Benutzerprofil

cerberus99

Registriert seit: 03.12.2008 Letzte Aktivität: 24.07.2014, 18:52 Uhr
Beiträge: 216
   

02.09.2014, 07:38 Uhr Thema: Kommentar zur Nato-Strategie: Angeber, nein Danke! Was nun? Es ist an der Zeit, die fruchtlose Debatte über das, was war, zu beenden. Es ist an der Zeit, darübr nachzudenken, was kommen soll. Und das ist ganz sicher kein kurzatmiges Säbelrasseln. Was [...] mehr

02.09.2014, 07:28 Uhr Thema: Vor dem Nato-Gipfel: Die Strategien im Ukraine-Konflikt Was nun? Es ist an der Zeit, die fruchtlose Debatte über das, was war, zu beenden. Es ist an der Zeit, darübr nachzudenken, was kommen soll. Die Ukraine wird aufgeteilt werden. Es wird einen [...] mehr

28.08.2014, 14:59 Uhr Thema: Vormarsch der Islamisten: Im Nebel des Krieges Das ist eine optimistische Sicht - denn sie kündet von eine Antwort, die erträglich ist, einer positiven entwicklung. Die pessimistische ist: Es hat sich von Afrika bis nach Asien (aus vielen [...] mehr

21.08.2014, 14:53 Uhr Thema: Dänisch-deutsches Riesenprojekt: Bürger wollen Fehmarnbelt-Tunnel stoppen dat blievt allesn so as dat is Irre ich mich oder gibt es in Deutschland eine ungeschriebenes Menschenrecht darauf, das alles so bleibt, wie es ist (oder war) - je nach Menschenschlag und Themenstellung entweder auf dem Stand von [...] mehr

23.07.2014, 12:29 Uhr Thema: Mindestlohn: Geringverdiener müssen an den Stadtrand Wie albern ist denn dieser Artikel? Und wie unreflektiert etliche Kommentare? Beispiel Hamburg, Argument "Innenstadt - Randbezirke": Blankenese und die Stadtteile im Alstertal gehören zu [...] mehr

07.07.2014, 19:07 Uhr Thema: Betrugsmasche: Betrüger verschicken falsche Telefon-Rechnungen und Abmahnungen was passiert dann? Dann wird dein Rechner infiziert und entwickelt sich flugs zu einer Spam-Schleuder, der genau solche Spam-Mails in die Welt schickt. Ein Kunde mit einer guten Internetverbindung brachte es auf [...] mehr

07.07.2014, 17:18 Uhr Thema: Betrugsmasche: Betrüger verschicken falsche Telefon-Rechnungen und Abmahnungen heute neu: Amazon Die Welle der gefälschten Telefon-Rechnungen ebbt inzwischen deutlich ab. Neu (heute hier erstamls im Angebot) sind gefälschte Amazon-Bestellbestätigungen mit einem Pseudo-PDF als Anhang. Gleich [...] mehr

12.06.2014, 10:52 Uhr Thema: ÖPP-Projekte in Deutschland: Privat gebaute Autobahnen sind teurer andersrum geht's Nein, das ist in den Verträgen geregelt, die Investoren können das abwälzen Bisherige Projekte zeigen das Gegenteil: Die Qualität ist deutlich schlechter...... mehr

26.05.2014, 12:02 Uhr Thema: Presseschau zur Wahl: "Europa ist verletzt" Wie geht es weiter? Es ist gut, dass SPON zumindest die Andeutung einer EU-weiten Perspektive bietet. Doch wie geht es jetzt weiter? Wie werden sich die zahlreichen Parteien-Gruppen oder -Abgenordneten jetzt zu [...] mehr

15.05.2014, 18:30 Uhr Thema: Warum der HSV absteigen muss: Das Gruselkabinett vom Volkspark Hamburg hat Angst? Da hat sich Herr Schumacher aber vergalloppiert. Hamburg hat keine Angst um den HSV. Hamburg ist das ziemlich egal. Angst hat man vielleicht in Pinneberg. Oder Celle. Aber doch nicht in Hamburg! mehr

