Benutzerprofil

kennke

Registriert seit: 14.07.2017
Beiträge: 7
11.12.2017, 21:34 Uhr

@1 & @2 Durchsuchungen von Wohnungen sind ein schwerer Eingriff in die Privatsphäre, und das gegen Menschen gegen die nichts konkretes vorliegt, einfach mal "auf gut Glück", ja teilweise gegen Leute [...] mehr

19.10.2017, 17:27 Uhr

@marurerxxx #5 Gut, dass die Vereine die (meist unnütz verschwenderisch hohen) Polizeikosten bereits mehrfach durch ihre direkt und indirekt verursachten Steuerzahlungen zahlen. mehr

02.09.2017, 17:12 Uhr

Ganz klar Der DFB sollte für die Ausschreitungen mindestens 2 Geisterspiele Strafe bekommen. Oder evtl. auch Punktabzug oder Zwangsabstieg. Die DFB-Bonzen machen den Fußball übrigens viel mehr kaputt als es [...] mehr

26.07.2017, 12:44 Uhr

Verfassungsfeindliche Einstellungen... hier in der Diskussion. Ich möchte mal paar Beispiele kommentieren: "Wenn jemand auf ein Polizeiwagen klettert, sehe ich es als legitim an, dass dieser z.B. mit Pfefferspray von seiner [...] mehr

23.07.2017, 01:31 Uhr

Na da bin ich mal gespannt... ob dann auch Polizeikasernen und -reviere geschlossen werden wenn sich herausstellt, dass Verantwortliche der Kasernen oder Reviere "an den Ausschreitungen beteiligt waren oder dazu beigetragen [...] mehr

14.07.2017, 11:53 Uhr

Völlig zu Recht Siehe: https://g20-doku.org/ mehr

14.07.2017, 11:30 Uhr

Verhöhnung der Opfer Unglaublich was sich Olaf Scholz hier erlaubt, verhöhnt er doch die Opfer der teils menschenverachtenden Polizeigewalt. Soetwas sollte politische und strafrechtliche Konsequenzen haben. Aber [...] mehr