Benutzerprofil

tweet4fun

Registriert seit: 02.12.2008 Letzte Aktivität: 04.08.2014, 2:19 Uhr
Beiträge: 4185
   

01.09.2014, 15:57 Uhr Thema: Deutsche Olympia-Bewerbung: Berlin verspricht Nachhaltigkeit, Hamburg kurze Wege Paßt doch eigentlich. Das Prekariat kann ja nach den Spielen im Stadion kampieren. Und die neu gebauten Sportlerunterkünfte ständen dann ja auch noch zur Verfügung. Das ganze bleibt aber ohnehin eine Utopie, davon [...] mehr

01.09.2014, 15:50 Uhr Thema: Deutsche Olympia-Bewerbung: Berlin verspricht Nachhaltigkeit, Hamburg kurze Wege Die ganze Idee hat einen Haken Wenn man die anderen Großbauvorhaben in Deutschland als Maßstab nimmt, hätte man mit den Bauten dann schon in 1990 beginnen müssen. Dann wäre auch Zeit genug gewesen, die letztlich geschätzten ca. 22 [...] mehr

31.08.2014, 20:18 Uhr Thema: Wahl in Sachsen: Schwarz-Gelb ist Geschichte, AfD triumphiert Na Hallo! Klare Fronten! Nun braucht die AfD nur noch mit der NPD zusammengehen. Dann ist das rechtsreaktionäre, in Sachsen traditionelle Spektrum bequem abgedeckt. mehr

31.08.2014, 19:48 Uhr Thema: Kulturpessimismus und Volksverblödung: Das Zeitalter des Bullshits Eine Hand für Frau Berg Man sollte sich eigentlich freuen! Die in provokant-larmoyanter Form gehaltene Kolumne von Frau Berg hat zumindest hier im SPON-Forum das Gegenteil ihrer Thesen gezeigt. Die Mehrheit der Beiträge [...] mehr

30.08.2014, 23:50 Uhr Thema: Kulturpessimismus und Volksverblödung: Das Zeitalter des Bullshits Nein, Frau Berg! Geehrte Frau Berg, das war wohl nichts. Zuerst wäre es einmal ehrlicher, nicht das Wort "wir" zu verwenden. Sie reden nicht für mich und auch nicht von mir. Sie vertreten eine eigene [...] mehr

29.08.2014, 13:22 Uhr Thema: Schul-Amokläufer: Warum sonderbare Typen Täter werden Fast unlösbare Fragen Ein sehr schwieriges Thema, das eigentlich keine Lösungen anbietet. Die Studie ist dennoch wertvoll, weil sie als Ergebnis aufzeigt, daß es keine typischen Früherkennungsmerkmale für Amokläufe gibt. [...] mehr

03.08.2014, 01:18 Uhr Thema: Kuriose Entlassungsgeschichte: Über Homophone gebloggt, gefeuert, berühmt geworden Man kann glatt "mormophob" werden. Den geneigten Lesern in Deutschland sollte erklärt werden, daß sich dieser Vorfall in der Welthochburg der Mormonen - Salt Lake City, Utah - abgespielt hatte. Das ist die Religion, die Vielweiberei [...] mehr

25.07.2014, 20:06 Uhr Thema: Überwachung der Deutschen: Bundesregierung erklärt Pläne zur Facebook-Kontrolle Snowdens riskante Aufdeckungen? Was hat Snowden denn rikiert? Snowden geht es im Vergleich zu anderen Landesverrätern, die in einem Gastland Asyl erhalten haben, doch wirklich gut. Seine Bewegungsfreiheit ist nicht [...] mehr

25.07.2014, 17:06 Uhr Thema: Überwachung der Deutschen: Bundesregierung erklärt Pläne zur Facebook-Kontrolle Das mag zutreffen. Zu der Zeit wurde das in der Regel allerdings nur getan, wenn wirklich triftige Gründe vorlagen, die auch nicht unbedingt bei Ihrer Person zu vermuten waren, sondern u.U. in Ihrem Freundeskreis. [...] mehr

