Benutzerprofil

flowpower22

Registriert seit: 21.11.2008
Beiträge: 2977
   

05.04.2015, 06:53 Uhr Thema: Harte U-Haft: Middelhoff soll 28 Tage nicht geschlafen haben Diese JVA Leiter in NRW erinnern doch stark an jail movies der 50er Jahre. Wenn ich nochh an den armen Helmut aus der JVA Siegburg denke!?! Natürlich wurden die Ärzte und der Anstaltsleiter überhaupt [...] mehr

21.02.2015, 09:17 Uhr Thema: Neue Krimiserie "The Team": It's the ZDF, stupid Immer und immer wieder diese dämlichen KrimiSerien. Du meine Güte, warum nicht wieder Herrn Reinecker vom Himmel holen und eine Serie, hmmm sagen wir mal "Die Spürnasen" drehen? In der [...] mehr

18.02.2015, 18:15 Uhr Thema: Milliardenvermögen des Erzbistums Köln: Zu reich für diese Welt Keineswegs Keineswegs! Was meinen Sie, warum so viele Billionaires baBilly Boy ihre Knete geben in seiner 'giving pledge' compaign? Weil es ganz egal ist, ob sie nun 4 oder 3 Milliaden besitzen. Und mal [...] mehr

16.02.2015, 05:03 Uhr Thema: Regelentwurf: US-Behörde will kommerzielle Drohnen erlauben - aber nur ein bisschen bloß nicht ich bin eigentlich ein Technik-Freak und für jeden Blöds... zu haben, aber möchte ich in einer Welt leben, bei der man nie weiss, was so alles Schönes von oben kommt? Man muss schon immer auf diese [...] mehr

10.02.2015, 07:28 Uhr Thema: Kommentar zu Protesten in Dresden: Danke, Pegida, das war's! hatten wir schon mal Pegida ist eine Sehnsucht nach der MitGemeinschaft zu denen, die man bewundert und die einem vermeintlich die arrogante klate Schulter zeigen. Islam, Amerika oder die Eskimos sind nur Mittel zum Zweck [...] mehr

06.02.2015, 05:27 Uhr Thema: Finanzminister Schäuble und Varoufakis: Die Kompromisslosen Aber! Sie haben ja vollkommen Recht - ABER! Endlich, ja ENDLICH! haben die Griechen mal eine ambitionierte Mannschaft gewählt, deren Selbstbewusstsein jedenfalls nicht business as usual verspricht, wie [...] mehr

05.02.2015, 04:07 Uhr Thema: Staatsbesuch in China: Argentiniens Präsidentin verspottet chinesischen Akzent Wutbürger es müssten mal alle diese ach so politikverdrossenen Wutbürger, die von den Muttis und Wulffs ja so bitter enttäuscht sind, mal einen Lehrurlaub in Argentinien machen. mehr

01.02.2015, 07:49 Uhr Thema: Zum Tode von Richard von Weizsäcker: Ein einziger, befreiender Satz Du meine Güte und ihre UrGroßopis haben Widerstandorganisation unter Todesgefahr geleitet!?! Sie schreiben ja selber, dass Ernst v. W. An der Ausarbeitung des Münchner Abkommens beteiligt war. [...] mehr

31.01.2015, 22:34 Uhr Thema: Zum Tode von Richard von Weizsäcker: Ein einziger, befreiender Satz ein bissl Dankbarkeit Stellen Sie sich vor, es soll auch ausserhalb F Parioten geben. Richard von Wiezsäcker und sein Bruder waren Teenager als sie in den Krieg mussten. Dem Krieg so eben entronne hat er seinen Schwur [...] mehr

31.01.2015, 18:46 Uhr Thema: Zum Tode von Richard von Weizsäcker: Ein einziger, befreiender Satz Haltung und Charakter Naja, über ihren "vorbildchen" Charakter müssen wir ja wenigstens nicht spekulieren. Wer sich so derart hinterfot... über einen gerade Verstorbenen äusserrt !?! Naja! Womöglich [...] mehr

