Benutzerprofil

Don Lucio

Registriert seit: 05.12.2008
Beiträge: 122
Seite 1 von 7
23.11.2017, 18:20 Uhr

Niemand hat das Recht... ...sich das Maul zu zerreissen, wenn zwei Menschein mit unterschiedlichen, offenbar komplementären Stärken und Schwächen beschließen, ein Paar zu werden. Erwachsene Menschen, ganz freiwillig. Jetzt [...] mehr

01.11.2017, 17:32 Uhr

Empörung ist einfach, ... ... hart arbeiten schwer. Ein Freund von mir ist Rentner, so wie ich auch. Wir haben zusammen studiert. Während ich heute in meiner kleinen (immerhin abbezahlten) ET-Wohnung sitze und mit meiner [...] mehr

20.09.2017, 15:55 Uhr

Problem verkannt Also weg mit diesen geschlechtstypischen Verhaltensweisen. Das Problem dabei ist aber imho gravierender als "gesundheitliche Folgen", die ja auch lt. Aussage der Forscher "nicht [...] mehr

27.07.2017, 16:12 Uhr

Wo bleibt die Staatsanwaltschaft? Eine Person aufgrund ihrer Zugehörigkeit zu einer NICHT VERBOTENEN politischen Bewegung zu diskriminieren ist eine Straftat (Antidiskriminierungsgesetzt). Diese zu begehen weigerte sich der Wirt. Die [...] mehr

27.07.2017, 12:18 Uhr

Ja, was denn nun? GUtes Soja oder böses Soja? Soja ist gut: "Daneben liefert Soja reichlich Ballast- und Mineralstoffe wie Kalium." Aber Soja ist auch böse: Ein Absatz später lese ich diese Aussage: "Soja enthält auch ... [...] mehr

18.07.2017, 12:15 Uhr

Die Transzendenz des Diffusen Vielen Dank für Ihren Kommentar! Präziser hätte ich es auch nicht ausdrücken können. "Transzendenz des Diffusen" - grandios! Trifft diesen Artikel haargenau. mehr

29.06.2017, 15:52 Uhr

Na und?? Das ist doch ein Fortschritt, dass bestimmte Bevölkerungsschichten sich aus der Armut emporarbeiten konnten und meinetwegen ihr zusätzliches Einkommen nun für Birkenstock-Sandalen ausgeben. Ich [...] mehr

28.06.2017, 16:21 Uhr

Ursache und Wirkung bitte nicht verwechseln Eben! Man mag zu den einzelnen Personen, die an dem Treffen teilnehmen, gern eine (auch kritische) Meinung haben. Aber verantwortlich für den "Belagerungszustand", den Hamburg erleidet, [...] mehr

28.06.2017, 13:59 Uhr

Hanseatische Gelassenheit Meine Güte! Es handelt sich um zwei Tage. ZWEI. Und es ist wegen eines weltpolitisch bedeutsamen Ereignisses (auch wenn einige Berufsrandalierer und Dagegenseiende dies genauso relexartig wie wenig [...] mehr

03.06.2017, 12:20 Uhr

Gleiches ist nicht immer gleich Das Entleeren von Darm und Blase ist genauso natürlich. Trotz würde ich dem, der es in der Öffentlichkeit praktiziert - um Ihre Wortwahl zu benutzen - "ein paar Takte sagen". mehr

02.06.2017, 14:45 Uhr

Bitte genau hinsehen Die Reaktion - auch von den bisherigen Vorpostern - ist verständlich. Dennoch sollte man sich der Tatsache stellen, dass die Wirklichkeit zumeist komplexer ist als eine Schlagzeile es darzustellen [...] mehr

31.05.2017, 12:17 Uhr

Bitte genau hinschauen! Dieses unselige und penetrant vorgebrachte Beispiel eines Menschen, der trotz Intensivrauchen fast 100 Jahre Lebensalter erreicht hat, ist eine urban legend. Eine Oberflächenwahrheit, die sich [...] mehr

27.05.2017, 14:15 Uhr

Auf den Punkt gebracht Danke für diesen Kommentar. Er trifft den Kern des Übels punktgenau. Vielleicht noch eine Ergänzung: Diesen "Vollidioten" zu hassen, oder nein: auch nur "bestrafen" zu [...] mehr

24.05.2017, 01:06 Uhr

Alles Idioten heute "ganz ehlich wer will sowas wirklich haben?" - Wer solche Fragen stellt, während weltweit der Zug in genau diese Richtung abgefahren ist, befindet sich nicht in einer Situation, dass er [...] mehr

18.05.2017, 12:04 Uhr

Dauerdröhnung garantiert 10 g pro Woche - das sind täglich fast anderthalb Gramm. Das reicht nach meiner Erkenntnis für einen mehrstündigen Vollrausch (ich unterstelle mal, dass es sich bei dem Gras um gute Qualität handelt, [...] mehr

18.04.2017, 19:34 Uhr

Schulmeister Solche Beiträge sind mir die liebsten: Den Thread aufblähen mit Äußerungen, die zum Thema keinen Bezug haben. Dafür aber wieder den Oberlehrer 'rauskehren und in einem herablassenden Tonfall einen [...] mehr

12.03.2017, 12:36 Uhr

Gefällt mir! Danke für Ihren Beitrag. mehr

11.03.2017, 17:01 Uhr

Wenn schon, .... ... Korrektur, dann richtig: Der spanische Architekt heißt Calatrava. Tschuldigung ... :-) mehr

08.03.2017, 23:08 Uhr

Alles gesagt Danke. Sie haben mir aus der Seele gesprochen! Abolut korrekt Ihre Analyse. Leider. mehr

08.03.2017, 17:59 Uhr

Was interessieren mich schon Fakten, wenn ich eine Meinung habe Danke für die Klarstellung, die aber zu einer gewissen Klientel und deren dogmatischer Weltsicht kaum durchdringen wird. Ausserdem würde ich mir eine Klarstellung zu dem Sachverhalt wünschen, [...] mehr

Seite 1 von 7