Benutzerprofil

sagichned

Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 1655
   

27.02.2015, 16:14 Uhr Thema: Nach Vorwürfen von Elyas M'Barek: US-Botschaft rechtfertigt sich auf Facebook Dass man nicht willkommen ist zeugt schon die Datenerhebung in vorab und der komische Fragebogen, den man ausfüllen muss. mehr

27.02.2015, 16:04 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: OSZE bestätigt Abzug schwerer Waffen Achja, welche Systeme sollen das denn bitteschön sein? mehr

27.02.2015, 15:59 Uhr Thema: Neues Sparpaket: Ukraine-Konflikt reißt riesige Löcher in russischen Haushalt Russland BIP Schulden ca 13%. Deutschland: 73%. mehr

24.02.2015, 12:25 Uhr Thema: Unbezahlte Rechnungen: Gazprom droht Ukraine mit neuem Lieferstopp Das stimmt nicht. Den Vertrag für das S300 Luftabwehrsystem an dan Iran hat Russland nicht eingehalten. Aber das war zu der Zeit als Medvedev Präsident war. Er hat ja auch die Zerstörung Libyens [...] mehr

20.02.2015, 09:21 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Berlins Antwort auf Putins Mythen War die jeweilige Regierung in Russland brac und hat still gehalten und nicht gemurkst wenn die NATO in der Nachbarschaft gewütet hat, dann war alles ok. Haben sie sich erdreist diesem Treiben ein [...] mehr

17.02.2015, 18:47 Uhr Thema: Krieg in der Ukraine: Waffen-Experten dokumentieren Artilleriebeschuss aus Russland Wahrscheinlich die gleichen Experten wie in diesem kürzlichen Video, wo der "Experte" die Artillerieexplosionen" eindeutig den Separatisten zurechnet. [...] mehr

17.02.2015, 17:34 Uhr Thema: Ost-Ukraine: Separatisten melden Einnahme von Debalzewe Genau, und die Gasrechnung begleicht Deutschland und die übrigen EU Länder dann in Gold und Diamanten. mehr

17.02.2015, 15:30 Uhr Thema: Ost-Ukraine: Separatisten melden Einnahme von Debalzewe Der ukrainische Armeesprecher grade eben: Die Separatisten kontrolieren garnichts etc. mehr

17.02.2015, 15:27 Uhr Thema: Ost-Ukraine: Separatisten melden Einnahme von Debalzewe Ausschluß aus SWIFT wird nur eins bedeuten: Das Ende von SWIFT. Kein Staat der Welt verwendet freiwillig Mechanismen die im so leicht gegen Ihn eingesetzt werden können. Und zumindest für die [...] mehr

16.02.2015, 15:47 Uhr Thema: Gefechte in der Ostukraine: Kiew will schwere Waffen vorerst nicht abziehen In Tschetschenien gab es auch ein Referendum und die Tschetschenen haben sich für Russland entschieden. Im Übrigen hat Russland im Gegesatz zu dem sogenannten Westen kein Problem damit Staaten in [...] mehr

13.02.2015, 09:40 Uhr Thema: Kommentar zum Ukraine-Konflikt: Der Westen braucht eine Strategie Was für ein Blödsinn. Janukowitsch hat den Wisch überhaupt erst kurz vor Villnus gelesen. mehr

12.02.2015, 20:00 Uhr Thema: Nach dem Abkommen von Minsk: Wo jetzt die größten Gefahren lauern Seit dem Lenin bei der Umwandlund des russischen Imperiums in die Sowjetunion die Gebiete an den neu kriierten Staat Ukraine übertragen hat. Diese Grenzen bedeuten für die Menschen dort ebensoviel [...] mehr

11.02.2015, 12:30 Uhr Thema: Ostukraine-Gipfel: Putin reist zu Treffen mit Merkel nach Minsk So ist es, das Wort "garantieren" müsste man doppelt unterstreichen. Denn das letzte Abkommen in Minsk hatte eigentlich garkeinen Regierungsvertreter aus Kiew. Der ehemalige Präsident [...] mehr

10.02.2015, 18:51 Uhr Thema: Arsenal für die Ukraine: Was meint Obama mit "tödlichen Verteidigungswaffen"? Die Amis wollen blos ihren überteuerten Schrott loswerden, z.B. die Javelin Rakete zum Preis eines Mittelklassewagens: wenn das Ding überhaupt startet wird es von 1 von 3 Fällen das Ziel [...] mehr

04.02.2015, 14:06 Uhr Thema: Gesetz zur Prostitution: Koalition einigt sich auf Kondomzwang für Freier Erstens: Kondome bieten keinen hundertprozentigen Schutz vor Infektionen und zweitens; Es gibt sexuell übertragbare Krankheiten von denen ein Kondom garkeinen Schutz bietet. mehr

28.01.2015, 13:57 Uhr Thema: Deutsche Wiedervereinigung: Duma erwägt Einstufung als "Annexion" Nein, das nennt man Konsequenz. mehr

24.01.2015, 19:44 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwarzmeerstadt Mariupol unter Raketenbeschuss Black Water Söldner sind heute vor eine Kamera in Mariupol gelaufen. Das entsprechende Video können Sie sich bei youtube oder liveleak anschauen. mehr

24.01.2015, 19:06 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwarzmeerstadt Mariupol unter Raketenbeschuss Ich lese gerade die Meldungen aus der Ukraine auf englisch. Demnach hat man in der letzten drei Tagen 600 Russen getötet und 20 Panzerfahrzeuge zerstört, wärend man selbst 1 Soldaten verloren hat. [...] mehr

24.01.2015, 14:42 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwarzmeerstadt Mariupol unter Raketenbeschuss Sie dürfen es, sofern diejenigen, die es vor Ihnen getan haben, dafür nicht nur nicht bestraft worden sind, sondern dafür sogar belohnt wurden. mehr

24.01.2015, 13:20 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwarzmeerstadt Mariupol unter Raketenbeschuss Ach hören Sie mit diesem Märchen auf. Es ist genauso blöd wie das von der Islamisierung des Abendlandes. Die chinesische Ein-Kind Politik schlägt schon jetzt voll durch: Auf eine Frau kommen 10 [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0