25.07.2014, 16:26 Uhr Thema: Überwachung der Deutschen: Bundesregierung erklärt Pläne zur Facebook-Kontrolle Es wird immer absurder. "Abhören", "Ausspähen", "Schnüffeln" und "Überwachen" von Facebook oder Internetbeiträgen. Das sind große Worte, aber trifft das denn eigentlich zu? Wenn ich [...] mehr

23.07.2014, 09:18 Uhr Thema: Putins Sicht auf MH17-Absturz: Russlands Realitätsverlust Jan Fleischhauer sieht das schon ziemlich richtig Putins Ziel ist die Destabilisierung Westeuropas. Und viele Menschen hier gehen seinen Methoden auf den Leim. Es ist erschreckend, wie viele Westeuropäer ganz einfach nicht erkennen wollen oder [...] mehr

23.07.2014, 08:28 Uhr Thema: Putins Sicht auf MH17-Absturz: Russlands Realitätsverlust Schaun wir mal... Hoffnung dürfen Sie haben. Es ist auch Ihr Recht, einen Autor als "pathologisch russophoben Verfasser eines proletenhaften Pamphlets" zu bezeichnen. Das ist gelebte Demokratie! [...] mehr

23.07.2014, 08:15 Uhr Thema: Putins Sicht auf MH17-Absturz: Russlands Realitätsverlust Ja und nun? Erstens vergessen Sie, daß auch der russische Geheimdienst sehr wohl weiß, wie man ein Programm wie "Photoshop" benutzen kann. Zweitens vergessen Sie, daß Snowden sehr wahrscheinlich [...] mehr

22.07.2014, 20:47 Uhr Thema: Unesco-Welterbe in der Normandie: Stelzenbrücke zum Mont-Saint-Michel eröffnet So stimmt das nicht! Wäre das deutschen Planern überlassen worden, wäre ein Tunnel geplant worden mit einer Bahn und zwei unterirdischen Endbahnhöfen. Darin würden dann Schienenfahrzeuge von Siemens pendeln - ganz [...] mehr

21.07.2014, 14:17 Uhr Thema: Snack-Test im Auto: Nächste Ausfahrt Essen Äußerst seltsamer Test Es ist doch ganz einfach eine Sache des gesunden Menschenverstandes. Man weiß doch vor Antritt der Fahrt, daß man wahrscheinlich durstig und hungrig wird. Darauf kann man sich doch ganz einfach [...] mehr

21.07.2014, 13:40 Uhr Thema: MH17-Abschuss: CDU und SPD fordern Härte gegenüber Putin Erstaunliche Stille Die Koalitionsparteien der deutschen Regierung haben ja nun wenigstens den Mut, eine Stellung zu beziehen, wenn auch etwas spät und immer noch etwas zaghaft. Aber interessant finde ich die Haltung [...] mehr

21.07.2014, 07:00 Uhr Thema: Alltag von Edward Snowden: Kein Alkohol, aber Nudeln und "The Wire" Snowden kann sich nicht beklagen Snowden geht es im Vergleich zu anderen Landesverrätern, die in einem Gastland Asyl erhalten haben, doch wirklich gut. Seine Bewegungsfreiheit ist nicht eingeschränkt, er genießt Popularität, und [...] mehr

20.07.2014, 12:03 Uhr Thema: Aufklärung des MH17-Absturzes: Europa erhöht Druck auf Putin Blödsinn! Dann müssen Sie auch alle anderen Airlines in die Pflicht nehmen, z.B. auch die Lufthansa. Und überhaupt - was soll Ihr Argument aussagen? Ist es jetzt die Schuld des Opfers, wenn es [...] mehr

20.07.2014, 11:38 Uhr Thema: Aufklärung des MH17-Absturzes: Europa erhöht Druck auf Putin Erschreckend Es ist erschreckend, wie schnell man auf westlicher Seite oft vergessen hat, mit welchen grausamen Methoden die russische Politik nach dem Ende des 2. Weltkrieg gerade auch in Deutschland gewütet [...] mehr

20.07.2014, 11:13 Uhr Thema: Aufklärung des MH17-Absturzes: Europa erhöht Druck auf Putin Erschreckend Es ist erschreckend, wie schnell man auf westlicher Seite oft vergessen hat, mit welchen grausamen Methoden die russische Politik nach dem Ende des 2. Weltkrieg gerade auch in Deutschland gewütet [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0