Benutzerprofil

alfred13

Registriert seit: 23.12.2008
Beiträge: 431
Seite 1 von 22
25.04.2018, 15:35 Uhr

Soso Anscheind hat SPON noch nicht gemerkt, dass alle EURO 6d-Temp zertifizierten Diesel die NOx-Grenzwerte weit unterschreiten. Aber statt sachlich zu berichten, wird weiter Diesel-Bashing betrieben, [...] mehr

25.04.2018, 13:20 Uhr

So ist es Analog zum Diesel ist diese Diskussion typisch deutsch: hysterisch und irrational. 80% allen Plastiks wird durch fünf Länder ins Meer gebracht: China, Indien, Vietnam, Indonesien und Bangladesch. [...] mehr

17.04.2018, 08:37 Uhr

Deutschland zahlt Wie üblich bei SPON suggeriert bereits die Überschrift eine falsche deutsche Position. Die Franzosen wollen Macht und Einfluß in Europa, für den die Deutschen zahlen sollen. Ob Bankenunion, [...] mehr

29.03.2018, 19:07 Uhr

Keineswegs Das LfA macht sich die Welt, wie es ihr gefällt. Es konzediert, dass die Station Stachus nicht rechtskonform aufgestellt ist und auch an der Station Landshuter Allee, die bekanntlich bundesweit [...] mehr

29.03.2018, 17:59 Uhr

Dreiste Prozesshansel Nahezu alle Messstationen in Deutschland sind fehlerhaft aufgestellt und entsprechen deshalb nicht der geltenden EU-Richtlinie. Diese Messergebnisse sind entweder fehlerhaft oder nicht verwertbar. [...] mehr

27.03.2018, 14:13 Uhr

Überraschend? Was ist daran überraschend? Überall dort, wo die Bahn ein attraktives Angebot bereitstellt, wird dieses angenommen. Die Schnellbahnstrecke ist Ermutigung, zügig in weitere Trassen zu investieren; das [...] mehr

19.03.2018, 11:59 Uhr

Billiger Populismus Der Vertrag von herrn Grube wurde kurz zuvor verlängert. Dass Herr Grube Vertragserfüllung für die Restlaufzeit verlangt, ist vollkommen üblich - dieser billige, nachgerade primitive Populismus der [...] mehr

14.03.2018, 18:48 Uhr

Manie Nun artet es zur Manie aus. Sicher wird in diesen Verfahren auch thematisiert werden, dass die Messstationen in Deutschland nicht EU-konform aufgestellt wurden, die Messwerte demnach unbrauchbar oder [...] mehr

14.03.2018, 08:00 Uhr

Noch mehr Umverteilung - NEIN! Als ob eine Staatsquote von annähernd 55% nicht reicht und der Sozialhaushalt nicht bereits den größten Anteil am Bundeshaushalt ausmachte, schreit Frau Göring-Eckardt, wie immer undifferenziert, ihre [...] mehr

13.03.2018, 19:57 Uhr

Falsch Was glauben Sie, wievielen Bürger Herr Spahn aus dem Herzen spricht. Und er hat Recht! Diese ganz Aufregung der linken Boheme und ihrer Vasallen - wer Unterstützung bezieht soll nicht hungern, aber [...] mehr

24.02.2018, 09:57 Uhr

Gut so! Um es vorwegzunehmen: die politischen Auffassungen und Vorstellungen des Juso-Chefs verhalten sich diametral zu meiner politischen Auffassung. Und dennoch ist es gut: es ist gut, dass Herr Kühnert [...] mehr

18.02.2018, 17:00 Uhr

Was für ein Irrsinn Die sog. Umwelthilfe, ein Verein, der kaum soviele Mitglieder hat, dass er eine Fullsballmannschaft nebst Reserve aufgestellt bekommt, sich über zweifelhafte Abmahnpraktiken refinanziert und vom [...] mehr

11.02.2018, 18:42 Uhr

Albtraum Auch Merkel unterliegt dem Unabkömmlichkeitswahn, dabei hat sie schon unmittelbar nach der Bundestagswahl im September vergangenen Jahres nicht erkennen können, was sie falsch gemacht hat - nach 12 [...] mehr

07.02.2018, 14:12 Uhr

Fiasko Diese Regierung und ihre Ideen- sowie Planlosigkeit, ihre Restauration und Selbstgefälligkeit, sind ein Fiasko für Deutschland. Nicht genug damit, dass die Staatsquote auf neue Höhen getrieben und die [...] mehr

06.02.2018, 14:49 Uhr

Platzen lassen Wer will sich diese Trauerveranstaltung noch länger ansehen? Keiner der Beteiligten hat eine Idee für die Probleme von morgen; es geht nur um Verteilung der Vergangenheit, nicht um Gestaltung der [...] mehr

12.01.2018, 09:10 Uhr

Restauration Die große Restauration steht an: keiner der Beteiligten hat eine Zukunft oder auch nur eine Idee davon. Einheitskasse, als ob Großbritannien nicht schon abschreckend genug wäre, höhere Steuern, als ob [...] mehr

18.12.2017, 17:25 Uhr

SuperGau Herr Schulz, der nach einem strikten Nein, einem unbedingten Jein, dem überzeugten Sowohl-Als-Auch nunmehr das eindeutig ergebnisoffene Gespräch sucht, weiß genau was er will: für sich selbst das [...] mehr

12.12.2017, 19:03 Uhr

Wasch mich... ...aber mach mich nicht naß! Die SPD will das beste aus beiden Welten: Regierung und Opposition - Teilhabe und keine Verantwortung. Tja, liebe Sozen, dann mal vorwärts in den Untergang - oder glaubt [...] mehr

11.12.2017, 07:53 Uhr

Zwangsgemeinschaft Nach Schulden-, Transfer- und Sozialunion nunmehr also die Zwangsvergemeinschaftung. Wer sich dem SPD-Modell nicht beugt, wird ausgeschlossen - die Partei, die Partei hat immer Recht. Was für ein [...] mehr

10.12.2017, 16:28 Uhr

Recht hat er Die SPD-Romantik vom starken Staat und die Rückkehr zu sozialistischer Gleichmacherei ist strikt abzulehnen. Ebenso der von der SPD propagierte Marsch in die Schuldenunion Europa - nur weil Macron als [...] mehr

Seite 1 von 22