Benutzerprofil

_luk_

Registriert seit: 03.07.2017
Beiträge: 28
Seite 1 von 2
16.10.2017, 11:31 Uhr

Warum nicht?? "Parolen finden große Zustimmung"? JA... eventuell weil sie die Wahrheit beschreiben?? mehr

06.10.2017, 15:31 Uhr

Die Linke mal wieder... "Die viele Menschen bewegende Frage, warum die Polizei die Anwohner nicht geschützt hat, muss endlich zweifelsfrei aufgeklärt werden." Die Nacht auf den 8. Juli "spaltet die Stadt bis [...] mehr

21.09.2017, 17:34 Uhr

Danke "Danke" so etwas habe ich noch nie unter einen Artikel beim Spiegel geschrieben. Heute schon. Ich habe es zwar fast nicht mehr geglaubt bei dieser Zeitung, aber es scheint doch noch Artikel [...] mehr

18.09.2017, 16:22 Uhr

Einfach nur daneben! Was ein schlechter Artikel. Aber von ihnen ist man ja in der Regel nichts anderes gewöhnt. Die Leser dazu zu ermutigen nicht wählen zu gehen ist an Dummheit nicht zu überbieten. Das sie so etwas auch [...] mehr

10.09.2017, 11:57 Uhr

Linker Populismus Und immer wieder.... "das Thema Flüchtlinge kam viel zu oft dran" mimimi. Ja sag bloß. Vielleicht ihr lieben, linken und weltfremden Journalisten liegt es daran, dass kein anderes Thema die [...] mehr

08.09.2017, 14:38 Uhr

Krise? Eine "Krise" droht diesem Land nur mit rot/rot/grün! #NiemandmussKommunistsein mehr

30.08.2017, 20:16 Uhr

Falsch! Das stimmt nicht. Man kann nicht pauschal sagen, dass diese Türme nicht zur Eindämmung der Wohnungsnot beitragen. Die Wohnungen werden schließlich nur von den bösen "Reichen" gekauft. Also [...] mehr

28.08.2017, 14:03 Uhr

Immer wieder dieses angebliche "schlafen"... Warum soll man "schlafen" wenn man Merkel wählt? Ich bin "wach" und wähle trotzdem ganz bewusst Merkel. Ich bin zwar noch jung und so lange ich denken kann ist Merkel Kanzlerin, [...] mehr

27.08.2017, 02:01 Uhr

Und wieder einer... Mal wieder ein Spiegel-Artikel gegen den Lieblingsfeind der Linken Presse. Fehlt nur noch der Link zur SPD-Homepage. ( bitte vergessen sie nicht im Herbst fleißig rot oder grün zu wählen danke ihr [...] mehr

21.08.2017, 17:11 Uhr

"Wenn konservative Politiker oder gar Manager (pfui!) viel Geld verdienen, sind das bekämpfenswerte Auswüchse des Kapitalismus, wenn aber ein Sozi ... ist das total in Ordnung?" Ja [...] mehr

20.08.2017, 14:47 Uhr

So ein Schwachsinn Schlimm was für Verrückte in dieser Online-Zeitung zu Wort kommen. Nix gegen ein Grundeinkommen, dass wird so oder so kommen, in Zukunft, wenn die Roboter das meiste alleine herstellen. Aber dieses [...] mehr

17.08.2017, 14:43 Uhr

Bla Bla Bla Die einzigen die immer wieder zeigen wie schade sie es finden, dass Schulz nicht "geschätzt" wird und Wahlkampf-Hilfe für die SPD betreiben, sind die Redakteure des Spiegel. Das ist das [...] mehr

17.08.2017, 14:39 Uhr

Langweilig! Spiegel Online versucht wohl, die immer weiter schwindende Leserzahl mit solch übertriebenen und einseitigen Berichten zu unterhalten. Trotzdem nur langweilig und wahrscheinlich auch falsch. mehr

16.08.2017, 22:31 Uhr

Der Shitstorm war ja klar... Was haben den die ganzen "Alten" hier im Forum gedacht was passiert. Das sind junge YouTuber, die meisten ohne Erfahrung im Bereich Interview. Das ist natürlich nicht das Niveau von, was [...] mehr

07.08.2017, 15:24 Uhr

Weg mit diesem Gesetz ... Die Bremse funktioniert nicht. Natürlich nicht. Wie naive muss man den sein um das zu glauben?! Die Politik hat einfach null Ahnung, wie so oft. "Günstige" Wohnungen werden nur gebaut wenn [...] mehr

06.08.2017, 20:38 Uhr

Rot-Grün ... Der Grünen-Partei gehört es nicht anders. Eine vollkommen hinterhältige und verlogene Partei, die einem Haifischbecken gleicht, dass da Frau Twesten entkommen wollte ist nur allzu verständlich. [...] mehr

01.08.2017, 17:01 Uhr

Oh nein, nicht der schon wieder Das war ja klar. Jürgen Trittin die grüne Lichtgestalt, oder eher Mumie kommt wieder zum Vorschein. Das dieser Mann es immer wieder schaft aus der politischen Versenkung zu kommen. Die eigene Partei [...] mehr

28.07.2017, 15:59 Uhr

Pegida ?? Natürlich muss hier das Beispiel "Pegida" genannt werden ... Schließlich sind das die schlimmsten, oder? ... Leider nein, gerade aus der linken (Antifa) Ecke kommen Extremisten mit denen [...] mehr

27.07.2017, 17:50 Uhr

Wundert das jemanden ? Also mich nicht! "Er zeigt meiner Meinung nach, wie sich der Kampf gegen rechts so weit verselbständigt hat, dass jedes Augenmaß verloren gegangen ist." Immer wieder angenehm zu lesen, dass [...] mehr

16.07.2017, 23:58 Uhr

Oje, Schulz ... Sorry Schulz aber so nicht! Mehr Geld für Brüssel? Hilfe sag ich dazu nur nicht noch mehr an diesen korrupten Haufen. Egal für was, dass ist ein Fass ohne Boden. Und vorallem nicht nach all den [...] mehr

Seite 1 von 2