Benutzerprofil

Daniel 1956

Registriert seit: 24.11.2008
Beiträge: 132
Seite 1 von 7
02.09.2017, 08:31 Uhr

In Zeiten, in denen man jedes Wort erst dreimal überdenken muss, bevor man es ausspricht, ist kein Platz mehr für ironische Bemerkungen. mehr

11.07.2017, 14:52 Uhr

Ist Kritik am Kapitalismus weniger glaubhaft, .... ...wenn der Kritiker teure Turnschuhe trägt? Uneingeschränkt: JA! mehr

02.07.2017, 11:44 Uhr

Wenn die selben linksradikalen "Aktivisten" gegen die AfD mobil machen (siehe Köln), können sie sich des begleitenden Jubels der Medien (auch des Spiegels) sicher sein. Da wird deren [...] mehr

10.11.2016, 11:31 Uhr

"Präzisere Angaben sind kaum möglich, weil meist nur um die 1000 Menschen befragt werden." - "Nur 1000" Menschen befragen wird doch sonst als absolut repräsentativ deklariert. Nun [...] mehr

26.09.2016, 17:36 Uhr

Nein!!! Keine Bank in Deutschland hat den sogenannten "Kleinen Mann" derart verachtet wie die Deutsche Bank. Warum sollte der "Kleine Mann" nun gerade diese Bank retten? mehr

16.09.2016, 11:45 Uhr

Auf welcher Rechtsgrundlage werden Nichtraucher und Kinder von diesem Staat genötigt, sich diese Bilder anzuschauen und sich schockieren zu lassen? mehr

06.07.2016, 14:17 Uhr

Von ursprünglich errechneten 2,5-2,6 Milliarden Euro auf nunmehr mindestens 10 Milliarden is scho a weng mehr als bloß eine 50%ige Steigerung. mehr

04.12.2015, 16:52 Uhr

Man kann das Bahn-Bashing auch übertreiben! - Im Auto muss man sich während der Fahrt anschnallen, im Reisebus muss man sich während der Fahrt anschnallen, im Fernreisezug, der auch mal mit 250-300 [...] mehr

12.11.2015, 13:50 Uhr

"Doch nur alle fünf Jahre können Bahnunternehmen sogenannte Rahmenverträge über bestimmte Strecken mit der Bahn-Tochter DB Netz abschließen." Da gibt es doch sicher juristische [...] mehr

21.09.2015, 11:38 Uhr

Die Überschrift ist Unfug. VW fälscht nichts. Irgendetwas abschalten ist nicht das Gleiche wie irgendetwas fälschen. - Die Verfolgung insbesonderer ausländischer Hersteller durch die US-Justiz scheint [...] mehr

12.08.2015, 10:58 Uhr

Ist das nicht genau das, was die USA seit Langem von China fordern? Weshalb also jetzt das Gejammer? mehr

24.07.2015, 15:31 Uhr

Die Regierung muss zunächst einmal Cannabis umgehend für den medizinischen Gebrauch freigeben. Es kann ja wohl nicht sein, daß z.B. Querschnittsgelähmte gegen Spastiken einen Haufen unwirksame [...] mehr

20.07.2015, 12:47 Uhr

Die Telekom hat unter politischen Druck Milliarden verbuddelt ohne nennenswerten Erfolg und da wollen Privatinvestoren mit nur 450 Millionen das ganze Land verglasfasern? mehr

20.07.2015, 12:41 Uhr

"Er sei aber gegen Islam- und Fremdenfeindlichkeit. Deutschland müsse fest im westlichen Wertesystem verankert bleiben." Eben! Und weil Deutschland fest im westlichen (!!!) Wertesystem [...] mehr

19.07.2015, 18:29 Uhr

Bei aller Eurokritik und sonstigen lobenswerten Einstellungen, sollte man aber nicht vergessen, daß Lucke und Henkel für TTIP sind. Das disqualifiziert sie als Alternative zu den sonstigen Parteien. mehr

16.07.2015, 19:18 Uhr

"In ihrer Studie zu knapp 2500 Einbrüchen analysierten die Forscher den Hintergrund der 62 verurteilten Täter. Von ihnen waren 28,8 Prozent Osteuropäer, 31,3 Prozent Drogenabhängige. [...] mehr

06.07.2015, 08:57 Uhr

Die Einmischung in nationale Angelegenheiten seitens der Euro-Diktatoren ist schier unglaublich. Dies muss endlich mal ein Ende haben. mehr

02.07.2015, 14:48 Uhr

Das jetzt auch schon die Algorithmen rassistisch sind, ist ein Skandal ohnegleichen! Lasst uns schnell einen Shitstorm entfachen und Lichterketten illuminieren. mehr

29.06.2015, 14:12 Uhr

Ob sich irgendein EU-Bonzokrat von wem auch immer "verraten" fühlt, sollte den Griechen am A... vorbei gehen. Wenn Euro und EU zusammenkrachen, sollten wir den Griechen danken für die [...] mehr

19.06.2015, 08:31 Uhr

" Er sieht vor, dass Telekommunikationsunternehmen die Telefon- und Internetverbindungsdaten aller Bürger zehn Wochen lang speichern dürfen." - "...dürfen"??? Richtig wäre: MÜSSEN [...] mehr

Seite 1 von 7