Benutzerprofil

kedeske

Registriert seit: 07.07.2017
Beiträge: 21
Seite 1 von 2
08.09.2018, 18:21 Uhr

Ich kenne nichts anderes als das "echte" Foto Ein Foto zuschneiden ist keine Bildretusche. Das "unzensierte" Foto der Amtseinführung von Trump wurde übrigens dazumals sehr häufig gezeigt, ich weiss nicht warum Spiegel nun behauptet, es [...] mehr

06.09.2018, 16:19 Uhr

Das französische Original der 90er-Jahre war kein Trash TV und einfach viel besser. mehr

03.09.2018, 18:16 Uhr

Ein Deutsch-Ausländer wird von einem Ausländer getötet und die deutschen Musiker von Feine Sahne nutzen ihren Auftritt für linksextremistische Propaganda. mehr

02.09.2018, 12:40 Uhr

Oje Christian Stöcker macht es sich so einfach wie die Nazis und reduziert andere Menschen auf das Äussere. Egal ob Bomberjacke (die momentan in der Fast Fashion-Branche voll im Trend sind) oder [...] mehr

02.05.2018, 08:58 Uhr

Das muss irgendwie schwarze Magie sein Ich schaffe es nicht, meine drei Finger so gerade zu halten, dass seitlich nur der Mittelfinger zu sehen ist. mehr

05.03.2018, 15:09 Uhr

Gaaanz grosser Käse Ich weiss gar nicht, was meine Urgrosseltern für einen Beruf hatten. Wie kann mich das also noch irgendwie beeinflussen? Was ich nicht weiss, macht mich nicht heiss. Und Adoptivkinder? Wie sehen die [...] mehr

27.02.2018, 13:03 Uhr

Punkte gibt's auch Typisch Deutsch: Jeden Satz in Befehlsform enden. mehr

27.02.2018, 12:24 Uhr

Auch Gillette hat seit Jahren einen motorisierten Nassrasierer. Warum kommt erst jetzt im 2018 bei Spiegel ein kritischer Artikel zu dem Thema? mehr

14.01.2018, 21:15 Uhr

Und wenn man sich deinen Kommentar durchliest, erkennt man, dass du reichlich eingebildet bist. Ich kaufe regelmässig bei C&A ein und die Kleider halten bei mir eine ganze Weile. mehr

20.11.2017, 12:49 Uhr

Schlecht informierte Leser Manson hat selber keine Morde begangen. Er hat jedoch alle, die man ihm zu Lasten wirft, in Auftrag gegeben. mehr

14.07.2017, 17:03 Uhr

Also ein sogenannter "beg-packer". mehr

14.07.2017, 17:01 Uhr

Und trotzdem, beide Szenen brauchen ihre "Hauptgruppe" um ihre Taten zu legitimieren. Hooligans brauchen ihren Fussballanlass, Linksextremisten (nicht Autonome) brauchen linke Demos. mehr

10.07.2017, 10:42 Uhr

1. Es gibt Geringverdiener die trotzdem nicht gewalttätig werden. 2. Die Randalierer und Gewalttäter sind allesamt körperlich gesunde, fitte Menschen. Die haben null Ahnung vom Leben als [...] mehr

09.07.2017, 17:34 Uhr

Was interessiert mich wie Faschismus früher war. Er hat sich geändert und ist nun so, wie er uns heutzutage präsentiert wird. Mann kann ihn im Gegensatz zu Neonazis auch Anarchofaschismus nennen, [...] mehr

09.07.2017, 12:56 Uhr

Hallo2020: Wie öffnet man denn Smartphones heutzutage? mehr

09.07.2017, 11:40 Uhr

Gutsituierte weisse Jugendliche Es ist doch immer wieder auffällig: Bei Ausschreitungen von Linksextremisten sind es immer weisse, körperliche gesunde Personen. Man sieht vielleicht einen Schwarzen darunter, der herumsteht, Asiaten [...] mehr

09.07.2017, 10:59 Uhr

Nicht vergessen, bei den Unruhen in London wurde ein junger Asiate von einem "Chav" verprügelt und ein Senior wurde von einem Chaoten getötet. mehr

07.07.2017, 21:18 Uhr

Mit Markensneakers gegen Kapitalismus Eindrückliches Foto: Der junge, aggressive, weisse Mann streckt seine Arme hoch. "Seht her, ICH bin der Grösste! Alle Augen auf mich! Mir egal was in Afrika passiert.". Ein Bitte an [...] mehr

07.07.2017, 19:46 Uhr

Sind mal wieder lauter paranoide Deutsche hier unterwegs. Behalten die Paranoiden hier ihre Mailadresse für sich? Noch nie was an eine andere Person gemailt? Selbst der treuste Kumpel könnte sie [...] mehr

07.07.2017, 19:40 Uhr

Von der wenigen Haut, die man durch die Vermummung sieht, stellt man fest: Alles angry white men. mehr

Seite 1 von 2