Benutzerprofil

sagichned

Registriert seit: 14.12.2008 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 15:38 Uhr
Beiträge: 1539
   

17.09.2014, 10:54 Uhr Thema: Geldwäsche-Vorwurf: Russland klagt Milliardär Jewtuschenkow an Ja, zu schade, dass in Russland kein Recht auf Einstellung des Verfahrens durch Zahlung besteht, sonst hätt er sich einfach wie Ecclestone freikaufen können. mehr

16.09.2014, 17:36 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Russland will mehr Soldaten auf die Krim schicken Ein gewisses Land darf auch Uran nicht anreichern, obwohl es dem Land nach allen geltenden Verträgen zusteht. mehr

12.09.2014, 11:06 Uhr Thema: Sanktionen gegen Russland: EU schneidet Rosneft und Gazprom von Geldversorung ab Es gab und gibt keinen Weltmarktpreis für Erdgas, da es sich nicht so wie Erdöl oder Kohle um die ganze Welt transportieren und lagern lässt. Das derzeit teuerste am Erdgas ist der Transport, [...] mehr

11.09.2014, 19:57 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: USA verschärfen Sanktionen gegen Russland Wirtschaft hat unter dem Busenfreund des Westens, Jeltzin, erst garnicht existiert. Wurde er auch von Volk entsorgt? mehr

11.09.2014, 15:25 Uhr Thema: Warschauer Energiekonzern: Gazprom soll Lieferung an Polen halbiert haben Ahja, und was dann? Denken Sie Russland kommt dann angekrochen und bettelt um Vergebung oder so etwas? So wie man es jetzt unter den Sanktionen tut? Bestimmt nicht. Und was die Wirtschaft angeht: [...] mehr

11.09.2014, 15:04 Uhr Thema: Warschauer Energiekonzern: Gazprom soll Lieferung an Polen halbiert haben Die solllen froh sein, dass überhaupt noch etwas geliefert wird, bei deren Verhalten. mehr

10.09.2014, 16:28 Uhr Thema: Energiekonzerne: Deutschland und Polen erhalten weniger Gas aus Russland Es ist eben nicht "wie gehabt", sondern sogar mit der ausdrücklichen Zustimmung des Westens. Man bezeichnet man es als "Reimport" obwohl es genau das selbe aus Russland [...] mehr

09.09.2014, 10:56 Uhr Thema: Zwischenbericht: MH17 von "zahlreichen Objekten durchlöchert" "Bilder von den Trümmern würden jedoch zeigen, dass die Maschine an mehreren Stellen von schnell fliegenden Objekten durchsiebt wurde und dadurch auseinanderbrach." Das 1 mal 1 der [...] mehr

08.09.2014, 12:21 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russland droht westlichen Staaten mit Überflugverbot Bei uns im Ort hat grade ein Werk hunderte Leute entlassen, weil für die Motoren keine Aufträge mehr aus Russland kommen. Auch ohne Sanktionen haben sich die Russen woanders schon umgeschaut. mehr

08.09.2014, 11:37 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russland droht westlichen Staaten mit Überflugverbot Alleine in diesem Jahr hat der sogenannte Westen mit Russland schon mindenstens 3 Verträge gebrochen. mehr

08.09.2014, 09:25 Uhr Thema: Signal an Moskau: USA und Ukraine provozieren mit Manöver im Schwarzen Meer Hält Russland irgendwelche Manöver von der USA Küste ab? Russlands Manöver auf dem EIGENEM Territorium sind wichtig um der NATO zu zeigen, dass man sich nicht so wie in Libyen oder der Irak [...] mehr

06.09.2014, 10:17 Uhr Thema: EU-Beschluss: Schärfere Sanktionen treffen Gazprom Nicht aufs Konto. Was soll denn Russland mit den wertlosen Ziffern, wenn die Banken nicht handeln können. Per Laster mit Gold oder Diamanten. mehr

05.09.2014, 08:44 Uhr Thema: Kommentar zu Russlands Geopolitik: Zurück im 20. Jahrhundert Irak wurde sogar von einem Staat angegriffen, der tausende von Killometern entfernt liegt. Die EU hat den Agressor nicht sanktioniert, sondern dabei noch geholfen. mehr

05.09.2014, 08:28 Uhr Thema: Kommentar zu Russlands Geopolitik: Zurück im 20. Jahrhundert RIchtigstellung "Ob ein Staat frei über sein Schicksal entscheiden kann, darf weder von seiner Größe abhängen noch von seiner Nachbarschaft. " Ob ein Staat frei über sein Schicksal entscheiden kann, darf [...] mehr

04.09.2014, 13:38 Uhr Thema: Rückkehr in den Kalten Krieg: Denn sie wissen nicht, was sie tun BBC auf russisch, deutsche Welle. Studios der druch Zwangsgebühren bestehenden ZDF und ARD. Selbst der Spiegel hat einen eigenen Propagandaschreiberling in Moskau. mehr

31.08.2014, 19:24 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin nährt den Traum von "Neurussland" Nein, es muss schon wie nach dem WW2 laufen: es müssen Gebiete von Staaten abgegeben werden, die mit dem Konflikt nichts zutun hatten. mehr

31.08.2014, 18:30 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin nährt den Traum von "Neurussland" Wenn dort grade Menschen wegen dem Expansionsdrang des Westens sterben, dann ist es natürlich die allererste Frage, die geklärt werden müsste. mehr

31.08.2014, 16:36 Uhr Thema: Kreml-Chef: Putin fordert Gespräche über "Eigenstaatlichkeit" der Ostukraine Nach welchen Regeln nochmal wurden die deutschen Bürger befragt ob sie in die EU wollen oder nicht? Ob sie den Euro wollen oder nicht? mehr

31.08.2014, 15:04 Uhr Thema: Stilkritik: So hässlich ist die Macht Also ich dachte erst an die bescheidenen Flughäfen und Philarmonien in diesen Ländern. mehr

31.08.2014, 14:43 Uhr Thema: Kreml-Chef: Putin fordert Gespräche über "Eigenstaatlichkeit" der Ostukraine Nichts von allerdem. Das, wovon Russland hat, das ist so einfach, dass es sogar die einfachen Gemüter verstehen können: Sollte die Ukraine in der NATO sein, dann ist die Anflugzeit der Raketen auf [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0