Benutzerprofil

Yabanci Unsur

Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 645
   

25.08.2015, 09:23 Uhr Thema: Kursrutsch an den Weltbörsen: Das war's mit Illusion Nummer drei Platzende Blasen und offene Fragen Je schneller eine Blase platzt, umso besser. Die Korrektur erfolgt schneller, der Schaden ist geringer und Wirtschaftsjournalisten haben immer etwas zu Schreiben oder können ihre alten Geschichten [...] mehr

22.08.2015, 15:26 Uhr Thema: S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle: Der Untergang der Mächtigen Die letzten werden arm im Geiste sein Ich bin nicht ganz bibelfest, habe aber immer mehr den Eindruck, dass der obige Spruch aus den Incognito-Apokryphen mehr Aufmerksamkeit verdient. Wer in der Schweiz lebt und die Welt durch Löcherkäse [...] mehr

19.08.2015, 11:34 Uhr Thema: Türkei: Erdogan hat das Mandat zur Regierungsbildung wieder Beitrag zur Klärung Nach einer Wahl reicht der amtierende Ministerpräsident seinen Rücktritt ein. Anschließend erteilt der Staatspräsident dem Parteichef der Partei, die die meisten Stimmen erhalten hat, den Auftrag [...] mehr

19.08.2015, 09:21 Uhr Thema: Türkei: Erdogan hat das Mandat zur Regierungsbildung wieder Da kommt noch was Bis zu den Wahlen ist es noch eine Ewigkeit. Eine Übergangsregierung, in der alle Parteien anteilsmäßig vertreten sein müssen, würde dem Missbrauch von Staatsmitteln durch die AKP Schranken setzen; [...] mehr

18.08.2015, 14:24 Uhr Thema: Türkei: Auftrag zu Regierungsbildung könnte bei Erdogan landen Und hier die gewünschten Informationen Erdoğan hat die in der Verfassung festgeschriebene Aufgabe des „Grüssonkels“. Daran ändert sich auch dann nichts, wenn ihn 100% aller Wähler ins Amt wählen. Die Abgeordneten des Parlaments [...] mehr

08.08.2015, 09:28 Uhr Thema: Europäische Flüchtlingspolitik: Der Rassismus war nie fort Ist ein Europa für Europäer rassistisch? Europa war und ist eine Idee für Europäer, die ganz gut funktioniert und Eigenheiten durchaus berücksichtigt. Nicht jedes europäische Land gehört der EU an, nicht jedes EU-Land hat das [...] mehr

06.08.2015, 16:30 Uhr Thema: Offensive gegen Kurden: Russland wirft Türkei Bruch des Völkerrechts vor Warnschuss Russland und Völkerrecht passt nicht gut zusammen; die Warnung könnten trotzdem Wirkung haben. Denn die Türkei ist von russischem Erdöl und Erdgas abhängig; auch von iranischem Erdöl und von Erdöl, [...] mehr

05.08.2015, 14:55 Uhr Thema: Strategie der USA und Türkei für Nordsyrien: Schutzzone ohne Schutz Humanitäre Katastrophe mit Ankündigung Ein Syrier, der sich von den Türken nicht in der „Schutzzone“ verheizen lassen will, wird entweder nach Europa flüchten oder in die Kurdengebiete; wenn die Aussicht auf Rücksiedlung nicht gleich zum [...] mehr

30.07.2015, 20:05 Uhr Thema: Türkei: Justiz ermittelt gegen Chef der Kurdenpartei Orientalisches Schmierentheater In die gleiche Zeit, den 7.10. fällt die abfällige Bemerkung Erdoğans auf einer Kundgebung über den kurz bevorstehenden Fall der Stadt Kobani, die mehr als alles andere zu den Ausschreitungen [...] mehr

28.07.2015, 15:32 Uhr Thema: Türkei: Erdogan erklärt Friedensprozess mit Kurden für beendet Sie sind Erdoğan auf den Leim gegangen Erdoğan ist Präsident des Landes und hat nicht mehr Kompetenzen als Herr Gauck. Die Aktionen der letzten Tage gehen zwar auf ihn zurück, sie beruhen aber allein auf Amtsanmaßung, der niemand [...] mehr

