Benutzerprofil

jenzer

Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 333
   

19.09.2014, 13:36 Uhr Thema: Veganes Leben: "Ernährung ist keine reine Privatsache" Das ist aber ganz sicher nicht richtig. Auch mit schmalem Budget kann man sich gut ernähren, man darf der Versuchung der ganzen "Convenience Food"-Produkte nicht erliegen und muß einen [...] mehr

19.09.2014, 12:39 Uhr Thema: Veganes Leben: "Ernährung ist keine reine Privatsache" Sie haben durchaus recht in ihren Ausführungen. Das Problem ist weniger in dem zu suchen, was ich konsumiere, sondern vielmehr in den Konsequenzen, die es nach sich zieht. Ich esse sehr gerne [...] mehr

19.09.2014, 12:03 Uhr Thema: Veganes Leben: "Ernährung ist keine reine Privatsache" Lesen sollte man schon können. Ich habe bisher keinen Kommentar gelesen, der Fleisch essen als moralische Handlung darstellt. Ich lese aber sehr wohl in dem "schönen Interview", dass [...] mehr

18.09.2014, 20:22 Uhr Thema: Landwirtschaft: Agrarminister will strengere Regeln für Tierhaltung Erschreckend... ...sehr, sehr erschreckend finde ich, dass zu jedem dämlichen Kommentar von Berg & Co. seitenweise die Kommentatoren sich die Finger wund schreiben und hier nicht mal 2 Seiten voll kriegen. [...] mehr

17.09.2014, 19:41 Uhr Thema: Landwirtschaft: Agrarminister will strengere Regeln für Tierhaltung Pfff.... Augenwischerei! "Auf die Freiwilligkeit" wurde doch mehr oder minder die letzten Jahrzehnte auch schon gesetzt, mit mehr als nur beschämendem Ergebnis. Die Fleischpreise, häufig von den Discountern [...] mehr

10.09.2014, 11:36 Uhr Thema: Neue Smartwatch: So fühlt sich die Apple Watch an Design Was mir - abgesehen von der Technik, die laß ich jetzt bewusst mal außen vor - total abgeht ist, dass die bei Apple vor ca. 1 Jahr bekannt gegeben haben, dass sie einen ganz großen Designer aus der [...] mehr

09.09.2014, 13:29 Uhr Thema: Gehackte Promifotos: Schluss mit den Belehrungen Über legal oder illegal gibt es hier keine Diskrepanzen. Niemand hat behauptet es wäre legal. Der Punkt, den Sie übersehen, ist aber der, dass niemand dazu gezwungen wird seine Bilder in eine [...] mehr

09.09.2014, 13:21 Uhr Thema: Gehackte Promifotos: Schluss mit den Belehrungen Ich erklär es Ihnen mal. Das mit dem Fuß aufstampfen ist ganz einfach. Es geht nicht darum zu sagen "Es IST so", sondern es geht darum, dass egal wie man es dreht und wendet, die [...] mehr

29.08.2014, 08:32 Uhr Thema: Kommentar zum Ukraine-Konflikt: Aufklärung ist die beste Waffe "Der deutschen Putin-Fangemeinde könnte das auf Dauer zudem ihren Posterboy entfremden." Ich hol schon mal das Popcorn.... mehr

05.08.2014, 13:43 Uhr Thema: Verfahren eingestellt: Ecclestone - unschuldig für 100 Millionen Dollar Auch wenn das vielleicht juristisch korrekt ist, was ich nicht beurteilen kann, so muß man sich doch sehr wundern. Wenn man Ecclestone keine Bestechung nachweisen kann, wie kann man dann [...] mehr

04.08.2014, 13:10 Uhr Thema: Reaktion auf Weidmann: Deutsche Top-Manager lehnen kräftiges Lohnplus ab Aha. Hirn nutzen, ja? Dann fangen sie doch mal an... Der angebliche Wettbewerbsvorteil ist nur durch den Gießkannen-Einspareffekt erzielt worden, auf dem Rücken der Arbeitnehmer [...] mehr

24.07.2014, 14:29 Uhr Thema: Autogramm Lexus NX: Wer bin ich? Da wundert einen wirklich GAR nichts mehr. Diese Vorschreibermentalität, diese Besserwisserei, das ist einfach nur ekelhaft. Abgesehen davon auch falsch, es gibt ein Rechtsfahrgebot. Und [...] mehr

22.07.2014, 08:42 Uhr Thema: Autogramm Lexus NX: Wer bin ich? "Nicht jedem gefallen wollen" ist ja eine Sache, aber muß man gleich alle Regeln des guten Designs auf einmal brechen? Für mich noch vor dem Juke die größte optische Katastrophe seit [...] mehr

27.06.2014, 16:13 Uhr Thema: Mercedes C-Klasse: Fehlende Airbag-Abschaltung bringt Babys in Lebensgefahr Gelesen. Aber darum ging es doch gar nicht? Es ging doch darum, dass es mit Babyschale, die nur entgegen der Fahrtrichtung montiert werden kann, auf den Rücksitzen keine Klappbelastung im [...] mehr

27.06.2014, 15:08 Uhr Thema: Mercedes C-Klasse: Fehlende Airbag-Abschaltung bringt Babys in Lebensgefahr Doch richtig. Ist das Kind schwerer (die Grenze liegt übrigens bei 13kg), dann ist es nämlich keine Babyschale mehr - und nur davon war die Rede, weil Kindersitz und Airbag auf dem Frontsitz kein [...] mehr

27.06.2014, 15:01 Uhr Thema: Mercedes C-Klasse: Fehlende Airbag-Abschaltung bringt Babys in Lebensgefahr Ich möchte den sehen, der vollkommen unbeeindruckt von einem schreienden Kind weiterfahren kann. Sie haben das offensichtlich noch nicht erlebt, alleine mit schreindem Kind im Auto.... ich dachte [...] mehr

27.06.2014, 14:15 Uhr Thema: Mercedes C-Klasse: Fehlende Airbag-Abschaltung bringt Babys in Lebensgefahr Durch den Rückspiegel sehen sie nicht in eine entgegen der Fahrtrichtung montierte Babyschale hinein. Dafür braucht es einen zweiten Spiegel, der an der Kopfstütze montiert ist. Und wenn wirklich [...] mehr

27.06.2014, 14:09 Uhr Thema: Mercedes C-Klasse: Fehlende Airbag-Abschaltung bringt Babys in Lebensgefahr Klappbelastung? Wollen sie die Babyschale auf dem Rücksitz etwa in Fahrtrichtung montieren? Steht in der Bedienungsanleitung, dass man das nicht darf. Babyschalen sind IMMER entgegen der [...] mehr

27.06.2014, 13:46 Uhr Thema: Mercedes C-Klasse: Fehlende Airbag-Abschaltung bringt Babys in Lebensgefahr Mit Verlaub, was für ein Quark! Aus welchen imaginären Fingern haben sie sich das denn gesaugt? ISOFIX-Halterungen sind als erstes auf den Rücksitzen verbaut worden, und heute bei fast jedem Auto [...] mehr

27.06.2014, 12:53 Uhr Thema: Mercedes C-Klasse: Fehlende Airbag-Abschaltung bringt Babys in Lebensgefahr Das mag zwar ärgerlich sein, aber wieder mal eine vollkommen überflüssige Boulevardzeitungs-Überschrift. Es gibt einen Aufkleber, der davor warnt. Wer eine Babyschale auf dem Beifahrersitz einbaut [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0