Benutzerprofil

Leser222

Registriert seit: 09.12.2008
Beiträge: 148
   

28.08.2015, 16:09 Uhr Thema: Schrotthandys der Redaktion: Das muss so Glaub ich Ihnen Wenn Sie bereits Kindheitserinnerungen mit einem Auto verbinden, und die nach 30 Jahren immer noch so stark sind, dass Sie's erwerben, glaube ich Ihnen sofort, dass Sie ein inniges Verhältnis zu [...] mehr

28.08.2015, 11:05 Uhr Thema: Schrotthandys der Redaktion: Das muss so Das goldene Kalb Das Problem der Liebe zu Gegenständen ist dieses (bspw. gem. Wiki): "Nach engerem und verbreitetem Verständnis ist Liebe ein starkes Gefühl, mit der Haltung inniger und tiefer [...] mehr

28.08.2015, 09:37 Uhr Thema: Schrotthandys der Redaktion: Das muss so Handy-Liebe? Wer das Wort Liebe in Bezug auf ein Mobiltelefon bemüht, hat m.E. ein grundlegendes Problem mit seinem Wertesystem. mehr

22.08.2015, 01:05 Uhr Thema: Geschlechterbilder: Das Zeitalter der Selbstzerkrümelung Woah Erstaunlich, was so alles unter der Kategorie "Liebe" verhandelt wird. Ich hoffe nur, dass das Fiktion ist, weil wenn nicht, hat die Gute ein ernsthaftes Problem zwischen den Ohren. mehr

17.08.2015, 07:52 Uhr Thema: Studenten-Outfits: Zeig mir, was du trägst, und ich sag dir, was du studierst Akademikerboulevard Das ist doch mal schön, ein Exemplar bei der "Arbeit" zu sehen. Diese gedankliche Tiefe, dieser leichte Anflug von Selbstironie ob des eigenen Prekariats. Besser kann man das Handwerk nicht [...] mehr

10.08.2015, 00:11 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Vier Türen, zwei Autos und zwei Ziegen Schäfchen zählen Ziegen hüten. Für den Rest meines Lebens. Nee, Spass beiseite: Türen verkaufen. Bei einer Million kommt da ordentlich was rum. mehr

09.08.2015, 12:09 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Vier Türen, zwei Autos und zwei Ziegen Haha, jetzt hab ich's kapiert Drei Türen: natürlich muss er wechseln. Der Kandidat hat prinzipiell 3 Möglichkeiten, sich zu verhalten: Möglichkeit 1: - erste Auswahl: der Kandidat erwischt das Auto mit einer [...] mehr

09.08.2015, 10:04 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Vier Türen, zwei Autos und zwei Ziegen Das Ziegenproblem mit der falschen Lösung Auch wenn man sie oft wiederholt, die Wechsellösung des 3 Türenproblems ist nicht richtig: Der Kandidat wählt zunächst mit einer Chance von 1/3 eine Tür. In dem Moment, wo der Moderator eine [...] mehr

05.08.2015, 09:41 Uhr Thema: Job-Tipps: Wie Sie sich gegen Ausbeuter-Kollegen wehren Spiess umdrehen Wenn der Mitarbeiter mit Helfersyndrom mal in der Spirale drin ist, kommt er ohne drastische Massnahmen nicht mehr raus. Mit vertraulichem Gespräch und Verständnisheischen schon gar nicht. Was [...] mehr

02.08.2015, 10:41 Uhr Thema: Frühes Karriereende: Völler kritisiert Ex-HSV-Spieler Jansen scharf Da schimmert der Horizont des Herrn Völler durch Da sieht man schön, wie weit der Horizont von Rudi Völler reicht: es gibt im Leben nur zwei Dinge, erstens Fussball und zweitens Begleitumstände. Der Herr Jansen kann da differenzieren. [...] mehr

02.08.2015, 08:48 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Wann ist die Wanne voll? einfache Lösung Noch einfacher ist: pro Minute laufen 1/6 = 3/18 zu und 1/9 = 2/18 ab. Netto laufen pro Minute 3/18 - 2/18 = 1/18 zu. Dann ist nach 18 Minuten die Wanne voll. Die Lösung ist aber trotzdem [...] mehr

30.07.2015, 10:52 Uhr Thema: Internationale Karrierefrauen: "Ohne Nanny geht es nicht" Simple Erkenntnis Man kann nicht gleichzeitig an zwei Orten sein, weder als Frau noch als Mann. Wer 8, 10 oder 12 Stunden am Tag im Job ist, kümmert sich in diesen 8, 10 oder 12 Stunden nicht um seine Kinder, und er [...] mehr

30.07.2015, 09:30 Uhr Thema: Sexismus: Welche Sprüche sich Joggerinnen anhören müssen Ich bin neu in Berlin und habe Angst Das steht da drin: Mädel vom Land, frisch in der Grossstadt angekommen, hat Angst vor den ganzen neuen Eindrücken und komischen schlagfertigen Menschen. Sie will im hautengen, knappen Leibchen [...] mehr

28.07.2015, 00:41 Uhr Thema: Lob für den Fifa-Boss: Putin schlägt Blatter für den Nobelpreis vor Nobelpreis ahoi! Na, der Putin ist ja mal informiert. Welchen Nobelpreis soll der Sepp denn bekommen für seine Fussballehren? Physik? Chemie? Medizin? Literatur? Frieden? Chemie scheint mir am wahrscheinlichsten. [...] mehr

26.06.2015, 08:16 Uhr Thema: Zwischenruf: Wir Rabenväter Aber eine kleine wesentliche Lüge ist doch enthalten Die Situation haben die Kollegen treffend beschrieben, aber einen Antrieb, die tägliche Stunde mehr zu arbeiten und am Wochenende ständig erreichbar zu sein, haben sie verschwiegen: wenn die Kinder [...] mehr

25.06.2015, 22:24 Uhr Thema: Erinnerungen an die Bundesjugendspiele: Sogar Mädchen waren besser als ich Heul doch Da musste der Autor in ein aussichtsloses Rennen gehen. Mir bricht das Herz. Nütze deine Chance! Ab einem gewissen Alter waren die Bundesjugendspiele immer schon auch Bühne für die [...] mehr

13.06.2015, 08:44 Uhr Thema: Bürger an die Urne: Parteien schmieden Bündnis gegen Wahlmuffel Resignation Sprüche wie dieser: "CDU-Generalsekretär Peter Tauber sagte der "SZ", ihn interessiere beispielsweise, ob "eine Nichtteilnahme automatisch eine Ablehnung des demokratischen [...] mehr

10.06.2015, 20:06 Uhr Thema: Einbruchsversuch in Hannover: Staatsanwalt will Haftbefehl für Todesschützen Die Verteidigung der Gummibären Den Fall hat der Weltgeist bei Gerhard Polt abgeschrieben. Zeile für Zeile. mehr

18.05.2015, 12:09 Uhr Thema: Zweiter Versuch: ISS 2800 Meter angehoben Spezialisten haben das gemacht? "Zwei Tage nach einem gescheiterten Versuch haben russische Spezialisten die Internationale Raumstation ISS in einem neuen Anlauf um 2,8 Kilometer angehoben." Sollte das ironisch sein? [...] mehr

17.05.2015, 08:51 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Wann war die Schule zu Ende? Widersprüchlicher Kontext Das Rätsel ist ganz leicht, aber eingebettet in einen widersprüchlichen Kontext. "Kinder laufen", "Auto fährt über Land" setzt gewisse Geschwindigkeiten voraus, die im Rätsel [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0