31.01.2015, 15:56 Uhr Thema: Zum Tode von Richard von Weizsäcker: Ein einziger, befreiender Satz Gott sei Deiner Seele gnädig, Richard! In seiner berühmten Rede zum 8, Mai hub Richard von Weizsäcker aber auch immer wieder auf die Zahl der Jahre ab, die seit 1945 vergangen waren. 40 Jahre. 40 Jahre musste auch das vom Gott abgefallene [...] mehr

31.01.2015, 09:58 Uhr Thema: Toter Staatsanwalt in Argentinien: DNA-Spuren deuten im Fall Nisman auf Suizid hin Was für eine Politikerin! Nicht, dass sie nur über Leichen geht, nein sie löst auch gleich noch unliebsame Behörden auf. Wenn wir die als Bundeskanzlerin hätten, dann würde diesem Tschirpas das [...] mehr

26.01.2015, 06:12 Uhr Thema: A9 in Bayern: Dobrindt plant Teststrecke für selbstfahrende Autos Super! und ich dachte schon diese CSU-Typen seien NUR völlig verblödete Mauttaschen, die das Ansehen unseres süßen Ländles in der Welt ruinieren wollen. Wenn man bedenkt, welche "Strecke" unser [...] mehr

25.01.2015, 20:23 Uhr Thema: Kondolenzbesuch in Saudi-Arabien: Christian Wulff - unterwegs für Deutschland Hochachtung! Wulff ist wirklich ein würdiger Staatsmann. Dass er diesem kleinmütigen Völkchen noch zu Diensten ist, zeigt welch große Seele in diesem etwas unscheinbaren Kerl steckt - Hochachtung! Diese miesen [...] mehr

25.01.2015, 19:58 Uhr Thema: Kondolenzbesuch in Saudi-Arabien: Christian Wulff - unterwegs für Deutschland allzu flach und simple Seit wann gehört denn Saudi-Arabien zur Nato oder zur EU? Gibt es eine Freihandelszone mit den Saudis? Wenn es die Köönigsfamilien dort unten nicht gäbe hätten wir wirklich ein Problem mit den [...] mehr

25.01.2015, 11:55 Uhr Thema: Pegada in Erfurt: Hunderte demonstrieren gegen "Amerikanisierung des Abendlandes" usa nsa Wenn ich Präsident der USA wäre, ließe ich noch heute den Chef der nsa ins oval office rufen und diesen anweisen:' Check out what' s going on there' Selbstverständlich fragt man sich allerorten, ob [...] mehr

25.01.2015, 11:50 Uhr Thema: Pegada in Erfurt: Hunderte demonstrieren gegen "Amerikanisierung des Abendlandes" Andenken wird beschädigt Ich habe die Werksbesichtigung nach 10 Minuten abgebrochen. Zu ätzend war der von Insektiziden und Pestiziden wabernde Dampf. Ich würde den Pegidaisten mal eine Besichtigung dort empfehlen. [...] mehr

25.01.2015, 10:56 Uhr Thema: Pegada in Erfurt: Hunderte demonstrieren gegen "Amerikanisierung des Abendlandes" Sehr gut erkannt! In der Tat sind wir eine "eingeschränkt geschäftsfähige" Demokratie was die Meinngsfreiheit anbelangt, da wir es vor nicht mal ganz 70 Jahren geschaftt haben eine genze [...] mehr

25.01.2015, 10:29 Uhr Thema: Pegada in Erfurt: Hunderte demonstrieren gegen "Amerikanisierung des Abendlandes" Medien tragen die Verantwortung 1000 Leutchen gehen auf die Straße und das Ansehen Deutschlands in der Welt beschädigt!?! Was, wenn 20 Leutchen gegen die Fidschiisierung des Abendlandes demonstrierten, weil 2 Insulaner hier einen [...] mehr

19.01.2015, 09:22 Uhr Thema: Schlafrhythmus: "Für einen 16-Jährigen ist 8 Uhr Schulbeginn unzumutbar" ganz genau!! ich bin ein ausgesprochener Moregnmensch, aber in der Pubertät war ich Morgens ständig müde und kam andauernd zu spät zur Schule. Das Ganze gipfelte in einem "Sitzenbleiben". Erst als in der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0