Benutzerprofil

h.hass

Registriert seit: 30.11.2008
Beiträge: 2348
   

23.04.2016, 17:45 Uhr Thema: Prince Künstlerrechteund Künstlerrechte: Alles ist überall verfügbar. Er nicht. Und wenn man nette Popmusik zu einem Titanenwerk aufwertet, dann hat man gleich ein geniales Werk vor sich... Popmusik wird im übrigen nicht für Musikwissenenschaftler gemacht, sondern für [...] mehr

23.04.2016, 07:02 Uhr Thema: Prince Künstlerrechteund Künstlerrechte: Alles ist überall verfügbar. Er nicht. Dass der Mann mit gerade mal 57 Jahren gestorben ist, ist zweifellos traurig. Aber man muss ihn doch nicht zum Genie überhöhen, weil er ein paar hochklassige, zeitlose Popsongs wie "Purple [...] mehr

10.04.2016, 20:36 Uhr Thema: Nach Schmähgedicht: Türkei fordert Strafverfahren gegen Böhmermann Was der "Satiriker" Böhmermann erreicht hat, ist wahrscheinlich, dass sich nun auch Türken, die gegen Erdogan sind, mit diesem solidarisieren - weil sie wütend darüber sind, dass das üble [...] mehr

10.04.2016, 18:09 Uhr Thema: Böhmermann und die Aufmerksamkeit: Superangreifbar, superungreifbar Und das ist eigentlich das schlimmste, was durch Böhmermanns unsägliches "Gedicht" verursacht wurde. Statt den Fokus auf die eigentliche Problematik zu lenken - nämlich Erdogans Egomanie [...] mehr

10.04.2016, 16:22 Uhr Thema: Böhmermann und die Aufmerksamkeit: Superangreifbar, superungreifbar Dietz hat zwei wichtige Punkte angesprochen: 1) Böhmermann hat in seinem Schmähgedicht rassistische Klischees und Stereotypen genutzt. Der stinkende, ziegenfickende Türke, das ist ein [...] mehr

09.04.2016, 21:07 Uhr Thema: Rente der toten Freundin kassiert: Bittere Tomaten Nein, nach Details wurde bei einem der wohl größten Steuerbetrugsfälle in diesem Land offensichtlich nicht gefragt. Und weil Herr H. so aussagewillig war, ist er nach 20 Monaten auch schon wieder [...] mehr

09.04.2016, 20:26 Uhr Thema: Staatsaffäre Böhmermann: Die Grenzverletzung ist die Botschaft Das Problem ist doch nicht, dass sich Erdogan nicht beleidigen lässt. Dass Problem ist, dass er sich nicht kritisieren lässt. Insofern war Böhmermanns pubertär-infantile "Satire" völlig [...] mehr

09.04.2016, 18:14 Uhr Thema: Rente der toten Freundin kassiert: Bittere Tomaten Gut, dass Sie darauf hingewiesen haben. Die abgrundtief böse Rentnerin muss mit der vollen Härte des Gesetzes abgeurteilt werden und fährt jetzt mit dem Rollator im wahrsten Sinne des Wortes ein, [...] mehr

09.04.2016, 12:09 Uhr Thema: Arbeitszeugnis-Quiz: Enträtseln Sie den Geheimcode der Chefs Na, dann kann man nur hoffen, nie in die Verlegenheit kommen zu müssen, sich bei Ihnen zu bewerben. Sie rufen also mal eben den früheren Chef an und glauben dem in schönster Blauäugigkeit alles, [...] mehr

07.04.2016, 13:00 Uhr Thema: Optimierte Kinder: Körperhass will gelernt sein Wer tut das denn? Hier geht es doch ganz konkret um die paar Erziehungsberechtigten, die sich öffentlich lächerlich gemacht haben, indem sie ihre Vierjährigen über eine Ziellinie zerrten. Dass das [...] mehr

07.04.2016, 08:14 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Warum ich mir in der Sauna wie ein Perverser vorkam Seltsame Geschichte. Wieso geht man in eine Sauna, wenn man Angst haben muss, jemanden aus dem beruflichen Umfeld dort nackt zu treffen? Hätte sich der Lehrer auch schlecht gefühlt, wenn er dort seine [...] mehr

06.04.2016, 14:59 Uhr Thema: Tantra-Massagen: "Orgas-kann, nicht Orgas-muss" >> Wenn Sie den ursprünglichen Artikel genau gelesen hätten, dann wüssten Sie, dass es eben grade um den Unterschied zwischen den immer wieder von Ihnen thematisierten Etablissements geht, [...] mehr

05.04.2016, 14:02 Uhr Thema: Tantra-Massagen: "Orgas-kann, nicht Orgas-muss" Man muss sich doch nur wahllos ein paar der unzähligen Tantra-Massage-Seiten im Netz ansehen, um zu wissen, um was in diesem Geschäft tatsächlich geht. Quasi auf jeder Seite wird unverblümt, naürlich [...] mehr

05.04.2016, 09:57 Uhr Thema: Ermordeter Italiener in Ägypten: Animalische Gewalt Vielleicht erzählen Sie uns mal, was der italienische Student mit welchen Terroranschlägen zu tun hatte. Offensichtlich wissen Sie mehr als wir alle, da wäre es im Sinne der Transparenz nett, wenn [...] mehr

03.04.2016, 11:00 Uhr Thema: Tantra-Massagen: "Orgas-kann, nicht Orgas-muss" Nicht zuletzt geht es darum, als "Tantra-Masseurin" zu vermeiden, Vergnügungs- bzw Sexsteuer zahlen zu müssen - die bei prostitutionellen Dienstleistern nun Mal in den meisten Städten fällig [...] mehr

02.04.2016, 22:42 Uhr Thema: Tantra-Massagen: "Orgas-kann, nicht Orgas-muss" Wieso Kritiker? Soll sich doch jeder seine Massage gönnen. Hier wurde nur zurecht darauf hingewiesen, dass es beim kommerziellen Tantra in den meisten Fällen um Lustbefriedigung geht und dass das [...] mehr

02.04.2016, 22:06 Uhr Thema: Tantra-Massagen: "Orgas-kann, nicht Orgas-muss" Wenn einer im stillen Kämmerlein mit wem auch immer seine Tantra-Übungen macht und es sich gut gehen lässt, dann ist das doch völlig in Ordnung. Das kommerzielle Tantra, wie auf unzähligen [...] mehr

02.04.2016, 19:44 Uhr Thema: Tantra-Massagen: "Orgas-kann, nicht Orgas-muss" Das ist aber nicht der Punkt. Die interviewte Dame bietet profesionelle Tantra-Massagen an und nimmt ordentlich Geld dafür. Nämlich 230,- € für zwei Stunden inklusive "Berührungen des [...] mehr

02.04.2016, 17:01 Uhr Thema: Tantra-Massagen: "Orgas-kann, nicht Orgas-muss" In letzter Konsequenz ist das ganze Tantra-Business doch nur Hochpreis-Prostitution, die esoterisch veredelt wird. Tantra-Masseure wissen ganz genau, dass sie ihren Laden dichtmachen könnten, wenn sie [...] mehr

01.04.2016, 15:29 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Drei Engel für Trump Mt jeder Entgleisung kippt die Stimmung immer mehr gegen ihn. Wie oft musste er sich mittlerweile in zentralen politischen Fragen korrigieren, weil er mal wieder mit einer dummdreisten Bemerkung [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0