Benutzerprofil

günter1934

Registriert seit: 21.12.2008
Beiträge: 11926
   

01.03.2015, 20:50 Uhr Thema: Metallverbindungen: Windräder verschmutzen Nordsee mit Rostschutz Wenn Sie den "erhöhten Aufwand drumherum" einrechnen, als da sind Speicher, können Sie das alles in die Tonne treten. Von allen Speichern hört man nicht mehr. Da sollten doch eigentlich [...] mehr

26.02.2015, 22:34 Uhr Thema: Klimawandel: Wärmestrahlen beweisen verstärkten Treibhauseffekt Weil genau in dem Artikel, der hier freundlicherweise vom Herrn Bojanowski veröffentlicht wurde, zu lesen ist, dass erst jetzt bei 2 Instituten eine Zunahme der Gegenstrahlung festgestellt wurde. [...] mehr

26.02.2015, 22:11 Uhr Thema: Klimawandel: Wärmestrahlen beweisen verstärkten Treibhauseffekt Ihren Langmut möchte ich haben! Da nehmen wir wegen des angeblich durch CO2 verursachten Klimawandels allein in Deutschland eine Billion Euro in die Hand und Sie sagen, - lesen und gut ist! mehr

26.02.2015, 22:07 Uhr Thema: Klimawandel: Wärmestrahlen beweisen verstärkten Treibhauseffekt Aber wenn man die Gegenstrahlung bzw. die Zunahme der Gegenstrahlung nur mit grossem Aufwand und offenbar nur vorläufig in 2 Instituten messen kann, wie soll sie dann einen Einfluss auf die [...] mehr

26.02.2015, 22:03 Uhr Thema: Klimawandel: Wärmestrahlen beweisen verstärkten Treibhauseffekt Aber Sie persönlich bezweifeln doch hoffentlich nicht, dass die CO2-Zunahme von 280 ppm auf 400 ppm menschengemacht ist? mehr

26.02.2015, 21:55 Uhr Thema: Klimawandel: Wärmestrahlen beweisen verstärkten Treibhauseffekt Wenn ich von CO2-Strahlung spreche, meine ich die speziellen IR-Frequenzen, die dem CO2 eigen sind. Steht ja auch schön im Artikel mit dem Gitarrenvergleich. Soweit ich informiert bin, werden [...] mehr

26.02.2015, 21:41 Uhr Thema: Klimawandel: Wärmestrahlen beweisen verstärkten Treibhauseffekt Das ergibt sich doch aus dem Artikel. "Jedes Gas in der Luft verrät sich dadurch, dass es charakteristische Wellenlängen der Strahlung zur Erde zurückwirft - ähnlich wie Gitarrensaiten ihren [...] mehr

26.02.2015, 21:33 Uhr Thema: Klimawandel: Wärmestrahlen beweisen verstärkten Treibhauseffekt Lieber denkender Querulant! Wir haben doch sicher alle den schönen Artikel von Herrn Bojanowski gelesen. Darin steht, dass 2 Institute in einem Langzeitversuch eine Zunahme der CO2 [...] mehr

26.02.2015, 21:17 Uhr Thema: Klimawandel: Wärmestrahlen beweisen verstärkten Treibhauseffekt Richtig! Habe ich selbst schon oft gemacht, sehr interessant. Ich bestreite ja nicht die Gegenstrahlung zum Beispiel auch von Wasserdampf, der meiner Meinung nach für den allergrössten Teil der [...] mehr

26.02.2015, 21:10 Uhr Thema: Klimawandel: Wärmestrahlen beweisen verstärkten Treibhauseffekt Der Forist hat geschrieben, dass das mit der Messung der CO2-Strahlung eine exakte Angelegenheit ist, die von vielen Geodäsie-Instituten weltweit seit Jahrzehnten durchgeführt wird. Für mich sind [...] mehr

26.02.2015, 20:59 Uhr Thema: Klimawandel: Wärmestrahlen beweisen verstärkten Treibhauseffekt Der Temperaturgradient ist die Folge der Konvektion. Aufsteigende Luft kühlt sich ab, absteigende erwärmt sich. Ausdehnung und Kompression. Hatten wir doch schon oft. Mit latentem Wärmetransport [...] mehr

26.02.2015, 20:55 Uhr Thema: Klimawandel: Wärmestrahlen beweisen verstärkten Treibhauseffekt Die erwärmte Luft strahlt garantiert kein IR ab. Das können nur die infrarotaktiven Gase. Man könnte sich z.B. eine Atmosphäre ohne IR-aktive Gase vorstellen. Da würde die Erde einmal IR in [...] mehr

26.02.2015, 20:44 Uhr Thema: Aus für Sanierungsbonus: Wann sich Dämmen noch lohnt Unser 2-Familienhaus Baujahr 1900 ungedämmt mit Doppelverglasung hat einen Heizbedarf von 140 KWh/Jahr/m². Halt Backstein, geht nix drübber! mehr

26.02.2015, 20:39 Uhr Thema: Klimawandel: Wärmestrahlen beweisen verstärkten Treibhauseffekt Meinen Sie dass im Ernst? Da haben also viele Institute für Geodäsie jahrzehntelang die Rückstrahlung gemessen und es ist noch keinem aufgefallen, dass sich da etwas verändert hat, obwohl sich [...] mehr

26.02.2015, 20:29 Uhr Thema: Seehofer gegen Gabriel: EU-Kommissar moniert Verzögerung bei deutschen Stromtrassen Wenn in Bayern die AKWs abgestellt sind, die Stromtrasse gebaut ist, braucht es immer noch voll konventionellen Strom bei nördlicher Windstille. (Die Braunkohle wollen wir mal aussen [...] mehr

26.02.2015, 20:10 Uhr Thema: Klimawandel: Wärmestrahlen beweisen verstärkten Treibhauseffekt "Komischerweise lässt sich die Strahlung von CO2 exakt messen..." Ist Ihnen eigentlich klar, dass in diesem guten Artikel von Herrn Bojanowski genau darum geht, dass 2 Stationen in den [...] mehr

26.02.2015, 17:04 Uhr Thema: Seehofer gegen Gabriel: EU-Kommissar moniert Verzögerung bei deutschen Stromtrassen Eu Komissar moniert Natürlich muss der EU-Kommissar monieren. Haben wir hier nicht kürzlich gelesen, dass die EU davon ausgeht, bis 2020 200 Milliarden Euro in Stromnetze zu investieren? Wenn das mit den Bayern nicht [...] mehr

26.02.2015, 16:48 Uhr Thema: Klimawandel: Wärmestrahlen beweisen verstärkten Treibhauseffekt Selbstorganisation zum Beispiel: Eine wachsende globale Bevölkerung setzt mehr CO2 frei, der höhere CO2 Gehalt der Luft ist günstig für die Landwirtschaft und sorgt so für bessere Ernährung für mehr [...] mehr

26.02.2015, 16:29 Uhr Thema: Klimawandel: Wärmestrahlen beweisen verstärkten Treibhauseffekt Schöner Artikel! Zitat daraus: "...seit Beginn des Jahrtausends kaum mehr wärmer geworden. Forscher haben Dutzende Theorien für die Pause der Erwärmung geliefert, die sich teils widersprechen." Oder mit [...] mehr

26.02.2015, 16:22 Uhr Thema: Geplante Reform: Uno-Klimarat soll CO2-Aufseher werden Lia Nächstens wird hier noch behauptet, die kleine Eiszeit hat nur im Oberrheingraben stattgefunden. Aber: "Die Kleine Eiszeit war eine Periode relativ kühlen Klimas von Anfang des 15. bis in das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0