Benutzerprofil

Rockaxe

Registriert seit: 08.12.2008
Beiträge: 1819
   

16.04.2015, 10:50 Uhr Thema: Urteil des Bundesgerichtshofs: Gebrauchtwagenhändler muss Rostlaube zurücknehmen Nöö, wenn überhaupt, nur bei Neuware! Bei Gebrauchtware wäre dies eine freiwillige Zusatzleistung. mehr

16.04.2015, 10:40 Uhr Thema: Fahrbericht VW Polo GTI: Klein, laut Ist wohl eher die Frage, wieso sollte sie vorhanden sein, denn ob ein Ersatzrad/Notrad vorhanden ist dürfte fraglich sein. (Mehrgewicht = sehr relevant für ein Autochen welches einen [...] mehr

30.03.2015, 10:53 Uhr Thema: "Stimmt's oder hab ich Recht?": So kürzen Sie die Nebenkosten Kann man nicht so verallgemeinern. Kosten für Müllabfuhr hängen in der Regel von der Personenzahl sowie von den Kosten die die Entsorger mit dem Landkreis/Stadt ausgemacht haben. Nicht immer [...] mehr

29.03.2015, 12:35 Uhr Thema: "Stimmt's oder hab ich Recht?": So kürzen Sie die Nebenkosten Auch einem Vermieter steht der Klageweg offen, ebenso wie dem Mieter. Der Ausgang ist in beiden Fällen immer recht ungewiss... mehr

25.03.2015, 11:32 Uhr Thema: Vorratsdatenspeicherung: Lassen Sie sich nicht für dumm abspeichern! Tja, was soll man von einer Politik bzw. von Politikern halten, die auf der einen Seite eine Art Generalüberwachung der (ihrer) Bevölkerung möchten aka wollen, auf der anderen Seite aber Angst davor haben, [...] mehr

25.03.2015, 11:02 Uhr Thema: Vorratsdatenspeicherung: Lassen Sie sich nicht für dumm abspeichern! Ihre Überschrift trifft es genau, Sie haben *nichts* vom Thema VDS verstanden. Denn nicht alles was hinkt ist ein Vergleich. Die Fingerabdrücke werden NACH der Tat ermittelt. Dann mit dem Bestand [...] mehr

04.03.2015, 20:46 Uhr Thema: Umfrage: Große Mehrheit der Deutschen ist für den Mindestlohn Doch! Fast genauso ist es im Prinzip. Denn entweder hat der Leistungsbezieher einen langen Atem und gute Freunde (o. ä.) und versucht sein Recht über das Gericht durchzusetzen was aber erfahrungsgemäß [...] mehr

04.03.2015, 13:14 Uhr Thema: Umfrage: Große Mehrheit der Deutschen ist für den Mindestlohn Nicht verstanden? denn der Forist meinte dass jeder der für diesen Lohn arbeiten geht (obwohl mehr möglich wäre) sich zum Mittäter macht. Ist ähnlich wie damals mit der CDU/CSU, der die Einschränkungen bei SGB II [...] mehr

04.03.2015, 13:07 Uhr Thema: Umfrage: Große Mehrheit der Deutschen ist für den Mindestlohn Oooch nööö! wo nehmen Sie denn Ihre überwiegende Realität her? Natürlich - und das bereits seit Jahren - sind die Discounter nicht mehr die alleinige Einkaufsquelle der "working poor". Auch die [...] mehr

04.03.2015, 12:56 Uhr Thema: Umfrage: Große Mehrheit der Deutschen ist für den Mindestlohn Lieber Dr. Watson, Sicherlich können Sie mir z. B. erklären in wie weit die (ehemaligen) ARGE(n) jetzt JC (Jobcenter) Bauland in der "Walachei" veräußern, inkl. Autobahnzubringer? Richtig ist, dass es [...] mehr

04.03.2015, 11:27 Uhr Thema: Studie des Umweltbundesamts: Immer mehr Geräte gehen nach fünf Jahren kaputt Bla bla blubb, die Story mit dem Reset (der nicht so ohne weiteres geht) ist schon älter und bekannter als die erwähnte Arte-Doku "Kaufen für die Müllhalde". Nur die Personen die dies z. [...] mehr

04.03.2015, 11:14 Uhr Thema: Mehrweg-Krise: Kommt eine Umwelt-Zwangsabgabe für Einwegflaschen? Sie bestätigen es wieder, lesen *und* verstehen sind bei Ihnen 2 Welten die nicht zusammenpassen. Wenn Sie auf mein Argument eingehen, sollten Sie nicht eventuelle Aussagen anderer Foristen dort einfließen [...] mehr

03.03.2015, 12:43 Uhr Thema: Mehrweg-Krise: Kommt eine Umwelt-Zwangsabgabe für Einwegflaschen? Auch hier zeigt sich deutlich wie wenig Sie überlegen möchten. Ihre Entgegnung auf das 'Argument' "wer weiß was die Leute in die Flaschen hineingefüllt haben" mit der Verwendung von Geschirr und [...] mehr

03.03.2015, 11:58 Uhr Thema: Umsatzplus im Einzelhandel: Will ich, kauf ich Epic Fail die These des Herrn Marx wurden nicht unter der von Ihnen erwähnten Mauer begraben. DAS was da begraben wurde, war der Versuch einige der Thesen so hinzubiegen, dass es eine Wunderwelt werden [...] mehr

03.03.2015, 11:27 Uhr Thema: Mehrweg-Krise: Kommt eine Umwelt-Zwangsabgabe für Einwegflaschen? Zum letzten Mal - extra für Sie - denn andere Foristen haben augenscheinlich verstanden was ich mit der Aussage "aktuell ist anders" zum Ausdruck bringen wollte: Ich habe nicht bestritten, dass es [...] mehr

02.03.2015, 21:52 Uhr Thema: Mehrweg-Krise: Kommt eine Umwelt-Zwangsabgabe für Einwegflaschen? Sorry, aber wenn Sie nur in der Lage sind Buchstaben aneinander zu reihen aber den Sinn dahinter nicht zu erkennen, dann kann ich Ihnen auch nicht helfen. Ich habe nur ausgesagt, dass "aktuelle [...] mehr

02.03.2015, 12:47 Uhr Thema: Studie des Umweltbundesamts: Immer mehr Geräte gehen nach fünf Jahren kaputt Allerdings liegt das Kaufverhalten nicht unbedingt immer an dem "superschick und cool" sonder eher darin begründet, dass (fast) alle Verbraucher sich durch das - zugegebenermaßen - geschickte [...] mehr

02.03.2015, 11:48 Uhr Thema: Aufholjagd auf dem Weltmarkt: Fünf Macken bei Volkswagen Tja, vielleicht doch mal besser informieren, denn es gibt in der Tat einige Motoren bei dem VW Konzern in denen Steuerkette statt Zahnriemen verbaut werden. Die Tage, dass dies nur bei Mercedes und [...] mehr

02.03.2015, 11:45 Uhr Thema: Aufholjagd auf dem Weltmarkt: Fünf Macken bei Volkswagen Nicht auf die Preise achten die der "doofe" Endkunde zahlt, sondern die Marge wird durch das Flottengeschäft vermiest. ;-) mehr

02.03.2015, 11:17 Uhr Thema: Mehrweg-Krise: Kommt eine Umwelt-Zwangsabgabe für Einwegflaschen? Welche These soll ich denn aufgestellt haben? Ich habe lediglich erwähnt "aktuell sieht anders aus". Bedeutet für die Menschen die des Lesens sowie des Verstehens mächtig sind nichts anderes [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0