Benutzerprofil

Don Lucio

Registriert seit: 05.12.2008
Beiträge: 117
Seite 1 von 6
18.07.2017, 12:15 Uhr

Die Transzendenz des Diffusen Vielen Dank für Ihren Kommentar! Präziser hätte ich es auch nicht ausdrücken können. "Transzendenz des Diffusen" - grandios! Trifft diesen Artikel haargenau. mehr

29.06.2017, 15:52 Uhr

Na und?? Das ist doch ein Fortschritt, dass bestimmte Bevölkerungsschichten sich aus der Armut emporarbeiten konnten und meinetwegen ihr zusätzliches Einkommen nun für Birkenstock-Sandalen ausgeben. Ich [...] mehr

28.06.2017, 16:21 Uhr

Ursache und Wirkung bitte nicht verwechseln Eben! Man mag zu den einzelnen Personen, die an dem Treffen teilnehmen, gern eine (auch kritische) Meinung haben. Aber verantwortlich für den "Belagerungszustand", den Hamburg erleidet, [...] mehr

28.06.2017, 13:59 Uhr

Hanseatische Gelassenheit Meine Güte! Es handelt sich um zwei Tage. ZWEI. Und es ist wegen eines weltpolitisch bedeutsamen Ereignisses (auch wenn einige Berufsrandalierer und Dagegenseiende dies genauso relexartig wie wenig [...] mehr

03.06.2017, 12:20 Uhr

Gleiches ist nicht immer gleich Das Entleeren von Darm und Blase ist genauso natürlich. Trotz würde ich dem, der es in der Öffentlichkeit praktiziert - um Ihre Wortwahl zu benutzen - "ein paar Takte sagen". mehr

02.06.2017, 14:45 Uhr

Bitte genau hinsehen Die Reaktion - auch von den bisherigen Vorpostern - ist verständlich. Dennoch sollte man sich der Tatsache stellen, dass die Wirklichkeit zumeist komplexer ist als eine Schlagzeile es darzustellen [...] mehr

31.05.2017, 12:17 Uhr

Bitte genau hinschauen! Dieses unselige und penetrant vorgebrachte Beispiel eines Menschen, der trotz Intensivrauchen fast 100 Jahre Lebensalter erreicht hat, ist eine urban legend. Eine Oberflächenwahrheit, die sich [...] mehr

27.05.2017, 14:15 Uhr

Auf den Punkt gebracht Danke für diesen Kommentar. Er trifft den Kern des Übels punktgenau. Vielleicht noch eine Ergänzung: Diesen "Vollidioten" zu hassen, oder nein: auch nur "bestrafen" zu [...] mehr

24.05.2017, 01:06 Uhr

Alles Idioten heute "ganz ehlich wer will sowas wirklich haben?" - Wer solche Fragen stellt, während weltweit der Zug in genau diese Richtung abgefahren ist, befindet sich nicht in einer Situation, dass er [...] mehr

18.05.2017, 12:04 Uhr

Dauerdröhnung garantiert 10 g pro Woche - das sind täglich fast anderthalb Gramm. Das reicht nach meiner Erkenntnis für einen mehrstündigen Vollrausch (ich unterstelle mal, dass es sich bei dem Gras um gute Qualität handelt, [...] mehr

18.04.2017, 19:34 Uhr

Schulmeister Solche Beiträge sind mir die liebsten: Den Thread aufblähen mit Äußerungen, die zum Thema keinen Bezug haben. Dafür aber wieder den Oberlehrer 'rauskehren und in einem herablassenden Tonfall einen [...] mehr

12.03.2017, 12:36 Uhr

Gefällt mir! Danke für Ihren Beitrag. mehr

11.03.2017, 17:01 Uhr

Wenn schon, .... ... Korrektur, dann richtig: Der spanische Architekt heißt Calatrava. Tschuldigung ... :-) mehr

08.03.2017, 23:08 Uhr

Alles gesagt Danke. Sie haben mir aus der Seele gesprochen! Abolut korrekt Ihre Analyse. Leider. mehr

08.03.2017, 17:59 Uhr

Was interessieren mich schon Fakten, wenn ich eine Meinung habe Danke für die Klarstellung, die aber zu einer gewissen Klientel und deren dogmatischer Weltsicht kaum durchdringen wird. Ausserdem würde ich mir eine Klarstellung zu dem Sachverhalt wünschen, [...] mehr

08.03.2017, 16:51 Uhr

Während überall auf der Welt Häuser von mehreren hundert Meter Höhe rausgehauen werden, ohne dass es dort auch nur Eingang in die Lokalpresse fände, ist man in Hamburg, dem ehemaligen "Tor zur [...] mehr

23.02.2017, 13:38 Uhr

Unverhofft kommt oft ... Ich habe viele Jahre in Hamburg gelebt und gearbeitet und die Stadt kennengelernt. Hamburg ist wunderschön und lebenswert. Vieles wurde offenbar von der Stadtverwaltung (Bürgerschaft und Senat) [...] mehr

16.02.2017, 12:33 Uhr

Meckern Dein Name sei Deutsch Nun setzen Sie mal Ihre notorisch-negative Miesmacherbrille ab. Die Frau wurde von der Interviewerin gefragt, wie sie sich fühlt und sie hat eben geantwortet. Machen Sie doch nicht alles 'runter, [...] mehr

18.01.2017, 15:07 Uhr

Bitte nicht alles in einen Topf werfen Nein, das muß ein "Demokrat" nicht. Das Demonstrationsrecht bezieht sich aber auf / gegen konkrete politische Maßnahmen. Jedoch ein Wahlergebnis pauschal zu verurteilen, bevor die neu [...] mehr

19.12.2016, 11:58 Uhr

Das Mittelalter ist in uns Ja, klar. Und die Nacht ist hell un der Tag ist dunkel. Was mich fast noch mehr abstößt als diese Freude am "Everyday sadism" sind die unsäglichen akademisch verbrämten Apologismen, [...] mehr

Seite 1 von 6