Benutzerprofil

Little_Nemo

Registriert seit: 10.07.2017
Beiträge: 923
Seite 1 von 47
24.09.2018, 06:44 Uhr

The Human Race Auf jeden Fall einer der besseren "Polizeirufe". Frau Michelsen gefiel mir in der Rolle der toughen, zynischen Kommissarin gut wie nie. Irritiert hat mich nur, dass sie schließlich doch noch [...] mehr

23.09.2018, 23:17 Uhr

Diplom-Satiriker - Sehr zum Wohle! Köstliche kleine Satire. Trump und Beethoven!!! Muss man drauf kommen. Wegen der Frisur, oder? Oder weil er so'ne taube Nuss ist? Aber was heißt hier "der 45. US-Präsident Donald Trump"? [...] mehr

23.09.2018, 20:19 Uhr

In einem Land vor unserer Zeit China scheint da eine ganz ähnliche Schiene zu fahren, wie es auch Deutschland einst tat. Anfangs die Welt mit Ramsch-Waren fluten und Industrie-Spionage im ganz großen Stil betreiben. Dann auf [...] mehr

23.09.2018, 20:08 Uhr

Und wieder die unheilvolle Zahl 23 (mit drei Nullen dahinter) Ah ja, Danke für den Hinweis. Das hatte ich tatsächlich übersehen. Bei genauerer Betrachtung steht dort allerdings "weniger als 23.000" (+/-?). Und es ist von stark sinkenden Zahlen die [...] mehr

23.09.2018, 19:50 Uhr

Auch eine blinde Ente pickt mal ein Korn Dass Trump nun zwangsläufig alles, aber auch wirklich alles falsch macht oder aus allem was er tut ausschließlich nur Katastrophen entstehen, davon bin ich allerdings auch nie ausgegangen, obwohl ich [...] mehr

23.09.2018, 18:41 Uhr

Der Bock als Landschaftsarchitekt Was mich noch viel mehr umtreibt: Kann man einen Verfassungsschutzpräsidenten, der immer wieder Zweifel an seiner Verfassungstreue aufkommen lässt, im Amt belassen oder gar auf eine gehobene [...] mehr

23.09.2018, 18:19 Uhr

Wenn Randnotizen ganz wichtig werden Angesichts der Tatsache, dass man per Google-Recherche nur gegenteilige Meldungen findet, erscheint mir diese Meldung allerdings dann doch eher als Fake News. Zumal es natürlich auch nicht [...] mehr

23.09.2018, 18:00 Uhr

Ist Recht eine Frage des politischen Lagers? Geht es hier denn um Meinungen? Ich lese hier oft von Sympathisanten der Rechten, dass Journalisten gefälligst ihre Meinung für sich zu behalten hätten und streng objektiv berichten sollen. [...] mehr

22.09.2018, 20:26 Uhr

Die wirklich allerletzten Meldungen Können Sie dazu eine genauere Quellenangabe machen. Ich konnte gerade nichts finden was Ihre Behauptung stützt. Stattdessen nur dieses hier: [...] mehr

22.09.2018, 19:55 Uhr

Sprache ist verderbliche Ware "Mayonnaise" schrieb man übrigens auch schon mit doppeltem "n", als man es noch französisch schrieb. Die eingedeutschte Version hingegen wird statt mit "y", mit [...] mehr

22.09.2018, 19:42 Uhr

Umgekehrte Schuhe verleiten zum Stolpern Es gab Polizeiberichte und Funkverkehr über Verfolgungsjagden, bei denen ein rechter Mob Leute durch die Straßen von Chemnitz hetzte. Es gab eingeworfene Scheiben und beschädigte Türen, da wo sich [...] mehr

22.09.2018, 16:00 Uhr

Sein Name ist Hase... Wenn Sie meinen Post nochmal ganz lesen und sich vielleicht noch die Mühe machen die Berichterstattung zu den Ereignissen zu Rate zu ziehen, kommen Sie vielleicht selbst drauf. Aber es hat sicher [...] mehr

22.09.2018, 13:39 Uhr

Wenn Wissenstechniker vor sich hin plappern Nach Ihren tiefschürfenden Ausführungen wird man nicht umhin kommen Bankräuber künftig unter Strafandrohung zu verpflichten Namensschilder zu tragen. Andernfalls machen sie sich strafbar. Man wird [...] mehr

22.09.2018, 09:49 Uhr

Sehen und sehen wollen Was haben Sie denn in diesem Video gesehen? Für mich sah das doch ganz so aus als ob da ein paar enthemmte Proleten auf Passanten dunkler Hautfarbe losgegangen sind, nach ihnen geschlagen und [...] mehr

22.09.2018, 09:36 Uhr

Reagieren statt regieren? Ein unglaublich peinlicher und instinktloser Vorgang, diese Geschichte. Vor allem leider mal wieder von der SPD (von den anderen erwartet man ja nichts anderes). Erst mal wieder großspurige [...] mehr

21.09.2018, 08:37 Uhr

Der aufhockende Ungeist von Washington In Deutschland hätte man jemanden, an dessen politischer und persönlicher Integrität solche massiven Zweifel bestehen und der sich obendrein durch derartigen politischen Dilettantismus auszeichnet, [...] mehr

20.09.2018, 10:10 Uhr

Lehrstunden in Politik Also um das mal auseinander zu klabüsern. Wenn wir Kita-Plätze und Baukindergeld wollen, müssen wir Herrn Maaßen in Ruhe lassen. Dass Rechts-Terroristen dann auch weiterhin relativ unbehelligt und [...] mehr

20.09.2018, 09:31 Uhr

Wer nicht investiert, kann sich nichts leisten Es mag sein, dass der Koalitionsbruch die SPD, angesichts ihrer aktuellen Umfragewerte, in eine sehr schlechte Lage bringen würde, in der sie kaum noch Einfluss auf die aktuelle Politik nehmen [...] mehr

19.09.2018, 10:36 Uhr

Versiebt in Berlin Es ist längst überfällig, dass Herrn Seehofer mal jemand erzählt, dass er nicht Bundeskanzler dieser Republik ist. Ein effektiver Weg ihm dies mitzuteilen wäre, ihn aus seinem Amt als Innenminister zu [...] mehr

19.09.2018, 10:13 Uhr

Viel reden, nichts tun Ja, die SPD sollte endlich mal rauskommen, aus dem Krisenmodus. Sie wird das aber nicht erreichen, indem sie sich lauthals aufplustert und Drohungen ausspricht, die sie dann nicht hält. Was die SPD in [...] mehr

Seite 1 von 47