Benutzerprofil

Leser222

Registriert seit: 09.12.2008
Beiträge: 213
Seite 1 von 11
27.05.2017, 08:20 Uhr

Sandkastenrocker von der Förmchenbande Gut gefallen mir die gewaschenen und gebügelten Kutten, zusammen mit dem "Shopperlenker" (SIC!) eine schöne Kombination. mehr

21.03.2017, 09:52 Uhr

Lass die Menschen leben wie sie wollen... wenn sie's selber zahlen Einverstanden, wenn die Menschen dafür nicht von der Gesellschaft erwarten, die Rechnung zu übernehmen. mehr

21.03.2017, 08:23 Uhr

Mutter mit 50 wird ziemlich anstrengend Eine Jede löffelt aus, was sie sich einbrockt, und das wird zunächst ein paar Jahre Schlafentzug sein. Ich würde jeder Frau, die mit 50 noch Mutter werden will empfehlen, mal ein paar Nächte [...] mehr

19.03.2017, 22:50 Uhr

Mild in der Form, fest in der Sache... Schweigen ist eine angemessene Antwort auf krakeelende Politiker jeglicher Couleur, diesmal halt die türkische Regierung. Ich bin gespannt, wie der Herr Erdogan das durchhalten will, er muss seine [...] mehr

18.03.2017, 08:39 Uhr

Da jauchzt der Hipster. Was hier im Artikel so unglaublich erhöht wird - Details wie eine Lichthalterung oder der Gepäckträger, die handgemacht "halt ihren Preis kosten", der dann bei [...] mehr

13.02.2017, 11:50 Uhr

Plausibel? Das Rätsel fragt nach einer Lösung, die "plausibel" sei. Plausibel ist der Bereich zwischen absurd und offenkundig und bedeutet „einleuchtend“, „verständlich“, „begreiflich“. Wie man das [...] mehr

28.01.2017, 08:08 Uhr

Das ist ja lachhaft. "Sicherer" Zugang zur Veröffentlichung meines privaten Innersten. Das ist totaler Denkverzicht. mehr

03.08.2016, 14:54 Uhr

Nur eine Methode wirkt: kein öffentliches Geld mehr Es gibt m.E. wirklich nur eine Methode, die wirksam ist: entzieht den Sportverbänden endlich die öffentlichen Zuschüsse, und haltet die ÖR Sender an, kein Geld für die Übertragung solcher [...] mehr

31.07.2016, 10:25 Uhr

Der Grafiker pfuscht... ...und kennt sein Handwerk nicht. Die gewählte Darstellung entspricht keiner Perspektive technischer Zeichnungen. Was soll das? mehr

16.07.2016, 17:00 Uhr

Alles richtig, aber.... ... ein paar facts: auch Menschen, die Blumen essen, sterben; Veganer fragen die Blumen nicht, ob diese sterben wollen, um von den nämlichen Veganern gegessen zu werden - auch Blumen haben Gefühle und [...] mehr

12.07.2016, 14:43 Uhr

Ehrlich währt am längsten Das mit dem Nichtwissen hat sie ja schon ganz gut drauf :-) mehr

10.07.2016, 19:25 Uhr

Unansehlicher Mauerbau Portugal hat bisher den hässlichsten Fussball gespielt. Ich hoffe, die frischen Franzosen schicken dafür eine saftige Rechnung. mehr

05.07.2016, 12:24 Uhr

Gelobt sei der Tunnelblick Was Herr Fischer schreibt, ist eine Kritik am Text des Reformvorschlages auf vielen Ebenen: wenigstens auf der gesellschaftlichen, der höchstpersönlichen, der gesetzessystematischen, der [...] mehr

28.06.2016, 08:03 Uhr

Ist die EU ein Wunschkonzert? Der lustige Herr Hunt. Die EU wird einen Teufel tun und mit den Engländern über den Austritt verhandeln, bevor sie ihn erklärt haben. Sonst können wir den Laden dicht machen, weil jeder auf der Matte [...] mehr

13.06.2016, 07:55 Uhr

Einverstanden Dem habe ich nichts hinzuzufügen. Angst frisst Eltern frisst Kinder. mehr

07.06.2016, 10:36 Uhr

Äpfel und Birnen Im Fall von Frau Pechstein bedeutet es wohl, dass man wirksam auf Klagerechte verzichten kann (was generell unbestritten ist), und auch wirksam verzichtet, wenn man sich den Regeln eines Verbandes [...] mehr

07.06.2016, 09:52 Uhr

Und warum ist die Klage unzulässig? Darf man den Grund der Unzulässigkeit auch erfahren, oder ist das zuviel verlangt? Fehlt die örtliche Zuständigkeit? Dann klagt die Gute halt am zuständigen Gericht erster Instanz neu. Hat sie wirksam [...] mehr

01.06.2016, 08:10 Uhr

Ohnmacht und Abstumpfung Die Macht der Bilder resultiert aus Extremen, aus Fallhöhe. Viele gleichartige Bilder relativieren, so dass sich der Effekt verliert. Wenn ich die Bilder komplett überfüllter Nussschalen sehe, die [...] mehr

20.05.2016, 08:00 Uhr

Entscheidende Schwachstelle Ein Roboter-Taxi hat eine entscheidende Schwachstelle: wenn sich der beförderte Fahrgast daneben benimmt und das Taxi verschmutzt, Stinkbomben deponiert, Hilfe beim Gepäck braucht, das Auto kapert [...] mehr

20.05.2016, 07:33 Uhr

Was soll das Gejammer? Das bisschen Mathematik hätte die Autorin anstellen können, bevor sie ihre Kinder mit 40 bekam. mehr

Seite 1 von 11