Benutzerprofil

h.hass

Registriert seit: 30.11.2008
Beiträge: 1741
   

27.02.2015, 20:38 Uhr Thema: Mr. Spock aus "Star Trek": Leonard Nimoy ist tot Leonard Nimoy - ein charismatischer Top-Schauspieler, der in jeder Rolle gern gesehen war und den Spock in unvergleichlicher Manier darstellte. Genau genommen war er und nicht Kirk die zentrale Figur [...] mehr

22.02.2015, 11:10 Uhr Thema: Persönliche Fehden im Griechenland-Streit: Stolz und Vorurteil Schön, dass Sie uns das wissen lassen. Übrigens gibt es seit vielen Jahren zahllose Artikel aus ganz verschiedenen Quellen über die Defizite der griechischen Gesellschaft und Politik. Entweder [...] mehr

20.02.2015, 14:44 Uhr Thema: Persönliche Fehden im Griechenland-Streit: Stolz und Vorurteil Sich Schäuble zum Feind zu machen - durch arrogantes Auftreten und unverschämte Nazi-Vergleiche -, war der größte Fehler der Griechen. Ich bin gewiss kein Schäuble-Wähler, aber der Mann weiß [...] mehr

20.02.2015, 14:34 Uhr Thema: Cornelia Funke und Los Angeles: Echte Liebe Schriftsteller, die sich über die Verfilmungen ihrer Bücher beschweren, sollten den Beruf wechseln - und Regisseure oder Produzenten werden. Oder sie sollten davon Abstand nehmen, für teures Geld [...] mehr

17.02.2015, 09:07 Uhr Thema: Kommentar zur Grexit-Gefahr: Revolutionäre im Rausch Ich gehe morgen zu meiner Bank und sage, dass ich meinen Restkredit nicht mehr zurückzahlen werde - weil ich das "hehre Ideal" habe, mehr Kohle zu haben. Die werden das sicherlich verstehen. mehr

17.02.2015, 09:04 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: "Ich brülle meine Schüler an" Nach meiner eigenen Schulerfahrung (schon ein paar Jährchen her) hatten alle Lehrer, die eine natürliche Autorität ausgestrahlt haben, in unserer Klasse ein gutes Standing und sind von uns Schülern [...] mehr

14.02.2015, 20:55 Uhr Thema: Griechischer Finanzminister: Varoufakis will europaweites Sozialprogramm Glücklicherweise sagen Sie es uns jetzt. Wie sähe es eigentlich in Griechenland aus, wenn die Gelder nicht überwiesen worden wären? Laut Ihrer Theorie würden in dem Land dann vermutlich seit [...] mehr

11.02.2015, 21:59 Uhr Thema: Ukraine-Friedensgipfel: Hoffen auf die Entscheider von Minsk Den kann Russland doch gar nicht bezahlen. Bald ist das Land genauso pleite wie es vor 25 Jahren die Sowjetunion war. Putin markiert zwar den starken Maxen, hat sein Land aber ökonomisch ruiniert [...] mehr

06.02.2015, 22:10 Uhr Thema: Äußerungen zu Erziehung: Der Papst hat einen Hau Erwachsene schlagen Kinder doch nur aus einem einzigen Grund: weil sie es sich erlauben können. Die Kinder sind körperlich schwächer und können nicht zurückschlagen, also nimmt sich der Erwachsene das [...] mehr

06.02.2015, 07:25 Uhr Thema: Arbeitgeber im Netz: "Bewerber möchten keine Zeit verschwenden" Komplizierte Bewerberformulare auf Firmen-Websites auszufüllen, habe ich bei Bewerbungen stets grundsätzlich abgelehnt. Ich halte es für eine Frechheit, geradezu eine Unverschämtheit, von einem [...] mehr

04.02.2015, 17:14 Uhr Thema: Oscar-Anwärterin Patricia Arquette: "Die Welt ist sexistisch" Wenn Schauspielerinnen noch jung und knackig sind, nehmen sie es gerne in Kauf, wegen ihres guten Aussehens privilegiert zu sein. Sie sind zweifellos froh darüber, dass zahlreiche Kolleginnen aus [...] mehr

03.02.2015, 14:19 Uhr Thema: Ehe-Trend: Sozialer Aufstieg durch Heirat wird schwieriger Also ich finde das scheußlich. Wieso muss man dem Leser nochmal eine Kurzzusammenfassung des Artikelinhalts präsentieren - weil man davon ausgeht, dass er zu dumm ist, die Essenz eines gelesenen [...] mehr

31.01.2015, 21:11 Uhr Thema: Mögliche Hilfen aus Moskau: Griechenlands Risiko, Russlands Chance Genau. Deswegen sind ja auch so viele afrikanische Staaten, die einen enormen Rohstoffreichtum aufweisen, wirtschaftlich top... Rohstoffe muss man zuerst teuer aus dem Boden holen und dann mit [...] mehr

31.01.2015, 16:08 Uhr Thema: Zum Tode von Richard von Weizsäcker: Ein einziger, befreiender Satz Dick und Doof Birne wusste halt genau, dass er von Weizsäcker nicht das Wasser reichen konnte, und war deshalb neidisch auf ihn. Während Kohl immer nur ein tumber, spießiger Provinztottel blieb, hatte von [...] mehr

31.01.2015, 12:18 Uhr Thema: Mögliche Hilfen aus Moskau: Griechenlands Risiko, Russlands Chance Griechisches Weinen Putin hat nichts zu verschenken. Der wird für jeden Dollar, den er verleiht, eine politische Gegenleistung fordern. Wladimir ist kein selbstloser Wohltäter. Das einzige, was ihn interessiert, ist, [...] mehr

28.01.2015, 08:57 Uhr Thema: Waffenverkäufe: Russische Rüstungsexporte übersteigen 15 Milliarden Dollar Es ist doch bekannt, dass Wladimir riesige Summen ins Militär und in die Rüstungsindustrie pumpt. Dementsprechend können in diesen Bereichen eben auch exportfähige Produkte hergestellt werden. [...] mehr

26.01.2015, 16:54 Uhr Thema: Aus für "Zimmer frei!": Moderatorin Westermann klagt über Jugendwahn beim WDR Das stimmt so wohl nicht ganz. Natürlich gibt es in Ehren Ergraute im Showbusiness, in der Politik oder in der Wirtschaft, aber die Regel ist das nicht. Wie viele Top-Politiker sind denn jenseits [...] mehr

25.01.2015, 20:34 Uhr Thema: Mythos Bilderverbot: Muslime, holt die Buntstifte raus! Das können Muslime halten, wie sie wollen. Wenn sie das dringende Bedürfnis haben, 1400 Jahre alte Lehren Wort für Wort zu befolgen, sollen sie es halt tun. Sie sollen aber nicht anderen Leuten [...] mehr

25.01.2015, 19:25 Uhr Thema: Aus für "Zimmer frei!": Moderatorin Westermann klagt über Jugendwahn beim WDR Ich frage mich, was es mit "Jugendwahn" zu tun hat, wenn eine Moderatorin, die das Rentenalter erreicht hat, eine Sendung aufgeben muss. Durch spezielle Fähigkeiten ist Frau W. eh nie [...] mehr

25.01.2015, 07:51 Uhr Thema: Aus für "Zimmer frei!": Moderatorin Westermann klagt über Jugendwahn beim WDR Die Dame ist im Rentenalter und kann offensichtlich nicht loslassen. Es ist ja nun wirklich kein Geheimnis, dass Rentner und Greise als TV-Moderatoren nicht mehr so gefragt sind - das sollte einem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0