27.07.2015, 17:09 Uhr Thema: Überblick zur Syrien-Krise: Türkei gegen IS und PKK - wer will was? Human Shields gegen den IS? Eine IS-freie Zone, in der syrische Zivilisten angesiedelt werden sollen. Wie soll das funktionieren? Die Säuberung der Zone ist einfach: Die einen bombardieren von oben, die anderen werfen Steinen [...] mehr

26.07.2015, 21:02 Uhr Thema: Militärschlag gegen Kurden: Merkel mahnt Türkei Alles auf eine Karte Staat und PKK haben auch während der Phase der Waffenruhe aufeinander geschossen und einander getötet. Der letzte schwere Vorfall ereignete sich im Wahlkampf am 12.04.2015 in der Provinz [...] mehr

24.07.2015, 22:13 Uhr Thema: IS-Kämpfer über Ankaras Angriffe: "Die Türkei wird büßen" Herr und Diener Der Islam mag vieles sein, nur Religion ist er nicht mehr. Die Suche nach Gott wurde schon vor langer Zeit per ordre de Mufti beendet. Ein Gutteil der islamischen Absurditäten ist dieser [...] mehr

24.07.2015, 13:11 Uhr Thema: Schlag gegen IS-Sympathisanten: Türkei meldet Festnahme Hunderter Terrorverdächtiger Gefährliches Spiel Es ist nicht auszuschließen, dass Erdoğan über Ministerpräsident Davutoğlu die Strippen zeiht, um aus der Kriegseuphorie Stimmen bei den wahrscheinlichen Neuwahlen im November zu gewinnen [...] mehr

23.07.2015, 11:30 Uhr Thema: Anschlag in Suruc: Türkische Regierung verbreitet Verschwörungstheorien Kurde = PKK-Terrorist? Es gibt unter den Kurden zwei Haupt-Terrororganisationen: die linke PKK und die islamisch-fundamentalistische Hizbullah, die vom Staat gegen die PKK gefördert wurde. Beide haben heute ihre legalen [...] mehr

23.07.2015, 09:57 Uhr Thema: Anschlag in Suruc: Türkische Regierung verbreitet Verschwörungstheorien Zähmung, Verbot und Tribut Türkische Politik ist nicht Dienst am Volk, sondern war immer nur Herrschaft einer gesellschaftlichen Gruppe (Gläubige, Weltliche, Sunnis, ethnische Türken in verschiedenen Kombinationen) über alle [...] mehr

21.07.2015, 14:08 Uhr Thema: Anschlag in Suruc: Der IS trägt den Krieg in die Türkei Opportunistische Barbarei IS ist keine Gefahr für nicht-islamische Staaten. Sie können dort Terror verbreiten. Aber an die Macht kommen? Hauptfeind des IS sind die Schiiten und „verkommene“ Sunnitenregierungen, und unter [...] mehr

14.07.2015, 09:06 Uhr Thema: Fitnesstrend Intensivtraining: Superkurz, supereffektiv 4 x 45 Sekunden täglich Vor einem Jahr habe ich damit begonnen, meine Teepausen für zwei simple Übungen (10 Liegestütze und 20 Rumpfbeugen) zu nutzen. Die Idee war, dem Muskelschwund im Alter vorzubeugen und nicht Muskeln [...] mehr

09.07.2015, 08:50 Uhr Thema: Börsencrash in China: Kampf gegen den großen Absturz Geldgier ist kein edles Motiv Wie schon im Falle Griechenlands tragen alle Menschen für ihre Finanz- oder Wahlentscheidungen die Verantwortung, nicht nur die „Großen“ oder Reichen. Gier nach Geld oder Vorteilen, die einem nicht [...] mehr

08.07.2015, 10:38 Uhr Thema: Türkei: Ex-Präsident Gül kritisiert EU in Flüchtlingskrise Taten! Herr Gül Der nette Herr Gül macht es sich zu einfach. Sein Weggefährt und - unter Bruch der Verfassung - faktischer AKP-Partei- und -Regierungschef, Staatspräsident Erdoğan, zerstört den Rest an [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0