Benutzerprofil

Brand-Redner

Registriert seit: 25.11.2008
Beiträge: 6774
Seite 1 von 339
25.03.2012, 10:38 Uhr

Zwischenruf Bisherige Beiträge zeigen u.a. zweierlei Defizite: 1. Das Anliegen des Artikels wird missdeutet: Es geht nicht darum, 4 Monate nach dem Auffliegen des infernalischen Trios lückenlose Beweise [...] mehr

25.03.2012, 10:28 Uhr

Geheimnisse eines Liedes Na ja, plagiiert haben andere Tonkünstler vor ihm auch - selbst dem ungleich verehrteren Wagner wird so was nachgesagt. Viel interessanter ist, dass Eisler und Becher ein Lied geschaffen haben, [...] mehr

24.03.2012, 17:55 Uhr

Zustimmung bis hierher, nur eine kleine Ergänzung: Ein Parteienverbot schafft natürlich nicht die politische Dummheit ab, zeigt aber immerhin den Dummen, dass auch ihnen Grenzen gesetzt sind! mehr

24.03.2012, 17:51 Uhr

Hmb Umgekehrt sind diese dann von seinen legasthenischen Entgleisungen erlöst: mehr

24.03.2012, 17:42 Uhr

Mit einer derart undifferenzierten Sichtweise können Sie der Sache natürlich nicht gerecht werden! Wahr ist, dass es in der Linken (Gysi: "Zehn Prozent Verrückte hat jede Partei") [...] mehr

24.03.2012, 11:30 Uhr

Der feine Unterschied Sie sagen es: Während die Kommunisten die ganze Härte des Rechts-Staates zu spüren bekamen, dürfen die Nazis wieder mal mit Milde rechnen. Warum überrascht mich das nicht? mehr

24.03.2012, 11:12 Uhr

Linke, Rechte & die Freiheit Letzteres gilt allenfalls für Links- bzw. Rechts*extremisten*! Dass ansonsten das Gegenteil von "links" das Neoliberale ist, mag schon stimmen - aber nur deshalb, weil auch Neoliberale [...] mehr

21.03.2012, 19:05 Uhr

Sachsen Stimmt. Das wird von simplen Betrachtern gelegentlich verwechselt. Auch hier haben Sie Recht. Als Sachse, der diesen Kult quasi täglich miterleben "darf", sehe ich zwei Ursachen: [...] mehr

21.03.2012, 18:35 Uhr

Begründung? Nein. Aber ich habe auf dieses Behelfsargument regelrecht gewartet. Und auch auf die Gefahr, mich zu wiederholen: Es erstaunt mich, dass ein (angeblich) gestandener Jurist so einfältig sein kann, [...] mehr

20.03.2012, 20:01 Uhr

Gynäkologisches Ist Herr Gathmann Frauenarzt? mehr

20.03.2012, 19:58 Uhr

Haftungsausschluss Wir können auch nichts dafür, dass sich die Westpolitiker von CDU/CSU/FDP/SPD/Grüne für einen Neoliberalen entschieden haben, der zufällig aus MVP stammt! mehr

20.03.2012, 19:09 Uhr

Einmaleins Selbst bei dürftigster juristischer Kenntnis sollte man wissen: Eine unechte Rückwirkung (wenn sie denn vorliegt) setzt noch lange nicht den Vertrauensschutz des Betroffenen (hier: Wulff) außer [...] mehr

19.03.2012, 18:38 Uhr

Autoritäsbeweis? Annehmen, vermuten oder spekulieren können Sie, soviel Sie wollen. Das erhärtet Ihre Behauptung genausowenig wie der Autoritätsbeweis, dass Arnim schließlich viele Bücher geschrieben hätte, die in [...] mehr

19.03.2012, 18:18 Uhr

Oh Gott, Geografie: Sechs! Vielleicht liegt das daran, dass besagte Staaten - im Gegensatz zu diversen EU-Ländern - _nicht_ am Mittelmeer liegen?! mehr

19.03.2012, 18:13 Uhr

Konservativ? Das ist wohl wahr. Jenseits dessen allerdings beginnt die Begriffsverwirrung: Gauck ist wohl ein Neoliberaler, aber ist dies wirklich (wie Fleischhauer meint) ein Synonym für [...] mehr

18.03.2012, 17:33 Uhr

Das süße Wort Freiheit Zumal Gaucks persönlicher Freiheitsbegriff nichts mit dem zu tun hat, was (nicht nur) die Ostdeutschen mehrheitlich umtreibt. Aber das muss den Herrn BP ja nicht interessieren. ER ist [...] mehr

18.03.2012, 16:54 Uhr

Herrn Rösler... ...von der FDP (i.L.) entfuhr heute der Satz, schon mit seiner ersten Rede habe Gauck alle Erwartungen erfüllt. Prima, dann können wir ja zur Tagesordnung übergehen! - Wann ist die nächste [...] mehr

18.03.2012, 10:58 Uhr

Zwischenruf Verehrter Herr Gauck, auch für (angehende) Bundespräsidenten gilt noch immer der Satz: Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich! Aber üben Sie ruhig weiter. ;-) mehr

18.03.2012, 10:52 Uhr

Und prinzipiell hat sich seit dem Zeitalter der Inquisition nicht viel geändert: Nach wie vor betrachtet sich die Kurie als unfehlbar und allen anderen überlegen, weshalb sie auch gern von ihren [...] mehr

18.03.2012, 10:40 Uhr

So ist es Dazu passend, folgender Klassiker: mehr

Seite 1 von 339