Benutzerprofil

Thomas Kossatz

Registriert seit: 02.12.2008
Beiträge: 3258
   

24.08.2015, 14:35 Uhr Thema: Foodwatch-Studie: Werberegeln für Kinder-Nahrung sind nutzlos SPON übernimmt unkritisch die PR einer Spendensammelmaschine. Es gibt keine gesunden oder ungesunden Lebensmittel. Die beworbenen Lebensmittel enthalten nichts, was für sich "ungesund" ist. [...] mehr

23.08.2015, 11:46 Uhr Thema: CSU-Urgestein Scharnagl: "Es ist Zeit für das große bayerische Aufbegehren" Jemand, der für den BayernKurier verantwortlich war, hat offensichtlich einen Schuss frei. Hannibals zurückgelassene Fuß- und Geschlechtskranken der Alpenüberquerung leiden an Selbstüberschätzung. [...] mehr

19.08.2015, 20:20 Uhr Thema: Deutscher Reformstau: Wenn die Troika nach Berlin käme Der listige kleine Beitrag hat nur einen Schönheitsfehler: Deutschland finanziert all die genannten Punkte nicht mit griechischem Geld. Damit wir uns nicht falsch verstehen: Ich verteidige nicht [...] mehr

16.08.2015, 21:06 Uhr Thema: Katastrophe von Tianjin: "Wir wollen unseren Sohn sehen - ob tot oder lebend" Die menschlich verständliche Reaktion der Angehörigen macht aus ihren unzutreffenden Mutmaßungen noch keine Nachricht. Angesichts der Tatsache, dass noch gestern wegen neuer Brände Helfer abgezogen [...] mehr

16.08.2015, 19:07 Uhr Thema: Globale Rezessionsgefahr: Ungebremst in die nächste Krise Es ist ja alles so hoffnungslos. Und Max Greger ist auch tot. Ernsthaft: China hat gerade seinen Wechselkurs an die Realitäten angepasst. Die Bankenkapitalisierung ist fast überall weit besser als [...] mehr

14.08.2015, 14:44 Uhr Thema: Griechenlands Premier vor Vertrauensfrage: Tsipras spielt seine letzte Karte aus Da sie das Referendum so hochjazzen: es entsprach nicht annähernd den Standards des Europarates, die Gegner hatten weder Medienzugang, noch ausreichen Zeit und MIttel, über ihr Anliegen zu [...] mehr

14.08.2015, 14:42 Uhr Thema: Griechenlands Premier vor Vertrauensfrage: Tsipras spielt seine letzte Karte aus Ganz offensichtlich hat diese Regierung die Unterstützung der großen Mehrheit des Parlaments. Wovon reden sie eigentlich? Suchen sie einen Vorwand für ein roll back? mehr

14.08.2015, 14:41 Uhr Thema: Griechenlands Premier vor Vertrauensfrage: Tsipras spielt seine letzte Karte aus Richtig, Hauptsache, die Linken verschwinden. Mit diesem Chaotenhaufen treibt man Griechenland in die Rolle einer Bananenrepublik. Und es werden sich etliche mehr freuen, als nur Schäuble und Co., [...] mehr

14.08.2015, 14:37 Uhr Thema: Griechenlands Premier vor Vertrauensfrage: Tsipras spielt seine letzte Karte aus Woher wissen sie denn, was Volkswille ist? Tsipras steuert eher auf eine absolute Mehrheit ohne linke Spinner hin, als auf eine Wahlniederlage. Traumtänzerei. mehr

14.08.2015, 14:35 Uhr Thema: Griechenlands Premier vor Vertrauensfrage: Tsipras spielt seine letzte Karte aus Es handelt sich offensichtlich nicht um ein Debakel, sondern um die gleichen rund 40 Marxisten, die schon bei der letzten Abstimmung gegen die eigene Regierung gestimmt haben. Der Premier dürfte [...] mehr

13.08.2015, 13:56 Uhr Thema: Erfolg der Polizei in Los Angeles: Besatzungsarmee war gestern Wenn man nicht weiße Rassisten verteidigt, dann schaut man einfach auf die Statistik: http://www.city-data.com/crime/crime-Los-Angeles-California.html Eine Halbierung der schweren Straftaten [...] mehr

13.08.2015, 13:23 Uhr Thema: Erfolg der Polizei in Los Angeles: Besatzungsarmee war gestern Wie soll man ernsthaft diskutieren, wenn sich Beiträge wie der Ihre in Allgemeinplätzen und persönlichen Herabsetzungen ergehen? Im übrigens machen sie sich nicht mal die Mühe, vor dem Urteil [...] mehr

10.08.2015, 16:16 Uhr Thema: 100 Milliarden Einsparungen seit 2010: So stark profitiert der deutsche Staat von der Sowohl der Artikel, als auch viele Kommentare greifen sich beliebige Parameter und behaupten dann einen inneren Zusamenhang. Das ist fragwürdig. Andere beklagen die niedrigen Zinsen für die Bürger, [...] mehr

10.08.2015, 09:02 Uhr Thema: Business Class: Lufthansa startet Restaurant-Service Eigentlich sind Fluggesellschaften für positive Kritik dankbar. Was aber sollen sie mit Ihrem Quatsch anfangen ? Fangen wir mal vorn an: Wenn Ihr Gepäck fehlgeleitet wird, dann ist das ein Problem [...] mehr

09.08.2015, 09:29 Uhr Thema: Angehörige der Germanwings-Opfer: Angehörige der Germanwings-Katastrophe bereiten Kla Aus der Augsburger Allgemeinen: "Gewissermaßen bis zum höchsten Gericht zog ein US-Abgeordneter, der Gott wegen vergangener und andauernder «Terrordrohungen» verklagte. Die Anklage gegen den [...] mehr

07.08.2015, 15:02 Uhr Thema: Baufirma: Imtech-Pleite könnte Termin für BER-Eröffnung gefährden Legt man andere Beiträge in den Medien zugrunde, ergibt sich eine andere Geschichte, die weniger mit Politik und BER zu tun hat, aber viel mit Geldabflüssen von Imtech Deutschlad nach Imtech Holland. [...] mehr

04.08.2015, 19:48 Uhr Thema: Justizminister Maas entlässt Generalbundesanwalt Range Die Ermittlungen müssen nach dem Legalitätsprinzip aufgrund von Anzeigen oder zureichender Hinweise auf eine Straftat stets aufgenommen werden (außer bei verfassungswidriger Heranziehung von [...] mehr

04.08.2015, 19:45 Uhr Thema: Justizminister Maas entlässt Generalbundesanwalt Range Lieber juristischer Amateur. So wie viele andere hier, die laut schreien, weil sie wenig wissen "Die Ermittlungen müssen nach dem Legalitätsprinzip aufgrund von Anzeigen oder zureichender [...] mehr

04.08.2015, 19:41 Uhr Thema: Justizminister Maas entlässt Generalbundesanwalt Range "Die Staatsanwaltschaft (StA) in Deutschland ist eine weisungsgebundene Behörde, die für die Strafverfolgung und -vollstreckung zuständig ist und als solche ein Teil der Rechtspflege ist. Sie [...] mehr

04.08.2015, 19:32 Uhr Thema: Justizminister Maas entlässt Generalbundesanwalt Range Die Institution des politischen Beamten (und das ist Range) wurde nicht geschaffen, um Einfluss auf einzelne Entscheidungen zu nehmen. Bisher haben weder der Justizminister, noch die Medien [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0