Benutzerprofil

ProDe

Registriert seit: 26.11.2008
Beiträge: 2019
Seite 1 von 101
14.05.2018, 15:57 Uhr

natürlich war das rassistisch Lindner hat hier jeden Ausländer (beim Bäcker) unter den Verdacht gestellt, er sei ggf. illegal in Deutschland - v.a. dann wenn er kein qualifizierter Facharbeiter ist. Das zeigt nicht nur die [...] mehr

14.05.2018, 15:50 Uhr

DIE USA als Brandstifter in der Region ... und direkt ist das eingetreten, was alle erwartet haben -- es gibt Tote und Verletzte, Proteste und Eskalation. Die USA haben ihr Ziel erreicht und die Bilder bekommen, die sie offenbar wollten. [...] mehr

11.05.2018, 14:20 Uhr

Geld ist da geht am Thema vorbei. Es geht darum die Dinge zu tun, die notwendig sind - zumal das Geld nichts kostet. Dinge nicht zu tun ist fahrlässig und am Ende um ein Vielfaches teurer. Herr Scholz [...] mehr

11.05.2018, 14:18 Uhr

es ist doch zum verrückt werden Da kritisiert ein Bürgermeister aus Berlin den Finanzminister Scholz. Gut - Scholz wurde und wird von vielen kritisiert. Es scheint aber so wichtig, dass es auf der Titelseite steht. Und dann der [...] mehr

06.05.2018, 13:15 Uhr

Dann weg mit Tabaksteuer Sämtliche Argumente lassen sich 1:1 aif Tabak und Alkohol übertragen... Diese Frau ist besser als jeder Lobbyist mehr

27.04.2018, 14:25 Uhr

statt Protest sollten die Taxifahrer innovativ werden warum bieten die Taxifahrer nicht den selben Service an? Schon heut ekann man mit mytaxi ein Taxi zu jedem Standort rufen. Was die dann noch brauchen ist eine Optimierung und Shared Taxi. Dann wäre [...] mehr

27.04.2018, 14:19 Uhr

brauchen wir nicht! einfach die Sanktionen im Hartz4 abschaffen und Harzt4 zu dem machen was es sein soll - ein Lebensminimum. Dazu gut bezahlte Jobs damit es auch einen Anreiz gibt zu arbeiten. Wenn harte Arbeit mit [...] mehr

10.04.2018, 10:12 Uhr

alter Spruch: es gibt keine Zufälle ich empfinde es auch als sehr beängstigend wie hier medial quasi ohne Unterlass gegen Russland eskaliert wird. Kaum ein Tag ohne Verteufelung Putins und irgendwelche Verschwörungstheorien bei [...] mehr

06.04.2018, 10:43 Uhr

Wenn Mexiko es schafft ??? wenn die USA es schaffen würden eine Gesellschaft zu formen, in der Drogenkonsum und Drogenhandel nicht das Leben von Millionen von Menschen bestimmen würde, d.h. die Nachfrage in den Griff [...] mehr

04.04.2018, 14:23 Uhr

subventionen es reicht doch schon, wenn das Auto nicht mehr subventioniert wird. Von Steuervorteilen über Abwrackprämien, die Milliarden in Straßen und Autobahn bis hin zu Forschung und Entwicklung für die [...] mehr

04.04.2018, 14:21 Uhr

Fernbusse ein Weg wäre es einen fairen Wettbewerb herzustellen. Im Gegensatz zu den Fernbussen muss die Bahn für die Infrastruktur, die sie nutzt bezahlen. mehr

04.04.2018, 14:20 Uhr

WOW - Bayern schafft die Demokratie vollends ab Bayern erinnert zunehmend an Nordkorea. Seit Jahrhunderten die gleiche Partei an der Regierung, unliebsame Menschen können Dank Polizeigesetz als Gefährder bezeichnet und weggesperrt werden und die [...] mehr

03.04.2018, 15:28 Uhr

5 einfache Maßnahmen gegen Hartz 4 - Mindestlohn deutlich erhöhen. Der Mindestlohn sichert und schafft Arbeitsplätze da er die Binnennachfrage erhöht. - Ausnahmen vom Mindestlohn abschaffen - Löhne hoch. Am Besten in den [...] mehr

03.04.2018, 13:32 Uhr

wir Verteidigen unsere Sicherheit am Hindukusch... soll wohl heißen: Angriff ist die beste Verteidigung. Die USA/ NATO spricht gerne von Präventivschlag mehr

14.03.2018, 15:31 Uhr

Wer entscheidet denn was eine "Verschwörungstheorie" ist??? Wer ist denn dieses Wahrheitsministerium, dass demnächst festlegt, was Verschwörungstheorie ist und was nicht?? Eine Theresa May darf bspw. ihre Verschwörungstheorie über Russisches Giftgas in [...] mehr

13.03.2018, 16:55 Uhr

Putin ist einfach zu doof... Wenn die Amis jemanden in fremden Ländern ohne rechtliche Grundlage liquidieren wollen, dann erklären sie ihn zum Staatsfeind, setzen sie ihn öffentlichkeitswirksam auf eine Todesliste und [...] mehr

13.03.2018, 11:08 Uhr

Transferleistungen Darum geht es doch gar nicht. Mit der Agenda Politik und speziell der Forderns und Sanktionierens hat man den Unternehmen geholfen die Gewerkschaften zu marginalisieren, Löhne niedrig zu halten [...] mehr

13.03.2018, 11:01 Uhr

jetzt war er halt mal offen und ehrlich sonst regt sich jeder auf, dass die Politiker schauspielern und ihre Meinung verklausulieren. Spahn zeigt wenigstens wes geistigen Kindes er ist mehr

08.03.2018, 14:25 Uhr

EU-Verantwortung Wenn die Menschen in nahezu allen Ländern Parteien wählen, die diese EU ablehnen, dann liegt die Vermutung nahe, dass dies auch mit der Politik der EU zu tun hat. Von Flüchtlingspolitik über [...] mehr

08.03.2018, 14:13 Uhr

vergesslich? in der jüngeren Geschichte .... sowohl in Italien als auch in Deutschland endete diese Politik mit Not, Hunger und Elend sowie Millionen Toten.... ist schon ein paar Jahre her und die letzten [...] mehr

Seite 1 von 101