Benutzerprofil

cosifantutte

Registriert seit: 11.12.2008
Beiträge: 766
Seite 1 von 39
08.03.2018, 18:25 Uhr

Auch die vielbenannten oberen 10% kommen bis auf das oberste Prozent, das vielleicht manchmal etwas übrig hat, gerade so rum. Angeblich gehören wir dazu und ich kann Ihnen versichern, dass es gerade so reicht, aber keineswegs Überfluß [...] mehr

08.03.2018, 17:46 Uhr

Es ist aber so dass jeder, der kann, für sein Auskommen arbeiten sollte, wenn es sein muß, arbeiten beide in einer Familie. Hartz IV ist als Übergangsgeld für kurze Zeit bis zum Antritt einer neuen, bezahlten [...] mehr

05.03.2018, 17:40 Uhr

Das denke ich auch. Wer gut ist für Vieles, aber nicht die richtigen Eltern hat, bleibt meistens mittelmässig. Gibt natürlich Ausnahmen. mehr

05.03.2018, 16:08 Uhr

Es sind vermutlich viele Faktoren die einen Menschen zum Erfolg führen, geerbt ist sicherlich ein Großteil davon: IQ Konzentrationsfähigkeit Ehrgeiz Durchhaltevermögen Gesundheit gewisses diplomatisches Verhalten Empathie [...] mehr

02.03.2018, 17:28 Uhr

Befürchte, dass z.B. die B-Klasse so weit vorn liegt, weil sie fast nur von Rentnern gefahren wird, deren Hauptaufgabe es ist, das Auto zu pflegen. Auch sonst sind Fahr- und Pflegegewohnheiten nach meiner Meinung weit wichtiger beim [...] mehr

23.02.2018, 17:17 Uhr

Kann gut verstehen, dass viele Abstiegsängste haben aber eigentlich ist man in Deutschland auch als "Absteiger" immer gut versorgt. Natürlich wäre es ungemütlich, das schöne, unbezahlte Eigenheim aufgeben zu müssen, aber lebensbedrohlich ist [...] mehr

20.02.2018, 17:43 Uhr

Die Botschaft hör ich wohl allein, mir fehlt der Glaube. Wie schon einige geschrieben haben, ein Sinken der Immobilienpreise ginge mit stark unterkühlter Konjunktur und stark steigenden Zinsen einher. Die sinkende Konjunktur [...] mehr

15.02.2018, 16:00 Uhr

Deutschland ist überbevölkert Deutschland hat bei über 80 Millionen Einwohnern nur die Hälfte der Grundfläche Frankreichs, wo 60 Millionen leben. Deshalb ist Frankreich auch in Europa die lebenswerteste Region. mehr

08.02.2018, 09:03 Uhr

Es gibt einen Haushaltsplan was kann da ein Finanzminister wirklich bewirken, der kriegt doch genau vorgegeben, wofür es wieviel ausgeben darf. mehr

27.01.2018, 16:58 Uhr

Bin seit 40 Jahren privat versichert und habe noch nicht ein einziges Mal Vorteile bei der Behandlung durch Ärzte erfahren. Meine Frau ist gesetzlich versichert und deswegen kann ich das gut beurteilen. Meine Frau ist sogar vom Chefarzt [...] mehr

26.01.2018, 16:32 Uhr

Es würde schon helfen wenn man Kapitaleinkünfte progressiv besteuern würde. Freibetrag 10.000 Euro und darüber hinaus ansteigender Steuersatz bis 49 Prozent. Beispiel: 100.000 Euro Dividenden oder Kapitalgewinn aus [...] mehr

24.01.2018, 18:39 Uhr

Denke schon, dass die eigene finanzielle Ausstattung entscheidend für das Denken ist. Würde sogar sagen, dass jemand, der nicht genug Geld hat, gar nicht klar denken kann, weil er ständig durch [...] mehr

24.01.2018, 18:16 Uhr

In der Schweiz werden höhere Löhne bezahlt, dadurch sind auch alle Waren einschl. Wohnungen teurer. Man muß zum deutschen Preis mindestens 30% dazu rechnen um auf Schweizer Niveau zu kommen. Eine [...] mehr

24.01.2018, 17:58 Uhr

naja, es wäre schön, das als Einkommen zu haben, aber die Renten sind natürlich niedriger. Der Rest muß aus dem Ersparten kommen. Was bin ich froh, dass ich ab 30 schlau geworden bin. mehr

24.01.2018, 17:28 Uhr

Ich kanns nicht glauben Mit unseren Schweizer Freunden haben wir mal ausgerechnet, was man so zu zweit im Jahr netto braucht. Gilt alles für schuldenfrei im Eigenheim. In Deutschland dürfte die Untergrenze bei 70.000 Euro [...] mehr

24.01.2018, 10:21 Uhr

Das Bild vom Reichen, das durch die Köpfe der kleinen Leute geistert ist meistens völlig falsch. Habe in meinem Leben auch ein paar reiche Leute kennengelernt, darunter die SAP-Gründer. Völlig normale, nette Leute, die halt zum richtigen Zeitpunkt das Richtige gemacht [...] mehr

18.01.2018, 16:10 Uhr

Gibt es schon das Lebensmodell "Privatinsolvenzler"? Wie oft darf man eigentlich Privatinsovenz anmelden? Kann man gleich nach Abschluß derselben wieder jede Menge Schulden machen und dann erneut Privatinsolvenz anmelden? Wie oft geht sowas? Für Manche [...] mehr

16.01.2018, 18:48 Uhr

Wenn ich mir den momentan vorhandenen sozialen Wohnungsbestand so ansehe, möchte ich da nicht leben müssen. Will wirklich jemand der Nachbar von Roma und anderen sein? Mag keiner hören, ist ja nicht mainstreamkonform, aber die Wahrheit ist es trotzdem. mehr

16.01.2018, 18:13 Uhr

weil immer wieder argumentiert wird in anderen europäischen Ländern hätten die Menschen mehr Immobilienbesitz: Das ist kein Wunder, im WK II wurde mindestens die Hälfte des Immobilienbesitzes in Deutschland zerbombt. Dieses ehemalige [...] mehr

12.01.2018, 16:52 Uhr

@dircozoid Nr. 23 Die Bürgerversicherung wäre ein Anfang vom Untergang, aber da würde ja noch mehr Unsinn gemacht werden, viel zu hoher Mindestlohn, Vermögenssteuer, höhere Steuern für leistungsbereite etc., halt die [...] mehr

Seite 1 von 39