13.05.2014, 18:25 Uhr Thema: Bericht: OECD kritisiert unsoziale Wirtschaftspolitik in Deutschland Das ist soweit schon zutreffend. Doch die viele Freizeit hat einen Vorteil: Man kann dann ganztags Postings für SPON schreiben! Schreiber der Sorte "mit 32 reichts mir" gibt es hier im [...] mehr

19.04.2014, 15:14 Uhr Thema: Konflikt mit Nato: Russland gibt Truppen-Verstärkung an Ukraines Grenze zu oft berichtigt, nie gelernt? Auf der Krim gab es keineswegs Wahlen. Da hat die Mafia mit Gewalt die Regionalregierung aus dem Amt gejagt. Und die Putschisten haben (wenn auch fragwürdig, so doch immerhin) eine Volksbefragung [...] mehr

15.04.2014, 11:04 Uhr Thema: Flüchtlingselend und Wahlkampf: Schande über uns! ...nett gedacht, indes: Genau das treibt Teile Afrikas in den Ruin. Die EU-Bedingungen für Hilfen sind u.a. die Erlaubnis zum unbegrenzten Export von Nahrungsmitteln in die Länder, denen [...] mehr

03.04.2014, 13:54 Uhr Thema: Abstimmung in Brüssel: EU-Parlament will Roaming-Gebühren abschaffen 30 Kommentare lese ich - 30 zum Stichwort Roaming Gebühren. Das spricht für (gegen?) sich selbst. Dabei ist das wirkliche Thema die Netzneutralität. Und es ist sehr bemerkenswert, dass sich auf [...] mehr

31.03.2014, 16:18 Uhr Thema: HSV vor dem Abstieg: Das war's dann wohl eben nicht.... ...hätte er nicht den Abgesang geschrieben, würde Ihr Sprichwort ja nicht passen! Jtzt, wo es hier steht, besteht ja erst die Chance, das Sprichwort wahr werden zu lassen. Wenn es schon [...] mehr

22.03.2014, 09:43 Uhr Thema: Pseudo-Referendum in Venetien: Mehrheit stimmt für Loslösung von Italien na klar Es gibt da einen kleinen Unterschied: In "Venetien" hat eben nicht vorher die Mafia die gewählte Regionalregierung aus dem Amt geputscht wie auf der Krim, um danach diese [...] mehr

20.02.2014, 19:46 Uhr Thema: Rückkehr zum langen Gymnasium: Den Preis zahlen nun Schüler und Lehrer Volksentscheid! In Hamburg treiben die Gegen-Turbo-Eltern das ganze auf die Spitze: Hier soll per Volksentscheid entschieden werden. Nun warte ich darauf, dass eine Initiative kommt, die fordert, über die Bauart [...] mehr

31.01.2014, 18:08 Uhr Thema: Gauck auf Sicherheitskonferenz: Deutschland, auf in die Welt @25 der Ansatz stimmt - fast Sie schreiben (ganz richtig:) "Wann immer uns unsere Verbündeten und "Verbündeten" mangelnde Beteiligung vorwerfen, geht es meistens um Einsätze unter deren Federführung, für die wir [...] mehr

02.11.2013, 10:07 Uhr Thema: Neue Späh-Enthüllungen: Europäische Geheimdienste sollen kooperiert haben Die Normalität kehrt zurück Eigentlich ist es banal. Es gibt Geheimdienste diesseits und jenseits des Antlantik. Die spionieren aus, was sie vielleicht interessieren könnte. Und das tun sie im Geheimen - daher der Name [...] mehr

30.09.2013, 18:48 Uhr Thema: Große Koalition: Die blaue Nacht der Demokratie Die Zweidrittel-Gesellschaft Die typische Reaktion eines typischen Vertreters der konservativen Gruppen, die von sich annehmen, auf der "guten" Seite des Kuchens zu leben. Die bittere Realität, die das Wahlergebnis [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0