensor ihn besser verstanden hat als sie. Preisfrage: Von wem stammt das Zitat? Würde Ihnen das gerne auch [...] mehr

19.04.2012, 12:46 Uhr

Wundert Sie das ??? Solch Fragen kann nur stellen, wer Lichtjahre hinter dem Mond lebt. Oder eben ein Staatsfeind. Oder ein agent provocateur .... Vorsicht! Getötet wird jetzt aus Verdacht ... Herzliche Grüße mehr

Kartenbeiträge: 0