Benutzerprofil

isi-dor

Registriert seit: 05.07.2017
Beiträge: 1924
Seite 1 von 97
21.02.2019, 13:16 Uhr

Inzwischen hat er ja per Dekret (!) die Aufstellung einer Weltraum-Armee befohlen. Ich hoffe inständig, er übernimmt den Oberbefehl und wird auf dem Saturn stationiert. mehr

21.02.2019, 13:15 Uhr

Dass die Republikaner an Trump kleben, wie Pech und Schwefel, ist schon beängstigend. Diese Partei ist zu einer faschistischen Gruppierung verkommen. mehr

21.02.2019, 13:13 Uhr

Trump regiert von Anfang an ohne das von den Bürgern frei gewählte Parlament. Mit Trump regiert der permanente Notstand. Man darf sich schon berechtigt fragen, ob das noch in irgendeiner Weise etwas [...] mehr

21.02.2019, 13:12 Uhr

Ich fordere höhere Steuern für Reiche. mehr

21.02.2019, 13:11 Uhr

Seit der Rezepturänderung ist Nutella nur noch ein Billigaufstrich unterster Qualitätsstufe. Bei uns mag es niemand mehr. Die hochwertigen Bio-Alternativen mögen teurer sein, sind aber erstens [...] mehr

21.02.2019, 11:03 Uhr

Jemand, der einen Wissenschaftler mit einer gut begründeten Sachaussage mit solch fäkalem Duktus beschimpft, anstatt ihm die Gegenargumente entgegenzuschleudern, taugt nicht zum Journalisten, [...] mehr

21.02.2019, 11:00 Uhr

Irgenwie witzig: Da verwendet ein geistig offenbar gering bemittelter Fox-Mann Sätze wie "Warum fickst Du Dich nicht selbst, du winziges Gehirn?" und bezeichnet einen gestandenen [...] mehr

21.02.2019, 09:50 Uhr

Die First Nations prangern den Rassismus nicht zu unrecht an und Herr Sandmann gehört zu derjenigen privilegierten Bevölkerungsgruppe der USA, die über Jahrhunderte hinweg zahllose Völkermorde an den [...] mehr

20.02.2019, 19:24 Uhr

Mein Herr, jeder Mensch kann privat bei PETA sein und in einer Metzgerei arbeiten und das ist nie justiziabel. Warum er in dem Krankenhaus für die Menschen arbeiten will, ist seine Privatsache, [...] mehr

20.02.2019, 14:07 Uhr

Ich verstehe die Kirche nicht. Der Arzt hat sich gerichtlich scheiden lassen und hat standesamtlich nochmals geheiratet. Beides erkennt die Kirche ja bekanntlich nicht an, denn für die Kirche ist er noch immer mit seiner ersten [...] mehr

20.02.2019, 10:39 Uhr

Auch die humanitären Staatshandlungen sind rechtlich abgesichert. Das ist der Irrtum, den manche nicht verstehen. Eine Aussetzung der Abschiebung aus humanitären Gründen ist rechtlich voll [...] mehr

20.02.2019, 10:20 Uhr

Das ist juristisch leider grundfalsch. Nur Staaten können nach Kriegserklärung in Kriege ziehen und zwar mit regulären Soldaten. Der IS ist kein Staat und verfügt nicht über eine reguläre Armee. [...] mehr

20.02.2019, 10:12 Uhr

Für Fußfesseln benötigt mein einen richterlichen Beschluss und den bekommt man in einem Rechtsstaat nur dann, wenn sich ein konkreter Tatverdacht nachweisen lässt. Hermann will aber auch ohne [...] mehr

19.02.2019, 15:46 Uhr

Wie soll das gehen? Das stärkt höchstens das Einkommen der Aktionäre und Manager. mehr

19.02.2019, 15:46 Uhr

Wenn Sie Recht hätten, dann müsste es uns ja eigentlich saudreckig gehen und nicht die Amerikaner, sondern wir bräuchten 3-4 Jobs, um eine Familie über Wasser zu halten. Das was Sie beklagen, ist [...] mehr

19.02.2019, 15:42 Uhr

Löhne werden von den Tarifpartnern vereinbart, nicht von der Regierung bestimmt. mehr

19.02.2019, 15:38 Uhr

Wie man es macht, macht man es falsch... Ausgerechnet die Briten sollten ja nun wahrlich nicht über mangelnde Bündnistreue fabulieren, gerade jetzt, wo sie selbst ein außerordentlich erfolgreiches Friedensbündnis in einer absurden Weise [...] mehr

19.02.2019, 14:46 Uhr

In der Ökonomie gilt das Prinzip des "Willing seller - willing byer". Firmen und Menschen stellen Waren her und andere kaufen sie auf einem freien Markt, der von Preis, Nachfrage und [...] mehr

19.02.2019, 14:31 Uhr

Mit schlechten Produkten wird man nicht Exportweltmeister. Es gibt auch keine schädlichen Wirkungen von unausgeglichenen Handelsbilanzen, denn wenn ein Staat eine negative Handelsbilanz aufweist, [...] mehr

19.02.2019, 14:27 Uhr

Handelsungleichgewichte in der westlich-kapitalistischen Welt sind stets die Folge von hoher Produktqualität bei akzeptablem Preis. Nur wer Verlierer am freien Markt ist, weil er zu teuer oder zu [...] mehr

Seite 1 von 97