Benutzerprofil

h.hass

Registriert seit: 30.11.2008
Beiträge: 2960
Seite 1 von 148
15.09.2017, 18:55 Uhr

Dem Dickerchen steht doch das Wasser bis zum Hals. Nordkorea ist finanziell ausgeblutet und unterhält bei einer Einwohnerzahl von 24 Millionen eine Armee von 1,3 Millionen Soldaten. Wie soll das auf [...] mehr

11.09.2017, 18:44 Uhr

Musik wird für Nicht-Musiker gemacht. Deshalb fällen Nicht-Musiker Geschmacksurteile über Musik. Deshalb haben Sie auch das Recht dazu. Der Grundton Ihrer ganzen versnobt-arroganten Postings in [...] mehr

11.09.2017, 18:30 Uhr

Müssen Filme innovativ sein, um gut zu sein? Das wäre mir neu. Und welche "innovativen" Genres es gibt, weiß auch nicht. Wenn Sie's wissen, immer raus mit der Info. mehr

11.09.2017, 18:28 Uhr

Eine Meinung in einem Forum zu äußern, kommt Demokratie weniger nah als einen Kinofilm zu produzieren? Und wenn die Menge das Recht hat, abzustimmen - sollte ich dann nicht das Recht haben, ein [...] mehr

10.09.2017, 22:11 Uhr

Man kann froh sein, wenn das Boxoffice mal nicht von dem üblichen, einfallslosen Action-, Komödien-, Fantasy- und Superheldenmüll dominiert wird. Kings Romanvorlage bietet Stoff für zwei gute, [...] mehr

10.09.2017, 22:03 Uhr

Das tun sie zweifellos nicht. Das trifft aber auf fast alle Musiker zu, die schon seit Jahrzehnten dabei sind. Das kreative Potential ist irgendwann aufgebraucht. Man kann auch von 75jährigen [...] mehr

10.09.2017, 20:25 Uhr

Da widersprechen Sie sich innerhalb von fünf Sätzen. Wie kann ein Konzert zu teuer sein, das innerhalb weniger Stunden ausverkauft war? Klar sind das saftige Ticketpreise. Ich würde sie auch [...] mehr

09.09.2017, 19:19 Uhr

Immer wenn jemand solche wichtigtuerisch-alarmistischen Begrifflichkeiten gebraucht, frage ich mich, wie genau diese "Krise" eigentlich aussieht. Die Lebenssituation von wie vielen [...] mehr

02.09.2017, 09:02 Uhr

Man muss ja mittlerweile hoffen, dass es so bleibt - dass Trump also nichts anderes ist als ein dummschwätzender, dauergolfender Geldverbrenner. Es steht aber zu befürchten, dass er irgendwann [...] mehr

26.08.2017, 17:38 Uhr

Klar, jetzt sind es mal wieder die bösen Linken, die dafür verantwortlich sind, dass jemand sozusagen gegen seinen Willen rechts wird... mannomann. Erwachsene Menschen sind für das, was sie tun, [...] mehr

25.08.2017, 11:33 Uhr

Wenn Sie sich die Mühe gemacht hätten, den Sinn meines Postings zu verstehen, hätten Sie Ihrer Abscheu keinen Ausdruck geben müssen. Guten Morgen mehr

25.08.2017, 02:31 Uhr

Putins Unterwanderungs- und Destabilisierungsstrategie ist gescheitert. Alle westlichen Rechtspopulisten, die er unterstützt, erweisen sich als Trottel und Vollversager. Le Pen, Wilders, Trump, [...] mehr

24.08.2017, 16:26 Uhr

Sicher, ist für mich auch nicht nachvollziehbar, dann Angela zu wählen. "Die einzige wirkliche alternative wäre sahra Wagenknecht." Frau Wagenknecht ist für mich eine Talkshow- bzw. [...] mehr

24.08.2017, 16:21 Uhr

Und was genau ist so "blöd" an der Visafreiheit? Wenn sich osteuropäische Staaten der Nato anschließen sollten, dann sicher nicht deshalb, weil sie von irgendwem dazu gezwungen werden. [...] mehr

24.08.2017, 14:29 Uhr

Die Agenda-Politik hat der SPD das Rückgrat gebrochen. So lange sie das nicht begreift, wird sie keinen Fuß mehr auf den Boden kriegen. Wer vor diesem Hintergrund Herrn Schröder in den Wahlkampf [...] mehr

24.08.2017, 10:14 Uhr

Was müssen das für Menschen sein, die das Mädchen damals verspottet und beschimpft haben? Es gibt doch ein natürliches Gefühl für Anstand und Moral, welches einem auch 1957 sagen musste, dass ein [...] mehr

24.08.2017, 09:38 Uhr

Mit einer Partei, die einen derart unfähigen Trottel zum Präsidenten macht, kann man kein Mitleid haben. Jeder, der halbwegs bei Sinnen ist, konnte seit gut zwei Jahren wissen, dass Trump [...] mehr

19.08.2017, 17:58 Uhr

Natürlich hat sie gelogen. Deshalb auch die unsäglichen Formulierungen der Art "wir gehen davon aus" oder "das Geld wird mit größter Wahrscheinlichkeit zurückgezahlt". Ich [...] mehr

19.08.2017, 17:43 Uhr

Ostblockminderjährigenprostitution geht offensichtlich immer - ob in einem "Tatort" oder in einem Tatsachenroman, der offenbar gar keiner ist. Je kräftiger das Elend ausgemalt wird, desto [...] mehr

19.08.2017, 16:37 Uhr

Na, dann hoffe ich, dass Sie der nächste sind, denn der Sultan per Interpol verhaften lässt. Vielleicht haben Sie ja mal einen Erdogan-kritischen Kommentar verfasst... da wird dann schon erst Mal [...] mehr

Seite 1 von 148